E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Sarkozy beklagt vor Stichwahl am Sonntag zu viele Ausländer

Zum Auftakt der Mai-Kundgebungen in Frankreich hat Präsident Nicolas Sarkozy über zu viele Ausländer in Frankreich geklagt. Dem Sender BFM sagte er, das französische Integrationsmodell funktioniere nicht.
Paris. 

Zum Auftakt der Mai-Kundgebungen in Frankreich hat Präsident Nicolas Sarkozy über zu viele Ausländer in Frankreich geklagt. Dem Sender BFM sagte er, das französische Integrationsmodell funktioniere nicht. Der Grund sei, dass noch vor der Integration der bereits empfangenen Ausländer andere eintreffen. Sarkozy, der am Sonntag gegen Sozialist François Hollande in die Stichwahl geht, ist auf Wechselwähler angewiesen. Diese hatten im ersten Wahlgang der rechtsextremen Marine Le Pen knapp 18 Prozent der Stimmen beschert.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Transfer_alt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen