Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 9°C

Bei stark rußender Kerze Docht abschneiden

Wenn es draußen kalt und dunkel ist, sorgt warmes Kerzenlicht im Haus für eine gemütliche Stimmung. Diese kippt allerdings, wenn die Kerze flackert und rußt. Wie brennen die russfrei?
Ein langer Docht kann dafür sorgen, dass die Kerze rußt. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Ein langer Docht kann dafür sorgen, dass die Kerze rußt.
Stuttgart. 

Wenn eine Kerze stark rußt, kann der Docht zu lang sein. Idealerweise ist dieser 10 bis 15 Millimeter lang, erläutert die European Candle Association in Stuttgart.

Der Docht lässt sich in gelöschtem Zustand mit einer Schere kürzen. Zu kurz ist der Docht, wenn die Flamme droht zu verkümmern. Dann sollte diese gelöscht und etwas flüssiges Wachs abgegossen werden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Haus & Garten

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse