Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

3D-Touch löst WLAN- und Bluetooth-Problem von iOS 11

Das Deaktivieren von WLAN und Bluetooth ist beim Betriebssystem iOS 11 etwas umständlicher als bei seinem Vorgänger. Es sei denn man nimmt eine Abkürzung über die 3D-Touch-Funktion.
Ein beherzter Druck auf die Einstellungen führt fix da hin, wo man WLAN und Bluetooth unter iOS 11 wirklich abschalten kann. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn Ein beherzter Druck auf die Einstellungen führt fix da hin, wo man WLAN und Bluetooth unter iOS 11 wirklich abschalten kann.
Berlin. 

Mit iOS 11 als Betriebssystem lassen sich WLAN und Bluetooth nicht mehr über das Kontrollzentrum abschalten. Nutzer müssen zum kompletten Abschalten der Funkschnittstellen erst umständlich die Einstellungen aufrufen.

Ein schnellerer Weg dahin führt über die 3D-Touch-Funktion, die es seit dem iPhone 6S gibt. Wer stärker auf das Einstellungen-Symbol auf dem Startbildschirm tippt, kann von hier direkt zu den entsprechenden Optionen springen und spart sich einige umständliche Tipperei im Menü.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse