E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Deutschlands beliebtester Campingplatz liegt im Allgäu

Viele Campingplätze zeichnet ihre besondere landschaftliche Lage aus. Vor allem Plätze an Nord- und Ostsee oder in den Bergen sind meist gut besucht. Doch welches Quartier in Deutschland ist bei Campern am beliebtesten?
Schöne Campingplätze gibt es viele in Deutschland. Doch welcher ist der beliebteste? Bewertungen auf dem Online-Portal Camping.info geben Aufschluss. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv Schöne Campingplätze gibt es viele in Deutschland. Doch welcher ist der beliebteste? Bewertungen auf dem Online-Portal Camping.info geben Aufschluss.
Friedburg. 

„Camping Hopfensee” in Füssen im Allgäu ist einer Datenauswertung zufolge der beliebteste Campingplatz in Deutschland. Das Online-Portal Camping.info aus Österreich hat dafür 141 713 Bewertungen von 65 554 Campingurlaubern berücksichtigt.

Europaweit landete „Camping Hopfensee” auf Rang zwei. Der erste Platz ging hier wie im Jahr zuvor an „Campinghof Grubhof” im Salzburger Land. In Deutschland auf Rang zwei kam der bayerische „Panorama & Wellness-Campingplatz Großbüchlberg” in Mitterteich. Platz drei ging an „Naturcamping Spitzenort” im schleswig-holsteinischen Plön. Auf Platz vier kam der „Campingpark Südheide” im niedersächsischen Winden, auf Platz fünf „Am Rosenfelder Strand Ostsee Camping” in Rosenfeld-Grube in Schleswig-Holstein.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Reise

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen