Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Regional-Sport in Frankfurt Fußball, Handball, Basketball und mehr

Keine Chance: Elversbergs Torwart Daniel Betz greift sich die Kugel von den Offenbachern Benjamin Kirchhoff und Konstantinos Neofytos.
Fußball-Regionalliga SüdwestUnentschieden der besseren Art

Elversberg. Acht Gelbe Karten, eine Vielzahl an Ecken und Freistößen – aber kein Tor. Das ist die Bilanz des Duells zwischen dem SV Elversberg, Tabellenführer der Fußball-Regionalliga Südwest, und den Offenbacher Kickers. mehr

Kreisoberliga Frankfurt Erleichterung in Heddernheim
Grätsche: Der Rödelheimer Abdel El Abbassi fährt Westends Abdelhadi Assim in die Parade.

Frankfurt. Schwere Zeiten für den VfR Bockenheim in der Fußball-Kreisoberliga Frankfurt: Im Kellerduell verlor der Tabellenletzte gegen den SV Heddernheim. mehr

clearing
Verbandsliga Mitte Zeilsheim sorgt für Furore
Dieses Kopfballduell mit Zeilsheims Matthias Terzic geht an den Flörsheimer Florian Neumann. Im Spiel allerdings hatte sein Team am Ende klar das Nachsehen.

Frankfurt. Der Aufsteiger rückte mit seinem 3:0 gegen Flörsheim auf den dritten Tabellenplatz vor. Germania Schwanheim hingegen unterlag Spitzenreiter Marburg und fiel im Klassement in die Abstiegszone zurück. mehr

clearing
Gruppenliga West Bornheims Freifahrtscheine
Da kommt Freude auf: Kapitän Patrick Gürser hat gerade zum 1:0 für die Rot-Weiss-Reserve gegen Nieder-Erlenbach getroffen.

Frankfurt. Der SV FC Sandzak verteidigte mit einem Sieg bei der Spvgg. Griesheim die Spitzenposition in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West. mehr

clearing

Bildergalerien

Schwierige Zeiten für Saz Rock

Frankfurt. In der Fußball-Kreisliga A Frankfurt Südost beendeten Tabellenführer TSG Niederrad und Verfolger Union Niederrad ihre Partien erfolgreich. mehr

clearing
Fortuna belohnt sich für eine „Spitzenleistung“

Frankfurt. Durch den knappen Sieg über den SV Eritrea hält sich die TG Sachsenhausen in der Gruppe 1 der Fußball-Kreisklasse B Frankfurt auf dem dritten Tabellenplatz (siehe Extra). mehr

clearing
Ein Lebenszeichen von Schwanheims Reserve

Frankfurt. Aufsteiger FSC Eschborn stellte in der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus erneut seine Qualität unter Beweis und schickte die DJK Zeilsheim mit dem 6:1 auf den letzten Tabellenplatz. mehr

clearing
Neu-Isenburg übernimmt die Tabellenführung

Frankfurt. Während es für den FC Kalbach und die Spvgg. Oberrad am Donnerstag und Freitag keine Punkte gab (wir berichteten), eroberte die Spvgg. mehr

clearing
Rot-Weiss Frankfurt sucht weiter seine Form

Seligenstadt. Auf der Suche nach der Form kam Rot-Weiss Frankfurt auch im Spiel der Fußball-Hessenliga bei den Sportfreunden Seligenstadt nicht weiter. mehr

clearing
Hochstadt ist vor dem Tor abgebrühter als die Rosenhöhe

Frankfurt. Dank einer konzentrierten Mannschaftsleistung gewann der FC Hochstadt sein Heimspiel gegen die SG Rosenhöhe in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost. mehr

clearing
Nichts zu holen für Nied

Frankfurt. Nach der ersten Heimniederlage ist Alemannia Nied in der Tabelle der Fußball-Kreisoberliga Main-Taunus weiter zurückgefallen – bis auf Rang zwölf ging es durch das 1:4 (1:1) gegen die SGN Diedenbergern nach unten. mehr

clearing
Unterliederbach wird für sein „Ballgeschiebe“ bestraft

Frankfurt. Mit einer überraschenden Heimpleite wurde der VfB Unterliederbach die Tabellenführung in der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden wieder los. mehr

clearing
Ginnheim im Torrausch

Frankfurt. Das Spitzenduo in der Fußball-Kreisliga A Frankfurt Nordwest bleibt weiterhin ohne Punktverlust. mehr

clearing
Viktoria Kelsterbach feiert den ersehnten historischen Sieg

Darmstadt. Der 24. September geht in die Geschichtsbücher von Viktoria Kelsterbach ein. An diesem Tag gelang dem Aufsteiger der erste Sieg in der Hessenliga. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Süd Sonntagsschuss am Freitag
In Bedrängnis: Bad Vilbel Torwart Robin Orband versucht sich gegen den Oberräder Mohamed Aalaoui zu behaupten. Letztlich auch mit Erfolg, der einzige Treffer fiel auf der Gegenseite.

Bad Vilbel. Der FV Bad Vilbel holte sich gestern Abend im Kellerduell der Fußball-Verbandsliga Süd gegen die Spvgg. Oberrad mit einem insgesamt schmeichelhaften 1:0 (0:0) drei Punkte. mehr

clearing
U19-Fußball-Bundesliga Süd/Südwest Eintracht-U19: Voll konzentriert gegen Freiburg

Frankfurt. Ehe es für sie in eine fast einmonatige Punktspiel-Pause geht, empfangen die A-Jugendfußballer von Eintracht Frankfurt am morgigen Sonntag (11 Uhr) noch den SC Freiburg. mehr

clearing
Forsche Töne aus Neu-Isenburg

Frankfurt. Das langgezogene Fußball-Wochenende in der Verbandsliga Süd geht am heutigen Samstag unter anderem mit der Partie von Türk Gücü Friedberg beim Hanauer SC weiter, die erst um 18.30 Uhr beginnt. mehr

clearing
Rot-Weiss: In Seligenstadt den Frust bewältigen

Frankfurt. Am heutigen Samstag steht bei Rot-Weiss Frankfurt Frustbewältigung auf dem Programm. Von 15 Uhr an spielt das Team von Trainer Danyiel Cimen bei den Sportfreunden Seligenstadt nicht nur um Punkte, mehr

clearing
Seremet hätte in Hausen gerne weitergemacht

Frankfurt. Den Trainerwechsel beim Fußball-Kreisoberligisten FV Hausen hat der Spielausschuss-Vorsitzende Peter Schlüßmann als eine Trennung in „beiderseitigem Einvernehmen“ bezeichnet (wir berichteten). mehr

clearing
Dreieich spielt clever auf

Hadamar. Der SC Hessen Dreieich bewältigte auch die zweite Auswärtsaufgabe hintereinander erfolgreich: Mit einem 4:2 (0:1)-Sieg bei Rot-Weiß Hadamar verteidigte die Mannschaft von Trainer Rudi Bommer am mehr

clearing
Sandzak geht die Anstrengung selbstbewusst an

Frankfurt. Der SV FC Sandzak ist am Sonntag gefordert: Es gilt den Spitzenplatz in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West beim Verfolger Spvgg. Griesheim zu verteidigen. mehr

clearing
HSG Goldstein/Schwanheim Das volle Potenzial abrufen
(stehend von links): Co-Trainer Karlheinz Jost, Melanie Landgrebe, Eva Wittchen, Karolina Schreiber, Maite Vilasante Saez, Nicola Sitzius, Nicole Fäth, Trainer Jens Wagner, (vorne von links) Patricia Döppner, Julia Beuth, Melda Portakal, Eva Michalski, Dana Wollmann, Simone Schmidt und Kristina Lubina. Es fehlen: Katja Bulic, Berit Weil, Marsa Lehto, Nina Eick, Sophia Pfeiffer und Julia Sitzius.

Frankfurt. Am Samstag steigen auch die Spielerinnen der HSG Goldstein/Schwanheim in die neue Runde der Landesliga Mitte ein. mehr

clearing
BV 77 Frankfurt Den Titel im Visier
Bestens vorbereitet: Nationalspielerin Janine-Manuela Gabel möchte mit dem BV 77 die Bundesliga auf Platz eins abschließen.

Frankfurt. Mit insgesamt nur noch vier Teams sind die Frankfurter Bowling-Vereine in der Ersten und Zweiten Liga vertreten. mehr

clearing
Ohne Angst treten Beckmann und Co. in Usingen an

Frankfurt. Mit einem Sieg im Rücken lässt es sich doch gleich viel leichter im Taunus spielen. So sehen es die Landesliga-Handballerinnen der FSG Bergen-Enkheim/Bad Vilbel. „Wir haben unser Auftaktspiel gewonnen. mehr

clearing
Es müssen Punkte her

Frankfurt. Am heutigen Freitag (19.30 Uhr) empfängt der FV Bad Vilbel die Spvgg. Oberrad. Beide gingen am letzten Wochenende in der Fußball-Verbandsliga Süd leer aus und wollen nun unbedingt in die Spur finden. mehr

clearing
Bischofsheimer Arbeitssieg beim Schlusslicht

Maintal. Der FSV Bischofsheim hat sich in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost die nächsten drei Punkte erkämpft. Beim Tabellenletzten SV Somborn gewann die Mannschaft von Trainer Michael Raudnitzky gestern Abend mit 3:2 (3:2). mehr

clearing
Kalbach sieht gegen den „Angstgegner“ kein Land

Frankfurt. Der „Angstgegner“ hat wieder zugeschlagen. In der Fußball-Verbandsliga Süd gelang dem FC Kalbach noch kein Heimsieg über die TS Ober-Roden – und das wird bis auf weiteres auch so bleiben. mehr

clearing
United Volleys Die guten Leistungen bestätigen
Die Hände zum Himmel: (von links) Jannis Hopt, Lukas Bauer und Moritz Reichert beim Block

Rüsselsheim. Nach dem glänzenden Einstieg in die Bundesliga mit Platz drei und der Qualifikation für den Europacup CEV sowie dem Erreichen des Halbfinals im DVV-Pokal wollen die United Volleys Rhein-Main in ihrer zweiten Erstliga-Saison an die Erfolge anknüpfen. mehr

clearing
Squash Die Aufgabe wird schwerer
Nummer eins des SC Monopol, wenn die ausländischen Kräfte nicht eingesetzt werden: Florian Silbernagl.

Frankfurt. Die Squash-Bundesliga startet an diesem Wochenende in neuer Aufmachung und einer wichtigen Änderung. mehr

clearing
Kickers Offenbach Nur eine Chance genutzt
Ihab Darwiche hat abgezogen, die Mannheimer Abwehrspieler werfen sich aber mit Erfolg in den Schuss des Offenbachers.

Offenbach. Kickers Offenbach bleibt in der Fußball-Regionalliga Südwest vor eigenem Publikum ungeschlagen. Das 1:1 gegen Waldhof Mannheim war jedoch eine zu geringe Ausbeute für den pausenlosen Sturmlauf der Kickers. mehr

clearing
Handball Gegner den Zahn gezogen
Durchgesetzt: Jan Kleiber traf drei Mal bei Goldstein/Schwanheims Auftakterfolg.

Frankfurt. Die Handballer der HSG Goldstein/Schwanheim haben das Auftaktspiel in der Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt für sich entschieden – und das ziemlich deutlich. mehr

clearing
Über die Zeit gerettet
Mody Radashkovich steuerte einen Versuch zum Sieg des SC 80 bei.

Frankfurt. Im bislang einzigen Heimspiel zog der SC 80 gegen das Spitzenteam aus Pforzheim den Kürzeren, in der Fremde läuft es dafür ganz gut. mehr

clearing
Makkabi legt mit Niederlage los

Frankfurt. Am Ende war es noch einmal knapp geworden, aber: Die Basketballer des TuS Makkabi Frankfurt sind mit einem 80:88 (32:46) bei der SG Lützel-Post Koblenz II in die neue Saison der Zweiten Regionalliga Südwest/Nord gestartet. mehr

clearing
Gut gehalten

Frankfurt. Die Volleyballerinnen von Eintracht Frankfurt konnten bei ihrer Drittliga-Premiere trotz einer Niederlage zufrieden sein. mehr

clearing
Geschlossene Teamleistung der FSG Bergen-Enkheim

Frankfurt. Mit einem überzeugenden Sieg sind die Handballerinnen der FSG Bergen-Enkheim/Bad Vilbel in die neue Spielzeit der Landesliga Mitte gestartet. mehr

clearing
Nur Sindlingen/Zeilsheim siegt

Frankfurt. Die HSG Sindlingen/Zeilsheim hat in der Handball Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt einen Auftakt nach Maß erwischt. Leer gingen Landesliga-Absteiger SG Nied und die HSG Goldstein/Schwanheim II aus. mehr

clearing
FFC verliert „vermeidbar“ Eintracht bietet nichts Positives

Frankfurt. Die Nachwuchsfußballerinnen des 1. FFC Frankfurt und von Eintracht Frankfurt mussten in der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd Niederlagen hinnehmen. mehr

clearing
Makkabis Korbjäger starten mit einer Niederlage

Frankfurt. Die Basketballer des TuS Makkabi Frankfurt sind mit einem 80:88 (32:46) bei der SG Lützel-Post Koblenz II in die neue der Saison der Zweiten Regionalliga Südwest/Nord gestartet. mehr

clearing
FSV zeigt nicht, was er kann

Frankfurt. Germania Schwanheim machte mit dem 2:1 über Darmstadt 98 einen weiteren Schritt in Richtung Spitzenmannschaft in der U19-Hessenliga. mehr

clearing
Maintal macht den Sack nicht zu

Maintal. Für die Handballer der HSG Maintal ging der Rundenstart in der Bezirksoberliga Offenbach/Hanau daneben. Gegen die SG Dietesheim/Mühlheim setzte es eine 29:33 (14:16)-Niederlage. „Das Spiel ging hin und her. mehr

clearing
Riederwalds Keglerinnen feiern den ersten Erfolg

Frankfurt. Die ersten Punkte fuhren die Zweitliga-Keglerinnen von Falkeneck Riederwald ein. Die Frankfurterinnen gewannen die spannende Partie bei der DSG Sailauf/Hösbach 2571:2550. mehr

clearing
Titelfavorit ist für die „Preußen“ eine Nummer zu groß

Frankfurt. Den Tischtennis-Spielern von Viktoria Preußen ist es nicht gelungen, dem Titelfavoriten der Hessenliga Süd-West ein Bein zu stellen. mehr

clearing
Optimaler Auftakt für die Frankfurter Aufsteiger

Frankfurt. Die beiden Frankfurter Aufsteiger haben in der Handball-Bezirksliga A Wiesbaden/Frankfurt einen optimalen Saisonstart hingelegt. Die HSG Sindlingen/Zeilsheim bezwang den ehemaligen Deutschen Meister HSG Wallau/Massenheim. mehr

clearing
Trainingsarbeit zahlt sich für die TSG 51 aus

Frankfurt. Während der SV Nie-derursel mit dem Kantersieg gegen FC Mittelbuchen II ein Ausrufezeichen in der Frauenfußball-Gruppenliga Frankfurt setzte, verbuchte die TSG 51 den ersten Saisonsieg. mehr

clearing
Volleyball Schnell der erste "Dreier"
Zweitliga-Coach und Bundestrainer: Matus Kalny

Frankfurt. Junge Spieler, neue Ziele, alte Ausrichtung: Auch wenn man in der Zweiten Bundesliga Nord besser als im Vorjahr abschneiden will, steht im Volleyball-Internat Frankfurt die Ausbildung für die Jugend-Nationalmannschaft im Vordergrund. mehr

clearing
Partie noch umgebogen

Frankfurt. Die Löwen Frankfurt taten sich beim 3:2 (0:1, 0:1, 3:0)-Sieg in Bayreuth lange Zeit schwer. Am Ende entschied die größere Routine, die bessere Kondition und auch die größere Ausgeglichenheit. mehr

clearing
OFC will gegen Mannheim etwas bieten

Offenbach. Kickers Offenbach gegen Waldhof Mannheim – das ist Tradition, das ist ein Zuschauermagnet, das ist Brisanz pur. Einige unrühmliche Vorkommnisse rund um das Spiel gingen schon in die Fußball-Geschichte ein. mehr

clearing
Ein Freistoßtor von Gueye reicht Bornheim zum Sieg

Frankfurt. Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt und der SG Bornheim/GW setzten ihre Siegesserien in der Hessenliga fort. SG Bornheim/GW – Phönix Düdelsheim mehr

clearing
Hockeyspieler des SC 80 weiter ungeschlagen

Frankfurt. Der SC 80 Frankfurt ist in der Zweiten Hockey-Bundesliga Süd auch nach vier Spieltagen unbesiegt. Das Team von Trainer Nicklas Benecke holte erneut vier Punkte. mehr

clearing
Eintracht-A-Jugend macht schon zur Pause alles klar

Frankfurt. Kaiserslautern bezwingt Bayern München und ist Tabellenführer, der FC Augsburg gewinnt in Hoffenheim und ist Zweiter, der VfB Stuttgart belegt einen Abstiegsplatz. mehr

clearing
FFC III ist in der Verbandsliga angekommen

Frankfurt. Die „Dritte“ des 1. FFC Frankfurt feierte gegen die SG Ueberau ihren ersten Sieg in der Frauenfußball-Verbandsliga Süd. Die Zweite Mannschaft von Eintracht Frankfurt verlor indes nun auch beim Aufsteiger SVP Fauerbach. mehr

clearing
Fußball-Kreisklasse B Niederursel und Preungesheim sind überfordert

Frankfurt. In der Gruppe eins der Fußball-Kreisklasse B Frankfurt reichte dem FFC Victoria eine Chance zum Sieg gegen den FSV Bergen (siehe Extra). mehr

clearing
Fußball Gelitten und gewonnen
Kalbachs David Janik (links) hat den Usinger Nicolai Dörnte ausgespielt, der Linienrichter schaut genau hin.

Frankfurt. Eintracht Wald-Michelbach übernahm in der Fußball-Verbandsliga Süd die Tabellenführung vom spielfreien VfB Ginsheim, der auch noch von der Spvgg. Neu-Isenburg überflügelt wurde. Die fertigte den FV Bad Vilbel bereits am Freitag mit 3:0 ab (wir berichteten). mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Im Riederwald „hypnotisiert“
Symbolbild

Frankfurt. In der Fußball-Kreisliga A Frankfurt Südost verdrängte die TSG Niederrad mit einem 2:0 im direkten Duell den bisherigen Spitzenreiter Union Niederrad auf den zweiten Platz . mehr

clearing
Viktoria Kelsterbach Eine Minute hat gefehlt
Schräglage: Griesheims Abdussamed Gürsoy (vorne) und der Kelsterbach Marc Eichfelder „im Clinch“.

Kelsterbach. In der Fußball-Hessenliga stand Viktoria Kelsterbach gestern ganz dicht vor dem ersten Sieg. Viktoria Griesheim gelang in der „93.“ Minute aber noch der Ausgleich. mehr

clearing
Kreisoberliga Frankfurt TSG 51 nutzt ihre Chancen konsequent
Matchwinner: Karsten Harper (links), im Zweikampf mit dem Fechenheimer Jusofie Tamin, erzielte beide Treffer zum 2:1-Sieg des 1. FC Rödelheim.

Frankfurt. Concordia Eschersheim gewann gegen den FC Kalbach II und ist wieder Tabellenführer der Fußball-Kreisoberliga Frankfurt . mehr

clearing
Böse „Klatschen“ für Schwanheim und DJK Zeilsheim

Frankfurt. Viktoria Kelsterbach II unterlag in der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus mit 2:6 gegen Aufsteiger FSC Eschborn. TuRa Niederhöchstadt II – DJK Zeilsheim mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse