Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Urlaubsfotowettbewerb: Das ist das schönste Urlaubsfoto!

Viele Bilder haben unsere Leser beim Urlaubsfoto-Wettbewerb hochgeladen – die Siegerin verblüffte mit einem erstaunlichen Schnappschuss.
Ziegenbaum Foto: Gaby Scholl "Es ist keine Collage", stellt Gaby Scholl zu ihrem Gewinnerbild klar. "Die Ziegen stehen tatsächlich in einem Baum an der Landstraße nach Essaouira".
Frankfurt. 

Zahlreiche Bilder erreichten die Online-Redaktion dieser Zeitung beim diesjährigen Urlaubsfoto-Wettbewerb. Vielen Dank an alle Teilnehmer für die Einsendung der wunderschönen Motive!

Den Sieg davon tragen konnte Gaby Scholl mit ihrem Baum voller Ziegen, entdeckt an der Landstraße nach Essaouira in Marokko. Ihren tierischen verblüffenden Hingucker belohnen wir mit der Digitalkamera Canon IXUS 182 (Essentials Kit) im Wert von 180 Euro. Zur Verfügung gestellt wird der Preis vom Media Markt Sulzbach.

Der zweite Preis, ein Exemplar des Buches „Reisefotografie erleben“ von Jochen Weber im Wert von 34,90 Euro, geht an André Frink, der in Nentershausen (Westerwald) Heuballen auf einem Feld in einer Morgenstimmung einfing. Ebenfalls über diesen Preis freuen sich der Drittplatzierte Harald Kalbhenn (Oldtimer auf Kuba) und Yalcin Rusitler (Felsformationen im türkischen Ürgüp) als Viertplatzierte. Die Bücher werden vom dpunkt-Verlag bereitgestellt.

Den fünften, sechsten und siebten Preis gewinnen Martin Lis, Walter Reichert und Jörg Schatz: Je eines von drei Exemplaren des Fotografie-Ratgebers „Licht & Spaß – Elektronisches Basteln mit Licht“ von René Bohne, Christoph Emonds u. a. im Wert von 24,90 Euro. Zur Verfügung gestellt werden die Bücher des Imprints O’Reilly ebenfalls vom dpunkt-Verlag.  red

Bilderstrecke Fotowettbewerb: Das sind Ihre schönsten Urlaubsbilder 2016
Manarola in den Cinque Terre in ItalienBurg oder Kirche?Gut behütet
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse