Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

FNP startet mit neuer Homepage

<span></span> Foto: Rainer Rüffer
Frankfurt. 

Heute ist es so weit: Gegen Mittag wird diese Zeitung mit einer völlig neuen Homepage im Internet erscheinen. www.fnp.de: Unser Online-Auftritt wird aktueller, auch eleganter, vor allem schneller – kurzum: einfach zeitgemäßer.
Neu: noch mehr regionale Inhalte! „Wir haben uns in den letzten zwei Jahren eindeutig und auch sehr erfolgreich positioniert: FNP.de ist die Nachrichtenseite für Frankfurt und die Rhein-Main-Region“, sagt Thomas Ruhmöller, der das Online-Ressort dieser Zeitung leitet. Künftig werde es noch mehr aktuelle Nachrichten, noch mehr Berichte und noch mehr Fotos aus dem Geschehen in der Region auf der FNP-Homepage geben.
Neu: ein modernes Design! Das ist das Auffälligste an der neuen Website: Großzügige Weißflächen sorgen für klare Strukturen, die das Auge viel besser und zielgerichteter über die Seite führen. „Das neue Layout haben wir vor allem an den Bedürfnissen der Nutzer ausgerichtet“, sagt Alexander Greife, der als Chef von Rhein-Main.net mit seinen Web-Experten das neue Design entwickelt hat. „Durch die moderne Gestaltung wird das Nutzungserlebnis deutlich aufgewertet und die Nutzungsdauer und -intensität erheblich gesteigert.“
Neu: eine schnellere Navigation! Der „Kopf“ der Internetseite wurde komplett umgebaut. Die neue Navigation wird technisch und inhaltlich deutlich schlanker und dadurch wesentlich schneller sein, womit die Benutzerfreundlichkeit für die Website-Besucher zunimmt.

Heute Mittag geht’s los, dann wird unsere Homepage umgestellt. Wie gefällt sie Ihnen? Funktioniert etwas nicht richtig? Oder finden Sie Ihren gewohnten Inhalt nicht? Dann geben Sie uns bitte ein Feedback per Mail an online@fnp.de oder auf Facebook (www.facebook.de/fnp). Wir freuen uns auf Rückmeldungen jeder Art!

(red)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse