E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Reiterinnen holen Silber und Bronze - Popow über 200 Meter Dritter

Die deutschen Dressurreiterinnen Britta Näpel und Angelika Trabert haben bei den Paralympics Silber und Bronze gewonnen. Die beiden mussten im Einzel nur der Amerikanerin Natasha Baker den Vortritt lassen. Außerdem holte der Leichtathlet Heinrich Popow Bronze über 200 Meter für das deutsche Team. Gold ging an den Engländer Richard Whitehead, Silber an Shaquille Vance aus den USA.
London. 

Die deutschen Dressurreiterinnen Britta Näpel und Angelika Trabert haben bei den Paralympics Silber und Bronze gewonnen. Die beiden mussten im Einzel nur der Amerikanerin Natasha Baker den Vortritt lassen. Außerdem holte der Leichtathlet Heinrich Popow Bronze über 200 Meter für das deutsche Team. Gold ging an den Engländer Richard Whitehead, Silber an Shaquille Vance aus den USA.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Transfer_alt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen