Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Dayframe macht Android-Tablets zu Bilderrahmen

Ein Tablet-Computer zeigt Fotos, er lässt sich auch auch als digitaler Bilderrahmen einsetzen. Foto: Marc Tirl Ein Tablet-Computer zeigt Fotos, er lässt sich auch auch als digitaler Bilderrahmen einsetzen. Foto: Marc Tirl
Berlin. 

Ein älteres Tablet lässt sich mit der Gratis-App Dayframe als digitaler Bilderrahmen nutzen. Damit lassen sich auch Bilder wiedergeben, die bei Facebook oder Flickr gespeichert sind.

Wer noch ein altes Tablet zu Hause hat, braucht keinen digitalen Bilderrahmen kaufen. Die kostenlose Android-App Dayframe spielt die eigenen Fotos von Facebook, Flickr oder aus dem Gerätespeicher als Diaschau im Vollbildmodus ab, ohne störende Android-Kopfleiste oder andere Bedienelemente. Der Nutzer kann sich sogar Timer einrichten, mit denen die Bilderparade zum Beispiel immer abends automatisch gestartet wird. Wer Dayframe auch auf seinem Smartphone oder aktuellen Tablet nutzt, aktiviert dabei aber am besten noch die Sicherheitsoptionen. Damit läuft die Diaschau zum Beispiel nur, wenn das Gerät mit einem WLAN verbunden ist und noch ausreichend Strom hat.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse