Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 31°C

Da Vinci, Pierogi, XXL-Strandkorb - Unterwegs in Deutschland

Jörg Zander zeigt, wie die Ausstellung «Leonardo da Vinci Exploring Arts & Science» in Bremen aussehen wird. Foto: Ingo Wagner Jörg Zander zeigt, wie die Ausstellung «Leonardo da Vinci Exploring Arts & Science» in Bremen aussehen wird. Foto: Ingo Wagner
Bremen. 

Leonardo da Vinci ist nicht nur als Maler bekannt, er war auch ein Architekt und Ingenieur. Seine Erfindungen werden bald in einer interaktiven Ausstellung in Bremen zu erleben sein. Zuvor feiert Potsdam aber noch polnische Weihnachten.

Interaktive Ausstellung über Leonardo da Vinci

Die Lebensleistung von Leonardo da Vinci (1452-1519) steht im Mittelpunkt einer interaktiven Wanderausstellung, die am 15. Mai 2014 in Bremen eröffnet wird. Unter dem Motto «Exploring Arts & Science» (Kunst und Wissenschaft erkunden) können die Besucher unter anderem da Vincis naturwissenschaftlichen Untersuchungen und technischen Erfindungen kennenlernen, wie der Organisator der Ausstellung, Jörg Zander, sagte. Dabei sollen sie selbst experimentieren und entdecken. Sämtliche Bilder des Künstlers seien als originalgroße Reproduktionen zu sehen.

Polnische Weihnachten in Potsdam

Potsdam feiert Sternenmarkt: Vom 13. bis 15. Dezember stehen dabei auf dem Kutschstallhof polnische Weihnachtstraditionen im Mittelpunkt. An 45 Ständen bieten polnische Künstler und Kunsthandwerker Weihnachtsschmuck, Holzschnitzereien, Keramik oder Glaskunst an. Zu probieren gibt es die zwölf Gerichte der polnischen Festtafel an Heiligabend. Dazu gehören etwa Bigos, Pierogi oder die Rote-Beete-Suppe Barszcz, teilt das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte mit, das zum zehnten Mal zum Sternenmarkt einlädt. Öffnungszeiten sind am Freitag von 16.00 bis 20.00, am Samstag von 11.00 bis 20.00 und am Sonntag von 11.00 bis 19.00 Uhr. Info-Telefon: 0331/620 85 50.

1 2 3
(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Reise

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse