E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Hallenfußball: Auch gewandt am Ball

Können auch kicken: die Frankfurter Schiris. Foto: Peter Hartenfelser (Peter Hartenfelser) Können auch kicken: die Frankfurter Schiris.
Offenbach. 

Ihren 100. Geburtstag feiert die Schiedsrichtervereinigung Offenbach in diesem Jahr. Das wird entsprechend gefeiert, und was lag da näher, als den Auftakt der Festivitäten gleich mit Aktivitäten zu beginnen. Natürlich wurde Fußball gespielt, und zwar in der Halle im Neu-Isenburger Sportpark. Zum zehnten Mal ging es um den Sieg beim Bernd-Kiwak-Gedächtnisturnier, wegen der großen Nachfrage der Kollegen musste das Turnier sogar zweigeteilt werden. Beim A-Turnier zeigten die Schiris aus Frankfurt, dass sie auch was „am Bällchen“ können. Sie gewannen den Wettbewerb und durften sich entsprechend feiern lassen. Beim B-Turnier setzten sich die „Pfeifenmänner“ aus Pirmasens gegen die Kollegen aus Marburg durch.

(wag)

Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen