E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 15°C

Neues Digital Art Museum in Tokio

Interaktive Installationen und Kunstwerke, die miteinander kommunizieren: Ein neues Kunstmuseum in Tokio spiegelt das Zeitalter der Digitalisierung.
Virtuelle Welt: In der japanischen Hauptstadt Tokio hat ein neues Museum für digitale Kunst eröffnet. Foto: Tokyo Convention & Visitors Bureau/dpa-tmn Virtuelle Welt: In der japanischen Hauptstadt Tokio hat ein neues Museum für digitale Kunst eröffnet.
Tokio. 

In Tokio hat ein neues Museum für digitale Kunst eröffnet. 520 Computer und 470 Projektoren erzeugen darin interaktive Installationen.

In einer Erlebniswelt zum Beispiel durchqueren digitale Kunstwerke den Raum und können miteinander kommunizieren und verschmelzen, wie das Tokyo Convention & Visitors Bureau erklärt. Das Digital Art Museum liegt im Stadtteil Odaiba im Süden der japanischen Hauptstadt.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Reise

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen