Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 29°C

Surftipp: Online-Spiel als virtueller Deutsch-Sprachkurs

Deutsche Sprache, schwere Sprache: Mit dem Online-Lernkurs des Goethe-Instituts kann jeder Grundkenntnisse in der deutschen Sprache erlangen. Hierbei haben die Nutzer sogar die Möglichkeit, miteinander zu wetteifern.
Das Online-Spiel „Lern Deutsch” hilft beim Spracherwerb. Die Nutzer begeben sich dabei auf eine Reise durch eine fiktive deutsche Stadt. Foto: lernen.goethe.de/dpa Das Online-Spiel „Lern Deutsch” hilft beim Spracherwerb. Die Nutzer begeben sich dabei auf eine Reise durch eine fiktive deutsche Stadt. Foto: lernen.goethe.de/dpa
Meerbusch. 

Deutsch als Zweitsprache zu lernen, ist ganz sicher keine einfache Aufgabe. Ohne einen professionellen Sprachkurs, engagierte Lehrer und eine gehörige Portion Motivation klappt das nicht. Leichter ist es, wenn der Lernstoff mit spielerischen Elementen präsentiert wird.

Genau das leistet das Goethe Institut mit dem Online-Spiel „Lern Deutsch” . Das kostenlose Spiel verbindet Wimmelbilder mit kleinen Wettkämpfen gegen andere Spieler, bei denen es darum geht, die richtigen deutschen Begriffe zu finden. „Lern Deutsch” simuliert dabei die Reise durch eine fiktive deutsche Stadt, für die der Nutzer zunächst eine Spielfigur und einen Namen auswählt.

Vom Bahnhof geht es ins Stadtzentrum, von dort in den Park und auf den Unicampus. Überall warten kleine Aufgaben, die vor allem den Wortschatz des Spielers erweitern sollen. Die Anweisungen geben zwei Comicfiguren, die als Spielleiter fungieren, jeweils auf Deutsch und in der Muttersprache des Spielers. So lernt dieser, sich in Alltagssituationen auf Deutsch zu verständigen und beispielsweise im Restaurant etwas zu bestellen oder öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen.

Obwohl „Lern Deutsch” auf den ersten Blick wie ein Spiel für Kinder aussieht, können Sprachneulinge jeden Alters auf diese Weise ihr Deutschwissen aufbessern. Nur alleine mit diesem Spiel lernt sicher niemand ausreichend gut Deutsch. Doch als Ergänzung zu einem Sprachkurs ist es perfekt geeignet und dank entsprechender Apps auch unterwegs auf Smartphone oder Tablet verfügbar.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse