Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Reise Nachrichten und Service rund ums Reisen, Urlaub und Hotels sowie Geschichten aus aller Welt

Die Waldeisenbahn Muskau ist künftig auf einer neuen Strecke unterwegs und soll damit mehr Touristen in die Region locken. Foto: Jens Trenkler
Muskau: Waldeisenbahn bekommt neue Strecke

Bad Muskau. Die historische Waldeisenbahn Muskau rollt künftig auf einer neuen Strecke. Die Gleise liegen, die ersten Probefahrten stehen an. Eisenbahnfans müssen sich aber noch etwas gedulden. mehr

Wasserkuppe in Hessen: Ein Berg für Flug- und Freizeitspaß
Die ehemalige Radarkuppel, gelegen auf 950 Meter Höhe, ist heute ein Kulturdenkmal und eine weithin sichtbare Landmarke. Foto: Uwe Zucchi

Gersfeld. Es gibt Berge, die laden nicht gerade zum Verweilen ein. Anders die Wasserkuppe: Hessen höchster Berg in der Rhön strotzt vor lauter Freizeitmöglichkeiten. Besonders beliebt ist die Wasserkuppe bei Flugsportlern - und denen, die gern dabei zuschauen. mehr

clearing
Reiseschecks: Nicht mehr überall akzeptiert
Wer im Besitz von Reiseschecks ist, könnte sich das Anstellen an Geldautomaten sparen. Allerdings akzeptieren nicht alle Urlaubsorte dieses Zahlungsmittel. Foto: Andrea Warnecke

Kiel. Früher waren Reiseschecks ein gängiges Zahlungsmittel im Urlaub. Mittlerweile ist das anders. Urlauber sollten sich daher vorher informieren, in welchen Ländern Reiseschecks als Zahlungsmittel gültig sind. mehr

clearing
Fotos
Touristen in der Türkei: Weit weg vom Traumurlaub
Leere Strandliegen stehen am Strand von Antalya. Foto: Marius Becker

Antalya. Die, die da sind, sind entspannt. Doch viele Urlauber sind gar nicht erst an die türkische Riviera gekommen. Nach dem Putschversuch und der Verhängung des Ausnahmezustands steigt die Verunsicherung. mehr

clearing

Bildergalerien

Vorsicht! Keine Pflanze als Urlaubssouvenir
Wer sich Pflanzen aus dem Urlaub mitnehmen will, sollte sehr vorsichtig sein. Foto: Arno Burgi

Pflanzen aus exotischen Ländern werden schon mal mit nach Hause genommen. Im heimischen Garten können die fremden Gewächse jedoch schlimme Folgen haben. mehr

clearing
Warum muss das sein? Bordkarte im Duty-free-Shop zeigen
Bei Wartezeiten kauft manch einer im Duty-free-Shop ein. Foto: Georg Ismar

Berlin. Wer am Flughafen in einem Duty-free-Shop einkauft, muss seine Bordkarte vorzeigen. Das ist üblich. Aber vestehen tut das kaum einer. mehr

clearing
Was Urlauber tun können: Über Kräuter und Popmusik lernen
Bei den Alpenkräutertagen erfahren Urlauber mehr über die Wirkung und Verarbeitung bestimmter Pflanzen. Foto: Luna.Agency

Kräuterpädagogen geben am Mieminger Plateau Unterricht. Bremen beschäftigt sich mit der Geschichte der Popmusik. In Lissabon wird auf der Straße gefeiert. mehr

clearing
Fotos
Festival in St. Wendel: Magie der Straßenzauberei
Der bekannte Kleinkünstler Tobi van Deisner ist regelmäßig zu Gast in St. Wendel und verblüfft die Zuschauer mit seinen Ballontricks. Foto: Zauberhaftes St. Wendel/Georg Lauer

St. Wendel. Seit fast zwei Jahrzehnten verzaubern Straßenmagier aus aller Welt St. Wendel. Das kostenlose Familien-Festival lockt alljährlich Zehntausende Besucher an - einige kommen von weit her ins Saarland. mehr

clearing
Fotos
Wie die Alpen vor 200 Jahren: Das Wanderwunder von Albanien
Mit besticktem Hemd, Weste und Bauchbinde: Sokol Nikolle Koçeku vor dem Turm der Blutrache. Foto: Florian Sanktjohanser

Shkodra. Die Berge im Norden Albaniens waren lange ein vergessener Winkel, ärmer noch als der Rest des heruntergewirtschafteten Landes. Doch nun wagen sich immer mehr Touristen in die bildschönen Hochtäler. Mit dem Geld kommt der Neid. mehr

clearing
Von Binz nach Prora: Neue Strandpromenade auf Rügen
Rügen bekommt eine neue Strandpromenade - sie führt von Binz nach Prora. Foto: Stefan Sauer

Binz. Viele Jahre war der riesige Baukomplex aus der NS-Zeit dem Verfall überlassen. Nun entstehen dort moderne Ferienwohungen. Eine neue Strandpromenade soll Prora mit dem alten Ostseebad Binz verbinden. mehr

clearing
Nach Anschlag von Nizza: Frankreich um Tourismus besorgt
Die Anschläge von Nizza könnten Frankreichs Besucher abschrecken. Foto: Andreas Gebert

Paris. Frankreich ist eines der beliebtesten Reiseländer weltweit. Doch der Anschlag von Nizza könnte Folgen für den Tourismus haben. Die Branche befürchtet, dass einige Besucher vor allem der Côte d'Azur und Paris fernbleiben. mehr

clearing
Wassertemperaturen Adria kühlt leicht ab
Der Strand von Cofete auf Fuerteventura ist mit 14 Kilometern der längste der ganzen Kanaren. Foto: Andrea Warnecke

Hamburg. Herrliches Badewetter gibt es zwar in Deutschland dieser Tage. Doch das Wasser ist recht frisch. Wer es wannenwarm haben will, muss zum Beispiel ans Mittelmeer. mehr

clearing
Reisen & Tourismus Kampf um Entschädigung: Wenn Fluggäste stranden
Immer wieder gibt es Streit um Entschädigungen, wenn Flugzeuge nicht planmäßig unterwegs sind. Foto: Boris Roessler

Karlsruhe. Für abgesagte Flüge oder große Verspätungen steht Reisenden Geld von der Fluggesellschaft zu. Aber der Anspruch steht oft nur auf dem Papier. Aus der Durchsetzung hat sich schon ein Geschäftszweig entwickelt. mehr

clearing
Trend und Tradition: Wandern als Freizeitaktivität
Wandern ist heute wieder Trend - das angestaubte Image ist längst verflogen. Foto: Marc Müller

Nimwegen. Das Wandern kehrt zurück - einst traditionelle Fortbewegungsart von Pilgern, Kaufleuten und Handwerkern, hat sich der lange Weg zu Fuß zu einer der beliebtesten Freizeitaktivitäten gemausert. 69 Prozent der Deutschen teilen dieses Hobby. mehr

clearing
Fotos
Panoramablick über New York: Parkhügel „The Hills” eröffnet
Der rund 21 Meter hohe grasbewachsene Hügel „Outlook Hill” bietet eine tolle Aussicht auf die Freiheitsstatue. Foto: Christina Horsten

New York. Seit dem 18. Jahrhundert war Governors Island im Hafen von New York US-Militärbasis. Seit 2003 ist die Insel für die Öffentlichkeit zugänglich und hat sich zum beliebten Ausflugsziel entwickelt. Jetzt bekommt sie mit „The Hills” auch noch einen Park mit Aussicht. mehr

clearing
Erst bestätigt, dann storniert: Gast muss nicht zum Schalter
Immer wieder gibt es Ärger bei Flugstornierungen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Düsseldorf. Das gab es schon: Ein Flug wurde storniert. Und quasi gleichzeitig bestätigt. Muss der Gast dann trotzdem zum Schalter? Und wie steht es mit einer Entschädigung? mehr

clearing
Veranstaltungstipps: Feuerwerk und Flamenco
Der Seenotrettungskreuzer „Ernst Meier-Hedde” ist recht neu. Foto: Carmen Jaspersen

Flamenco lockt ins spanische Sevilla. In der Wüste Nevadas spielt Leonardo da Vinci eine Rolle. In Föhr wird ein Hafenfest gefeiert. mehr

clearing
Eine Friedensbewegung: Interrail gestern und heute
Interrail begeistert vor allem junge Menschen. Foto: Eurail Group G.I.E.

Berlin. Mit der Bahn quer durch Europa. Seit 1972 machen sich Europäer mit dem Interrail-Ticket auf den Weg. Aber ist das Reisen heute genauso wie früher? mehr

clearing
Was dabei gilt: Veranstalter oder Airline insolvent
Blick auf das Firmenschild und -Logo der Unister Holding GmbH in Leipzig (Sachsen). Foto: Peter Ednig

Potsdam. Die Leipziger Internetfirma Unister hat nach dem Tod ihres Chefs Thomas Wagner Insolvenz beantragt. Damit solle die Handlungsfähigkeit des Unternehmens gesichert werden. Unister betreibt unter anderem Buchungsportale für Reisen wie Ab-in-den Urlaub.de oder Flüge.de. mehr

clearing
Reisen & Tourismus Kreuzfahrt: Neue Schiffe von Tui und MSC
Das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 5” wird im Winter in die Karibik fahren. Foto: Bodo Marks

Die nächsten Neubauten von Tui Cruises werden etwas größer als die bisherigen Schiffe. Die „MSC Seaview” steuert das Mittelmeer an. Donau-Kurzreisen gibt es künftig mit Nicko Cruises. mehr

clearing
Zehn Jahre Ruhrtalradweg: Duisburger Ende jetzt runderneuert
Der Endausbau des Ruhrtalradweges, der bei Fertigstellung rund 230 Kilometer lang sein wird, hat mit dem Bau des Teilstücks an der Ruhrmündung begonnen. Foto: Roland Weihrauch

Duisburg. Vor zehn Jahren wurde der Ruhrtalradweg eröffnet. Er zählt mittlerweile zu den beliebtesten Radfernwegen in Deutschland. Das Duisburger Ende an der Ruhrmündung wurde jetzt modernisiert. mehr

clearing
Reisen & Tourismus Gelbfieber: Impfung muss nicht erneuert werden
Viele Impfungen müssen regelmäßig erneuert werden - für Gelbfieber gilt diese Regel künftig nicht mehr. Foto: Ralf Hirschberger

Düsseldorf. Bislang musste eine Impfung gegen Gelbfieber alle zehn Jahre erneuert werden, um wirkungsvoll zu bleiben. Diese Regel gilt laut der Weltgesundheitsorganisation künftig nicht mehr. Unklar bleibt, ob alle Länder die neue Bestimmung auch umsetzen. mehr

clearing
Neues aus der Luftfahrt: Emirates und Qatar Airways beliebt
Die Fluggesellschaft Emirates kommt bei den Kunden gut weg. Foto: Maurizio Gambarini

Eingeschränkter Der Skyline-Bahn-Verkehr in Frankfurt hinkt. Die Flugzeiten der Fluggesellschaft Germania bietet eine neue Verbindung nach Marrakesch an. Die Fluggesellschaft „Emirates” ist in der Beliebtheitsskala nach oben gerutscht. mehr

clearing
Brexit-Votums: Wird der Tourismus ein Gewinner?
Der Wechselkurs steht günstig. London-Touristen könnten das nutzen. Foto: Friso Gentsch

London. Im Riesenrad London Eye auf die Themse blicken oder durch blühende Gärten im Süden streifen - Großbritannien hat vielfältige Reize. Das Rekordtief des Pfunds könnte nun Folgen für den Tourismus haben. mehr

clearing
Flugzeug: Warum besser Handy ausschalten?
Passagiere sollten ihre Smartphones im Flugzeug besser ausschalten, da sie ständig nach Netz suchen und dies stört den Piloten beim Funken. Foto: Andrea Warnecke

Stuttgart. Jeder kennt die Anweisung im Flieger: Handy aus! Auch in Krankenhäusern gibt es sie oft. Doch warum eigentlich? Die Antwort darauf ist gar nicht so weit hergeholt. mehr

clearing
Artenschutz und Freimengen: Was beim Zoll zu beachten ist
Wer exotische Souvenirs aus dem Urlaub mitbringt, sollte den Artenschutz beachten. Der Handel mit geschützten Tieren und Pflanzen sowie Waren draus ist untersagt. Foto: Peter Kneffel

Koblenz. Schmuck im Wert von 3000 Euro, 300 Zigaretten oder drei Flaschen Spirituosen: Solche Mitbringsel können nicht einfach zollfrei aus dem Urlaub nach Hause gebracht werden. Bei tierischen Produkten und antiken Gegenständen gilt höchste Vorsicht - hier drohen Strafen. mehr

clearing
Events in Europa: Street Art und Wanderherbst
Das Ostseebad Binz lädt vom 14. bis 23. Oktober zum „Wanderherbst” ein. Verschiedene Thementouren stehen dann auf dem Programm. Foto: Stefan Sauer

Wer im Spätsommer oder Herbst durch Europa reist, bekommt einiges geboten. Ein Besuch in Göteborg lohnt sich etwa zum Street-Art-Festival. Die Insel Rügen erklärt die kommende Jahreszeit zum „Wanderherbst”. Und Breslau erinnert an den Solidarnosc-Protest. mehr

clearing
Fotos
Mallorca: Valldemossa kämpft mit Ansturm
Die Büste von Frédéric Chopin steht heute etwas geschützer hinter Rosensträuchern. Früher fassten unzählige Besucher an die bronzene Nase. Foto: Stephanie Schuster

Palma de Mallorca. Ins 2000-Einwohner-Bergdorf Valldemossa auf Mallorca, wo einst Frédéric Chopin überwinterte, kommen jedes Jahr 1,2 Millionen Touristen. Nun wird ein Rekordsommer erwartet. Doch wie viele Besucher kann der kleine Ort eigentlich verkraften? mehr

clearing
Erst reisen, dann zahlen: Urlaub auf Pump ist teuer
In Raten zum Traumurlaub: Verbraucherschützer raten davon ab. Foto: Andrea Warnecke

Frankfurt/Main. Ab in den Urlaub mit wenig Geld? Ratenzahlungen machen es möglich. Schon seit Jahren bieten einige Reiseveranstalter finanzierte Urlaubsreisen an. Die Nachfrage ist allerdings gering. Das ist auch gut so: Am Ende zahlt der Kunde meist drauf. mehr

clearing
Warme Badetemperaturen in Europa
Wer jetzt auf Mallorca Urlaub macht, kann sich im 25 Grad warmen Meer eine leichte Abkühlung gönnen. Foto: Jens Kalaene

Hamburg. Badeurlauber in Europa werden nicht enttäuscht: Von Mallorca bis zum Schwarzen Meer können Reisende in angenehmn warmes Wasser tauchen. Nur an der deutschen Küste steigen die Wassertemperaturen nicht über 19 Grad. mehr

clearing
Test: Billigflieger nicht immer am günstigsten
Billig-Airlines wie „Ryanair” sind auf vielen Strecken am günstigsten. Doch einer Stichprobe zufolge werden sie manchmal auch von anderen Fluggesellschaften unterboten. Foto: Ralf Hirschberger

Duisburg. Wer günstig in den Urlaub fliegen möchte, bucht oft bei einer Billig-Airline. Doch bei bestimmten Strecken lohnt es sich, auch die Angebote anderer Fluggesellschaften zu prüfen. Eine Stichprobe hat ergeben, dass diese in manchen Fällen preiswerter sind. mehr

clearing
Der Winter bei Neckermann: Mehr Kanaren und mehr Fernreisen
Mit Neckermann Reisen geht es im kommenden Winter nach Myanmar und zu den Kleinen Antillen. Foto: Stefan Sauer

Oberursel. Die Urlauber suchen derzeit sichere Häfen und Traumziele, die fernab der globalen Krisenherde liegen. Das zeigt sich auch bei Neckermann Reisen: Der Veranstalter baut im Winter vor allem sein Programm auf den Kanaren, in der Karibik und im südlichen Afrika aus. mehr

clearing
Fotos
Himmel, Meer und Hologramme: Was die „Mein Schiff 5” bietet
Die „Mein Schiff 5” ist der dritte Neubau von Tui Cruises - das Konzept wurde im Wesentlichen nicht verändert, doch es gibt einige Neuheiten an Bord. Foto: TUI Cruises

Hamburg. Österreichische Schmankerl statt Fine Dining, ein Sternekoch mit Rezepten aus der japanischen Küche - und Hologramm-Künstler: Das und noch mehr hat sich die Reederei Tui Cruises für ihren dritten Neubau „Mein Schiff 5” ausgedacht. Was Gäste auf dem Schiff ... mehr

clearing
Ab sofort: Dresscode für Angkor Wat
Der Tempel und Gebäudekomplex Ta Prohm bei Ankor Wat in Siem Reap. Das Land fordert mehr Respekt von Touristinnen. Foto: Jens Kalaene

Phnom Penh. Auch wenn es noch so warm ist in Kambodscha: Für die Tempelanlagen von Angkor Wat gilt ab sofort eine Kleiderordnung. mehr

clearing
Fotos
Die Ruhe unterwegs: Pilgerreise ist mehr als Lifestyle
Wie im französischen Saint Jean Pied de Port ist das vielerorts ein bekannter Anblick: Pilger ziehen zu Fuß durch die Städte. Foto: Florian Schuh

Hamburg. Die Menschen entdecken das Pilgern wieder für sich. Sie wandern auf historischen Routen zu religiösen Stätten, übernachten in einfachen Herbergen und sind auf der Suche - nach Ruhe oder sich selbst. Eine Modeerscheinung oder ein langfristiger Trend? mehr

clearing
Familienzimmer gebucht: Schadenersatz für zu wenig Betten
Nicht immer entspricht das Hotelzimmer der eigentlichen Buchung. Foto: Swen Pförtner

Hannover. Der Ärger ist mitunter groß: Man hat ein Zimmer gebucht. Doch vor Ort entspricht es nicht der Beschreibung. Stimmt die Bettenzahl nicht überein, kann unter Umständen Schadenersatz verlangt werden. mehr

clearing
Neues aus der Reisewelt: Madeira, Andalusien und Mallorca
In der Kvarner-Bucht in Kroatien hat eine neue Zipline-Strecke eröffnet. Foto: Crikvenica Tourist Board

Freie Fahrt über das Blau der Adria bietet die Zipline-Strecke. In Island öffnet ein neues Thermalbad. Für Madeira, Andalusien und Mallorca steigen die Preise. mehr

clearing
Fotos
Cowboy auf der Seiser Alm: Der „Much” und 400 Rindviecher
Mit dem Pferd ist der „Much” auf den Almwiesen unterwegs, um den Überblick über die Tiere zu behalten. Foto: Seiser Alm Marketing

Seiser Alm. Michael Tirler ist einer der wichtigsten Männer auf der Seiser Alm. Er ist den Sommer über für die Tiere verantwortlich, die die Bauern in seine Obhut geben. 400 Rinder sind das und etwa 30 Pferde. Dem „Much” gefällt der Job - er will vorläufig keinen anderen. mehr

clearing
Ärztliche Versorgung: Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen
Aida Cruises kooperiert für Ferndiagnosen bei kranken Passagieren an Bord der Kreuzfahrtschiffe jetzt mit der Universitätsmedizin Rostock. Der Chef der dortigen Radiologie ist Prof. Karlheinz Hauenstein. Foto: Bernd Wüstneck

Rostock. Das wünscht sich keiner: auf einer Kreuzfahrt ernsthaft krank zu werden. Doch auf den Schiffen der großen Reedereien stehen den Passagieren ausgebildete Ärzte zur Verfügung, und es gibt eigene Bordhospitäler - und manchmal kommt Unterstützung von Land. mehr

clearing
Ratgeber Urlaub Umfrage: Urlaub in Deutschland ist beliebt
Eine Umfrage der BAT-Stiftung ergab, dass viele Deutsche gerne im eigenen Land ihren Urlaub verbringen. Foto: Stephanie Pilick

Hamburg. Grand Canaria, Malediven oder die Seychellen: sicherlich traumhafte Urlaubstregionen. Doch auch nahe Ziele sind bei Urlaubern beliebt. Laut einer Umfrage kommt Deutschland ziemlich gut weg. mehr

clearing
Ratgeber Tourismus Mehr Vollcharter nach Agadir: FTI setzt auf Marokko
FTI setzt im Winterprogramm auf Marokko. Dabei steht auch der Badeort Agadir im Fokus. Foto: David Ebener

Berlin. FTI setzt voll auf den Badeort Agadir, das Marokko-Programm wird zum Winter deutlich erweitert. Doch auch in den Emiraten, im Oman und bei anderen Fernreisezielen gibt es Neuigkeiten. Ein Überblick. mehr

clearing
Fotos
Ratgeber Urlaub Urlaub auf der Insel: Was wir an den Briten lieben
Prinz George und Prinzessin Charlotte mit Eltern und Großmutter. Foto: Facundo Arrizabalaga

London. Großbritannien pflegt seine Traditionen, hat exzellente Musik hervorgebracht und steht für feinsinnigen Humor. Aber was ist mit betrunkenen Briten, schlechtem Essen und altem Dünkel? Ein Pro und Kontra aus aktuellem Anlass. mehr

clearing
Reisekrankheit: Ingwer kann bei Übelkeit helfen
Ein Stück Ingwer kann bei Übelkeit helfen. Foto: Wolfram Kastl

Potsdam. Diese Knolle ist erstaunlich: Ingwer gilt als Würzmittel, schmeckt in süßem oder saurem Essen. Darüber hinaus hat Ingwer auch gesundheitsfördernde Qualitäten. mehr

clearing
Reisenews: Transsib und Visafreiheit
Vietnam verlängert die Visafreiheit für deutsche Reisende. Foto: Jan Woitas

Wer einen Reisetrip plant sollte sich vorher gründlich informieren, gerade wenn man in das nicht europäische Ausland reisen möchte. Clever Informierte können aufwenidge Visaanträge umgehen und von Frühbucherangeboten profitieren. mehr

clearing
Prämienflüge für Meilen: Zahlen muss man trotzdem
Wer Meilen sammelt im Bonusprogrammen der Airlines auf den könnten Prämienflüge warten. Doch auch hinter diesen Angeboten verbergen sich Steuern und Gebühren. Foto: Christoph Schmidt

Buxtehude. Für geflogene Meilen bieten Airlines in einem Bonusprogramm Prämienflüge an. Das klingt eigentlich vielversprechend. Doch Flüge mit dem Sammelprogramm sind deshalb nicht immer kostenlos. mehr

clearing
Schlauer reisen: Welche Länder umfasst Skandinavien?
Oslo ist mit Abstand die größte Stadt des skandinavischen Landes. Foto: Hendrik Schmidt

Münster. Schweden, das zählt zu Skandinavien. Norwegen auch. Da herrscht bei vielen Reisenden Einigkeit. Aber wie sieht es eigentlich mit Finnland aus? mehr

clearing
Fotos
Eichhörnchenperspektive: Baumwipfelpfade in Deutschland
Der Pfad in Neuschönau im Bayerischen Wald endet auf der obersten Plattform eines Baumturms. Foto: Erlebnis Akademie AG/Daniela Blöchinger

Markt Ebrach. Der höchste, der längste, der neueste, der wackeligste: Es gibt mehr als ein Dutzend Baumwipfelpfade in Deutschland. Gemein ist ihnen, dass man sich als Spaziergänger auf ungewohnter Höhe befindet - und eine ganz neue Perspektive auf den Wald bekommt. mehr

clearing
Tipps für Urlauber: Fotos in Bremen, Jazz am See
Spielen auch beim 4. See-Jazz-Festival am Starnberger See: das Quartett Saxofour. Foto: Saxofour

Freunde der Fotografie können sich in Bremen auf ein ganz besonderes Highlight freuen. Wer es lieber musikalisch mag, sollte sich dagegen das See-Jazz-Festival nicht entgehen lassen. mehr

clearing
Fotos
Urlaub auf Mallorca Zum einsamen Piratenturm: Mit Kindern wandern auf Mallorca
Ein Wanderweg auf Mallorca führt von der Cala Mesquida zur Cala Agulla. In der prallen Mittagssonne zu laufen, ist vor allem mit Kindern aber nicht so gut. Foto: Christoph Driessen

Palma de Mallorca. Im Sommer nach Mallorca: Das bedeutet Badeurlaub, vor allem mit Kindern. Doch die eine oder andere Wanderung kann den Aufenthalt entscheidend bereichern. Man sollte nur unbedingt ein paar Anfängerfehler vermeiden. mehr

clearing
Flusskreuzfahrten: Wieder Wasser unterm Kiel
Nicht nur etwas für die Generation 65 plus: A-Rosa setzt bei seinen Flusskreuzfahrten auch auf junges Publikum. Foto: A-ROSA Flussschiff

Berlin. Unruhen in der Ukraine und Ägypten, Hochwasser und damit abgesagte Reisen in Deutschland: Die Flusskreuzfahrt hatte es längere Zeit schwer, bei Urlaubern zu punkten. Das könnte sich langsam wieder ändern - durch ein Ende der Billigpreise und individuellere Reisen. mehr

clearing
Wassertemperaturen: Ostseeküste hat sich abgekühlt
Das Wasser in der Ostsee ist wieder deutlich kühler geworden. Foto: Stefan Sauer

Hamburg. In Deutschland ist Sommer, aber dafür ist es eigentlich zu kühl. Zumindest die Wassertemperaturen sind recht frisch. Anders im Mittelmeer: Dort kann man wunderbar baden. mehr

clearing
Hotels: Die Minibar wird seltener
In Luxushotels mit fünf Sternen ist die Minibar weiterhin Pflicht. Foto: Christian Charisius

Berlin. Bier, Schnaps, Wein und Softdrinks: In einer Minibar stehen gekühlte Getränke. Noch - denn der Trend ist rückläufig. Nur in Fünf-Sterne-Hotels lebt die Minibar pflichtmäßig weiter. mehr

clearing
Erste Hilfe auf Wanderungen: Was ins Notfall-Gepäck gehört
Kleiner Unfall - in der Regel hilft bei kleinen Verletzungen ein Pflaster. Foto: Jens Schierenbeck

Stuttgart. Mal muss es ein Pflaster sein, mal ein Druckverband: Wer auf einer Wanderung ist und sich verletzt, sollte das Erste-Hilfe-Set entsprechend ausstatten. mehr

clearing
Fotos
Schweden Familienurlaub in Skåne: Draisinen, wilde Tiere und Krimis
Auch für Kinder ist ein Ausflug mit den Draisinen gut geeignet. Die roten Schienenfahrrädern können auch die Jüngeren problemlos fahren. Foto: Falk Zielke

Ystad. Pippi Langstrumpf, Bullerbü und Ikea - das sind die Dinge, die viele zuerst mit Schweden in Verbindung bringen. Doch das Land hat mehr zu bieten: Allein in der südlichen Region Skåne warten viele Abenteuer - vor allem auch auf junge Urlauber. mehr

clearing
Airline haftet nicht: Sturz auf Fluggastbrücke
Haftet die Airline beim Sturz auf der Fluggastbrücke? Darüber entschied zuletzt ein Gericht - mit einer klaren Begründung. Foto: Felix Hörhager

Düsseldorf. Verletzt sich ein Flugzeug-Passagier beim Flug, kann er dafür unter Umständen Schadenersatz verlangen. Gilt das aber auch bei einem Sturz auf der Fluggastbrücke? Darüber verhandelte zuletzt ein Gericht. mehr

clearing
Königstein, Zürich und Memphis: Ausstellungen und Partys
In Memphis gibt es eine Ausstellung über den US-amerikanischen Musiker Elvis Presley. Foto: UPI

Ein Outdoor-Festival auf einer Festung, die Elvis Week in Memphis und verschiedene Museen locken Besucher. Ein paar Veranstaltungstipps im In- und Ausland: mehr

clearing
Fotos
Amerikas schlimmstes Wetter: Wege auf den Mount Washington
Wanderer mit großen Rucksäcken sind auf dem Mount Washington in der Minderheit. Foto: Christian Röwekamp

Gorham. Nach ihrem ersten Präsidenten George Washington haben die Amerikaner alles Mögliche benannt: ihre Hauptstadt, einen Bundesstaat und auch einen Berg in Neuengland. Er ist ein Touristenziel ersten Ranges - mit seinem extremen Wetter aber auch ein gefährlicher Ort. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse