E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 29°C

GPS-Koordinaten vom iPhone auslesen

Smartphones mit GPS sind praktisch. Wer seinen Standort aktiviert, dem werden Cafés und Kinos in der Nähe angezeigt werden. Nutzer können die Koordinaten auch zu Freunden schicken, um sich zu treffen. Wie das mit dem iPhone geht, zeigt die folgende Anleitung.
Wo bist du gerade? iPhone-Nutzer können ihre GPS-Koordinaten per Mail weiterleiten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Wo bist du gerade? iPhone-Nutzer können ihre GPS-Koordinaten per Mail weiterleiten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Berlin. 

In fünf Schritten zum Standort: Die eigenen GPS-Koordinaten zeigt das iPhone auch ohne spezielle Apps an.

Einfach die Ortungsdienste in den Privatsphäre-Einstellungen einschalten, insbesondere für die Kompass-App, den Kompass öffnen und kalibrieren. Am unteren Rand des Bildschirms erscheinen dann nach kurzer Zeit die aktuellen GPS-Koordinaten in Grad, Minuten und Sekunden. Sie können markiert und dann zum Verschicken in eine E-Mail oder zur weiteren Nutzung in eine Karten- oder Navigationsapp kopiert werden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen