TV-Kritik

NEUSTE VIDEOS

Der jungen Waisen Lena Strickler (Sarah Zaharanski) ist der heruntergekommene Tobias Berger (Andreas Guenther) erst einmal herzlich zuwider. Foto: ZDF, Stefanie Leo

Der Auftakt zur achten Staffel bot gute Unterhaltung, doch etwas mehr Witz und Dramatik würden die Serie noch attraktiver machen. MEHR

clearing
Edgar Selge und Franziska Walser in dem ARD-Thriller. Foto: ARD

Edgar Selge und Franziska Walser brillieren im ARD-Drama „Nie mehr wie immer“. Ein Thriller mit leider banaler Auflösung. MEHR

clearing
Bild: ZDF

Im Reportage-Zweiteiler „Wüstenträume“ beleuchtet das ZDF die Wüstenoasen Dubai und Oman. Es ist eine Welt der Kontraste. MEHR

clearing
Mit Frack und Zylinder bereiste der Forscher Alexander von Humboldt (Albrecht Abraham Schuch) die exotischsten Landschaften seiner Zeit. Foto: WDR

Mit Schnarchgarantie: Die Verfilmung des Bestsellers von Daniel Kehlmann liefert trotz üppigen Budgets nur Langeweile pur. MEHR

clearing
Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und seine Kollegin Bibi Fellner (Adele Neuhauser) besuchen Trachtenfels-Lissé (Udo Samel) auf seinem Schloss. Foto: ORF

Einen ganz starken Krimi hat das Wiener "Tatort"-Team diesmal abgeliefert: Die rasant inszenierte Geschichte ist ein Volltreffer! MEHR

clearing
Birgit Minichmayr und Sebastian Koch. Foto: dpa

Die ARD spendierte Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner am Samstag einen epischen Fernsehfilm. Das 90-minütige Portrait war hochkarätig besetzt und geizte nicht mit großen Gefühlen. MEHR

clearing
Das Mädchen Sarah Brunner (Antonia Jung) sucht die Nähe des väterlichen Kriminalhauptkommissar Richard Voss (Jan-Gregor Kemp). Foto: ZDF / Michael Marhoffer

Trotz guter Ansätze erweist sich diese 90minütige Folge der Krimireihe "Der Alte" am Ende nur als Durchschnitt. Die Handlung ist zu wenig durchdacht. MEHR

clearing
Kira Dorn (Nora Tschirner) und Lessing (Christian Ulmen).
© MDR/Wiedemann & Berg Television/Anke Neugebauer

Kopfweh statt Spannung: Der zweite "Tatort" um das Ermittlerduo Dorn und Lessing scheitert trotz teilweise guter Gags an seiner verworrenen Handlung. MEHR

clearing

Endlich: Zur Feier des Jahreswechsels zeigte 3 Sat auch diesmal wieder einen bunten Mix aus Mitschnitten legendärer Popkonzerte. MEHR

clearing
Urban Priol zum Jahresabschluss mit "TILT!". Foto: ZDF

Das Jahr nähert sich dem Ende – und Urban Priol der Höchstform: In seinem bissigen Jahresrückblick „Tilt!“ führt der Kabarettist durch die politischen Höhen und Tiefen der vergangenen zwölf Monate. MEHR

clearing
ARD DER MEDICUS, Teil 2 (the physician II), Deutschland 2013, Regie Philipp Stölzl, am Dienstag (30.12.14) um 20:15 Uhr und um 02:10 Uhr im Ersten
Der mächtige Schah (Oliver Martinez, li.) schließt Freundschaft mit Rob (Tom Payne).
© ARD Degeto/UFA Cinema, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter Degeto-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD Degeto/UFA Cinema" (S2). ARD Degeto/Programmplanung und Presse, Tel: 069/1509-335, degeto-presse@degeto.de

Als Buch ein Bestseller, als Film ein Kassenhit: Die Verfilmung von Noah Gordons Roman fasziniert vor allem durch ihre prächtigen Schauwerte. MEHR

clearing
Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) stoßen im Internet auf Jugendliche, die sich gegen Bezahlung nackt präsentieren.

Trotz leichter Schwächen in Sachen Charaktere und Logik fesselt der "Tatort" bis zur letzten Minute, und das nicht nur durch sein hochbrisantes Thema. MEHR

clearing
Frank Plasberg ist der Quotensieger. Foto: Britta Pedersen

Das Jahr im Skurrilitätstest: Beim Quiz von Frank Plasberg werden die witzigsten und ungewöhnlichsten Ereignisse des Jahres abgefragt. MEHR

clearing
Nach einigen Stunden Schlaf kommt Kommissar Stellbrink (Devid Striesow) im Zimmer eines Freudenmädchens (Svenja Görger) wieder zu sich. © SR/Manuela Meyer

Dieser "Tatort" spinnt rund um Weihnachten eine Geschichte zusammen, in der sich jede Logik längst in die Weihnachtsferien verabschiedet hat. MEHR

clearing
Der letzte Auftritt von Udo Jürgens mit Gastgeberin Helene Fischer und dem Violinisten Julian Rachlin war ein Moment voller Gänsehaut. Foto: ZDF

Der Auftritt von Udo Jürgens war der Höhepunkt in der Weihnachtsgala von Helene Fischer. Sie sang auch das Lied, das Jürgens den Durchbruch brachte. MEHR

clearing
Die Mammute waren perfekt an das Leben in den eiszeitlichen Steppen angepasst und entwickelten sich zu den größten Landtieren ihrer Epoche. Foto: ZDF/Mathias Sebening

Die Dokumentation der ZDF-Serie "Terra X" wirkt nicht immer schlüssig zusammengestellt, vermittelt aber dennoch jede Menge Faszination für die Urzeit. MEHR

clearing
Carmen Nebel

Am Weihnachtsabend schickt das ZDF seine Allzweckwaffe Carmen Nebel ins Rennen. Ihre Weihnachtsshow ist bieder und langweilig. MEHR

clearing

Sat. 1 stimmt die Zuschauer mit einem Weihnachtsspecial der Tränen-Drüsen-Sturzbach-Show "Nur die Liebe zählt" auf die anstehenden Feiertage ein. MEHR

clearing
Überraschend im Alter von 80 Jahren verstorben: Udo Jürgens, einer der bedeutendsten deutschsprachigen Sänger und Musiker.

Zwei sehr persönliche Kurzportraits des großen Sängers und Entertainers zeigte das ZDF gestern im Verlauf des Tages. MEHR

clearing
Die Kommissare Johanna Grewel (Alina Levshin), Maik Schaffert (Benjamin Kramme) und Henry Funck (Friedrich Mücke) wollen ihre Chefin retten.

Der "Tatort" zeigt gute Ansätze, die sich aber durch unglaubwürdige Polizisten und dramaturgische Mängel nicht entfalten können. Am besten ist die Kamera. MEHR

clearing
TV-Kritik zu "Winnetous Weiber" (ARD)

Im ARD-Film begeben sich fünf Frauen auf Spurensuche an den Silbersee. Pferde-Freunde werden begeistert sein, der Rest sehnt den Abspann herbei. MEHR

clearing
Als Witwer und zeitweiliger Mordverdächtiger Max Kaufhammer zeigt Konstantin Wecker (rechts) eine richtig starke Leistung. Foto: ZDF/Jacqueline Krause-Burberg

Der Liedermacher als Mordverdächtiger: Wecker glänzt vor der Kamera eigentlich immer. Nächstes Mal kommt "Der Alte" erstmals mit 90 Minuten Laufzeit. MEHR

clearing
Um die kleine Nadja vor dem tödlichen Sturz zu bewahren, fasst Andreas Marthaler (Martin Gruber) einenfolgenschweren Entschluss. Foto: ZDF

Trotz einiger unglaubwürdiger Wendungen zog die letzte Episode mit Martin Gruber noch einmal alle Register inklusive eines höchst spektakulären Abgangs. MEHR

clearing
Kabarettist Dieter Nuhr blickt satirisch auf 2014 zurück.	Foto: ARD

Der Kabarettist bereitet mal wieder das vergangene Jahr auf – und den Zuschauern in der ARD ein grimmiges Vergnügen. MEHR

clearing

Sat.1 bringt das Erfolgsformat „Nur die Liebe zählt“ zurück - und schickt dafür Wayne Carpendale als Moderator ins Rennen. MEHR

clearing
ARD/rbb POLIZEIRUF 110: HEXENJAGD, am Sonntag (14.12.14) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Der Oberstufenlehrer Rainer Zerbe (Rainer Sellien) widersetzt sich dem autoritären Führungsstil der Schuldirektorin Bärbel Strasser (Corinna Kirchhoff).
© rbb/Oliver Feist, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter rbb-Sendung bei Nennung "Bild: rbb/Oliver Feist" (S2). rbb Presse & Information, Masurenallee 8-14, 14057 Berlin, Tel: 030/97 99 3-12118 oder -12116, pressefoto@rbb-online.de

Mal was ganz anderes: Ein Sonntag-Krimi ohne Tote. Und trotzdem ist den Machern hier ein richtig fesselnder Thriller gelungen. MEHR

clearing
Abschiedssendung aus Nürnberg: Der Showklassiker wird nach fast 34 Jahren eingestellt. Foto: dpa

Nach fast 34 Jahren endete gestern eine ganze Ära im Deutschen Fernsehen - jedenfalls vorläufig. Der Schluss bot Gänsehaut-Momente und viel Nostalgie. MEHR

clearing
Die schöne Fassade für die Kinder trügt: In Wirklichkeit sind Elli (Gaby Dohm) und ihr Mann Robert (Michael Gwisdek) schon längst kein Paar mehr. Foto: ARD Degeto, Oliver Feist

Gut gespielt und definitiv kein Film zum Wohlfühlen: An Heiligabend bleibt von der heilen Familie nicht mehr viel übrig. MEHR

clearing
Kurz vor dem Unglück gibt Alex Furrer (Tobias Licht) seiner Ex-Freundin Sofie (Alissa Jung) knallhart zu verstehen, dass sie für ihn nur Zeitvertreib war.

"Die Bergretter" sorgte diesmal schon durch seine gut gezeichneten Charaktere für prickelnde Spannung. MEHR

clearing
Uwe Ochsenknecht im ARD Mittwochskino. Foto: ARD

Der glücklosen Eishockeytrainer Harry Zoppke hat zwar kein Geld, dafür aber plötzlich einen erwachsenen Sohn. MEHR

clearing
In der Öffentlichkeit sah man sie so gut wie nie: die Aldi-Brüder.

Spurensuche: Die geheimnisvollen Aldi-Gründer gaben zu Lebzeiten keine Interviews und veröffentlichten keine Fotografien. MEHR

clearing
Alfred Herrhausen.	Foto: ARD

Am 30. November 1989 wurde der damalige Deutsche-Bank-Chef Alfred Herrhausen auf dem Weg zum Arbeitsplatz ermordet. MEHR

clearing
Klaas Heufer-Umlauf. Foto: Pro 7

Im „Das Duell um die Welt“ müssen die Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt spektakuläre und gefährliche Aufgaben in den abgelegensten Winkeln des Globus meistern. MEHR

clearing
Was Kommissar Stark (Boris Aljinovic) von der norwegischen Studentin Trude Bruun Thorvaldsen (Lise Risom Olsen) erfährt, jagt ihm kalte Angst ein. ARD/rbb TATORT

Der "Tatort"-Ausflug ins Mystery-Genre begann durchaus überzeugend. Doch am Ende ließ die Geschichte ihr Potential weitgehend ungenutzt. MEHR

clearing
Julia Hartmann als liebenswerte Chaotin Anna und ihr ewig mit Desinfektionsspray hantierender Chef Max - diese Paarung verspricht viel Ärger. Bild: NDR/Boris Laewen

"Warum ich meinen Boss entführte" funktioniert durchaus charmant nach dem bewährten Muster alter Filme mit Doris Day und Rock Hudson. MEHR

clearing
Martin Gruber spielt auch in dieser Folge wieder den Andreas Marthaler, Chef der Bergrettung Ramsau. Werden sie den schwer verletzten Tobias Herbrechter finden?. Foto: ZDF/Thomas R. Schumann

Die gestrige Folge aus der Serie "Die Bergretter" bestand aus einer gut aufgebauten Jagd in den Bergen nach einem kostbaren Bild. MEHR

clearing
Foto: ARD

Im ARD-Film „Altersglühen – Speed-Dating für Senioren“ improvisieren Granden des deutschen Fernsehens um die Wette. Ein grandioses Fernseherlebnis! MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse