E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 31°C

Fußball-Kreisoberliga Main-Taunus: Nied belässt es bei sieben Toren

Symbolbild Symbolbild
Frankfurt. 

In Torlaune präsentierte sich Alemannia Nied in der Fußball-Kreisoberliga Main-Taunus: Der SV Kriftel wurde mit 7:0 (2:0) abgefertigt und war damit noch gut bedient.

Die mit einer stark ersatzgeschwächten Mannschaft angetretenen Gäste, bei denen Torwart Dapprich sogar als Feldspieler aufgeboten werden musste, hielten sich vor der Pause noch ganz gut. Schwarz (24.) und Sascha Müller (40.) trafen zum Pausenstand. Danach sorgten erneut Schwarz (60.) und Anton Müller (65.) für klare Verhältnisse. Bei den Gästen sah Alihajdari „Gelb-Rot“, Trigilia (74.), Eisbrenner (79.) und Abdulfatah (86.) bauten den Vorsprung weiter aus.

(kbe)
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen