Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 19°C

Insolvente Air Berlin: Bieterfrist für Air-Berlin-Technik endet

Als Grund für die Verlängerung nannte Air Berlin noch laufende Verkaufsverhandlungen. Foto: Wolfgang Kumm Als Grund für die Verlängerung nannte Air Berlin noch laufende Verkaufsverhandlungen.
Berlin. 

Für die Techniksparte der insolventen Air Berlin endet heute die Bieterfrist. Das Tochterunternehmen mit 1500 Beschäftigten wartet die konzerneigenen Flugzeuge sowie Maschinen anderer Fluggesellschaften.

Zu den Kaufinteressenten zählt der Berliner Logistiker Zeitfracht, der das Geschäft weiterführen will. Der Air-Berlin-Generalbevollmächtigte Frank Kebekus hatte im September von insgesamt drei Angeboten gesprochen. Wichtigste Technik-Standorte sind Berlin, Düsseldorf und München.

Über das Passagiergeschäft verhandelt Air Berlin mit Lufthansa und Easyjet, wobei Lufthansa den größten Teil übernehmen soll. Diese Verhandlungen sollen bis 12. Oktober abgeschlossen sein.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Wirtschaft

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse