Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Lederschuhe vor dem ersten Tragen imprägnieren

Zur nassen Jahreszeit werden oft neue warme Schuhe fällig. Damit sie dem Regen trotzdem können, brauchen beispielsweise Lederschuhe eine entsprechende Pflege.
Bevor die Winterschuhe bei Nässe zum Einsatz kommen, sollten sie richtig imprägniert werden. Foto: Wolfgang Kumm Bevor die Winterschuhe bei Nässe zum Einsatz kommen, sollten sie richtig imprägniert werden. Foto: Wolfgang Kumm
Berlin. 

Imprägniermittel schützt Lederschuhe vor Feuchtigkeit und Schmutz, was gerade im Winter sehr wichtig ist. Wer seine Schuhe sehr stark strapaziert, sprich häufig bei nassem Wetter trägt, sollte sie vor dem ersten Tragen imprägnieren.

Das rät Claudia Schulz vom Bundesverband der Schuh- und Lederwarenindustrie. „Ansonsten - bei starker Beanspruchung - etwa jeden dritten Tag einsprühen”, ergänzt die Expertin. Sie empfiehlt auch, Ledersohlen bei einem Schuhmacher imprägnieren zu lassen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Familie

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse