Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Traumjob in der Dominikanischen Republik: Jetzt bewerben: Walflüsterer 2016 gesucht!

Auch im nächsten Jahr will das Tourist Board Dominikanische Republik gemeinsam mit Meier’s Weltreisen einen Walflüsterer für vier Wochen auf die Halbinsel Samaná schicken. Wer sich für den Traumjob interessiert, sollte sich sputen: Die Bewerbungsfrist endet bald!

Jeder, der mindestens 21 Jahre alt ist und zu dem Schutz der Meeresgiganten in der Bucht von Samaná beitragen möchte, kann sich ab sofort als „Walflüsterer 2016“ bewerben: Auch im nächsten Jahr will das Tourist Board Dominikanische Republik gemeinsam mit Meier’s Weltreisen wieder einen Walflüsterer für vier Wochen auf die Halbinsel Samaná schicken.

Von Mitte Januar bis Mitte März kann der gewählte Kandidat auf der Karibikinsel vier Wochen lang die Umweltschutzorganisationen CEBSE und Whale Samaná unterstützen. In der Bucht von Samaná geht es auf Walbeobachtungs-Touren, bei denen bis zu 200 Buckelwale auf einmal gesichtet werden können.

Während des Aufenthaltes soll er über seine Erlebnisse auf einem Walflüsterer-Blog berichten. Es geht aber auch darum, etwa die Luftsprünge der Buckelwale mit der Kamera festzuhalten oder sie beim Balzen und Schwimmen mit den Walkälbern zu filmen. Auch über andere Erlebnisse in Samaná sollte berichtet werden: über Menschen, Erfahrungen, exotische Speisen oder den Nationaltanz Merengue.

Während der Zeit in Samaná soll der Walflüsterer bei der nicht-staatlichen Naturschutzorganisation CEBSE („Zentrum für Schutz und nachhaltige ökologische Entwicklung der Bucht von Samaná und ihrer Umgebung“) als Freiwilliger arbeiten. Er soll zum Beispiel Touristen auf Bootstouren begleiten, mit einem GPS-Gerät die Aufenthaltsorte der Wale kartographieren und im CEBSE-Büro tätig werden. Das Tourist Board Dominikanische Republik wird zusammen mit Meier’s Weltreisen die gesamte Reise ab Deutschland inklusive des Aufenthalts auf der Insel sponsern.

Der Kandidat sollte bereits Erfahrungen mit einem Wal- oder Naturschutzprojekt gesammelt haben. Außerdem braucht er Talent zum Schreiben, Bloggen, Fotografieren und Filmen. Um Walflüsterer zu werden, sind Deutsch als Muttersprache, daneben Englisch und idealerweise auch Spanisch notwendig. Die Bewerbungsfrist endet am 15. November 2015.

Link zum Bewerben: www.walfluesterer.de/bewirb-dich-jetzt-werde-der-walfluesterer/).

 

Zur Startseite Mehr aus Reise

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse