E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 32°C

Küchen-Nischenrückwand und Arbeitsplatte werden eine Einheit

Welche Küchenrückwand passt zur Arbeitsplatte? Diese Frage stellt sich nicht, wenn man für die beiden Komponenten einfach dieselbe Optik wählt. Das erleichtert nicht nur die Planung, sondern schafft in der Küche auch mehr Klarheit.
Beim Kauf einer Küche wählen Kunden aktuell gerne optisch ähnliche Arbeitsplatten und Nischenrückwände aus. Foto: AMK Beim Kauf einer Küche wählen Kunden aktuell gerne optisch ähnliche Arbeitsplatten und Nischenrückwände aus.
Mannheim. 

Lange war der Fliesenspiegel die gängigste Lösung für die Küchennische. Für den Bereich zwischen der Arbeitsplatte und den Hängeschränken bieten die Küchenhersteller inzwischen aber auch viele Alternativen wie Holz, Glas, Stein und Edelstahl an.

Auch Bedrucktes in der Optik der Materialien ist im Handel immer häufiger zu anzufinden. Ein Trend sind dabei Ton-in-Ton-Kompositionen. Laut der Arbeitsgemeinschaft Die Moderne Küche sind optisch gleiche Arbeitsplatten und Nischenrückwände bei vielen Käufern beliebt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Haus & Garten

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen