Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Preisvergleich für Fernbusreisen

Checkmybus.de bietet einen Preisvergleich für Fernbusreisen. Foto: dpa-infocom Checkmybus.de bietet einen Preisvergleich für Fernbusreisen. Foto: dpa-infocom
Meerbusch. 

Anfang des Jahres fiel das Reisebus-Monopol. Seitdem tummeln sich etliche Anbieter auf dem Markt. Das Internet hilft, die günstigste Fernbuslinie für eine bestimmte Strecke zu finden.

Fernbusse sind eine günstige Alternative zu Flugzeug, Bahn und Auto. Zwar dauert die Reise oft spürbar länger als mit anderen Verkehrsmitteln und nicht immer gibt es eine direkte Verbindung. Doch wer sparen möchte, fährt heute Bus. Möglich macht es das Ende des Fernreisemonopols der Deutschen Bahn Anfang 2013. Seitdem bieten Firmen wie FlixBus , Mein Fernbus oder city2city ihre Dienste an.

Darauf bauen wiederum Preisvergleichsportale für Fernreisen per Bus auf. Ein noch sehr junger Vertreter dieser Art ist CheckMyBus . Auf der Webseite des Anbieters geben Reisewillige Start- und Zielstadt an sowie das gewünschte Reisedatum. Gibt es Verbindungen für diese Strecke, werden sie aufgelistet. Das gilt auch für Routen im europäischen Ausland. So gibt es auch Fahrten etwa zwischen Berlin und Prag oder zwischen Wien und Bratislava.

1 2
(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse