Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Börse im Höhenrausch: Dax erstmals über 9700 Punkte

Frankfurt/Main. 

Der Dax hat am Mittwoch erstmals in seiner Geschichte die Marke von 9700 Punkten überwunden. Positive Konjunkturprognosen der Weltbank lösten einen Kursaufschwung aus, der den Leitindex zum Handelsschluss um 2,03 Prozent auf 9733,81 Punkte in die Höhe trieb.

Im Handelsverlauf hatte das Börsenbarometer bei 9747 Punkten so hoch wie noch nie in seiner Geschichte notiert. Der MDax gewann 1,16 Prozent auf 16 901,40 Punkte und hatte bei 16 905 Punkten ein Rekordhoch erreicht. Für den TecDax ging es um 1,60 Prozent auf 1246,49 Punkte nach oben - zuletzt hatte sich der Auswahlindex für Technologiewerte vor zwölf Jahren so stark gezeigt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Wirtschaft

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse