Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Die Firmen-Chronik

1934 Gründung in Berlin (Schäfer’s Apotheke); Produktion und Vertrieb von DDD Hautbalsam
1951 Firmenverlegung nach Frankfurt-Sachsenhausen
1963 Umzug nach Neu-Isenburg
1971 Einstieg in den Markt der Wasch-, Putz- und Reinigungsmittel-Markt mit dem Erwerb der „Fleckenteufel“
1973 Distributionsaufnahme der Lippenpflegemarke „Blistex“
1982 Einführung der Produktinnovation „Fleckensalz“ und Erwerb der Marke „Bullrich Salz“
1984 Erste Auslandsaktivitäten in Italien und Holland
1986 Die Dachmarke Dr. Beckmann entsteht.
1991 Einführung der Dr. Beckmann Haushaltsreiniger und Ausbau Dr. Beckmann zur Dachmarke für alle Wäsche- und Haushaltsprodukte
1994 Gründung der Delta Carbona, New Jersey, USA
1997 Joint Venture mit Astley Dye & Chemical Company Acdoco, Bolton, Großbritannien
2001 Kompletter Neubau der Produktion und Verlegung des Firmensitzes nach Egelsbach
2007 Mehrheitsübernahme bei Acdoco, Bolton, UK
2010 Ausweitung internationaler Aktivitäten in den Mittleren/Fernen Osten
2011 Einführung von Bi-Oil
2012 Erwerb weiterer Flächen und Ausbau des Firmensitzes mit klarem Bekenntnis zum Standort
2013 Installation einer Photovoltaikanlage zur Stromerzeugung
2013 Eröffnung einer Niederlassung in Nanjing/China
2016 Mit Nils Beckmann Eintritt der vierten Generation in die Unternehmensführung
2017 Grundsteinlegung des neuen Hochregallagers auf dem Firmengelände in Egelsbach

Zur Startseite Mehr aus Wirtschaft

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse