Ratgeber

Internet-Star Benjamin Fokken geht jetzt auch mit einem Buch gegen Mobbing vor. Foto: Ingo Wagner/Archiv
Internet-Star macht nach Video-Hit auch Buch gegen Mobbing

Weener. Benjamin Fokken (19), Internet-Star mit einem enorm erfolgreichen Anti-Mobbing-Video, geht jetzt auch mit einem Buch gegen Mobbing vor. mehr

Facebook hatte WhatsApp im vergangenen Jahr für knapp 22 Milliarden Dollar gekauft. Foto: Jens Kalaene/Archiv
WhatsApp mit mehr als 800 Millionen aktiven Nutzern

Mountain View. Der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp hat die Marke von 800 Millionen aktiven Nutzern geknackt. Mitgründer Jan Koum gab den nächsten Meilenstein über seine Facebook-Seite bekannt. MEHR

clearing
Janine Schmidt ist eine bloggende Krebspatientin. Foto: Tim Brakemeier
Bloggen gegen Tumor „Henry”: Im Netz ist Krebs kein Tabu

Berlin. Wer schwer erkrankt, steht vor der Frage: Wem sag ich's - und wie? Aus den USA kommt der Trend, die eigene Krankengeschichte online mit der ganzen Welt zu teilen. In Berlin hat das eine Bloggerin gewagt. MEHR

clearing
Das Designerkleid wird häufig nur online bestellt, wenn der Käufer es zurückgeben kann. Foto: Jens Kalaene
Mode & Lifestyle Luxusmode online shoppen: Rückgabebedingungen entscheidend

Düsseldorf. Ein Designerkleid, eine diamantenbesetze Uhr oder eine Lederhandtasche: Der eine oder andere gönnt sich ein bisschen Luxus. Online werden diese Artikel aber nur unter bestimmten Voraussetzungen bestellt. Das zeigt eine Umfrage. MEHR

clearing
Nicht überall scheint es im OP-Saal so ordentlich zuzugehen. Foto: Marijan Murat
Ratgeber Gesundheit Kompresse vergessen: Sind Ärzte manchmal zu schlampig?

Berlin. Es war ein drastischer Fall eines Behandlungsfehlers - im Bauch einer 32-Jährigen wurden Teile einer Kompresse vergessen. Erst nach zwei Jahren wurde sie davon befreit. Was kann gegen solche Risiken schützen? MEHR

clearing
Radelausflug mit dem Hund: Dazu muss das Tier zunächst langsam an den Straßenverkehr gewöhnt werden. Foto: Markus Scholz
Fahrradleine oder Gestänge machen Radeln mit Hund sicherer

Berlin. Hunde, die viel Auslauf brauchen, lieben es, neben dem Fahrrad herzulaufen. Mit einer Leine kann dies für den Radler gefährlich werden. Daher gibt es für den gemeinsamen Ausflug spezielle Gestänge. MEHR

clearing
Google auf Foto-Tour: Bei der Einführung des Panoramadienstes Google Street View war die Aufregung in Deutschland groß. Foto: Tobias Kleinschmidt/Archiv
Mehrheit für bessere Online-Panoramadienste in Deutschland

Berlin. Bei der Einführung des Panoramadienstes Google Street View war die Aufregung in Deutschland groß. Nun fordert die Mehrheit der Internet- Nutzer Straßenpanoramadienste in ganz Deutschland. Allerdings fehlt dafür ein sicheres rechtliches Fundament. MEHR

clearing

NEUESTE VIDEOS

Alte Bausparverträge haben oft einen hohen Guthabenszins. Deshalb sollte man sich nicht ohne Weiteres zu einer Kündigung drängen lassen. Foto: Andrea Warnecke
Kündigung des Bausparvertrages gut prüfen

Stuttgart. Ältere Bausparverträge bringen mitunter eine gute Rendite. Deshalb sollte sich keiner aus der Police herausdrängen lassen. Wer zur Kündigung gezwungen wird, sollte sich alle Rechte vorbehalten. MEHR

clearing
Egal, ob Bahn oder Flieger: Arbeitnehmer sollten dienstlich erworbene Bonuspunkte nur nach ausdrücklicher Genehmigung durch den Arbeitgeber privat nutzen. Foto: Franziska Gabbert
Für Prämienprogramme gilt ein Steuerfreibetrag

Berlin. Meilen beim Fliegen, Bonuspunkte beim Tanken oder Einkaufen - auch bei Dienstreisen sammelt mancher fleißig Punkte. Doch einfach eingestrichen werden dürfen diese nicht. Denn streng genommen zählen sie zum Arbeitslohn dazu. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse