Netzwelt

Der UMTS-Chip der Gear S soll unter anderem Benachrichtigungen übermitteln oder den Anschluss an den Kalender halten, auch wenn das Handy nicht in Reichweite ist. Foto: Samsung

Berlin. Die Auswahl unter den Computer-Uhren wird größer. Samsung hat ein neues Modell mit Mobilfunk-Chip präsentiert. Vom Rivalen LG kommt eine runde Smartwatch, die wie eine klassische Uhr aussehen kann. mehr

Darth Vader oder Han Solo? In «Star Wars: Commander» kann man auf beiden Seiten spielen. Foto: iTunes

Berlin. Warum in die Rolle der guten Rebellen schlüpfen, wenn man das böse Imperium verkörpern kann? «Star Wars: Commander» macht's möglich. Das Spiel erobert gleich die iPad-Charts. Es ist nicht der einzige Neuling, der an die Spitze drängt. MEHR

clearing
TuneIn-User können nach eigenen Angaben unter mehr als 100 000 Radiosendern wählen. Foto: Google Play Store

Berlin. Musik, Sport, Nachrichten oder Talk-Runden: All das bieten Radiosender aus aller Welt. In den Genuss kommen auch Smartphone-Besitzer ohne UKW-Empfänger - mit der App TuneIn. MEHR

clearing
Die Warentester haben Hybrid-PCs untersucht. Ihr Fazit: Hochmobile Detachables bringen oft weniger Leistung - die sogenannten Convertibles kämen Notebooks aber schon näher. Foto: Stiftung Warentest

Berlin. Hybrid-PCs wollen Vorteile von Tablets und Notebooks in einem Gerät vereinen - sie scheitern aber oft an der Ausstattung oder Mobilität. Das berichtet die Stiftung Warentes, die sich mehrere Geräte genauer angesehen hat. MEHR

clearing
Die neue Datenuhr soll im Oktober in den Handel kommen. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Seoul. Samsung setzt dem wachsenden Wettbewerb im Geschäft mit Computer-Uhren sein erstes Modell mit Mobilfunk-Anschluss entgegen. MEHR

clearing
Smart-TVs können über einen eingebauten Internetanschluss zusätzliche Inhalte wie Videostreams oder Nachrichten abrufen. Fotograf: Andrea Warnecke Foto: Andrea Warnecke

Nürnberg/Mainz. Beim Kauf eines neuen Fernsehers verliert man schnell die Übersicht - immer mehr Fachbegriffe fordern den Laien. Anbei das wichtigste Vokabular in alphabetischer Reihenfolge. Von A wie ARC bis Z wie Zoll. MEHR

clearing
Weltweit sind 271 Millionen Menschen bei Twitter aktiv. Foto: Ole Spata

Berlin/Hamburg. Das Online-Netzwerk Twitter öffnet ein weiteres Büro in Deutschland. Neben Berlin wird das Internet-Unternehmen künftig auch in Hamburg vertreten sein. MEHR

clearing
Mehr Sicherheit durch Verschlüsselung und Server in Deutschland: Der Messenger-Dienst «SIMSme» wurde innerhalb kurzer Zeit von vielen Nutzern aufs Smartphone geladen. Foto: Daniel Naupold

Berlin. Vor Kurzem ist die Deutsche Post mit «SIMSme» an den Start gegangen. Der Messenger soll besonders sicher sein. Die iPhone-Nutzer nehmen die «WhatsApp»-Konkurrenz dankbar an, wie die Hitliste der beliebtesten Gratis-Apps für iOS zeigt. MEHR

clearing
Wegen eines Formfehlers darf der Fahrdienst Uber in Hamburg vorläufig seine Dienste anbieten. Foto: Britta Pedersen

Hamburg. Der umstrittene Fahrdienst Uber darf in Hamburg vorläufig weiter seine Dienste anbieten. Eine Untersagungsverfügung der Wirtschaftsbehörde gegen Uber sei aus formellen Gründen nicht rechtens, teilte das Verwaltungsgericht Hamburg am Mittwoch mit. MEHR

clearing
Knapp zwei Wochen vor dem vermuteten Präsentationstermin für das neue iPhone 6 brodelt die Gerüchteküche. Foto: Facundo Arrizabalaga

San Francisco. Apple plant laut einem Medienbericht für kommendes Jahr ein deutlich größeres Modell seiner iPad-Tablets. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Von Los Angeles bis New York beschwerten sich entnervte Time Warner-Nutzer. Foto: Jason Szenes

New York. Einer der größten Internetanbieter Amerikas hat am Mittwoch viele Nutzer zur Verzweiflung gebracht. Vor allem an der dicht bevölkerten US-Ostküste waren Kunden von Time Warner Cable (TWC) am Morgen von Verbindungsausfällen betroffen. MEHR

clearing
Die App «Hyperlapse» macht Zeitraffer-Videos. Foto: Instagram.com

San Francisco. Die Foto-Plattform Instagram geht wie die Konzernmutter Facebook dazu über, einzelne Funktionen in eigenständige Apps auszukoppeln. So wurde die Anwendung «Hyperlapse» für Zeitraffer-Videos vorgestellt. MEHR

clearing
Edelkompakte mit elektronischem Sucher im Retro-Look: die X30 von Fujifilm. Foto: Fujifilm

Kleve. Scharfstellen in 0,06 Sekunden. Bis zu 12 Fotoaufnahmen pro Sekunde. Ein elektronischer Sucher und eine elektronische Wasserwaage. All das gehört zur Ausstattung der Fujifilm X30. Nur eins bleibt im Vergleich zum Vorgänger gleich: das Retro-Design. MEHR

clearing
Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz (SPD, l) und Oliver Süme, Geschäftsführer der Hamburg Top-Level-Domain GmbH vor dem Drücken des roten Startknopfs für die neue Top-Level-Domain «.hamburg». Foto: Daniel Bockwoldt

Hamburg. Nach Berlin hat auch Hamburg seit Mittwoch eine eigene Internet-Endung. Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) und Oliver Süme, Geschäftsführer der Hamburg Top-Level-Domain GmbH, schalteten bei einem Empfang im Rathaus mit einem Knopfdruck die Domainendung .hamburg ein. MEHR

clearing
Ein Mädchen und ein Junge spielen im Apple Store in Berlin an iPads. Foto: Britta Pedersen/Archiv

San Francisco. Apple plant laut einem Medienbericht für kommendes Jahr ein deutlich größeres Modell seiner iPad-Tablets. Das Gerät solle einen Bildschirm in Notebook-Größe mit einer Diagonale von 12,9 Zoll (knapp 32,8 cm) bekommen, berichtete die Finanznachrichtenagentur Bloomberg am Dienstag. MEHR

clearing

San Francisco. Apple will laut einem Medienbericht zusammen mit der nächsten iPhone-Generation auch gleich ein neues kleines tragbares Gerät vorstellen. Die Präsentation sei für den 9. September geplant, schrieb das gewöhnlich sehr gut informierte Technologieblog «Recode». MEHR

clearing

Berlin. Im Tablet-Markt hatte Microsoft bislang kein glückliches Händchen. Mit dem neuen Modell Surface Pro 3 nimmt der Software-Konzern nun einen neuen Anlauf – und bringt wohl bald auch ein neues Windows. MEHR

clearing

Ottawa. Der trampende Roboter hitchBot hat seine Reise durch Kanada beendet. „Mein guter Freund hitchBot und ich haben es bis Victoria geschafft“, teilte seine PR-Agentin Johanna Vander-Maas am Ziel MEHR

clearing
Durch die Gesetzesänderung bekommt Andrea Voßhoffs Amt den rechtlichen Status einer obersten Bundesbehörde - Foto: Hannibal/Archiv

Berlin. Die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff (CDU) soll künftig unabhängig vom Bundesinnenministerium arbeiten. MEHR

clearing
Mehrere Webseiten der Internet-Suchmaschine Googl. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Symbol

San Francisco. Die Spezialeffekte in einigen Hollywood- Blockbustern könnten künftig von Google kommen. MEHR

clearing
Snapchat schlug im vergangenen Jahr ein Kaufangebot von Facebook aus, das angeblich bei drei Milliarden Dollar gelegen haben soll. Foto: Jens Büttner

San Francisco. Die Foto-App Snapchat, bei der Bilder nach dem Ansehen verschwinden, wird von Investoren laut einem Zeitungsbericht inzwischen mit nahezu zehn Milliarden Dollar bewertet. MEHR

clearing
Das Lautsprechersystem BeoPlay S8 vom dänischen Hersteller Bang & Olufsen besteht aus Subwoofer und zwei Satellitenboxen und beherrscht die gängigen Streaming-Standards. Foto: Bang & Olufsen

Ratingen. Wer auf guten Klang und schönes Design gleichermaßen setzt, für den könnte das neue Soundsystem von Bang & Olufsen etwas sein. Panasonic wiederum hat Kopfhörer mit besonders großem Frequenzbereich entwickelt. Hier das Neueste von den Herstellern: MEHR

clearing
Der Facebook-Algorithmus soll Webseiten weniger Raum einräumen, die mit ihren Einträgen Nutzer gezielt zu Klicks verleiten wollen. Foto: Oliver Berg/Archiv

Menlo Park. Das Online-Netzwerk Facebook will Artikel aus dem Nachrichtenstrom der Nutzer verdrängen, die es allein auf Klicks abgesehen haben und wenig Mehrwert bieten. MEHR

clearing
Microsoft-Spartenchef Panos Panay präsentiert das Surface Pro 3. Foto: Daniel Schnettler/Archiv

Berlin. Im Tablet-Markt hatte Microsoft bislang kein wirklich glückliches Händchen. Mit dem neuen Modell Surface Pro 3 nimmt der Software-Konzern nun einen neuen Anlauf - zielt damit aber auch auf den sich erholenden Markt der Notebooks ab. MEHR

clearing
Amazon zahlt eine Milliarde Dollar für Twitch. Foto: Uli Deck

San Francisco. Bei diesem Deal geht es um die Zukunft des Fernsehens und die Aufmerksamkeit junger Internet-Nutzer. Amazon legt sich für rund eine Milliarde Dollar eine Video-Website für Computerspieler zu. MEHR

clearing
Das Surface Pro 3 soll mit den stufenlosen Neigungswinkeln und der Integration von OneNote mit einem elektronischen Stift punkten. Foto: Microsoft

Berlin. Im Tablet-Markt hatte Microsoft bislang kein wirklich glückliches Händchen. Mit dem neuen Modell Surface Pro 3 nimmt der Software-Konzern nun einen neuen Anlauf - zielt damit aber auch auf den sich erholenden Markt der Notebooks ab. MEHR

clearing
Thermostat und einen Rauch- bzw. Kohlenmonoxid-Melder an der Wand eines Hauses. Foto: EPA/Nest Labs Inc.

San Francisco. Der Kauf des Thermostate-Herstellers Nest durch Google hatte bei vielen Nutzern Sorge um die Verknüpfung ihrer Daten mit Beständen des Internet-Konzerns ausgelöst. Das Startup ist sehr bemüht, Entwarnung zu geben. MEHR

clearing
Besucher eines Internet-Cafes in Peking. Foto: Diego Azubel / Archiv

Peking. Microsoft gerät in China in immer größere Bedrängnis. Seit Jahren ringt die Firma mit massenhaft illegal kopierter Windows-Software, und gerät nun immer stärker ins Visier von Chinas Kartellwächtern. MEHR

clearing
Wo mehrere Familienmitglieder regelmäßig etwas drucken, bieten Tintenstrahldrucker oft das beste Preis-Leistungs-Verhältnis, berichtet die Zeitschrift «PCgo». Foto: Kai Remmers

München. Wo viele Personen im Haushalt leben, wird auch mehr gedruckt. Oft lohnt sich da ein Tintenstrahldrucker. Viele Multifunktionsgeräte lassen sich inzwischen bequem via WLAN ansteuern - lästiges Umstöpseln ist damit passé. MEHR

clearing

Berlin. Die wichtigsten Besucher-Informationen zur diesjährigen Elektronikmesse IFA in Berlin: MEHR

clearing
Hausgeräte-Vernetzung: Noch nie war auf einer IFA so viel die Rede von Vernetzung. Foto: Rainer Jensen

Berlin. Das «smarte» Zuhause, in dem alle elektronischen Geräte miteinander vernetzt sind und kommunizieren können, steht auf der diesjährigen IFA so sehr im Rampenlicht wie nie. MEHR

clearing
Sie gilt der Branche als «Schaufenster für das Weihnachtsgeschäft». Auf der IFA in Berlin zeigt die Unterhaltungselektronik wieder ihre Highlights. Foto: Wolfgang Kumm

Berlin. Die lange erfolgsverwöhnte Branche der Verbraucherelektronik steuert auf ihr jährliches Großereignis zu. Anfang September zeigen die Hersteller auf der Branchenmesse IFA in Berlin wieder ihre brandaktuellen Neuheiten. MEHR

clearing
Die Samsung Uhr Galaxy Gear. Solche «Wearables» werden auf IFA prominent vertreten sein. Foto: Rainer Jensen

Berlin. Die Funkausstellung IFA gibt traditionell einen Einblick in die aktuellen Trends der Elektronik-Branche. In diesem Jahr prägen das Internet, weiterentwickelte Display-Technologien und kleine tragbare Geräte das Bild. MEHR

clearing
Bundesaußenminister Willy Brandt löst 1967 auf der "Internationalen Funkausstellung" in Berlin mit einem Knopfdruck den offiziellen Start des Farbfernsehens in Deutschland aus. Foto: dpa

Berlin. Die IFA wird in diesem Jahr 90 Jahre alt und ist damit eine der ältesten deutschen Industriemessen. Die 54. Auflage geht am 5. September an den Start. MEHR

clearing
Wer meint, sein iPhone 5 besonders häufig laden zu müssen, sollte überprüfen, ob Apple nicht den Akku austauscht. Foto: Franziska Gabbert

Berlin. Apple tauscht bei etlichen iPhone 5 die Batterien aus. Die Geräte leiden unter verkürzter Akkulaufzeit und müssen häufiger geladen werden. Ob das eigene Gerät betroffen ist, finden Nutzer auf einer extra eingerichteten Webseite heraus. MEHR

clearing
Sonys Playstation-Netzwerk wurde von Hackern für mehrere Stunden lahmgelegt. Foto: Robert Gilhooly

New York. Unbekannte Angreifer haben die Online-Dienste von Sonys Playstation-Netzwerk mit einer Online-Attacke für mehrere Stunden lahmgelegt. MEHR

clearing
Amazon-Chef Jeff Bezos. Foto: Michael Nelson/Archiv

New York. Der Internet-Händler Amazon will laut einem Zeitungsbericht eine eigene Plattform für Online-Werbung aufbauen und damit Google Konkurrenz machen. MEHR

clearing
Apples Kurznachrichtendienst iMessage kämpft mit wachsenden Spam-Nachrichten. Nutzer können unliebsame Absender jedoch auf ihren Geräten sperren und Apple melden. Foto: Arno Burgi

Berlin. Spam-Nachrichten über Apples Messaging-Dienst iMessage sind ein wachsendes Problem. Nutzer können sich aber schützen, indem sie bestimmte Absender auf ihren iOS7-Geräten sperren. MEHR

clearing
Alles im Blick: Der Smart Tennis Sensor von Sony wird unten in den Schlägergriff gedreht. Foto: Sony

Berlin. Moderne Technik nutzen, um beim Sport besser zu werden: Zur Spiel- und Technikanalyse von Tennis-Spielern hat Sony einen kleinen Sensor zum Einsetzen in den Schlägergriff angekündigt. MEHR

clearing

Berlin. Datenschützer und Netzaktivisten protestieren vehement gegen das geplante IT-Sicherheitsgesetz und befürchten dadurch eine neue Form der Vorratsdatenspeicherung. MEHR

clearing
Rocket Internet war 2007 gegründet worden und bringt hauptsächlich Start-ups auf den Weg. Foto: Jens Kalaene

Stuttgart. Die Start-up-Schmiede Rocket Internet holt vor einem möglichen Börsengang einen weiteren Aktionär ins Boot. MEHR

clearing
Windows 9 soll die erste Windows-Version werden, bei der auf allen Microsoft-Plattformen (PC, Tablet, Smartphone, XBox) derselbe Betriebssystemkern zum Einsatz kommt. Foto: Jagadeesh Nv

Seattle. Microsoft wird nach einem Bericht des Portals «The Verge» sein neues Betriebssystem Windows 9 am 30. September präsentieren. MEHR

clearing
LGs Soundsystem-Familie «Music Flow» besteht aus drei verschiedenen Boxen, einer Soundbar und einer Netzwerkbrücke. Marktstart ist nach der IFA im September. Foto: LG Electronics

Ratingen. Zur Elektronikmesse IFA im September präsentiert der südkoreanische Hersteller LG ein Soundsystem, mit dem der Nutzer per Smartphone-Nachricht kommunizieren kann. MEHR

clearing
Es ist ziemlich klar, wen «Micromon» als Vorbild hat: Das Spiel ist an Pokémon angelehnt. Foto: iTunes

Berlin. Wer Pokémon liebt, der dürfte auch an «Micromon» Gefallen finden. Mit «Snake!Snake!Snake» kommt eine altbekannte Schlange kostenlos aufs Smartphone. Hier sind die iOS-Game-Charts der Woche. MEHR

clearing
Soundcloud ist eine Art YouTube für Musik. Foto: Ole Spata

Berlin/New York. Der Berliner Musik-Dienst Soundcloud führt Werbe-Unterbrechungen ein und plant einen Abodienst. Die Werbung sollen zunächst nur Nutzer in den USA hören, sagte eine Firmensprecherin der Nachrichtenagentur dpa. MEHR

clearing
Die Spieler schlüpfen in die Rolle eines Geheimagenten und müssen einen Angriff auf ein fiktives Luft- und Raumfahrtunternehmen abwehren. Foto: Gchq/British Ministry Of Defence

London. Der in Abhör-Skandale verwickelte britische Geheimdienst GCHQ hat bei der Entwicklung eines Computerspiels geholfen, bei dem es um einen Cyberangriff geht. MEHR

clearing
Unterwegs Musik hören: Wie laut sie ausfällt, hängt auch vom Widerstandswert der Kopfhörer ab. Foto: Franziska Gabbert

Nürnberg. Viele wollen unterwegs ordentlich was auf die Ohren - ärgerlich, wenn die neuen Kopfhörer sich als zu leise herausstellen. Wer das vermeiden will, testet sie beim Kauf am besten mit dem eigenen Player. Denn auch von dem hängt die Lautstärke ab. MEHR

clearing
Actioncam auf einem Mountainbike-Helm: Bei den Kameras ist eine hohe Bildwiederholrate wichtig. Foto: Patrick Seeger

Frankfurt/Main. Das Downhill-Manöver oder den Skateboard-Stunt filmen: Actioncams sind bei Freizeitsportlern schwer angesagt. Die Auswahl im Handel ist inzwischen groß. Wer das passende Modell finden will, sollte wissen, auf welche Parameter es ankommt. MEHR

clearing
Die Schriftstellerin Juli Zeh fordert von deutschen Buchverlagen ein gemeinschaftliches Vorgehen gegen Amazon. Foto: Kay Nietfeld/Archiv

Berlin. Der Internetriese Amazon bleibt mit seinen Methoden auf dem deutschen Buchmarkt weiter in der Kritik. MEHR

clearing
Um die Sicherheitslücke bei der MyFRITZ!-App zu schließen, sollten Android-Geräte auf die Version 1.04 oder höher aktualisiert werden. Bei iOS-Geräten ist mindestens die Version 1.2.1 nötig. Foto: AVM

Berlin. Wer via MyFRITZ!-App mit dem Smartphone oder Tablet auf seine Fritzbox zu Hause zugreift, sollte lieber auf die neueste Version der Anwendung umrüsten. Sonst besteht das Risiko von Hackerangriffen. MEHR

clearing
Mehr Selbstbestimmung bei Android: Mit der Anwendung «Ops Starter» können Nutzer die Rechte für ihre Apps einzeln erteilen oder entziehen. Foto: Britta Pedersen

Berlin. Besitzer von Android-Geräten sind nie ganz Herr über ihre Apps - es sei denn, sie rooten ihr Gerät. Wer das nicht möchte, findet mit Ops Starter eine Alternative. MEHR

clearing
In der Gunst der Konsolenspieler hat die Sony Playstation 4 derzeit die Nase vorne. Foto: Michael Nelson

Berlin. Sony hat mit seiner neuen Konsole Playstation 4 einem Bericht zufolge ein Drittel der Nutzer vom Rivalen Microsoft und dessen Xbox abgeworben. MEHR

clearing
Mit zwei Fingern lassen sich Inhalte auf dem Display größer oder kleiner darstellen. Foto: Andrea Warnecke

Stuttgart. Tippen, wischen, drehen, schütteln - auf dem Smartphone, Tablet oder Touchpad werden solche Bewegungen zu einem Befehl. Scrollen, zoomen oder zwischen den Anwendungen springen kann aber nur, wer die richtigen Gesten beherrscht. MEHR

clearing
Ein Cabriolet wird 2012 in Coatesville (Neuseeland) vom Anwesen des Internet-Unternehmers Kim Dotcom abtransportiert. Foto: Elliot Kember

Wellington. Im Kampf gegen Neuseelands Behörden und die Auslieferung an die USA hat der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom eine Schlappe eingesteckt. MEHR

clearing
Apps wie OruxMaps bieten Wanderern, Mountainbikern oder Spaziergängern Zugang zu interessantem Kartenmaterial für ihre Reisen. Foto: Google Play Store

Berlin. Orientierung mittels Navi ist nicht nur Autofahrern vorbehalten. Auch Outdoor-Sportler wie Wanderer oder Mountainbiker finden für nahezu alle Regionen der Welt kostenloses und übersichtliches Kartenmaterial. MEHR

clearing
Als Angreifer im Taxi-Markt kämpft Uber mit den alteingesessenen Anbietern, die ihre Position verteidigen wollen. Foto: Britta Pedersen

San Francisco. Der umstrittene Fahrdienst-Vermittler Uber will sein Image durch eine Lobby-Offensive aufpolieren: Zu diesem Zweck wurde David Plouffe verpflichtet, ein ehemaliger Wahlkampf-Stratege von US-Präsident Barack Obama. MEHR

clearing
Im festgefahrenen Konflikt zwischen Amazon und der Verlagsbranche geht es um mehr als nur den Preis digitaler Bücher. Foto: Uwe Zucchi

Berlin. Seit Johannes Gutenberg den modernen Buchdruck erfand, blieb trotz allen Fortschritts eines über 500 Jahre lang unverändert: Bücher wurden auf Papier gedruckt. MEHR

clearing
Das Hochgeschwindigkeitsnetz ist noch lückenhaft. Foto: Arne Dedert/Symbolbild

Hinterzarten/Schmallenberg. Wenn der Unternehmer Andreas Fischer eine SMS verschicken will, geht er unter seinen «Telefonbogen» auf dem Balkon: Nur dort bekommt er den einen Balken, der auf seinem Handy eine minimale Netzverbindung signalisiert. MEHR

clearing
Die Apple App Charts zeigen: Nutzer entscheiden sich hierzulande bewusst für mehr Datenschutz, wie der Erfolg des sicheren Kurznachrichtendienstes «Threema» zeigt. Foto: Oliver Berg

Berlin. Im Apple App Store hält sich Altbewährtes. Bei den Nutzern vor allem beliebt: Wetter-Apps, datensichere Messenger-Programme und Fitness-Applikationen. Ganz oben in den Charts rangiert jedoch - natürlich - ein Spiel. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE