E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 18°C

Flughafen Köln/Bonn: Merz zum Aufsichtsratschef gewählt

Der 62-Jährige frühere CDU-Politiker Friedrich Merz ist neuer Aufsichtsratschef des Flughafens Köln/Bonn. Foto: Bernd von Jutrczenka Der 62-Jährige frühere CDU-Politiker Friedrich Merz ist neuer Aufsichtsratschef des Flughafens Köln/Bonn.
Köln. 

Der frühere CDU-Politiker Friedrich Merz ist neuer Aufsichtsratschef des Flughafens Köln/Bonn. Der 62-Jährige wurde am Montag an die Spitze des Kontrollgremiums gewählt, wie der Flughafen mitteilte. Merz ersetzt den ehemaligen Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig (SPD).

Um die Personalie hatte es zuletzt erheblichen Streit gegeben. Vor zwei Wochen scheiterte die Wahl von Merz im ersten Anlauf, weil sich der Aufsichtsrat bei einer Sitzung nicht auf eine Erweiterung der Tagesordnung hatte einigen können.

Zudem stößt Merz, der von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) vorgeschlagen wurde, bei der Opposition im Landtag auf Kritik: Sie befürchtet einen Schritt in Richtung einer Privatisierung des zweitgrößten NRW-Airports.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Wirtschaft

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen