Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 21°C

Fruchtige Tomaten-Salsa

Die Grillsaison läuft! Fleischsorten werden unterschiedlich eingelegt, Spießchen vorbereitet, Salate geschnippelt und Soßen gerührt. Wie wäre es da mal mit einer frischen Tomatensalsa?
Lecker zu Bruschetta oder Grillfleisch: Eine Salsa aus gehackten Tomaten, Limette und frischem Koriander. Foto: Doreen Hassek Lecker zu Bruschetta oder Grillfleisch: Eine Salsa aus gehackten Tomaten, Limette und frischem Koriander. Foto: Doreen Hassek
Berlin. 

Food-Bloggerin Doreen Hassek ist bekennende Liebhaberin von offenem Feuer und Holzkohle. Seit vergangenem Jahr gibt es neben der hausgemachten Barbecue-Soße einen neuen Star: eine fruchtig-frische Tomatensalsa, mit einem Hauch Asien! Köstlich!

Kategorie: Salsa

Zutaten:

4 aromatische Rispentomaten,

1 Chilischote,

1 Knoblauchzehe 2 Stangen Frühlingszwiebeln,

1 Limette,

50 ml Olivenöl,

Salz,

Pfeffer,

frischer Koriander

Zubereitung:

1. Die Tomaten, die Chilischote, den Knoblauch und die Frühlingszwiebeln in möglichst kleine Würfel schneiden.

2. Die abgeriebene Schale der Limette und den gehackten Koriander dazugeben und das Ganze mit dem Öl und dem Saft der Limette aufgießen.

3. Nun alles schön umrühren, mit Pfeffer und vor allem Salz abschmecken und ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

(Von Doreen Hassek, dpa)
Zur Startseite Mehr aus Kochen & Essen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse