Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 30°C

Mit Tempo und Spielwitz beim Letzten punkten

Offenbach. 

Am nächsten Spieltag in der Handball Landesliga-Süd der Frauen gibt es für die TSG Offenbach-Bürgel kein „wenn und aber“. Fakt ist: Beim Schlusslicht HSG Oberhessen sind die beiden Zähler fest auf der Habenseite eingeplant. „Alles andere wäre lächerlich“, sagt die Spielertrainerin des Tabellenzweiten Marion Fenn. Dabei kann ihr Team nicht in Bestbesetzung antreten. Fehlen werden Anna-Lena Seitz, Lea Jung und Julia Schneider.

Aber nach den deutlichen Niederlagen von Oberhessen glaubt Fenn fest daran, diesen Gegner auch ersatzgeschwächt zu bezwingen. Zumal der Liga-Neuling in den bisherigen sieben Spielen nur einen Sieg gegen Mitaufsteiger TSV Pfungstadt verbuchen konnte.

Mit Tempo, Aggressivität und Spielwitz will Bürgel die beiden Zähler am Samstag (19 Uhr) aus Ortenberg mitnehmen.

(vk)
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse