Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 11°C

Netzwelt Informationen rund ums Internet, Tipps zum Computer-Kauf, zu Facebook, iPhone, iPad & Co

Zwei Virenscanner auf einem Rechner vertragen sich oft nicht gut. Wer daher auf den Virenscanner des CCleaner verzichten möchte, kann ihn bereits bei der Installation entfernen.
CCleaner mit Virenscanner - bei Installation abwählen

Ein Doppelpack aus CCleaner und Virenscanner klingt erst einmal nach einem attraktiven Angebot. Doch wer bereits einen Virenscanner installiert hat, kann mit einem zweiten wenig anfangen. Doch möglich ist auch, auf die einzelne Komponente zu verzichten. mehr

Zum Energiesparen Akku-Regler korrigieren
Nach dem Windows 10 Fall Creators Update ist der Energieplan auf „Höchstleistung” eingestellt. Doch um Energie zu sparen, lässt sich die Systemleistung auch verringern.

Meerbusch. In Windows 10 lässt sich einstellen, wie leistungsfähig das System sein soll: Das hat im Akkubetrieb Einfluss darauf, wie lange der Akku das Gerät mit Energie versorgen kann. mehr

clearing
Fotos
Angespielt: „Star Wars Battlefront II” im Test
In „Star Wars Battlefront II” fehlen natürlich auch Kämpfe gegen die imperialen Sturmtruppen nicht.

Berlin. Mit ihrem neuesten „Star Wars”-Spiel ernten Electronic Arts und Dice schon vorab viel Kritik. Im zweiten Teil der „Battlefront”-Reihe sollen die Fans Schlachten aus „Star Wars” nachspielen. Stattdessen schießen sie sich auf die Entwickler ein. mehr

clearing
Neu auf dem Markt: Frische Smartphones und HD-Audio
Modellpflege: Das OnePlus 5T kommt mit größerem Bildschirm, einer verbesserten Kamera und einem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite.

Musik-Streamingdienst Deezer lockt mit Musik kostenlos in Hifi-Qualität. Das gilt für Nutzer, die die neue Desktop-App herunterladen. Neu in den Regalen liegen zudem die Smartphones OnePlus 5T und Honor 7X. mehr

clearing

Bildergalerien

Streamingdienste bieten mehr als Musikplayer-Apps
Reine Musikplayer-Apps haben so gut wie ausgedient. Der Einfachheit halber wird Musik auf dem Smartphone oft gestreamt.

Berlin. Die CD-Sammlung verstaubt mittlerweile bei vielen im Regal. Die Musik ist digitalisiert und wird mit einem Player an Rechner oder Smartphone abgespielt - wenn denn überhaupt noch eigene Musik gehört wird. Denn der Trend geht klar zum Musikstreaming. mehr

clearing
Private Nachrichten von anderen nicht veröffentlichen
Bei Facebook, Twitter und Co. werden Nachrichten schnell geteilt und der Öffentlichkeit preisgegeben. Doch mit privaten Mitteilungen sollte dies nicht passieren.

Düsseldorf. Eine persönliche Nachricht sollte vor allem eins sein: privat und damit nicht für alle zugänglich. Wer dies nicht beachtet und Mitteilungen veröffentlicht, dem drohen Konsequenzen. mehr

clearing
Android 7 läuft auf jedem fünften Gerät
Das Betriebssystem Android 7 setzt sich bei den Usern durch. Mittlerweile läuft es auf jedem fünften Gerät.

Berlin. Das Betriebssystem Android 7 ist etwas mehr als ein Jahr auf dem Markt. Dennoch läuft es schon auf jedem fünften Gerät. Dadurch rückte die Software in der Rangliste weit vor. mehr

clearing
Surftipp für die persönliche Rezeptesammlung
Bei reZepter geht keine Kreation verloren. Nutzer können hier eigene Rezepte eintragen und sie von jedem Ort aus wieder aufrufen. Screenshot: www.rezepter.eu/dpa

Meerbusch. Keine Rezeptsammlung ist so gut wie die eigene. Ein neues Onlineportal macht es nun besonders einfach, die besten Rezepte aus den unterschiedlichsten Quellen an einer Stelle zu sammeln. mehr

clearing
ANZEIGE
Tipps & Tricks Joggen im Winter: So geht's Spätestens nach den ersten Metern bei winterlichen Außentemperaturen fragt sich jeder Jogger zwangsläufig, ob Joggen im Winter eigentlich noch gesund ist. Hier die wichtigsten Informationen, wie du sicher und gesund durchs Training kommst. mehr
Ungerade und gerade Seiten drucken
Um mit Word beide Seite eines Papiers zu bedrucken, sollte die Optionen für gerade bzw. ungerade Seiten nutzen. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Wer sein Paper gerne beidseitig bedrucken möchte, kann eine praktische Druckoption in Word nutzen: Erst die geraden, dann die ungeraden Seiten drucken. mehr

clearing
Bei Whatsapp kursiert falsches H&M-Gewinnspiel
H&M warnt WhatsApp-Nutzer vor einem Fake-Gewinnspiel.

Berlin. Achrung, WhatsApp-Nutzer: Die Modekette H&M warnt vor einem betrügerischen Kettenbrief, der derzeit in dem Messenger verschickt wird. mehr

clearing
ANZEIGE
Mit der Primus-Linie die Feiertage genießen Die Stadt ist eingehüllt in Lichter und Weihnachtsdekoration, der Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein weht durch die Luft und die Läden laden zum Schlendern ein. mehr
Top-Apps: Lebensmittel retten und interaktive Erlebnisse
Die App „Galileo AR” verbindet das TV-Erlebnis mit dem Smartphone. Foto: App-Store von Apple/dpa

Berlin. Wissensdurstig, umweltfreundlich und glamourös: So haben sich die App-Nutzer für iPhone und iPad in dieser Woche gezeigt. mehr

clearing
South-Park-Helden kämpfen sich in die Game-Charts
Als Cowboy an der Seite von Cartman kämpfen - das macht gerade vielen Spaß.

Berlin. Optisch aufwendige Spiele lassen iPhone- und iPad-Nutzer das Schmuddelwetter vergessen. Für South-Park-Fans ist das neue Ubisoft Game ein Highlight. Kriminalistischer Spürsinn hingegen ist bei der Suche nach Leonardo Da Vinci gefragt. mehr

clearing
Update oder nicht? Wann sich Warten lohnen kann
Große Versionssprünge des Betriebssystems können Nutzer auch einmal ein paar Tage aussitzen. Sicherheitsupdates sollten sie immer schnellstmöglich installieren, raten Experten.

Hannover/Bonn. Es gibt gute Gründe, neue Software-Updates immer sofort zu installieren. Sicherheitsgewinn, neue Funktionen oder eine bessere Optik zum Beispiel. Aber gibt es auch Gründe, sich zu verweigern und ein Update etwas auszusitzen? mehr

clearing
Video-Titelbild auf Instagram festlegen
Ist das erste Standbild nicht aussagekräftig, wird das Video kaum Interesse wecken. Instagram-Nutzer sollten daher das Titelbild selbst bestimmen. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Wer bei Instagram Videos veröffentlicht, ist gut beraten, nicht Instagram die Wahl des Thumbnails (Startbilds) zu überlassen. Denn das Standbild entscheidet über den ersten Eindruck - und ob sich Interessenten das Video anschauen. mehr

clearing
Motorola bringt Sofortbilddrucker für Moto-Z-Smartphones
Fotodruck direkt von der Smartphonekamera soll mit dem Moto Mod Polaroid Insta-Share Printer möglich sein. Er wird an kompatible Motorola-Smartphones angesteckt.

Stuttgart. Die Moto Mods von Motorola bekommen Zuwachs. Für die Smartphones ist nun auch ein Sofortbilddrucker im Angebot. Das Prinzip lässt einen in Erinnerungen schwelgen. Denn Motorola hat dafür mit Polaroid zusammengearbeitet. mehr

clearing
Gericht: DWD darf „WarnWetter-App” nicht kostenlos anbieten
Wer das Wetter per Smartphone überprüft, sollte wissen: Die „WarnWetter-App” darf aus Wettbewerbsgründen nicht mehr kostenlos angeboten werden.

Bonn/Offenbach. Die Wetter-Behörde warnt per App vor Unwetter - und verbreitet reichlich Zusatz-Informationen. Das sieht die private Konkurrenz als Wettbewerbsverzerrung - und bekommt vor Gericht zunächst Recht. mehr

clearing
ANZEIGE
Trotz niedriger Zinsen fürs Alter vorsorgen? Sparen in der Niedrigzinsphase? Nicht gerade motivierend! Doch es gibt gute Gründe, es gerade jetzt zu tun. mehr
Radio-Inhalte von ARD und Deutschlandfunk in einer App
Die Audiothek ist eine App für Radiofans.

Berlin. Interviews, Reportagen, Dokumentationen oder Comedy: Die ARD bietet eine Auswahl aus seinen Radioprogrammen in einer neuen App fürs Smartphone an. mehr

clearing
Wie das große „ß” auf den Bildschirm kommt
Wer ein großes ß schreiben möchte, muss die richtige Tastenkombination kennen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Berlin. Es ist das vermutlich deutscheste Computerproblem, das man nur haben kann: Wie bitte schreibt man am PC das große „ß”? mehr

clearing
Wind, Wolken, Wellen: Weltweite Wetterdaten auf windy.com
Die schnell ladende Übersichtskarte zeigt etwa Windgeschwindigkeiten, Wolkenfelder und Wellen.

Berlin. Daher weht der Wind! Wer genaue Informationen über das derzeitige Wetter sucht, wird im Internet schnell an vielen Stellen fündig. Für manche Wetterdaten braucht man aber Spezialisten. mehr

clearing
ANZEIGE
Skifahren, Langlaufen und Wandern – Winter für jeden Geschmack In Langläuferkreisen und bei Experten genießt das Tannheimer Tal einen exzellenten Ruf – das bestätigt auch das Prädikat „Loipengütesiegel des Landes Tirol“. Dies liegt zum einen an dem außergewöhnlich großen Angebot, zum anderen an den sehr guten Bedingungen. mehr
So gut wie neu? Tipps zum Kauf gebrauchter Smartphones
Oh wie schön: Ein Schnäppchen vom Gebrauchtmarkt. Interessanterweise lassen sich gerade gebrauchte iPhones häufig günstiger kaufen als Neuware.

Göttingen/Berlin. Wer der Umwelt und seinem Geldbeutel etwas Gutes tun will, kauft gebrauchte Waren. Aber gilt diese Weisheit auch für den Kauf eines Smartphones? Von Chancen, Fallstricken und Erfahrungen auf dem Gebrauchtmarkt im Netz. mehr

clearing
Fotos
Einmal ein Jedi-Ritter sein: „Jedi Challenges” im Test
Einmal das Lichtschwert schwingen wie Luke Skywalker: Lenovos „Jedi Challenges” macht es möglich. Die Laserklinge sieht allerdings nur, wer das Headset trägt.

Berlin. Möge die Macht mit uns sein! Mit Lenovos „Jedi Challenges” kann jeder wie in „Star Wars” als Jedi-Ritter das Lichtschwert schwingen. Alles, was man für das Augmented-Reality-Spiel braucht, ist ein modernes Smartphone und etwas Platz. mehr

clearing
Fossil-Smartwatch misst Herzfrequenz und Höhe
Die wasserdichte Smartwatch Fossil Q Control verbindet ein klassisches Gehäuse mit einem modernen Touch-Display. Zur Navigation durch Menüs kann man über den runden Gehäuserand streichen.

Grabenstätt. Für Sportler hat Fossil eine neue Smartwatch im Angebot. Die Fossil Q Control verfügt über einen Herzfrequenz-Sensor und Höhenmesser. Eine Besonderheit ist die berührungsempfindliche Display-Einfassung. mehr

clearing
Wahr oder Unsinn: Fünf Computermythen unter der Lupe
Ein USB-Verlängerungskabel kann die Übertragungsgeschwindigkeit verringern.

Hannover. Stimmt es, dass man USB-Kabel nicht verlängern soll? Und läuft das Notebook länger, wenn man WLAN und Bluetooth ausschaltet? Die Experten der „c't” haben solche Mythen einmal unter die Lupe genommen. Mit interessanten Erkenntnissen. mehr

clearing
Firefox-Browser umgekrempelt: Mehr Speed und neues Design
Firefox-Nutzer können nun Webseiten zum späteren Lesen speichern.

Berlin. Neues Design, neue Funktionen und mehr Speed: Einige Firefox-Nutzer werden es bereits bemerkt haben. Die neue Browser-Version 57 ist da - und die hat es in sich. Hier ein Überblick über die Neuerungen. mehr

clearing
Uno gibt es nun für Nintendo Switch
Ubisoft bringt das klassische Kartenspiel Uno auf die Nintendo Switch.

Düsseldorf. Es ist eins der beliebtesten Kartenspiele: Uno. Doch nicht überall können Fans die Karten zücken. Für solche Situationen hat Ubisoft das Kartenspiel nun auf die Nintendo Switch gebracht. mehr

clearing
Wie sich gespeicherte Google-Aktivitäten einsehen lassen
Welche Webseiten habe ich besucht? Welche Videos gesehen? Google-Nutzer können das über „Meine Aktivitäten” überprüfen.

München. Wer Google nutzt, hinterlässt Datenspuren. Suchanfragen, App-Nutzung, angesehene Youtube-Videos oder besuchte Orte - alles wird gespeichert. Diese gesammelten Aktivitäten können Nutzer einfach einsehen, löschen oder die Sammlung anhalten. mehr

clearing
Für Handytarif-Angebote eigenes Mailpostfach einrichten
Informationen über aktuelle Tarifangebote sollten sich Nutzer in ein neues Mailpostfach schicken lassen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Göttingen. Der Dschungel der Handytarife ist dicht: Es gibt Dutzende Anbieter mit unzähligen Angeboten - die zum Teil auch nur über kurze Zeit verfügbar sind. Einen guten Überblick kann ein neues Mailpostfach verschaffen. mehr

clearing
Alle Notizen in Windows 10 ausblenden
Haben Windows-10-Nutzer haufenweise Notizen auf dem Desktop, können sie einige ganz einfach schließen und später wieder aufrufen. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. Wer in Windows 10 Notizen anlegt und nicht den Überblick verlieren möchte, sollte nicht mehr benötigte Notizen ausblenden. Auf Wunsch lassen sich auch alle Notizen gleichzeitig ausblenden. mehr

clearing
Update soll Touchscreen des Pixel 2 XL empfindlicher machen
Das Pixel 2 XL von Google kämpft mit anfänglichen Problemen beim Display. Nach abweichender Farbdarstellung will Google nun auch unempfindliche Bereiche des Displays per Softwareupdate ausbessern.

Mountain View. Das Google Pixel kämpft mit Display-Problemen. Ein Update sorgt bereits für eine verbesserte Farbdarstellung. Nun kommt noch ein Update, das Schwierigkeiten mit dem Touchscreen beseitigen soll. mehr

clearing
Apple baut Hörspiel-Angebot von Apple Music aus
Apple Music hat seine Hörspiel-Rubrik ausgebaut und bietet nun auch Klassiker wie „Die drei ???” zum Anhören an.

Cupertino. Hörspiele gibt es bei Apple Music schon lange. Doch das Angebot war überschaubar. Das ändert sich nun. Viele neue Hörbücher und -spiele sind dazugekommen. Dazu gehören Klassiker ebenso wie die Hörbuchfassung des neuen Dan-Brown-Romans „Origin”. mehr

clearing
Facebook-Konto gesperrt: Online Einspruch erheben
Kontobesitzer können Einspruch gegen eine Sperrung erheben. Dafür stellt das Netzwerk ein Online-Formular bereit.

Berlin. Auf Facebook mit Freunden in Kontakt bleiben, Neuigkeiten lesen oder Games spielen - das gehört für viele zur täglichen Routine. Doch was, wenn beim Anmeldevorgang plötzlich eine Sperrnachricht erscheint? mehr

clearing
Surfen über den Wolken: Wie WLAN ins Flugzeug kommt
Wer im Flieger arbeiten möchte, braucht häufig eine WLAN-Verbindung - und wenn es nur für die E-Mail-Kommunikation ist.

Berlin. In der Luft herrschte bislang oft Funkstille: Kurz vor dem Start war Schluss mit Telefonieren, Surfen und Mailen. Das ändert sich gerade, immer mehr Fluggesellschaften rüsten ihre Maschinen mit WLAN-Hotspots aus. Aber die Angebote unterscheiden sich stark. mehr

clearing
Deutsche Telekom plant eigenen smarten Lautsprecher
Amazon hat ihn, Google hat ihn, und Apple hat ihn angekündigt - nun will auch die Deutsche Telekom einen smarten Lautsprecher auf den Markt bringen.

Bonn. Bei smarten Lautsprechern treibt bisher Amazon den Markt klar an. Die Deutsche Telekom will in Deutschland in den Ring steigen und setzt dabei unter anderem auf die Datenschutz-Karte. mehr

clearing
iPhone X reagiert empfindlich auf Stürze
Apples iPhone X besteht aus einem glänzenden Metallrahmen und vorne wie hinten Glas. Stiftung Warentest brachte eines von drei Geräten nun zu Bruch.

Berlin. Mit Spannung wurde es erwartet: das iPhone X. Doch offenbar ist das Glasgehäuse nicht ganz so robust wie angekündigt. Im Labor der Stiftung Warentest fiel eines von drei Geräten beim Bruchtest durch. mehr

clearing
Erstattung für Telekom-Kunden nach überhöhten Rechnungen
Wer kürzlich sein Telefonat an einer öffentlichen Telefonsäule mit Kreditkarte bezahlt hat, war möglicherweise mit einer erhöhten Rechnung konfrontiert.

Bonn. Ein Festnetz-Telefonat für über 30 Euro pro Minute? Solche Rechnungen konnten Telekom-Kunden an öffentlichen Geräten bis vor kurzem bekommen - wobei die Kreditkarten-Tarife teils nicht klar erkennbar waren. Inzwischen sollen die „Fehlfunktionen” aufgearbeitet sein. mehr

clearing
Ratgeber Fünf Tipps zum sicheren Umgang mit Kinderbildern im Netz
Soll das Kinderfoto wirklich ins Netz? Das Deutsche Kinderhilfswerk rät zu Fotos ohne erkennbare Gesichter und Orte.

Berlin. Stolze Eltern teilen wichtige Schritte und Erfolge ihrer Kinder gerne mit anderen. Geschieht das in sozialen Netzwerken, sollten aber einige Regeln beachtet werden. Sonst kann das süße Kinderbild später vielleicht einmal peinliche Folgen haben - oder schlimmer. mehr

clearing
Nukemap: Wenn eine Atombombe Berlin trifft
Was passiert, wenn eine Atombombe Berlin trifft? Die Seite nuclearsecrecy zeigt ein mögliches Szenario. Screenshot: www.nuclearsecrecy.com/nukemap/dpa-infocom

Meerbusch. Wissenschaftler zeigen in einer Onlinekarte die Auswirkungen eines denkbaren Atombombeneinsatzes. Wo die Bombe eingesetzt wird, kann der Benutzer selbst wählen. mehr

clearing
PDFs nicht an Adobe senden
Wer den Haken bei der Option „Aufforderung zur Verwendung des Cloud-Dienstes” entfernt, verhindert, dass Dokumente an die Adobe-Cloud gesendet werden.

Meerbusch. Wer die Adobe Creative Cloud installiert, speichert automatisch viele Dokumente in der Cloud. Das ist nicht immer praktisch - und kann deshalb verhindert werden. mehr

clearing
Fotos
Wenn die Kamera mitdenkt: das Huawei Mate 10 Pro im Test
Großer Bildschirm, wuchtiges Telefon: Das Huawei Mate 10 Pro kommt mit sechs Zoll großem Bildschirm und Metallgehäuse.

Berlin. Künstliche Intelligenz für bessere Fotos und schlauere Bedienung direkt an Bord: Das und nicht weniger verspricht Huawei für sein neues Android-Spitzenmodell Mate 10 Pro. Aber was bedeutet das konkret? Und wie behauptet sich das Mate gegen die starke Konkurrenz? mehr

clearing
Unscharfe Bilder bei Streamingdiensten - und ihre Ursachen
Es muss nicht am eigenen Internetanschluss liegen, wenn eine Szene beim Videostreaming unscharf ist. Das kann auch mit regionalen Überlastungen des Anbieters zu tun haben.

München. Serienfans fiebern mitunter tagelang dem Moment entgegen, wenn die neue Folge online endlich abrufbar ist. Umso ärgerlicher, wenn der Stream dann unscharfe Bilder liefert. Was können Gründe sein? Und noch wichtiger: Was kann man dagegen tun? mehr

clearing
Hass im Netz: So handeln Nutzer richtig
Beleidigungen oder Hassrede sollte man direkt melden.

Köln/Freital. Traurige Realität: Beleidigungen und Hassrede sind in sozialen Netzwerken an der Tagesordnung. Betroffene können und sollten sich mit rechtlichen Mitteln zur Wehr setzen. Auch ein neues Gesetz soll helfen. mehr

clearing
Dateinamen schneller kopieren
Um eine Datei zu kopieren, öffnen Windows-Nutzer das Explorer-Fenster und markieren dort den Titel mit [F2]. Mit [Strg]+[C] landet die Datei dann in der Zwischenablage.

Meerbusch. Wer den Dateinamen einer Datei braucht und ihn nicht abtippen möchte, kann auf einen praktischen Trick zurückgreifen - schon befindet sich der Dateiname in der Zwischenablage. mehr

clearing
Top-Apps: Hochwertige Fotos, besseres Shopping und Abenteuer
Bei den iOS-Nutzern ist „ProCam 5” sehr beliebt. Die App kostet 5,49 Euro.

Berlin. Qualitative Fotos sind den iOS-Nutzern wichtig. Deswegen steht die App „ProCam 5” bei ihnen hoch im Kurs. Ebenfalls beliebt sind Anwendungen, die das Online-Shopping personalisieren oder ein Abenteuer voller Rätsel ermöglichen. mehr

clearing
Notebook oder Desktop-PC zum Musik-Server machen
Wer einen Musik-Server an seinem PC errichten will, kann dazu die Software Minimserver nutzen.

Musik hören und die Songs gleichzeitig einem Freund zur Verfügung stellen - das geht mit so genannten Musik-Servern. Um diesen einzurichten, braucht es eine spezielle Software. mehr

clearing
App-Charts: Super Mario und die Weihnachtsstimmung
Erfolgreich in den Spiele-Charts: „Super Mario Run”.

Berlin. Neue Spiele bringen neben einigen Klassikern frischen Wind in die Charts. Besonders ein berühmter Superheld mit roter Mütze und blauer Hose wirbelt durch die Top Ten. Aber auch das nahende Weihnachtsfest wirft seine Schatten voraus. mehr

clearing
Druckerpatronen mit XL-Füllung kaufen
Eine Druckerpatrone sollte man idealerweise mit XL-Füllung kaufen.

Hannover. Schon wieder alle: Druckerpatronen müssen häufig ausgetauscht werden. Das geht ins Geld. Ein Test zeigt, mit welchen Patronen man günstiger kommt. mehr

clearing
Windows-Timer schaltet Rechner aus
Damit nicht nur der PC-Nutzer einschläft, sondern auch der PC selbst, kann man den Windows-Timer einstellen.

Viele Menschen nutzen den Computer als Einschlafmöglichkeit. Idealerweise sollte dann auch das Gerät zeitnah ausgehen. Doch wie geht das? Zum Glück gibt es den Windows-Timer. mehr

clearing
Datensicherung Ab in die Cloud: Fotos speichern und präsentieren
Ob Tablet oder Smartphone: Mit Mobilgeräten geschossene Fotos werden oft automatisch in Cloud-Speicher geladen - zur Datensicherung und um sie anderen zu zeigen.

Berlin. Bei jedem Foto drei Mal nachdenken, bevor man auf den Auslöser drückt? Alles längst vorbei. Bei Digitalkameras und Smartphones darf ohne Reue abgedrückt werden. Allerdings fallen dabei solche Bildmengen ab, dass man eine Speicherstrategie braucht. mehr

clearing
Website gibt Übersicht über Selbsthilfegruppen im Netz
Auf der Webseite von Nakos findet man zahlreiche Selbsthilfegruppen oder Menschen, die gerne eine gründen möchten.

Berlin. Eine Selbsthilfegruppen kann aus vielerlei Gründen hilfreich sein. Doch wie findet man die passende für seine individuellen Voraussetzungen? Für den besseren Überblick gibt es eine Datenbank. mehr

clearing
IT-Sicherheit: Gefährdung in Deutschland auf hohem Niveau
In Deutschland hat die Gefährdung durch Cyberkriminalität in den vergangenen Jahren stets zugenommen.

Berlin. Wie steht es um die IT-Sicherheit in Deutschland? Die Situation ist „auf hohem Niveau angespannt” heißt es im aktuellen Lagebericht. Die Bundesregierung will massiver gegen Cyberattacken vorgehen - appelliert aber auch an die Verbraucher. mehr

clearing
Ratgeber Digitales Twitter verdoppelt Längen-Limit auf 280 Zeichen
Twitter hat das Längen-Limit verdoppelt.

San Francisco. Twitter hat viele Probleme. Gründer und Chef Jack Dorsey glaubt, dass die doppelte Tweet-Länge von 280 Zeichen zumindest einen Teil davon lösen kann. Er hofft auf zufriedenere und dadurch aktivere Twitter-Nutzer - speziell in Deutschland. mehr

clearing
Eine WhatsApp-Nachricht löschen
WhatsApp-Nutzer können eine Nachricht innerhalb von sieben Minuten wieder löschen, vorausgesetzt sie und alle Adressaten haben die neueste Version. Foto: dpa-infocom

Meerbusch. WhatsApp-Nutzer können jetzt versehentlich verschickte Nachrichten zurückholen. Allerdings nur unter bestimmten Umständen. mehr

clearing
Erste Spiele-Updates für die Xbox One X verfügbar
Damit die Spiele auf der Xbox One X auch richtig gut aussehen, stehen Updates zur Verfügung.

Berlin. Bessere Grafik und Lichteffekte: Mit der neuen Xbox One X haben einige Publisher ihre Spiele-Updates veröffentlicht. Manche ermöglich auch eine höhere Spieleranzahl. mehr

clearing
Samsung bringt Smartphone-Browser für alle Android-Geräte
Samsung Internet steht nun allen Android-Geräten zur Verfügung.

Berlin. Die Browser-App von Samsung heißt einfach nur Internet. Die steht nun allen Android-Geräten zur Verfügung. mehr

clearing
Licht runter, keine Standbilder - Tipps für OLED-Displays
Was hier gewollt ist, kann bei Smartphones mit OLED-Displays manchmal auch versehentlich auftreten: Eine unnatürliche Farbgebung. Ein Software-Update kann das Problem beheben.

Berlin. OLED-Displays neigen zu eingebrannten Bildern und gelegentlich auch zu unnatürlichen Farbdarstellungen. Allerdings können Nutzer viel dafür tun, dass ihre Bildschirme länger in gutem Zustand bleiben. mehr

clearing
AMD bringt Ryzen-Prozessoren für Notebooks heraus
AMD hat seine Vierkern-Modelle Ryzen 7 2700U und Ryzen 5 2500U optimiert. Sie passen auch in Notebooks.

Berlin. AMD liefert der Technikwelt neue Ryzen-Prozessoren. Der Hersteller hat zwei seiner Vierkern-Modelle weiterentwickelt, die sich nun auch für Notebooks eignen. Die ersten Geräte mit einem solchen Bauteil werden zum Jahreswechsel erwartet. mehr

clearing
Fotos
Neue mobile Spiele: Rätselorgien und Agentenspaß
Humanoide Maschine sucht den Ursprung des Lebens. Auf dem Weg dahin müssen zahlreiche Rätsel gelöst werden.

Berlin. Rätselraten, Autos crashen oder mysteriöse Ereignisse aufklären? Wer sagt, dass das nur am Computer oder der Konsole geht, sollte einen Blick auf einige der Spiele-Neuheiten für Android und iOS werfen. Manch ein Erfolg vom großen Bildschirm funktioniert auch dort. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse