Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

RSS-Reader: Lese-Apps für unterwegs

Mit Newsify können sich iPhone- und iPad-Besitzer über das aktuelle Geschenen informieren. Foto: iTunes Mit Newsify können sich iPhone- und iPad-Besitzer über das aktuelle Geschenen informieren. Foto: iTunes
Berlin. 

Alle Neuigkeiten auf einen Blick, persönlich auf den Nutzer zugeschnitten und stets aktuell - das versprechen RSS-Reader. User können sich diese auf dem Browser installieren. Für unterwegs gibt es Apps, die einen auf dem laufenden halten.

Um von Änderungen oder Neuigkeiten auf Webseiten zu erfahren, kann man die Seite mehrfach am Tag besuchen - oder man nutzt einfach einen sogenannten RSS-Reader, der neue Inhalte signalisieren und anzeigen kann. Am Rechner bieten solche Funktionen die meisten Browser. Wer auch unterwegs auf dem Laufenden bleiben möchte, kann kostenlose mobile RSS-Reader nutzen, etwa die Apps RSSDemon und gReader für Android oder Newsify für iOS.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse