Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Mehr Zoom fürs Handy: Aufsatz von Motorola & Hasselblad

Zehnfacher Zoom und 12 Megapixel Auflösung. Der neue Kameraaufsatz von Hasselblad und Motorola ermöglicht einen neuen Blickwinkel für das Smartphone.
Der Kameraaufsatz True Zoom von Hasselblad und Motorola wird an die Rückseite des Smartphones Moto Z gesteckt. Er ermöglicht unter anderem zehnfachem Zoom. Foto: Till Simon Nagel Der Kameraaufsatz True Zoom von Hasselblad und Motorola wird an die Rückseite des Smartphones Moto Z gesteckt. Er ermöglicht unter anderem zehnfachem Zoom. Foto: Till Simon Nagel
Berlin. 

Hasselblad und Motorola haben auf der Elektronikmesse IFA (Besuchertage 2. bis 7. September) ein Kameramodul für das Smartphone Moto Z vorgestellt.

Der True Zoom genannte Aufsatz mit 1/2,3-Zoll-Sensor (12 Megapixel Auflösung) und zehnfachem optischen Zoom sowie Xenon-Blitz tritt an die Stelle der Smartphonekamera. Während Hasselblads Mittelformatkameras üblicherweise mehrere tausend Euro kosten, ist das True Zoom mit rund 300 Euro vergleichsweise günstig.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse