E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 24°C

So gedeiht Efeu im Haus

Wer an Efeu denkt, dem fallen stark bewachsene Hausfassaden ein. Die Pflanze eignet sich aber nicht nur für draußen, auch in der Wohnung wächst sie gut. Doch jede Sorte braucht einen anderen Standort.
Der Efeu wächst auch im Haus. Hier mag die Pflanze helle Standorte - je heller die Blätter der Sorte sind, desto mehr Licht verträgt sie. Foto: Pflanzenfreude.de Der Efeu wächst auch im Haus. Hier mag die Pflanze helle Standorte - je heller die Blätter der Sorte sind, desto mehr Licht verträgt sie. Foto: Pflanzenfreude.de
Essen. 

Je heller das Laub des Efeus ist, desto hellere Standorte im Haus verträgt die Pflanze. Grundsätzlich ist ein heller Standort ohne direkte Sonneneinstrahlung gut, dunkle Sorten kommen mit etwas Schatten klar. Darauf weist das Blumenbüro in Essen hin.

Die typische Gartenpflanze wächst auch gut im Haus, dort muss sie aber mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt werden. Denn trockene Luft verträgt Efeu nicht. Hobbygärtner sollten die Luftwurzeln daher täglich mit kalkfreiem Wasser einsprühen. Viel Gießwasser ist aber nicht unbedingt richtig: Efeu mag nicht zu viel und auch nicht zu wenig Wasser. Das richtige Maß: Lauwarmes Gießwasser wird gegeben, wenn die oberste Erdschicht angetrocknet ist.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Haus & Garten

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen