Reise

Wer mit einem Kleinkind unter zwei Jahren abheben möchte, zahlt bei den meisten Airlines zusätzliche Gebühren. Foto: Patrick Pleul
Für Babys an Bord werden häufig Kosten fällig

Berlin. Bei vielen Airlines kostet es mittlerweile extra, wenn ein Kleinkind unter zwei Jahren mitfliegt. Und das auch wenn es auf dem Schoß von Mutter oder Vater sitzt. Das teilt die Stiftung Warentest mit. mehr

Angenehm warme Temperaturen im Mittelmeer: Erstmals seit Beginn des Jahres wurde die 20-Grad-Marke geknackt. Foto: Julian Stratenschulte
Höchster Wert seit Jahresbeginn: Mittelmeer über 20 Grad

Hamburg. Es wird warm in Europa - die Temperatur im Mittelmeer ist zum ersten Mal seit Jahresbeginn über 20 Grad gestiegen. In fernen Regionen wie der Dominikanischen Republik oder Thailand zeigt das Thermometer sogar bis zu 30 Grad an. MEHR

clearing
Stimmungsvolles Licht haben neue Flugzeugmodelle der Vietnam-Airlines künftig auch im Innern zu bieten: Mit einer wandelbaren LED-Beleuchtung. Foto: Daniel Reinhardt
U-Bahn und LED-Lichter: Neues rund um den Flugverkehr

Sofia-Reisende kommen jetzt leichter vom Flughafen ins Zentrum: mit einer neuen U-Bahn-Verbindung. Wer mit Vietnam-Airlines unterwegs ist, kann sich auf moderne Maschinen mit stimmungsvollem LED-Licht freuen. Außerdem starten neue Flüge nach Prag oder Mallorca. MEHR

clearing
Wenn die Bahn streikt, freuen sich die Fernbus-Anbieter. Denn hier steigt die Nachfrage enorm. Foto: Bodo Marks
Umsteigen im Bahnstreik: Im Fernbus wird es enger und teurer

Berlin. Wer angesichts des Bahnstreiks auf Fernbusse ausweichen will, sollte flink sein. Denn durch die rasant gestiegene Nachfrage klettern auch die Preise, vor allem am Wochenende. MEHR

clearing
An den Audio Spots der Liberation Route können Besucher sich Infos zur Geschichte des Ortes anhören. Sie sind durch große Felsblöcke mit Gedenktafeln gekennzeichnet. Foto: Liberation Route Europe
Geschichte am Leben halten: Liberation Route mit App erleben

Elst. Eine App fürs Smartphone und große Felsblöcke: An der Liberation Route Europe trifft Zukunft auf Vergangenheit. Die Route ist der Weg, den die Alliierten im Zweiten Weltkrieg nahmen. Heute können Besucher die Geschichte entlang der Route nachempfinden. MEHR

clearing
Beim Frundsbergfest in Mindelheim erwartet Besucher eine Zeitreise ins Mittelalter: Auch Landsknechte ziehen dann durch die Straßen. Foto: Frundsbergfestring/Robert Seitz
Ausflugsideen: Verbrecherjagd und Mittelalterfest

Hobby-Detektive und Mittelalter-Fans aufgepasst: Sie sollten nachsehen, wo Mindelheim und die Schweizer Jungfrau-Region liegt. Denn dort finden das Frundsbergfest und Tatort Jungfrau statt. Mehr Reise-Informationen gibt es hier im Überblick: MEHR

clearing
Die Transsibirische Eisenbahn in der verschneiten russischen Weite. Foto: Lernidee Erlebnisreisen/Gregor M. Schmid
Auf Schienen durch die Tundra: Im Zug Russland entdecken

St. Petersburg. Russland ist das größte Land der Erde, die Entfernungen sind riesig. Wer sich der Weite der Landschaft und Seele der Menschen hingeben will, fährt mit dem Zug. Ob Murmanbahn, Sapsan oder Transsibirische Eisenbahn - Einblicke in das russische Gemüt sind garantiert. MEHR

Fotos
clearing
Die Silhouette sieht gefährlich aus, doch Walhaie greifen keine Menschen an - eher ist der Mensch eine Bedrohung für die Tiere. Foto: Ch'ooj Ajauil AC/Rafael de la Parra
Schwimmen mit den Meeresriesen: Walhai-Tourismus in Cancún

Cancún. Zu Haien ins Wasser steigen, ganz ohne Käfig - wer ist so verrückt? Doch keine Sorge, Walhaie beißen nicht. Und so wagen sich vor der Küste Mexikos im Sommer Hunderte Touristen ins Meer, um die riesigen Ozeanbewohner zu beobachten. Das kann zum Problem werden. MEHR

clearing
Auf dem Hamburger Hafengeburtstag können Besucher vom 8. bis 10. Mai mehr als 300 Schiffe zahlreicher Gattungen bestaunen. Foto: HMC/Stephan Wallocha
Volksfest an der Elbe: Hamburg feiert 826. Hafengeburtstag

Hamburg. Auf sechs Kilometern Länge feiert Hamburg in diesem Jahr den traditionellen Hafengeburtstag an der Elbe - und das schon zum 826. Mal. Vom 8. bis 10. Mai bekommen Besucher mehr als 300 Schiffe zahlreicher Gattungen zu sehen. MEHR

clearing
Der Tren a las Nubes („Zug in die Wolken”) fährt über einige Brücken und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Landschaft der Provinz Salta im Norden Argentiniens. Foto: Tren a las Nubes SFTSE
Gebirgsbahn und Waterloo-Trip: Touristenhighlights

Über den Wolken ist man gewöhnlich nur im Flugzeug, doch in Argentinien macht es auch ein Zug möglich, der streckenweise in über 4000 Metern Höhe fährt. Im belgischen Braine-l'Alleud geht die Reise 200 Jahre zurück zur Schlacht bei Waterloo. Die Reisetipps im Überblick: MEHR

clearing

NEUESTE VIDEOS

Zum Themendienst-Bericht von Detlef Berg vom 12. September 2014: In der Deichstraße steht eines der letzten Ensembles althamburgischer Bürgerhäuser der Stadt. Vom Wasser aus sind sie besonders eindrucksvoll.
(ACHTUNG - HANDOUT - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollständiger Nennung der Quelle. Die Veröffentlichung ist für dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei.) 
Foto: www.mediaserver.hamburg.de/Christian Spahrbier
Eine Stadtrundfahrt der anderen Art Paddeln durch Hamburg

Wer an Hamburg denkt, denkt an Wasser. An das Meer natürlich und die Elbe, den Hafen und die Alster. Die meisten Besucher der Hansestadt entscheiden sich für eine klassische Hafenrundfahrt, MEHR

clearing
Die „MSC Meraviglia” ist das erste Schiff der neuen Vista-Klasse, deren Schiffe besonders umwelteffizient fahren sollen. Foto: MSC Kreuzfahrten GmbH
Heiraten und Krabben fangen: Neues erleben auf Kreuzfahrten

An Deck in der Sonne liegen und aufs Meer gucken - wer mehr von einer Kreuzfahrt will, kann auf norwegischen Schiffen aktiv beim Krabbenfang dabei sein. Oder auch gleich heiraten. MEHR

clearing
Bei Seminarleiterin Erika Ledermüller entstehen im Klostergarten von Benediktbeuern jede Menge Pflücksgefühle. Foto: Dietmar Denger
Pure Pflücksgefühle auf Kräutertour im Klostergarten

Benediktbeuern. Köstliche Unkrautvertilgung. Beim Kräuterseminar in Benediktbeuern darf nicht nur fleißig gezupft und gepflückt werden, der Klostergarten sorgt auch für ungeahnte Geschmacks-Erlebnisse und viele Vitamine. MEHR

Fotos
clearing
Wenn der Zubringer zu spät ist, folgt oft langes Warten auf den nächsten Anschlussflug. Doch nicht in jedem Fall müssen die Airlines für die Verspätung aufkommen. Foto: Boris Roessler
Geringe Flugverspätung rechtfertigt keine Entschädigung

Rüsselsheim. Den Anschlussflug nicht zu bekommen ist oft mit Strapazen verbunden, doch nur in ganz bestimmten Fällen muss die Airline zahlen. Ein geschädigter Fluggast hatte mit seiner Klage vor dem Amtsgericht Rüsselsheim keinen Erfolg. MEHR

clearing
Kritiker bemängeln, dass die Bundesländer im Deutschen Expo-Pavillon in Mailand etwas klischeehaft präsentiert werden. Foto: Annette Reuther
Tops und Flops der Expo in Mailand

Mailand. Das Großereignis des Jahres für Italien startet am Freitag (1. Mai) in Mailand: Die Expo. Es herrscht aber nicht nur Vorfreude. Besucher dürfen sich auf Hifhlights freuen, müssen aber auch mit einigen Flops rechnen. MEHR

clearing
Ökologisch sieht das nicht aus: Der Jacobite pustet auf seiner Nostalgiefahrt dichten Rauch in die Luft. Foto: West Coast Railways
Mit dem Jacobite-Zug durch die schottischen Highlands

Fort William. Den Jacobite Steam Train kennen viele Kinofans als Hogwarts-Express aus den Harry-Potter-Filmen. Der letzte Dampfzug Schottlands fährt seit gut 30 Jahren durch die Highlands, von Fort William nach Mallaig - und hat ein illustres Publikum an Bord. MEHR

Fotos
clearing
Tartu aus der Luft - die Universitätsstadt im Süden Estlands ist viel kleiner als Tallinn, muss sich dahinter aber nicht verstecken. Foto: Enterprise Estonia
Tourismus & Kultur Estlands Nummer zwei - Tipps für einen Besuch in Tartu

Tartu. Tartu ist Estlands zweitgrößte Stadt, muss sich aber hinter Tallinn nicht verstecken. Die Kneipen- und Restaurantszene ist ausgesprochen lebendig. Das Rathaus ist riesig - und rosa. Und die Studenten knutschen gerne in der Öffentlichkeit. MEHR

Fotos
clearing
In Fuerteventura können Urlauber ihr Fußbad schon richtig genießen. Das Wasser hat zwischen 18 und 20 Grad. Foto: Andrea Warnecke
Wassertemperaturen: Kanaren knacken 20-Grad-Marke

Hamburg. Langsam wird es ja mit den Wassertemperaturen. Die europäischen Gewässer wie das Mittelmeer sind zwar noch kühl. Doch die Kanarischen Inseln knacken zum ersten Mal in diesem Jahr die 20-Grad-Marke. MEHR

clearing
Wer nur mit Handgepäck in den Flieger steigt, kann jetzt bei Finnair Geld sparen. Foto: Maurizio Gambarini
Mit Handgepäck Geld sparen: Neue Flugoptionen

Eine attraktive Option hat Finnair für Reisende mit leichtem Gepäck parat. Mit dem Handgepäck-Tarif lässt sich auf bestimmten Strecken Geld sparen. Andere Airlines locken mit neuen Reisezielen wie dem mazedonischen Skopje oder dem Emirat Ras al Khaimah. MEHR

clearing
Eine Klägerin war davon überzeugt, dass ihr Sohn von Bettwanzen gestochen wurde. Nach einer Nacht hatte er Pusteln und Blasen am ganzen Körper. Foto: Oliver Berg
Wanzen im Hotelbett müssen vor Gericht klar belegt werden

Hannover. Schwarzer Schimmel, modriger Geruch und Bettwanzen im Hotelzimmer sollen einer Familie den Urlaub vermiest haben. Sie klagte gegen den Reiseveranstalter. Das Gericht bat um Beweise. MEHR

clearing
Wer seinen Flug storniert, sollte zumindest Steuern und Gebühren zurückbekommen. Doch die getesteten Airlines machen laut „Computer Bild” dazu keine Angaben auf ihrer Internetseite. Foto: Jens Kalaene
Umbuchungen auf Airline-Webseiten oft undurchsichtig

Berlin. Auf den Webseiten vieler Fluggesellschaften können die Kunden nach der Buchung mit wenigen Klicks ihren Sitzplatz ändern, Essen vorbestellen oder mit gesammelten Meilen die Klasse upgraden. Das ist allerdings nicht immer ganz einfach. MEHR

clearing
Shanty-Chöre besingen die Wellen und das Meer. Sie erinnern an eine längst vergangene Seefahrerära. Foto: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH
Seemannslieder und Höhenwanderwege

Wenn Touristen hoch hinaus wollen, sind sie hier richtig. Sie können nicht nur in 20 Metern Höhe über den Baumkronen spazieren, auch eine Brückenwanderung in 60 Meter Höhe ist möglich. Wer Höhenangst hat, fährt besser zum „Tag der Shanty-Chöre” in Cuxhaven. MEHR

clearing
Geld und Koffer weg? Dann finden Touristen einen Unterschlupf bei Jürgen Mark. Er ist Leiter des Übernachtungsheims für wohnungslose Frauen und Männer in der Franklinstraße in Berlin. Foto: Lukas Schulze
Fotos
Notübernachtung in Berlin: Ein Bett für ausgeraubte Touris

Berlin. Es ist die Horrorvorstellung eines jeden Touristen: im Urlaub überfallen werden. Das kommt gelegentlich auch in Berlin vor. Doch wohin, wenn das Geld weg ist und damit auch das Bett? MEHR

clearing
Ganz spezielles Feriendomizil: Manfred Bailer steigt mit Besuchern schon mal auf das Dach des Grenzturms in der Dorfrepublik Rüterberg. Foto: Jens Büttner
Fotos
Grenzturm mit Aussicht - „Dorfrepublik” als Geheimtipp

Rüterberg. Auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung sagen sich im Elbdorf Rüterberg Fuchs und Hase noch gute Nacht. Radler fahren an dem bis 1989 rundum eingezäunten Grenzort eher vorbei. Doch der alte Wachturm bietet ein Ferienquartier in besonderer Lage. MEHR

clearing
Entspannen mit Blick auf die See - das steht bei der Yoga-Woche auf der „Mein Schiff 4” auf dem Programm. Foto: Tui Cruises/Robert Fassbender
Yoga und Fallschirmspringen: Sport auf Kreuzfahrtschiffen

Auf einem Schiff ist der Bewegungsradius begrenzt. Abhilfe gibt es mit Sportprogrammen. Bei Tui kann man etwa eine Yoga-Woche buchen. Wer Nervenkitzel statt Entspannung sucht, findet auf Royal Carribean-Schiffen einen Fallschirmsprung-Simulator. MEHR

clearing
Das Hafenviertel wurde kräftig aufgemöbelt und lockt heute viele Touristen an. Foto: Inprotur
Fotos
Hippe und historische Viertel: Streifzug durch Buenos Aires

Buenos Aires. Buenos Aires hat viele Gesichter. Mal zeigt sich die Metropole von ihrer hippen Seite, dann lädt sie zum Entspannen im Naturreservat ein. Kennenlernen sollte man alle Seiten der Stadt. MEHR

clearing
Die Hexen sind los. Im Harz wird ganz groß die Walpurgisnacht gefeiert. Foto: Matthias Bein
Hexenbesen raus: Walpurgisnacht im Harz steht bevor

Thale. Zauberhut, Mistgabel und Teufelshorn: Das sind am Donnerstag (30. April) passende Utensilien für eine Reise in den Harz. Denn in der Walpurgisnacht tanzen wieder Hexen und Teufel. MEHR

clearing
beautiful couple with elefant inwedding dress
Heiraten in der Ferne ist der Traum vieler Paare Jawort unter Palmen

Ein Mann und eine Frau, barfuß im Sand vor der untergehenden Sonne: So sieht für viele Paare der Traum von einer Hochzeit in der Ferne aus. MEHR

clearing
Zum Themendienst-Bericht von Marc Möller vom 21. April 2015: Entworfen wurde der Real Club de Golf El Prat von Australiens Golfstar Greg Norman. Der Platz liegt am Rande des Naturparks Sant Llorenç del Munt i l'Obac. 
(ACHTUNG - HANDOUT - Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei vollständiger Nennung der Quelle. Die Veröffentlichung ist für dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei.)  
Foto: Real Club de Golf El Prat/Jacob Sjoman
Ein Frühlingstrip zu den Golfplätzen Kataloniens Vier Tage, vier Plätze

Die Golfplätze Kataloniens sind für viele deutsche Golfer noch Neuland. Auf unserer Entdeckungstour ist der Plan, vier Plätze in vier Tagen zu spielen, quer durch den Nordosten Spaniens. MEHR

clearing
Die „Koningsdam” ist das erste Schiff der neuen Pinnacle Class und der bislang größte Neubau der Holland America Line. Foto: Holland America Line
Fotos
Die „Koningsdam” mit Skylight-Dach und neuen Restaurants

Hamburg. Die „Koningsdam” wird das neue Flaggschiff der Holland America Line. Die Taufe ist für Mai 2016 in Rotterdam geplant. Passagiere erwarten erstmals Familien- und Singlekabinen, neue Restaurants - und ein besonderer Blick in die Sterne. MEHR

clearing
Vom Strand ins Netz: Der „Social Capital Seeker” postet sofort Urlaubsfotos. Denn er braucht ein Publikum. Foto: Andrea Warnecke
Ausbrecher und Selbstdarsteller: Reisetypen der Zukunft

Bad Homburg. Wie sehen die globalen Reisenden der Zukunft aus? Dieser Frage ging Amadeus Germany, ein IT-Dienstleister für die Reisebranche, in einer Studie nach. Für das Jahr 2030 identifiziert das Unternehmen sechs Typen von Reisenden. MEHR

clearing
Die Wandersaison beginnt! Wer sich einen neuen Schuh zulegen will, sollte wissen, in welchem Gelände er damit unterwegs ist - für felsigen Untergrund empfiehlt sich ein Schuh mit Schaft. Foto: DAV/Thilo Brunner
Outdoor-Saison beginnt: Worauf es beim Wanderschuh ankommt

München. Der richtige Schuh ist der wichtigste Ausrüstungsgegenstand für Wanderer. Im Frühling stellen viele ihr Modell auf den Prüfstand: Taugt der Schuh noch? Welchen Schuh soll ich mir neu zulegen? Ein Experte gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen. MEHR

clearing
Auch Klettersteige wie der Rabenacksteig stehen im Sommer im Oberen Mittelrheintal auf dem Programm - insgesamt werden jeweils sonntags fast 100 geführte Touren in der Region angeboten. Foto: Franziska Gabbert
Der Sommer kann kommen: Outdoor-Tipps für Reisende

Die Winterstiefel verschwinden im Schrank, Sandalen und Wanderschuhe kommen an die Füße. Testen kann man sie bei Touren durchs Obere Mittelrheintal, bei Ansommer-Aktivitäten in Mecklenburg oder beim Kunst-Flanieren in Brügges Altstadt. Reise-News im Überblick: MEHR

clearing
Ein gültiger Reisepass sollte auf Kreuzfahrtreisen zur Hand sein, wenn das Schiff Nicht-EU-Länder anfährt. Foto: Peter Steffen
Kein Reisepass: Reederei darf Zutritt auf Schiff verweigern

Rostock. Wer eine Kreuzfahrt plant, sollte sorgfältig darauf achten, welche Länder angesteuert werden. Sind Nicht-EU-Staaten darunter, muss ein gültiger Reisepass zur Hand sein. Andernfalls darf die Reederei den Reisenden von Bord schicken, entschied ein Amtsgericht. MEHR

clearing
Gräber zwischen viel Grün - der Jüdische Friedhof in Weißensee ist selbst ein Waldstück mitten in der Stadt. Foto: Andreas Heimann
Fotos
Ein Ort für die Ewigkeit - Der Jüdische Friedhof in Berlin

Berlin. Der Jüdische Friedhof in Berlin-Weißensee ist der größte Europas, der noch genutzt wird. Mehr als 116 000 Bestattungen hat es hier bisher gegeben. Jüdische Besucher aus aller Welt staunen oft, was sich hier alles entdecken lässt. Und viele nicht-jüdische genauso. MEHR

clearing
Für Touristen ist eine Replik der berühmten Grotte Chauvet in Südfrankreich errichtet worden. Foto: Guillaume Horcajuelo
Fotos
Die Neuzeit-„Fälscher”: Die Replik der Chauvet-Höhle

Vallon-Pont-d'Arc. Kunst aus gar nicht so grauer Vorzeit: Die bunten Felsbilder der südfranzösischen Chauvet-Höhle gehören zu den ältesten Malereien der Menschheit. Das Original ist für Touristen tabu - doch nun öffnet eine millionenteure Replik. MEHR

clearing
Sebastian Kinzlinger - hier mit Freundin Judith - gibt Weltreisenden auf seiner Webseite www.packliste-reise.de nützliche Tipps zur Vorbereitung der großen Tour. Foto: packliste-reise.de
Vor der Weltreise: Sieben Ratschläge für Globetrotter

Berlin. Der Lebenstraum Weltreise war noch nie so einfach zu verwirklichen wie heute. Aber natürlich müssen sich Globetrotter vor dem großen Trip um einige Dinge kümmern. Eine Übersicht. MEHR

clearing
Eintauchen ohne zu frösteln: In Thailand erwartet Urlauber eine Badetemperatur von 30 Grad. Foto: Tolga Bozoglu
Warmes Badewasser nur in der Ferne - 30 Grad vor Thailand

Hamburg. Abgehärtete Urlauber können an einigen Badeorten am Mittelmeer durchaus schon einen Sprung ins Wasser wagen. Für alle anderen gilt: entspannt eintauchen lässt es sich derzeit nur an Fernreisezielen. MEHR

clearing
Austragungsort des ESC: In der Stadthalle Wien treten die Musiker aus ganze Europa an. Foto: Wien Tourismus/Christian Stemper
Party steigt auf dem Rathausplatz: Tipps für ESC-Besucher

Wien. Wien steht im Mai ganz im Zeichen des Eurovision Song Contests. Schon lange vor dem Finale am 23. Mai dreht sich in der Stadt alles um die Musik. Die wichtigsten Fragen und Antworten für Besucher des Events. MEHR

clearing
Alte Rosensorten stehen bei den Tölzer Rosen- und Gartentagen im Fokus. Foto: Bad Tölz
Zeit zum Erholen: Feste und ein „Heul-Dich-Aus”-Zimmer

Die Angebote für Urlauber könnten nicht unterschiedlicher sein: Bad Tölz feiert die Rose und Süddeutschland den Wein. Dabei kann man sich wunderbar erholen. In Japan geht das anders: Dort gibt es jetzt ein Hotelzimmer zum Ausheulen. MEHR

clearing
Immer dem blau-weißen Schild folgen! Der Wild Atlantic Way führt über 2500 Kilometer an der Westküste Irlands entlang. Foto: Tourism Ireland/Lukasz Warzecha
Fotos
Rau und schön: Irlands neue Küstenstraße am wilden Atlantik

Killarney. Die Westküste Irlands ist rau und spektakulär, der Ring of Kerry und die Cliffs of Moher ziehen seit langem viele Reisende an. Nun soll der Wild Atlantic Way, eine 2500 Kilometer lange Küstenroute, auch die abgelegenen Gegenden bekannter machen. MEHR

clearing
Beeindruckende Landschaft am Eastern Cape - die vielseitige Natur zieht viele Urlauber nach Südafrika. Foto: dein-suedafrika.de
Fotos
Mehr als Wildtier-Exotik: Schnäppchenparadies Südafrika

Durban. Der Tourismus in Südafrika boomt. Ebola gab es hier nie, und das begreifen nun auch die deutschen Urlauber. Der sonnige Kap-Staat gilt mittlerweile als relativ sicheres Schnäppchenparadies für Abenteurer, Gourmets und Safarifans. MEHR

clearing
Die belgische Bahngesellschaft SNCB wird in den kommenden Tagen streiken. Auch der Verkehr zum Brüsseler Flughafen wird voraussichtlich betroffen sein. Foto: Olivier Hoslet
Bahnstreik beeinträchtigt Verkehr zum Brüsseler Flughafen

Brüssel. Wer in den kommenden Tagen in Belgien mit dem Zug unterwegs ist, muss sich auf zahlreiche Störungen einstellen, denn die belgischen Eisenbahner streiken. Probleme sind auch beim Verkehr zum Brüsseler Flughafen zu erwarten. MEHR

clearing
Kleine Pause: Skifahrer kommen noch auf dem Nebelhorn bei Oberstdorf in Bayern auf ihre Kosten. Foto: Karl-Josef Hildenbrand
Schneehöhen: Skisaison weitgehend beendet

München. Der Frühling gibt Gas. Damit ist in den deutschen Skigebieten die Saison weitgehend vorbei. Nur vereinzelt ist es Wintersportlern möglich, Ski zu fahren. Welche Abfahrtsstrecken sich noch eignen, verrät der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte. MEHR

clearing
Belgische Brauer gelten als einfallsreich und experimentierfreudig - im Jahr des Biers gibt es einige Gelegenheiten, ihnen über die Schulter zu schauen. Foto: Visit Flanders/Arthur Los
Flandern feiert „Jahr des Biers”

Köln. Belgien ist berühmt für seine große Vielfalt an Biersorten. Dabei gibt es für Besucher des Landes so einiges zu entdecken, was zwischen Hamburg und Freiburg nicht zu finden ist. In diesem Jahr noch leichter als sonst. MEHR

clearing
Die „Game of Thrones”-Ausstellung wird im Mai in Berlin zu sehen sein. Foto: Robin Utrecht
„Game of Thrones” Für Fantasy-Fans und Kunstliebhaber: Neues für Touristen

Die Ausstellung der Serie „Game of Thrones” kommt nach Deutschland. Im Mai wird sie in Berlin gastieren. Ebenfalls im Mai beginnen die Kunstfestspiele in Hannover. Und am Chiemsee hat ein Bierlehrpfand eröffnet. Mehr Reise-News hier im Überblick: MEHR

clearing
Wer eine Flugreise antritt, muss spätestens 45 Minuten vor der Abflugzeit bei der Abfertigung eintreffen. Über abweichende Zeiten muss schriftlich informiert werden. Foto: Roland Weihrauch
Abweichende Zeiten für Flugabfertigung in Schriftform

Hannover. Fluggäste müssen für ihre Reise stets mehr Zeit einplanen als die reine Flugdauer. So werden sie mindestens eine Dreiviertelstunde vor dem Start des Fliegers am Abfertigungsschalter erwartet. Sollen Airlinekunden früher erscheinen, genügt eine Internetauskunft nicht. MEHR

clearing
Die Hanstadt Havelberg ist die nördlichste Station der Gartenschau. Die Altstadt mit dem Dom St. Marien liegt auf einer Havelinsel. Foto: Zweckverband Bundesgartenschau 2015 Havelregion
Fotos
Blumen und Birnen - Die Bundesgartenschau im Havelland

Ribbeck. Die Bundesgartenschau findet in diesem Jahr an fünf Orten gleichzeitig statt - im Havelland in Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Viel zu entdecken gibt es in der Region sowieso. Ein Streifzug. MEHR

clearing
Die Bundesgartenschau in der Havelregion lockt viele Besucher an. Foto: Bernd Settnik
Bundesgartenschau in fünf Havel-Orten: Wer bietet was?

Premnitz. Eine Bundesgartenschau lockt Blumen- und Pflanzenfreunde. Zwei Jahre mussten sie sich in Geduld üben. Nun lädt die Havel-Region ein. Fünf Standorte setzen jeweils ganz unterschiedliche thematische Schwerpunkte. MEHR

clearing
Poznan von oben: Blick über das Rathaus, die Häuser am Marktplatz und die Dächer der Stadt. Foto: City of Poznan/Tomasz Szuster
Fotos
Mieszko und die süßen Hörnchen - Polens Poznan

Poznan. Süße Hörnchen, Kaiser Wilhelm und der Opa von Angela Merkel - willkommen in Poznan! Die Messestadt im Westen Polens hat einige Überraschungen zu bieten, gutes Bier gibt es auch. Und einige neue Sehenswürdigkeiten - von den alten ganz zu schweigen. MEHR

clearing
Das Frühlingswetter auf Mallorca lädt sicherlich zu einem Strandspaziergang ein. Doch bei 15 Grad Wassertemperatur trauen sich nur wenige ins Wasser. Foto: Julian Stratenschulte
Frösteln in Europa und angenehmes Baden in der Ferne

Hamburg. In Italien, Frankreich oder Spanien können Urlauber zwar die warme Frühlingssonne genießen, doch ein Bad im Mittelmeer ist hier noch nicht zu empfehlen. Angenehme Wassertemperaturen gibt es bisher nur in fernen Badeorten. MEHR

clearing
Zehn Stunden muss man wandern, bis man endlich dort ankommt: Die Trolltunga erfordert Fitness und Ausdauer. Foto: fjordnorway.com/ Terje Nesthus
Kjerag und Trollenzunge: Bus verbindet Norwegens Wanderziele

Hamburg. Bei Wanderern gehören sie zu beliebten Zielen in Norwegen: Preikestolen, Kjerag und Trolltunga finden sich auf zahlreichen Fotos. In der kommenden Sommersaison gelangen Besucher noch besser zu diesen Orten. MEHR

clearing
Am 7. und 8. Juni findet auf Schloss Elmau in Oberbayern der G7-Gipfel statt. Foto: Peter Kneffel
G7-Gipfel in Elmau: Einschränkungen für Urlauber

München. Wer seinen Urlaub Anfang Juni im Wettersteingebirge in Bayern verbringt, muss mit Behinderungen rechnen. Denn auf Schloss Elmau findet der G7-Gipfel statt. In dem Gebiet müssen Touristen mit Kontrollen und Staus rechnen. MEHR

clearing
Ein Meer aus Tulpen können Besucher des Parc l'Indépendance in Morges bestaunen. Foto: Dominic Favre
Arnika bis Tulpen: Neue Reisetipps für Naturliebhaber

Ein Meer aus Tulpen. Ein Fest für die Arnika. Eine Tour über den Kamm der Haßberge. Die aktuellen Reisetipps sprechen vor allem naturverbundene Urlauber an. Wer sich dafür interessiert, findet hier weitere Informationen. MEHR

clearing
Vergessen, nicht ausgestorben: Schimpansen stehen im Vyanda Forest unter Schutz. Foto: epa/ Rungroj Yongrit
Fotos
Kigwena Forest im Süden Burundis Die Schimpansen sind zurück - Burundis unbekannte Seiten

Bujumbura. Wer einen Trip ins östliche Afrika plant, denkt meist an eine Safari in Kenia oder die Berggorillas in Ruanda. Das kleine Burundi am Tanganjika-See wird gar nicht erst beachtet. Dabei gibt es hier noch echte Abenteuer - ganz ohne Massentourismus. MEHR

clearing
Bounty-Insel: Saona lädt mit türkisfarbenem Wasser und weißen Stränden zum Baden ein. Foto: Tourist Board der Dominikanischen Republik
Fotos
Bounty-Insel und Regenwald: Mit Kindern in der Dom-Rep

Samaná. Familienurlaub in der Karibik muss sich nicht nur im Touristenghetto abspielen. Auch Kinder können den Dschungel erkunden und nach Seesternen tauchen. Erkenntnisgewinn ist in vielerlei Hinsicht garantiert: „Mama, hier gibt's kein Wlan!” MEHR

clearing
Am 15. April 1865 wurde der US-Präsident Abraham Lincoln ermordet. Sein Grab liegt auf dem Oak Ridge Cemetery in Springfield im Bundesstaat Illinois. Foto: Illinois Office of Tourism
Fotos
Das Märchen von der armen Hütte: Abraham Lincolns Geburtsort

Hodgenville. 2015 jährt sich der Todestag von US-Präsident Abraham Lincoln zum 150. Mal. Während ihm andernorts gedacht wird, verzichtet eine wichtige Stätte seines Lebens auf Events: Sein Geburtsort Hodgenville in Kentucky. Ein Geheimtipp für geschichtsbegeisterte Urlauber. MEHR

clearing
Recherche ist alles: Das gilt auch für die Suche nach dem Feriendomizil. Foto: Jens Kalaene
So kann man falsche Hotelbewertungen entlarven

Berlin. Der langersehnte Urlaub steht vor der Tür, und natürlich soll die Reise perfekt werden. Damit es bei der Unterkunft keine bösen Überraschungen gibt, ziehen viele Reisende Online-Bewertungsportale zurate. Aber nicht jede Bewertung ist echt. MEHR

clearing
Mallorca
Sonne, Kultur & Action – die besten Urlaubs-Tipps 2015

Noch keine Idee für den kommenden Sommerurlaub? Wir haben die besten Reise-Tipps für Sonnenanbeter, Kulturliebhaber und Aktivurlauber zusammengestellt. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse