Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Fotos vom Garten helfen bei der Pflanzen-Auswahl

In der kalten Jahreszeit ruht die Gartenarbeit. Eine gute Zeit, um ein neues Beet zu planen oder über den besten Platz für den neuen Apfelbaum nachzudenken. Dabei können Fotos vom Garten sehr hilfreich sein.
Im Winter ruht der Garten. Diese Gelegenheit sollte man nutzen, um die Gestaltung in der neuen Saison vorzubereiten. Das klappt am besten mit Grundstück-Fotos. Foto: Boris Roessler/dpa Foto: dpa Im Winter ruht der Garten. Diese Gelegenheit sollte man nutzen, um die Gestaltung in der neuen Saison vorzubereiten. Das klappt am besten mit Grundstück-Fotos. Foto: Boris Roessler/dpa
Haan. 

Im Winter ist Zeit, das Umgestalten des Gartens in der kommenden Saison zu planen. Skizzen oder Fotos vom Grundstück helfen bei der Auswahl der neuen Pflanzen im Fachhandel.

Solche Illustrationen seien eine sehr große Hilfe und Gold wert, sagt Oliver Fink, Vorsitzender des Verbands der Gartenbaumschulen in Haan. Die Experten im Handel können so zielgerichteter beraten: Wird ein Baum optisch mit dem Haus und den übrigen Pflanzen im Garten harmonisieren? Genügt der Wunsch-Sorte der vorhandene Raum auf dem Grundstück? Mit Hilfe der Fotos oder Skizzen gibt es auf solche Detailfragen präzisere Antworten.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Haus & Garten

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse