Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Regional-Sport im Hochtaunus Fußball, Handball, Basketball und mehr

<span></span>
Herr Hingsen lässt grüßen

Man könnte jetzt Hohn und Spott wählen. Die Erinnerung an das Malheur von Jürgen Hingsen kommt sozusagen automatisiert, wahrscheinlich auf immer und ewig, wenn von drei Fehlversuchen eines Zehnkämpfers die Rede ist. mehr

Rhein-Main-Open Vier Tage im Zeichen des Schachs
Klassenerhalt geschafft, nun kann sich Eintracht-Fan Andreas Göbel (SC Brett vor’m Kopp Frankfurt) dem Schachspiel zuwenden.

Bad Homburg. Das Who is Who der Schachszene grübelt im Kirdorfer Bürgerhaus. Vom Gastgeber der Rhein-Main-Open fehlen Denksportler in der Spitzengruppe. mehr

clearing
SG Mönstadt/Grävenwiesbach B-Liga: SG Mönstadt rettet sich
Bleibt B-Ligist: Mönstadts Spielertrainer Thomas Langer.

Im letzten Spiel den letzten Rang verlassen: Dank ihres 4:1-Sieges klettert die SG Mönstadt/Grävenwiesbach auf den Relegationsplatz – Leidtragender ist die SpVgg Bomber Bad Homburg II. mehr

clearing
Zehnkämpfer des Königsteiner LV Knobels Malheur
Traurige Gewissheit: Jan Felix Knobel nach einem seiner drei Weitsprung-Versuche in Götzis. Nach der zweiten der zehn Disziplinen scheidet der Olympiakandidat aus dem Wettkampf aus.

Friedrichsdorf. Zu den Olympischen Spielen möchte er unbedingt. Den Sprung hat Jan Felix Knobel vom Königsteiner LV noch nicht geschafft. Im wahrsten Sinne des Wortes. Eine Chance hat der Zehnkämpfer aber noch. mehr

clearing

Bildergalerien

„Im Fußball gibt es noch Gerechtigkeit“
Neu in Königstein:Bayram Mechmet

Königstein. Gute Laune allenthalben: Beim Königsteiner 1:0-Sieg über Germania Enkheim, der den Verbleib in der Gruppenliga sicherte, hätte lediglich ein Linienrichter für einen Eklat sorgen können. mehr

clearing
Zusammen sind sie stark
Mit Teamspirit im Abstiegskampf: Einen 1:3-Rückstand wandelt die Spielvereinigung in ein 4:3 um.

Hochtaunus. Was der SC Freiburg und der Geburtstag der Oma mit dem Abstiegskampf in der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus zu tun hat? Lesen Sie selbst. mehr

clearing
Fotos
Spiel der Woche Usingen gewinnt Nervenschlacht
Stefan Hickl (l.) gegen Torben Selzer.

Merzhausen. Unser letztes „Spiel der Woche“ war gleichzeitig das „Spiel der Saison“, denn zwischen Merzhausen und Usingen ging es um das Ticket zur Aufstiegsrunde in die Verbandsliga. Regelrecht dramatisch wird es in der zweiten Halbzeit. mehr

clearing
Bewegende Geste für Turan Pekdemir
Eins gegen eins: Redouane Al Horami (am Ball, SG Eschbach/Wernborn) und Ahmet Keskin.

Die Relegationsteilnehmer der Fußball-Kreisliga A probten für ihr entscheidendes Spiel erfolglos. Nun kämpft die FSG Niederlauken/Laubach am Samstag um 17 Uhr in Usingen gegen den B-Liga-Dritten SGK Bad Homburg II gegen den Abstieg und der FC Young Boys Oberursel am Freitag ... mehr

clearing
ANZEIGE
Träume erleben Mit Rossmann und den Ehrlich Brothers zum Weltrekord - am 11. Juni in der Commerzbank-Arena! mehr
TSV: Abschluss geht in die Hose
Aufreger: Vatanspor-Trainer Enis Dzihic war über die Schlappe seines Teams nicht erfreut, konnte wenig später aber wieder lachen.

Bad Homburg. Eine insgesamt gelungene Premiere gab der TSV Vatanspor Bad Homburg in der Verbandsliga Süd. Die letzten Spiele sollte die Elf aber lieber schnell vergessen. mehr

clearing
Papa Pörschke schmettert sich bis ins Hessen-Finale
<span></span>

Bad Homburg. Den erfahrenen Lokalmatador hatte kaum jemand bei den Hessenmeisterschaften in Bad Homburg wirklich auf der Rechnung. Lars Pörschke fehlte es eigentlich an Ranglistenpunkten. mehr

clearing
Kronbergs Kvibäck ist hessischer „Vize“ der Herren 50

Eschborn. Die Vizemeisterschaft durch TEVC Kronbergs Mannschaftsführer Per-Olow Kvibäck in der Altersklasse 50 war das beste Ergebnis aus Sicht der Hochtaunusvereine. mehr

clearing
BASEBALL

1. Bundesliga Süd Regensburg – Mannheim 11:0/4:0 Stuttgart – Heidenheim mehr

clearing
Hornets: Weiterhin Schlusslicht

Haar. Nichts Neues von den Hornets: Zum Rückrundenstart haben die mit mehrfachem Ersatz angereisten Bad Homburger Baseballer bei den Haar Disciples mit 0:6 und 3:8 zwei weitere Niederlagen kassiert und mehr

clearing
Wenn Mädels den Hammer rausholen

Gelnhausen. Ein Trainer plus zwei Athletinnen ergibt zwei Titel und zwei Kreisrekorde. Adrian Ernst (TSG Wehrheim) kann mit dem Abschneiden seiner Schützlinge bei den Regional-Meisterschaften im Hammerwurf rundum zufrieden sein. mehr

clearing
Startgemeinschaft Vordertaunus: 0,01 Sekunden fehlen der Staffel zum Titel

Bürstadt. Bei den Hessischen Staffel-Meisterschaften holen die Taunus-Läufer einen 2. Platz nach dem nächsten – nicht nur bei den Schülern, auch bei den M 70. mehr

clearing
Nur 61 Punkte fehlen Nagy zur EM

Marburg. Beim Mehrkampf-Meeting in Marburg sammelte Judit Nagy als Zweitplatzierte 5839 Zähler. Damit lag die Siebenkämpferin des Königsteiner LV nur 61 Punkte unter der Norm des rumänischen Verbandes mehr

clearing
Neu-Anspach passt, DJK profitiert

Hochtaunus. Das am Freitagabend wegen eines Gewitters ausgefallene Spiel DJK Bad Homburg – FC Neu-Anspach II (Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus) wird nicht mehr nachgeholt. mehr

clearing
FOOTBALL

Verbandsliga Mitte Bad Kreuznach – Bad Homburg 6:51 Schwalmstadt – Saarland Hurricans II mehr

clearing
Sentinels: Kurs auf Playoffs

Bad Kreuznach. Auch das nächste Etappenziel ist eindrucksvoll erreicht: Mit 51:6 haben die Footballer der Bad Homburg Sentinels zum Abschluss der Verbandsliga Mitte bei den Bad Kreuznach Warriors gewonnen. mehr

clearing
Judo-Nachwuchs überzeugt

Darmstadt. Mit Rang zwei hinter Kim-Chi Wiesbaden haben die Nachwuchs-Judokas der HTG Bad Homburg beim Heiner-Cup in Darmstadt einen großartigen Erfolg gefeiert. mehr

clearing
Halbschwergewichtler Kavin Gebhard WM-Gürtel für Bad Homburger Boxer
Blick in den Ring: Kavin Gebhard belauert seinen Gegner.

Frankfurt. Halbschwergewichtler Kavin Gebhard schlägt sich ins Rampenlicht. Dabei hilft ihm in der Ringecke sogar ein Olympionike. mehr

clearing
Tim Pelka: Vom Chancentod zum Knipser
Torschütze vor der Zerreißprobe: Mitspieler gehen Usingens Stürmer Tim Pelka (2. v. re.) nach dessen Führungstreffer zum 1:0 an die Wäsche.

Im entscheidenden Rundenspiel zeigte sich Usingens Torjäger Tim Pelka, unser „Spieler des Spiels“, einmal mehr von seiner besten Seite. mehr

clearing
Ein 3:0 beim Parisi-Abschied
Einer der letzten Derby-Zweikämpfe 2015/16: Thomas Bremerich (SGO, vorne) gegen den Neu-Anspacher Jonas Wanzke.

Ober-Erlenbach. Die Luft war im Ober-Erlenbacher Sportpark Wingert gestern bereits vor dem Anpfiff von Schiedsrichter Bagdad Moukhtari (Kelsterbach) raus, denn weder für Gastgeber SG Ober-Erlenbach noch für den mehr

clearing
Königstein bleibt drin
Erleichtert: Königsteins Clubpräsident Jörg Pöschl.

Königstein. Wenn der 1. FC-TSG nicht gewonnen hätte, wäre Konkurrent SV Gronau vorbeigezogen. Doch die Zitterpartie für Biehrer und Co. endet mit einem Happy End. mehr

clearing
Schloßborn landet nach 1:4 auf Rang sechs

Sossenheim. Mit einer 1:4-Niederlage bei der SG Sossenheim hat der FC Schlossborn die Saison in der Fußball-Kreisliga B Main-Taunus beendet. Er wurde mit 50 Punkten und 69:62 Toren Sechster. mehr

clearing
B-Liga: Anspach III steigt auf, Mönstadt gerettet

Hochtaunus. Der FC Neu-Anspach III steigt mit Meister FC Ay-Yildizbahce Usingen in die Fußball/Kreisliga A auf. Die Neu-Anspacher behaupteten mit einem 3:0 bei der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach II Rang zwei mehr

clearing
1. FFV Oberursel kämpft ab Mittwoch um den Aufstieg

Das Team von Trainer Privat kann sich für die Aufstiegsrunde schonen. Der Konkurrent aus dem Usinger Land schließt die Runde der Frauen-Gruppenliga dagegen mit einer Niederlage ab. mehr

clearing
B-Liga: Anspach III steigt auf, Mönstadt gerettet

Hochtaunus. Der FC Neu-Anspach III steigt mit Meister FC Ay-Yildizbahce Usingen in die Fußball/Kreisliga A auf. Die Neu-Anspacher behaupteten mit einem 3:0 bei der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach II Rang zwei mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus Reifenberg und Seulberg steigen ab
Aus und vorbei: Steven Prochatzki muss mit dem SV Seulberg nach der gestrigen 2:4-Niederlage bei der SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach den bitteren Gang in die A-Liga antreten.

Die Entscheidung ist gefallen: FC Reifenberg und SV Seulberg müssen aus der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus absteigen. Noch hoffen darf die SpVgg Bomber Bad Homburg – auf einen positiven Ausgang der Relegation gegen A-Ligist FC Young Boys Oberursel. mehr

clearing
Meisterschaften im Block-Mehrkampf Heinz und Hellwig stürmen zur DM
Das Ziel „DM“ schon im Visier: Aaron Heinz (MTV Kronberg).

Gelnhausen. Wenn Aaron Heinz und Merle Marie Hellwig Anfang Juli Aachen besuchen, dann hat das keine Gründe, die im Privaten zu orten sind. Vielmehr führen überragende sportliche Leistungen die zwei in die Printenstadt. mehr

clearing
6:4, 6:0 – Pörschke heute im Halbfinale

Bad Homburg. Mit Lars Pörschke steht heute um 11 Uhr ein Lokalmatador vom TC Bad Homburg im Halbfinale der 71. Hessischen Tennismeisterschaften, die bis Sonntag auf der Anlage im Kurpark laufen. mehr

clearing
Goncalves neuer Coach in Schneidhain

Schneidhain. Mit Alexander Goncalves geht die SG BW Schneidhain in der Fußball-Kreisliga A Hochtaunus in die Saison 2016/17. Goncalves, der zurzeit noch als Kotrainer beim benachbarten Kreisoberligisten FC mehr

clearing
KURZ NOTIERT

FUSSBALL Der 1. FC-TSG Königstein bestreitet sein morgiges Gruppenliga-Finale um 15 Uhr nicht bei Germania Enkheim, sondern natürlich auf heimischem Geläuf. mehr

clearing
Morschhäuser übernimmt Meister

Usingen. Jetzt ist es raus: Daniel Morschhäuser wird von der kommenden Saison an Trainer des FC Ay-Yildizbahce Usingen. Der 33-Jährige, der zuletzt für den FC Neu-Anspach gespielt hat, wird den Meister mehr

clearing
FC Kalbach erster Prüfstein für FCO

Oberstedten. Kaum hat der FC Oberstedten seinen Titelgewinn in der Fußball-Kreisoberliga Hochtaunus unter Dach und Fach gebracht, präsentiert der künftige Gruppenligist auch schon seinen Vorbereitungsplan mit Blick auf die Saison 2016/17. mehr

clearing
ZITATE DER WOCHE

„Unsere Leistung war einmal mehr blutleer.“ Eintracht Oberursels „bedienter“ Trainer Mehmet Cetin nach der 0:7-Klatsche gegen den SV Gronau. mehr

clearing
INFO

Kavin Gebhard wurde am 30. Dezember 1980 in Bad Homburg geboren. Zum Boxen kam er mit 16 Jahren beim KSV Kassel, als er das Internat „Moritz von Büren“ bei Paderborn besuchte. mehr

clearing
Wer ist Nummer eins in Oberursel?

Oberursel. Der SV Bommersheim veranstaltet am Wochenende 18./19. Juni eine Jugend-Stadtmeisterschaft auf dem Sportplatz „Im Himmrich“. Die Jugendmannschaften aller Oberurseler Fußballvereine werden sich miteinander mehr

clearing
Gebhard greift nach WM-Titel
<span></span>

Oberursel. Der 35-jährige Deutsche Meister fiebert seinem Halbschwergewichts-Kampf entgegen. Sein Gegner, „The Black Bomber“, hat von 20 Kämpfen 19 durch K.o. gewonnen. mehr

clearing
Tennis-Club Glashüttener „Küken“ schon flügge
Tennis (Symbolbild: dpa)

Glashütten. Jugend forsch(t): Beim 300 Mitglieder starken Tennis-Club Glashütten sprudelt vor allem im weiblichen Bereich im Sog von U-18-Kreismeisterin Julia Hacke der Talenteborn scheinbar unaufhörlich weiter. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Wer erklimmt Platz 2?
Leo Caic

Hochtaunus. Der Meister steht schon fest, am Wochenende spielen die beiden Verfolger um Platz zwei – der Auftritt von Eintracht Frankfurt in Bremen dient den Teams als Warnung. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga "Ein Fall für drei": Der KOL-Krimi beginnt um 19.30 Uhr
Der deutsche Frauenfußball darf auf ein Traumfinale in der Champions League hoffen (Symbolbild).

Hochtaunus. Wer rettet sich in die Relegation und welche Teams müssen heute ihren Abstiegsfrust mit dem Biss in den sauren Apfel verarbeiten? Um 21.20 Uhr weiß man mehr. mehr

clearing
Vatanspor holt auch Ilkay Yakisik

Bad Homburg. Ende gut, alles gut – das wollen die Verantwortlichen des TSV Vatanspor Bad Homburg im Anschluss an ihre morgige letzte Saisonpartie in der Fußball-Verbandsliga Süd sagen. mehr

clearing
TT-Nachwuchs an der Platte

Elz. 193 Jungen und Mädchen bestritten beim TTC Elz die Bezirks-Vorrangliste. Die Taunus-Teilnehmer platzierten sich wie folgt: Männl. mehr

clearing
Felicitas Lüneburg mit fünf Bestzeiten

Dillenburg. Bei den hessischen Jahrgangsmeisterschaften der Schwimmer in Dillenburg war der Bad Homburger SC mit fünf Teilnehmern vertreten. Gegen hochkarätige Konkurrenz reichte es zwar nicht zu mehr

clearing
Guter Start in Ranglistenturniere

Friedrichsdorf. Beim Badminton-Ranglistenturnier stand Merret Jung (BV Friedrichsdorf) in Bad Emstal zweimal ganz oben auf dem Podest. Im U-17-Einzel gewann sie mit 21:11, 21:11 gegen Nadine Moussa, im mehr

clearing
Herren 60 5:4 – Damen 50 4:5

Hochtaunus. Nach den Einzeln können die Kronbergerinnen noch darauf spekulieren, in die Fußstapfen ihrer älteren Clubkollegen zu treten – nach den Doppeln sind die Hoffnungen jedoch geplatzt. mehr

clearing
A-Liga: Häufiger ans als ins Tor

Ober-Erlenbach. Der Meister hat die Saison siegreich beendet. Mit 3:0 (2:0) gewann die Usinger TSG II ihr letztes Spiel 2015/16 in der Fußball-Kreisliga A Hochtaunus bei der SG Ober-Erlenbach II. mehr

clearing
Für die „Hornissen“ wird’s erneut haarig

Bad Homburg. Ab in den Süden geht’s am Wochenende für die Bad Homburg Hornets. Die gastieren in der 1. Baseball-Bundesliga Süd morgen um 17 Uhr sowie am Sonntag um 14 Uhr gleich zum Rückrundenauftakt bei den Haar Disciples im Sportpark Eglfing. mehr

clearing
Spielmacher Miscovich signalisiert grünes Licht

Bad Homburg. Um mehr als nur um den fünften Sieg im fünften Spiel der Football-Verbandsliga Mitte geht es für die Bad Homburg Sentinels am morgigen Samstagnachmittag (14. mehr

clearing
Mit Biehrer’schem Optimismus nach Enkheim

Hochtaunus. „Wir benötigen zur allerletzten Sicherheit noch einen Sieg – und den werden wir uns am Sonntag auch holen.“ Felsenfest vom Klassenverbleib überzeugt, ist Thomas Biehrer, scheidender Trainer mehr

clearing
U-14-Volleyballer des SC Königstein SCK: Goldmedaillen schmecken gut
Hessenpokalsieger in der U 14: Lorenz Felberbauer, Finn Kohlenbach, Gilian Borg und Tizian Müller (v. li.).

Königstein. Heimvorteil genutzt: Die U-14-Volleyballer des SC Königstein feierten den Sieg im Hessenjugendpokal. Im Endspiel rangen die 11 bis 13 Jahre alten Jungs in der Sporthalle der St. mehr

clearing
TSGO Talentschmiede TSG Oberursel
Er ist Landesliga-Keeper und B-Jugend-Trainer: Dennis Geier.

Oberursel. Im Taunus ist die TSGO mit ihrer Jugendarbeit schon lange ein Vorreiter. Jetzt peilt die Handball-Abteilung höhere Ziele an. mehr

clearing
Tennis-Asse spielen im Kurpark um die Landestitel

Bad Homburg. Um ein Gesamt-Preisgeld in Höhe von 10 000 US-Dollar geht es bei den hessischen Tennismeisterschaften der Damen und Herren, die seit Montag jeweils ab 10 Uhr auf der Anlage im Bad Homburger Kurpark ausgetragen werden. mehr

clearing
Wenn Großmeister im Kirdorfer Bürgerhaus grübeln

Bad Homburg. Mehr geht nicht. 220 Schachspieler, darunter mehr als ein Dutzend Großmeister und Internationale Meister, gehen bei den 19. Rhein-Main Open im Kirdorfer Bürgerhaus an den Start, die somit wieder mehr

clearing
Tennis-Verbandsliga Glashütten im Glück
Glashüttens Verbandsliga-Damen freuen sich über den geglückten Saisonstart: Chiara Grüneberg, Sophia Wiederstein, Chiara Wiederstein, Nathalie Neubert, Julia Hacke und Doreen Sicker (von links).

Hochtaunus. Die Verbandsliga-Damen des TC Glashütten behalten in den Doppeln die Nerven. Entscheidenden Anteil haben drei Spielerinnen der Familie Wiederstein. mehr

clearing
Hessenligen: Nur Homburg und Burgholzhausen siegen

Hochtaunus. Die Taunusvertreter der Altersklasse 50 setzen sich durch. Von den jüngeren Tennisteams sind die Damen 40 aus Kronberg nah dran an einem Erfolg. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse