Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Wirtschaft Nachrichten aus der Wirtschaft, Finanzthemen, Berichte von der Börse und aus Unternehmen

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 23.08.2016 um 20:30 Uhr

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 23.08.2016 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 23.08.2016 um 17:56 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.08.2016 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Volkswagen und Zulieferer beenden Machtprobe
Wegen des Streits mit zwei wichtigen Zulieferern hatte VW für Tausende Beschäftigte Kurzarbeitergeld beantragt. Foto: Hendrik Schmidt

Wolfsburg. Das hat die Autoindustrie noch nicht erlebt. VW und zwei Zulieferer liefern sich tagelang eine Machtprobe, die Produktion ruht teilweise, Tausende Arbeiter müssen in Kurzarbeit. Nun ist der Streit vorbei. Worum es ging, bleibt offen, ebenso wie die Einigung aussieht. mehr

clearing
Wirtschaftsdaten aus Europa geben dem Dax Auftrieb
Der operative Gewinn (Ebit) der 30 Dax-Konzerne schrumpfte im zweiten Vierteljahr gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Foto: Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main. Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich am zweiten Tag der Woche aufgehellt. Die 11 000 Punkte kommen langsam wieder in Reichweite. Doch die große Frage ist: Hält der positive Trend an? mehr

clearing

Bildergalerien

Trittin will 20 Cent Abgabe auf Einwegflaschen
Plastikflaschen liegen in einer überfüllten Mülltonne. Foto: Armin Weigel

Berlin/Mechernich. CDU-Minister Töpfer hat die Pfandpflicht vor 25 Jahren angedroht. In der Amtszeit des Grünen Trittin wurde sie eingeführt. Doch es hat nicht gereicht, um Einweg-Plastikflaschen aus den Regalen zu vertreiben. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 23.08.2016 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 23.08.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Bremer Landesbank soll komplett an die NordLB gehen
Die Bremer Landesbank soll nach einem Bericht ganz in der NordLB aufgehen. Foto: Ingo Wagner

Bremen. Die Zukunft der Bremer Landesbank (BLB) liegt in Hannover. Zwar laufen die Verhandlungen mit der NordLB noch - aber die Bandbreite der Optionen ist offenbar deutlich geschrumpft. mehr

clearing
Frankreichs Tourismusbranche leidet unter Terrorfolgen
Menschen genießen das gute Wetter in Paris. Die Tourismus-Branche leidet unter den Terrorfolgen. Foto: Jeremy Lempin

Paris. Nach einer Serie von Terroranschlägen in Frankreich senken Luxus-Hotels in und um Paris ihre Zimmerpreise. Bei Fünf-Sterne-Häusern gebe es Nachlässe zwischen 25 bis 45 Prozent, sagte der General-Direktor des Tourismus-Ausschusses der Region Paris, François Navarro. mehr

clearing
Ex-BER-Prokurist gibt Schmiergeld-Erhalt zu
Ein ehemaliger Mitarbeiter wird beschuldigt, 150 000 Euro Bestechungsgeld entgegengenommen zu haben. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Cottbus. Ein ehemaliger Flughafen-Bereichsleiter rund um den BER-Bau erklärt vor Gericht, 150 000 Euro Bestechungsgeld von einer Auftragsfirma erhalten zu haben. Am ersten Prozesstag bleiben viele Fragen offen. mehr

clearing
Bilanzturbulenzen bei Bastei Lübbe
Bücher des Verlages Bastei Lübbe: Der Verlag kommt nicht zur Ruhe. Foto: Henning Kaiser

Köln. Der Bastei-Lübbe-Verlag kommt nicht zur Ruhe. Erst vor wenigen Wochen hatte der komplette Aufsichtsrat des Kölner Buchverlages seinen Rücktritt angekündigt. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 23.08.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 23.08.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 23.08.2016

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 23.08.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro): mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 23.08.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsstand): mehr

clearing
Verband: Binnenfischer leiden unter Behörden
Gezüchtete Bestände werden dezimiert: Fischer leiden unter räuberischen Kormoranen, Reihern, Ottern und Bibern. Foto: Bernd Wüstneck/Archiv

Potsdam. Die deutschen Binnenfischer klagen über Auflagen von Behörden. „Es wird zunehmend schwieriger, Naturschutz und Fischerei unter einen Hut zu bringen”, sagte Bernhard Feneis, Präsident des Verbandes Deutscher Binnenfischer und Aquakulturen, auf dem Deutschen ... mehr

clearing
Gericht lehnt Audi-Rückgabe wegen Abgas-Schummelei ab
Das Düsseldorfer Landgericht hat die Klage eines Autokäufers abgewiesen. Foto: Julian Stratenschulte

Düsseldorf. Darf ein Audi-Käufer seinen Wagen wegen der Abgas-Schummel-Software zurückgeben? Nein, sagt das Düsseldorfer Landgericht. Es sei sogar fraglich, ob es sich um einen Mangel handele. mehr

clearing
NordLB trennt sich von Schiffskrediten in Milliardenhöhe
Gunter Dunkel ist Vorstandsvorsitzender der Landesbank NordLB. Foto: Holger Hollemann/Archiv

Hannover. Die NordLB stößt Schiffskredite in Milliardenhöhe ab. Damit steht sie nicht alleine: Weil die Schifffahrt seit 2009 in der Krise ist, wollen zahlreiche Kreditinstitute das einst lukrative Geschäft herunterfahren. mehr

clearing
Erster Federweißer geerntet „Es kann noch einen guten Jahrgang geben“
Mit der Ernte für den Federweißen beginnt offiziell die Weinlese.

Weinstraße. In Neustadt an der Weinstraße wurden am Montag die ersten Trauben für den Federweißen gelesen. Die regulären Rebsorten gehen derweil erst in ihre entscheidende Reifeperiode. mehr

clearing
Geldhüter prüfen Neubau auf dem heimischen Gelände Bundesbank will hoch hinaus
Bockenheimer Brutalismus: die 1972 eingeweihte Zentrale der Deutschen Bundesbank.

Frankfurt. In Frankfurt wachsen die Bankentürme in den Himmel. Vornehm zurückgehalten hat sich bislang die Deutsche Bundesbank. Doch das könnte sich bald ändern – auch wegen der hohen Mietkosten in der Main-Metropole. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 22.08.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 22.08.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. (Stand und Veränderung zur Schlussnotierung am vorherigen Börsentag bei Aktien in US-Dollar, bei Indizes in Punkten). mehr

clearing
Zuwanderer mit besseren Sprachkenntnissen haben eher Arbeit
In einem Deutschkurs in Halle/Saale lernt eine junge Frau die Sprache (Symbolbild). Foto: Hendrik Schmidt

Wiesbaden. Deutschkenntnisse bleiben ein entscheidender Schlüssel für den Zugang zum hiesigen Arbeitsmarkt. Das zeigt eine Auswertung des Statistischen Bundesamtes zur Erwerbstätigkeit von Zuwanderern im Alter zwischen 20 und 64 Jahren. mehr

clearing
Einkaufen per Smartphone wird immer beliebter
Mehr als ein Drittel der Online-Shopper benutzten 2015 mindestens einmal monatlich ihr Smartphone für Bestellungen. Foto: Sebastian Gollnow

Frankfurt/Main. Schon mehr als ein Drittel der Online-Käufer nutzen ihr Handy für „Mobile Shopping”. Beim Bezahlen per Handy tun sich die Konsumenten in Deutschland laut einer PwC-Studie aber weiter schwer. Unerwartete Unterstützer findet der stationäre Handel. mehr

clearing
Kein Ende des Streits mit Lieferanten in Sicht Sechs VW-Werke lahmgelegt
Kein Nachschub für die Autohändler wird derzeit im VW-Werk in Zwickau produziert. Die letzten Bestände werden abtransportiert. Die Golf-Produktion ruht wegen fehlender Teile.

Wolfsburg. Der Lieferstopp zweier Teilehersteller wirbelt Großteile der Produktion bei Volkswagen empfindlich durcheinander. Fast 30 000 Mitarbeiter sind betroffen. Auch im nordhessischen Werk in Baunatal steht Kurzarbeit an. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 22.08.2016 um 20:31 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 22.08.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 22.08.2016 um 17:55 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.08.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 22.08.2016

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 22.08.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro). mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 22.08.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Auch Daimler streitet mit Zulieferer Prevent vor Gericht
Die Zulieferer-Gruppe Prevent legt sich nun auch mit dem Autobauer Daimler an. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

Stuttgart/Braunschweig. Volkswagen ist nicht der einzige Autohersteller, der mit dem Zulieferer Prevent im Clinch liegt. Beim Autobauer Daimler hat die Auseinandersetzung allerdings weit weniger dramatische Auswirkungen. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 22.08.2016 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 22.08.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Deutschlands Maschinenbauer exportieren weniger
Ein Arbeiter baut in einem Werk der ZF Friedrichshafen AG ein Getriebe zusammen. Foto: Felix Kästle/Illustration

Frankfurt/Main. Die Konjunkturabkühlung in China und die Probleme der Ölförderländer bremsen Deutschlands Maschinenbauer. mehr

clearing
Weinlese in Deutschland: Winzer erwarten geringere Ernte
Trauben der Sorte Ortega werden in Neustadt an der Weinstraße geerntet. Foto: Uwe Anspach

Neustadt/Weinstraße. Die Winzer in Deutschland erwarten in diesem Jahr eine etwas geringere Erntemenge als im langjährigen Durchschnitt. mehr

clearing
Eon-Tochter Uniper sieht „gute Basis” für Börsengang
Blick auf die Konzernzentrale von Uniper in Düsseldorf. Foto: Rolf Vennenbernd/Illustration

Düsseldorf. Hohe Wertberichtigungen bescherten dem Konzern im ersten Halbjahr einen Milliardenverlust. Doch das operative Ergebnis legte dank der Handelssparte kräftig zu. Uniper-Chef Schäfer sieht deshalb „Rückenwind” für den Börsengang im September. mehr

clearing
Niedrige Milchpreise Bauern blockieren Discounter-Lager
Bauern protestieren wegen niedriger Milchpreise. Foto: Carsten Rehder/Symbolbild

Bauern gehen wegen niedriger Preise auf die Barrikaden: Im niedersächsischen Hesel blockieren sie mit Treckern das Milchlager eines Discounters. Die Billigmärkte sind aus ihrer Sicht mitschuldig für den Preisverfall. mehr

clearing
Volkswagen Betriebsrat: Zulieferer Schuld für Produktionsstopp
Ein Mitarbeiter zeigt in Wolfsburg ein Volkswagen-Logo. Foto: Foto: Julian Stratenschulte

Wolfsburg. Wer trägt die Verantwortung für den Produktionsstopp bei VW? Ist es das Geschäftsgebaren des Autobauers? Oder missbraucht ein Zulieferer seine Druckmöglichkeiten? Für den VW-Arbeitnehmerboss ist die Sache klar. Und er macht auch für eine andere Baustelle klare Ansagen. mehr

clearing
Selbstbestimmtes Arbeiten IG Metall: Beschäftigte wollen mehr Selbstbestimmung im Job
Eine Frau arbeitet in einem Homeoffice. Foto: Daniel Naupold/Illustration

Frankfurt. Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt. Mobiles Arbeiten von zu Hause ist keine Ausnahme mehr. Die Beschäftigten dürfen dabei aber nicht draufzahlen, fordert die IG Metall. mehr

clearing
Streit mit Lieferanten VW: Die Golf-Produktion ruht
Ein VW-Mitarbeiter beim Einbau von Teilen in einen Golf-Motor. Er muss die nächsten Tage zu Hause bleiben: Kurzarbeit wegen Teile-Mangel.

Frankfurt. Die Vorbereitungen für die erzwungene Auszeit sind angelaufen, ab heute stehen die Golf-Bänder in Wolfsburg und teils auch in Zwickau dann ganz still: Der Streit mit den Zulieferern ES Automobilguss und Car Trim hat spürbare Konsequenzen für VW. Mehr Kurzarbeit ist möglich, ... mehr

clearing
Erneut Diskussion über Eröffnungstermin 2017 für BER
So langsam wächst Gras drüber: Wann der Berliner Hauptstadtflughafen fertig wird, steht in den Sternen. Foto: Patrick Pleul/

Berlin. Es ist und bleibt ein Dauerthema: die immer wieder in Aussicht gestellte und dann wieder verzögerte Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens. Ein interner Bericht sorgt abermals für Unruhe. mehr

clearing
Betrüger ergaunerten mit Chef-Masche bereits 110 Mio Euro
Das Muster der auch als „Geschäftsführer-Trick” bekannten Masche erinnert an den häufig an Senioren verübten „Enkeltrick”. Foto: Peter Steffen/Archiv

Nürnberg. Mit der sogenannten Chef-Masche haben Betrüger in Deutschland einem Zeitungsbericht zufolge bereits 110 Millionen Euro ergaunert - und dies sind nur die offiziellen Zahlen. mehr

clearing
Greenpeace: Verkehr bis 2035 mit erneuerbaren Energien
Morgendlicher Berufsverkehr in Richtung Berlin Mitte. Foto: Michael Kappeler

Berlin. Will Deutschland seine Klimaziele erreichen, muss der Verkehr radikal angepasst werden. Den Wandel der Zeit dürfe man nicht verschlafen, warnt Greenpeace. Die Autobauer müssten dringend ihre Produktpalette umstellen. mehr

clearing
Hapag-Lloyd-Chef: Container-Schifffahrt erholt sich wieder
Container-Terminal Burchardkai im Hamburger Hafen: Hapag-Lloyd-Chef Jansen erwartet eine Erholung seiner Branche. Foto: Christian Charisius/Archiv

Hamburg. Wenige Tage vor der Hauptversammlung bei Hapag-Lloyd blickt der Chef der Hamburger Container-Reederei, Rolf Habben Jansen, zuversichtlich auf die weitere Entwicklung der angeschlagenen Branche. mehr

clearing
VW stoppt Golf-Produktion - Verhandlungen am Montag
Die Firma CarTrim GmbH in Plauen: Der Teilezulieferer und Volkswagen schieben sich gegenseitig die Schuld am Konflikt zu. Foto: Bodo Schackow

Wolfsburg. Der Golf ist für Volkswagen das Brot-und-Butter-Geschäft. Doch eine Auseinandersetzung mit zwei Partnern legt die Produktionslinien des wichtigsten Modells lahm. Ein Aufsichtsrat warnt vor den möglichen Folgen des Konflikts. Anfang der Woche soll weiterverhandelt werden. mehr

clearing
Start-up-Fonds soll Digitalisierung bei Bahn voranbringen
Das Thema Digitalisierung genieße schon seit längerer Zeit einen hohen Stellenwert für die Deutsche Bahn. Foto: Paul Zinken

Berlin. Ein Start-up-Fonds soll bei der Deutschen Bahn Investitionen in innovative Projekte vereinfachen. Dies sagte ein Sprecher des Konzerns am Samstag in Berlin, ohne Details zu nennen. mehr

clearing
Rund 4800 Azubis profitieren von „Assistierter Ausbildung”
Kochlehrlinge bei der Arbeit in Wismar. Das Projekt „Assistierte Ausbildung” kommt gut an. Foto: Jens Büttner/Archiv

Nürnberg. Ärger mit dem Meister, Probleme in der Berufsschule - für manche Lehrlinge ist die Ausbildung bereits beendet, noch bevor sie richtig begonnen hat. Sich trotzdem durchzubeißen, dabei will ihnen die Bundesagentur helfen - mit dem Projekt „Assistierte Ausbildung”. mehr

clearing
Urlaubsland Bulgarien hofft auf Rekordjahr
Blick auf den Strand von Druschba am Schwarzen Meer: Bulgarien hofft auf ein Rekordjahr. Foto: Georg Göbel

Sofia. Ägypten, Tunesien und Nizza: Der Terror verunsichert viele Urlauber. Dazu kommen Putschversuch und Ausnahmezustand in der Türkei. Das als sicher gelobte Schwarzmeerland Bulgarien erwartet nun eine Supersaison 2016. mehr

clearing
VW muss in Wolfsburg Golf-Produktion stoppen
Aufgrund von Materialengpässen durch Zulieferbetriebe des VW-Konzerns kommt es zu einem Produktionsstop des VW-Golfs. Foto: Sebastian Gollnow

Wolfsburg. Im Wolfsburger Stammwerk von Europas größtem Autobauer Volkswagen greift heute ein Produktionsstopp bei der Fertigung des wichtigsten Modells Golf. mehr

clearing
Frankfurter Spielestudio "Deck13" „Das nächste große Ding“ im Visier
Das Frankfurter Unternehmen präsentiert auf der Kölner Messe Gamescom sein neuestes Action-Rollenspiel „The Surge“.

Frankfurt. Das Frankfurter Spielestudio „Deck13“ ist einer von zwölf Ausstellern auf der Kölner Video- und Computerspielemesse Gamescom. Über Trends, die boomende Branche, Probleme und Zukunftschancen sprachen wir mit Firmengründer Florian Stadlbauer. mehr

clearing
Versorgungsstopp VW droht Zulieferer mit Ordnungshaft
Dunkle Wolken ziehen über ein VW-Logo des Werks. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Wolfsburg. Der Versorgungsstopp zweier wichtiger Zulieferer sorgt bei VW mitten in der Abgaskrise für die nächste Großbaustelle. Die Lage scheint verfahren. Volkswagen will juristisch schwere Geschütze auffahren. Doch reicht das, um endlich an die fehlenden Bauteile zu kommen? mehr

clearing
Postbank Abschied auf Raten vom Gratis-Girokonto
Erstmals führt die Postbank ein Online-Konto mit einer monatlichen Grundgebühr von 1,90 Euro ein. Foto: Oliver Berg/Archiv

Bonn. Den Banken fällt das Geldverdienen derzeit schwer. Die anhaltende Niedrigzinsphase der EZB drückt auf Zinsüberschüsse und Gewinne. Zahlreiche Institute wollen deshalb das Girokonto nicht mehr gratis anbieten. mehr

clearing
New Yorker Schlusskurse am 19.08.2016

Hamburg. Die 30 Aktien des Dow Jones Industrial Index wiesen am 19.08.2016 um 22:25 Uhr MEZ folgende Schlusskurse auf. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im Späthandel am 19.08.2016 um 20:31 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 19.08.2016 um 20:31 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 19.08.2016
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.08.2016 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing
Schlechte Ernte 2016 bringt Bauern in Bedrängnis
Hans-Georg Schwarz (r) zeigt dem Präsidenten des Landesbauernverbandes (LVB), Joachim Rukwied, den Falkenhof in Leonberg-Geberheim in Baden-Württemberg. Nach bisherigen Daten zeichnet sich ein schlechteres Ernteergebnis ab als im Vorjahr. Foto: Silas Stein

Berlin. Viel zu viel Regen hat den deutschen Landwirten die Bilanz vermiest: Von den Feldern konnten sie nur enttäuschend wenig Weizen, Raps und Roggen hereinholen. Kommt zumindest neue Finanzhilfe vom Staat? mehr

clearing
Sorten- und Devisenkurse am 19.08.2016

Frankfurt/Main. Folgende Sorten- und Devisenkurse wurden am 19.08.2016 um 16:34 Uhr festgestellt (alle Angaben in Euro). mehr

clearing
VW kündigt harte Gangart gegen Lieferstopp an
Eine Zulieferer-Gruppe legt sich mit dem Weltkonzern Volkswagen an. Die Gründe für den Streit sind unklar, die Folgen heftig. Foto: Julian Stratenschulte

Wolfsburg. VW hat im Streit mit zwei Zulieferern die Justiz bisher auf seiner Seite. Das Landgericht Braunschweig hat die beiden Lieferanten per einstweiliger Verfügung verdonnert, zu liefern. Jetzt könnte sogar der Gerichtsvollzieher anrücken. mehr

clearing
Weltbörsen und Finanzmärkte auf einen Blick

Hamburg. Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 19.08.2016 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss): mehr

clearing
Deutsche-Bank-Kronzeuge lehnt Millionenprämie ab
Dunkle Wolken ziehen über die Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert/Archiv

New York/Frankfurt. Die US-Börsenaufsicht beteiligt Whistleblower mit erheblichen Beträgen an den Strafen und Vergleichssummen, zu denen ihre Tipps führen können. Doch im Fall der Deutschen Bank lehnt ein Kronzeuge seine Millionenprämie nun ab - und erhebt schwere Vorwürfe. mehr

clearing
Opel schaltet wegen der Brexit-Folgen auf Kurzarbeit
Die Brexit-Entscheidung macht dem Autobauer Opel schwer zu schaffen. Foto: Jens Kalaene/Archiv

Rüsselsheim/Hamburg. Die Folgen der britischen Brexit-Entscheidung machen dem Autobauer Opel schwer zu schaffen. Wegen der schwachen Nachfrage auf der Insel plant das Unternehmen für die Werke in Rüsselsheim und Eisenach Kurzarbeit ein. mehr

clearing
DAX: Kurse im XETRA-Handel am 19.08.2016 um 13:05 Uhr
Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 19.08.2016 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse