Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Spaß für die Konsole: Mario als Katze und Spider-Man aus Klötzchen

Gemeinsame Rettungsaktion: In «Super Mario 3D World» kämpfen Mario, Luigi, Peach und Toad gemeinsam gegen Bowser. Foto: Nintendo Gemeinsame Rettungsaktion: In «Super Mario 3D World» kämpfen Mario, Luigi, Peach und Toad gemeinsam gegen Bowser. Foto: Nintendo
Berlin. 

In der Weihnachtszeit bringen die Spielehersteller traditionell neue Ableger ihrer größten Hits auf den Markt. So gibt es jetzt unter anderem ein «Super Mario»-Hüpfspiel, mehr «Need for Speed» und die nächste Episode des Shooters «Call of Duty».

Alle Welt redet über die neuen Konsolen Playstation 4 und Xbox One. Wer nur die Vorgänger zu Hause hat, geht aber nicht leer aus: Viele interessante Titel kommen im Weihnachtsgeschäft auch oder sogar nur für Xbox 360 und Playstation 3 auf den Markt.

Nach zwei eher experimentellen Ablegern erscheint wieder ein klassisches Action-Adventure mit dem Alien Ratchet und seinem besten Freund Clank, einem kleinen Roboter, in der Hauptrolle. Spielerisch bietet «Ratchet & Clank: Nexus» die gewohnte Mischung aus Schießereien und Hüpfeinlagen. «Ratchet & Clank: Nexus» ist mit einer Spielzeit von fünf Stunden nicht ganz so lang wie die Vorgänger, kostet dafür aber auch nur 30 Euro. Das bunte Weltraumabenteuer ist nur für die Playstation 3 erhältlich und ab 12 Jahren freigegeben.

Im Rennspiel «Need for Speed: Rivals» ist der Spieler als Polizist oder Raser permanent entweder auf der Flucht oder auf der Jagd. Schauplatz der Hatz ist der fiktive US-Landstrich Redview County, in dem der Spieler sogar durch Häuser rasen kann. «Rivals» ist vor allem als Onlinespiel konzipiert, der Übergang zwischen Einzel- und Mehrspielermodus soll für den Spieler gar nicht mehr wahrnehmbar sein. Siege werden mit neuen Luxusautos und Supersportwagen belohnt. Die Raserei für Xbox 360 und Xbox One, PS3 und PS4 sowie den PC kostet um 60 Euro und hat eine Altersfreigabe ab 12 Jahren.

1 2 3
(Von Christoph Lippok, dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse