Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Texte in Powerpoint animieren

In diesem Menü von Powerpoint lässt sich einstellen, wie der Text in einer Präsentation erscheinen soll. Foto: dpa-infocom In diesem Menü von Powerpoint lässt sich einstellen, wie der Text in einer Präsentation erscheinen soll. Foto: dpa-infocom
Meerbusch. 

Microsofts Programm Powerpoint bietet viele Möglichkeiten, um Präsentationen aufzupeppen. So lassen sich Texte oder Objekte mit einer kleinen Animation versehen, die beim Einblenden abgespielt wird.

Texte können in Powerpoint zeichenweise erscheinen - wie beim langsamen Tippen auf einer Schreibmaschine. Dazu wird ein Textfeld in die Präsentation eingefügt. Anschließend das Textfeld durch Anklicken des Rands markieren. Danach im Menüband zum Tab «Animation» wechseln und «Erscheinen» auswählen. Weiter rechts folgt ein Klick auf «Animationsbereich», rechts erscheint eine Seitenleiste. In dieser Seitenleiste nun mit der rechten Maustaste auf die neue Animation klicken und «Effektoptionen...» auswählen. Das Klappfeld «Text animieren» öffnen und den Wert von «Alle gleichzeitig» auf «Zeichenweise» ändern. Hier lässt sich auch festlegen, wie viel Zeit zwischen den einzeln sichtbar werdenden Buchstaben vergehen soll.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Netzwelt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse