Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Dax startet mit leichten Verlusten

Frankfurt/Main. 

Die Erholung des Dax hat zunächst etwas an Schwung verloren. Zum Handelsauftakt sank der deutsche Leitindex um 0,15 Prozent auf 9525 Punkte.

In den vergangenen fünf Handelstagen hatte er sich um mehr als fünf Prozent von seinem vorangegangenen Korrektur-Tief erholt. Der MDax verlor am Donnerstagmorgen 0,26 Prozent auf 16 601 Punkte. Für den TecDax ging es um 0,20 Prozent auf 1249 Punkte bergab. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 verlor 0,30 Prozent. Nach dem jüngsten Anstieg hätten bereits die US-Börsen am Vorabend an Dynamik verloren, sagte Stratege Chris Weston vom Broker IG. Auch in Asien gaben die Kurse nach.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Wirtschaft

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse