Ratgeber

Mitte Juli hat Japan das Exportverbot für echtes „Kobe“ außer Kraft gesetzt. Seither stürzen sich Gastronomen auf die Delikatesse, die viele Jahre den Töchtern und Söhnen Nippons vorbehalten war. Doch was verbirgt sich hinter den Namen „Wagyu“ und „Kobe“? mehr

Ganz gleich, ob Ehefrau, Onkel, Großvater oder Cousine: Wenn Familienangehörige im Unternehmen mit arbeiten, ist das toll. Für das Finanzamt müssen jedoch einige Regeln eingehalten werden.	Foto: Fotolia

Frankfurt. Die Ehefrau macht die Buchhaltung, die Tochter hilft beim Kellnern – und der Neffe repariert nach Feierabend die defekte Heizung: Besonders in kleinen und mittleren Unternehmen spielen Angehörige oft eine große Rolle. Doch solche Anstellungen müssen einer kritischen ... MEHR

clearing
Im Behördendschungel ist es manchmal schwer, den Überblick zu behalten. 	Foto: Martin Weis

Frankfurt. Informationen auf den Internetseiten von Behörden zu finden, gleicht mitunter einem Suchspiel. Eine Stiftung will das ändern. Genügend Beispiele wie das aussehen könnten, gibt es bereits. MEHR

clearing
Wer sich im Ausland verletzt, muss mit hohen Behandlungskosten rechnen. 
Foto: dpa

Berlin. Ein Verkehrsunfall ist immer ärgerlich – mindestens. Geschieht er im Ausland, kann es sogar richtig kompliziert werden, denn es gelten andere Regelungen und Gesetze. MEHR

clearing
Der BGH hat deutlich gemacht, dass Banken nicht einfach alle Kosten auf die Verbraucher abwälzen dürfen.

Karlsruhe. Bearbeitungsgebühren für Kredite sind unzulässig. Mit diesem Urteil stärkt der BGH zahlreiche Bankkunden. Viele können die Gebühren jetzt von ihrem Institut zurückverlangen. MEHR

clearing
Bei Thomas Götzfried, Peter Martin Thomas, Matthias Kammer und Joanna Schmölz vom Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet liefen gestern die Telefone heiß: Viele Leser hatten Fragen zum Datenschutz, sozialen Medien oder dem idealen Passwort.	Foto: Rüffer

Frankfurt. Gefahrlos online unterwegs zu sein, beschäftigt unsere Leser: Bei der Telefonaktion mit Experten des Hamburger Instituts für Vertrauen und Sicherheit im Internet stellten Sie Fragen zum Datenschutz und Medienpädagogik. MEHR

clearing
Laut Apple gab keine generelle Sicherheitslücke im iCloud-Speicherdienst. Foto: Armin Weigel

Cupertino. Entwarnung aus dem Hause Apple für Millionen Nutzer: Die Nacktfotos von Stars wie Jennifer Lawrence sind laut dem Konzern nicht durch eine generelle Sicherheitslücke in Apple-Diensten erbeutet worden. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Epsons neue Sportuhren der Runsense-Serie - hier die SF-310 - zeigen dem Träger per GPS seine Position und schlagen Trainingsprogramme vor. Foto: Epson

Meerbusch. Zur Elektronikmesse IFA in Berlin stellt Epson zwei neue Serien von tragbarer Technologie vor. Mit dabei sind praktische Fitnesstracker und Sportuhren. MEHR

clearing
Aufruf von Apple: App-Entwickler sollen den Advertising Identifier (IDFA) nur für personalisierte Werbung nutzen. Foto: Sebastian Kahnert

Cupertino. Personalisierte Werbung auf dem iPhone kennt jeder. Der Advertising Identifier (IDFA), der dafür verantwortlich ist, kann aber auch zum Erstellen von Nutzerprofilen missbraucht werden. MEHR

clearing
Der Polizei ein Dorn im Auge: unberechtigt auf Busspuren fahrende Autos. Foto: Maurizio Gambarini

München/Berlin. In Großstädten wie Berlin reißt es ein: Viele Autofahrer schwenken auf die Busspur aus, um zu Stoßzeiten schneller ans Ziel zu kommen. Erlaubt ist das nicht. mehr

Teilzeitstromer im Anmarsch: Der VW Golf GTE mit Plug-in-Hybridantrieb startet am Jahresende und kostet mehr als der reine Elektro-Golf. Foto: Volkswagen

Wolfsburg. Benzin- und E-Motor kombiniert: Der Golf GTE kann mit beiden Antrieben eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h erreichen. So scheint das Auto ideal für umweltbewusste Geschwindigkeits-Liebhaber - ist aber auch dementsprechend teuer. MEHR

clearing
Mit frischer Schminke und neuer Technik: Das Facelift-Modell des Jetta kommt im Oktober zu den VW-Händlern. Foto: Volkwagen

Wolfsburg. VW hat sein Modellprogramm neu sortiert: Für den überarbeiteten Jetta gibt es zukünftig nur noch eine Ausstattungsvariante. Dennoch kann das Auto durch einige Neuerungen punkten. MEHR

clearing
Auf die richtige Passform kommt es an: Neue Kinderschuhe sollten 17 Millimeter größer als der Fuß sein. Foto: Bernd Wüstneck

Salzburg. Passende Schuhe sind für Kinderfüße wichtig, aber gar nicht so leicht zu finden. Mit einigen Tipps wird die Suche nach dem richtigen Schuhwerk jedoch zum Kinderspiel. mehr

Blaue Strümpfe zum schwarzen Anzug? Das geht laut Modeberater Andreas Rose gar nicht. Foto: Fredrik von Erichsen

Frankfurt/Main. Sie scheinen unwichtig für das perfekte Outfit, sind es jedoch ganz und gar nicht: Bei der Auswahl von Socken sollten Männer einige Tipps beachten. MEHR

clearing
Concealer decken Makel ab, hellen einzelne Partien auf und lassen dunkle Augenränder verschwinden. Foto: Monique Wüstenhagen

Villingen-Schwenningen. Ihr neuer Name klingt nach High-Tech: Was einst als Grundierung und Abdeckstift galt, heißt heute Primer und Concealer. Die Produkte können um einiges mehr: Sie legen nicht nur die Grundlage für das Make-up, sondern kaschieren Falten. MEHR

clearing
Mit einem Rollstuhl braucht man in der eigenen Wohnung deutlich mehr Platz. Die Kosten für einen Wohnungsumbau können Betroffene in der Einkommensteuererklärung geltend machen. Foto: Patrick Peul

Berlin. Ein Treppenlift, der barrierefreie Zugang zu Bad und Küche - ein behindertengerechter Umbau der eigenen Immobilie kann ins Geld gehen. Gut, dass Betroffene das Finanzamt an den Kosten beteiligen können. Der Bundesfinanzhof muss entscheiden, ob das über mehrere Jahre geht. mehr

Der Unterhalt für Kinder, die noch einen Anspruch auf Kindergeld haben, ist nicht absetzbar. Foto: Armin Weigel

Berlin. Wer seine Kinder im Studium finanziell unterstützt, kann diese Ausgaben beim Finanzamt geltend machen. Allerdings nicht in jedem Fall. Besteht noch Anspruch auf Kindergeld, gibt sich das Finanzamt zugeknöpft. MEHR

clearing
Private Krankenversicherer können nicht zahlungsfähige Mitglieder in einen Notlagentarif einstufen. Auf Risikozuschläge wird dann etwa verzichtet. Foto: Jan Woitas

Hamburg. Privat Krankenversicherte müssen oft steigende Beiträge in Kauf nehmen. So mancher ist da finanziell schon einmal überfordert. Doch wer zeitweise die Beiträge nicht mehr bezahlen kann, verliert seinen Versicherungsschutz nicht. MEHR

clearing
Die Fitness-App «Freeletics» gibt Kraft- und Ausdauerübungen vor, für die man kein Fitnessstudio braucht. Foto: Sebastian Kahnert

Stuttgart. Nicht alle potenziellen Kunden können Fitnessstudios für sich begeistern - etwa die, denen schon der Weg dorthin zu weit ist. An denen wollen nun Online-Fitness-Anbieter verdienen. mehr

Übungen im Freien: Trimm-dich-Pfade sind ideal, um Kraft und Ausdauer zu stärken. Die Witterung sollte keine Ausrede sein - Sport bei miesem Wetter kräftigt das Immunsystem. Foto: Caroline Seidel

Saarbrücken. Sie waren eine Weile aus der Mode, nun finden sie sich in Parks und Wäldern wieder öfter: Trimm-dich-Pfade sind angesagt - besonders bei Menschen, die Sport und frische Luft verbinden wollen. MEHR

clearing
Wie liegt das Baby? Ein regelmäßiger Ultraschall zeigt die Position des Kindes in der Schwangerschaft an. Foto: Bodo Marks

Berlin. Liegt ein Baby in Beckenendlage, wird in vielen Kliniken per Kaiserschnitt entbunden. Vorher kann dem Kind aber der richtige Dreh gegeben werden, um eine normale Geburt zu ermöglichen. Indische Brücke, Moxakraut oder äußere Wendung - was hilft? MEHR

clearing
Der Parkettboden wird nur nebelfeucht gewischt. Foto: Oliver Berg

Bad Honnef. Mit dem Wischmopp reinigen und mehrmals im Jahr ölen: Mit diesen Methoden kann man sich den Parkettboden lange schön erhalten. Ratschläge hierfür erteilt der Verband der deutschen Parkettindustrie. mehr

Die Tagetes mag warme und sonnige Standorte. Sie blüht noch bis Oktober - bis dahin können auch ihre Samen geerntet werden. Foto: Pflanzenfreude.de

Düsseldorf. Trocken und dunkel: So sollten die Tagetes-Samen im Winter gelagert werden. Tipps für den richtigen Umgang mit den Samen und Pflanzen gibt das Düsseldorfer Blumenbüro. MEHR

clearing
Die Englische Heide bildet Blüten in Rot-Violett, Rosa oder Weiß. Foto: GMH/Azerca

Bonn. Wirft eine in die Jahre gekommene Englische Heide Blüten ab, müssen sich Hobbygärtner keine Sorgen machen. Die Pflanze bildet dann einfach zu viele davon. MEHR

clearing
Ein Hund, der Durchfall hat, sollte schnell zum Tierarzt gebracht werden. Foto: Daniel Naupold

Berlin. Unsauberes Wasser oder Futter sowie der Kontakt mit kranken Tieren: Für Darmparasiten gibt es eine Vielzahl von Ursachen. Ein Besuch beim Tierarzt ist hilfreich. mehr

Den Hund genau beobachten - und im Fall der Fälle richtig reagieren: Sonst kann dem Vierbeiner der Giftköder gefährlich werden. Foto: Maurizio Gambarini

Frankfurt/Main. Immer wieder legen Hundehasser Giftköder aus. Hat der Vierbeiner so einen aufgespürt und ins Maul genommen, ist eine schnelle - und vor allem richtige - Reaktion gefragt. MEHR

clearing
Kaninchen brauchen genug Zweige und Grünfutter, damit ihre Beißer nicht zu lang wachsen. Foto: Jennifer Jahns

Hamburg. Kaninchen haben von Natur aus lange Zähne. Doch werden sie zu lang, können die Tiere nicht mehr richtig fressen. Durch richtiges Futter lässt sich solche Folgen leicht vermeiden. MEHR

clearing
Im Anschluss an die Weiterbildung ist es wichtig, das erworbene Wissen zeitnah im Betrieb anzuwenden. Foto: Jens Kalaene

Braunschweig. Fortbildungen sollten außerhalb des Firmengebäudes stattfinden. An einem für die Arbeitnehmer fremden Ort ist der Lerneffekt höher und das Gelernte ist später leichter abrufbar. mehr

Wechselnde Arbeitszeiten, eine ungesunde Ernährung und zu wenig Sport könnten bei Schichtarbeitern die Ursachen für Diabetes sein, so Arbeitsmediziner Michael Nasterlack. Foto: Federico Gambarini

München. Wer im Schichtdienst arbeitet, lebt häufig ungesund und erkrankt schneller an Diabetes. Betroffene Arbeitnehmer sollten Ernährungsfehler und mangelnde Bewegung vermeiden. MEHR

clearing
Viele Arbeitnehmer haben über Xing Kontakte zu Kunden. Bei einem Weggang aus der Firma kann der Ex-Chef die Daten nicht generell als Dienstgeheimnis ansehen. Foto: Christian Charisius

Hamburg. Die Kundenliste einer Firma ist ein Geschäftsgeheimnis - Mitarbeiter dürfen sie nach einer Kündigung nicht mitnehmen. Sind Beschäftigte in sozialen Netzwerken wie Xing mit Kunden befreundet, gelten die Kontakte aber nicht generell als Kundenliste. MEHR

clearing
Die Fladen für mexikanische Wraps können Hobbyköche mit wenig Aufwand selbst herstellen. Foto: Manuela Rüther

Bonn. Mehl, Wasser, Backpulver und Salz: Mehr braucht es nicht, um die Fladen für Wraps selbst zu machen. Mit frischen Zutaten gefüllt sind sie eine echte mexikanische Delikatesse. mehr

Mirko Lunau (r) und Hartmut Heldt (l) von der Mosterei Ahrensboek machen die Apfelernte zu einem Trinkgenuss. Foto: Jens Büttner

Ahrensboek. Kleine Saftpressen schießen in vielen deutschen Regionen wie Pilze aus dem Boden. Mit dem wachsenden Angebot von Verarbeitern lassen immer mehr Verbraucher ihre Gartenfrüchte zu Saft pressen. So wissen sie genau, was in die Flasche kommt. MEHR

clearing
Supermärkte und Discounter senken die Butterpreise. Grund dafür sind niedrige Erzeugerpreise. Foto: David Ebener

Essen. Supermärkte und Discounter setzen den Rotstift an: Butter wird im Einkauf deutlich billiger - auch dank des russischen Importstopps. Geraten bald auch die Preise für Frischmilch und Joghurt unter Druck? MEHR

clearing
Die US Schauspielerin Jennifer Lawrence: Mehrere US-Schauspielerinnen und weitere Stars sind Opfer eines erneuten Hackerangriffs geworden. Foto: Paul Buck

Berlin/Cupertino. Das Internet ist kein sicherer Ort. Ständig werden neue Hacker-Attacken bekannt, seit über einem Jahr weiß man, wie hemmungslos die NSA und andere Geheimdienste die Privatsphäre im Netz missachten. mehr

Frederiksberg. Ein Mitgründer der Filesharing-Website Pirate Bay, Gottfrid Svartholm Warg, steht seit Dienstag in Dänemark vor Gericht. Der 29-Jährige soll ab dem Frühjahr 2012 im Auftrag eines mitangeklagten Dänen öffentliche Datenbanken gehackt und im großen Stil Datensätze daraus ... MEHR

clearing
Das 5,5 Milimeter dünne Prestigio Grace soll 349 Euro kosten - und auch in Schwarz zu haben sein. Foto: Prestigio

München. Hauchdünn und mit großem Display: Prestigio bringt ein neues Smartphone auf den Markt. In Schwarz und Weiß soll das Grace ab Mitte September erhältlich sein. MEHR

clearing
Reisende, die zum Flughafen Schiphol wollen, müssen mehr Zeit einplanen. Am Wochenende fahren Ersatzbusse. Foto: Evert Elzinga

Darmstadt. Reisechaos in Amsterdam: Einige Züge fallen am Wochenende wegen Bauarbeiten aus. Als Ersatz werden Busse fahren, die jedoch erheblich länger brauchen können. mehr

Skifahren wird ein noch teureres Vergnügen: Die Preise für Skipässe steigen. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Köln. In Österreich und Italien kann man mancherorts in der kommenden Skisaison für einen Sechs- Tages-Skipass bis zu 5 Prozent mehr zahlen. Das Informationsportal Snowplaza wertete die Preise von 135 Skigebieten in den Alpen aus. MEHR

clearing
Radeln in luftigen Höhen: Der neue Flow Country Trail bei Petzen in Südkärnten ist auch für Anfänger geeignet. Foto: Tourismusregion Klopeiner See/Franz Gerdl

Petzen. Die Welt lockt mit ihrer Vielfalt: In Kärnten, auf Usedom und in Chicago kann man Natur- und Kulturerlebnisse genießen. Andere Teile der Welt sollte man derzeit lieber nicht besuchen: Von einer Reise nach Lesotho wird abgeraten. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE