Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Regional-Sport im Hochtaunus Fußball, Handball, Basketball und mehr

<span></span>
Englische Wochen im FußballStressiger Job, weite Anfahrt: Warum Amateure trotzdem wochentags spielen

Sonntag – Mittwoch – Sonntag: Nicht nur Profifußballer aus der Champions League, sondern auch Amateur-Kicker heimischer Vereine kennen diesen Rhythmus nur zu gut. mehr

Geräteturnen TVW-Turner holen Hilse-Pokal
Lauter Sieger: die jungen Teilnehmer des Bernhard-Hilse-Pokalturnens.

Stierstadt. Die Weißkirchener Talente setzen sich in der Gesamtwertung gegen die Kirdorfer durch – in nicht weniger als vier Altersklassen sieht es jedoch anders aus. mehr

clearing
Leichathletik Klemens Grißmer: Der bescheidene Rekordler
KlemensGrißmer

Nieder-Olm. In den Altersklassen über 60 Jahre sind die Hochtaunus-Mehrkämpfer in Süddeutschland führend. Die Teamwertung M 70/75 wird zum Zweikampf Dornholzhausen gegen Friedrichsdorf. mehr

clearing
Fußball EFC fördert Mädchenfußball
Teamfoto: Die C-Juniorinnen des EFC Kronberg mit Trainer Tilo Strobl.

Kronberg. Die Jugendarbeit macht sich beim Kronberger Verein mehr und mehr bemerkbar. Neulich feierten Fußballerinnen aus der Burgstadt sogar einen 22:0-Sieg. mehr

clearing

Bildergalerien

Fußball EFC Kronberg wirft FC Neu-Anspach aus dem Pokal

Kronberg. In einer Neuauflage des Kreispokalfinals 2015 haben die Fußballer des EFC Kronberg die Überraschung geschafft und den FC Neu-Anspach ausgeschaltet. mehr

clearing
Fußball-Kolumne Am Mittelkreis mal abgezogen
Iulian Ivan(2016)

Eigentlich wäre Manuel Neuer mal an der Reihe. Der Welttorhüter des Jahres, der den Titel schon vier Mal in Serie gewann, ist für seine Ausflüge schließlich berüchtigt. mehr

clearing
Kreisoberliga Wenn's plötzlich kriselt
Das gibt’s doch nicht: Trainersohn Dennis Janson vom EFC Kronberg liegt nach einer vergebenen Torchance am Boden.

Hochtaunus. Fehlstarts sind das eine – ein Kellerdasein auf Dauer etwas anderes: Sportliche Verhältnisse wie auf Schalke oder beim HSV gibt es auch im heimischen Fußball. mehr

clearing
Fußball B-Liga: Spitzenteams patzen
Gleiche Höhe: Kreshnik Hashani (FSV II, li.) und Jonathan Schriever (SG Hundstadt).

Weil die SG Wehrheim/Pfaffenwiesbach II verliert, reicht der "Zweiten" des FSV Friedrichsdorf ein Remis, um Tabellenführer zu werden. mehr

clearing
Basketball MTV überrascht Makkabi
Übernimmt Verantwortung: Kronbergs Jure Puljas.	Archivfoto: sto

Kronberg. Im ersten Saisonspiel gelingt den Crnjac-Schützlingen ein Start-Ziel-Sieg. Als es nochmals eng zu werden drohte, übernahm ein Korbjäger Verantwortung. mehr

clearing
Volleyball Wehrheims weiße Weste
Vier Tore: Sebastian Pierags (Wehrheim).

Während die SG Wehrheim/Obernhain den zweiten Sieg feiert, wartet eine Klasse darüber eines der beiden Taunus-Teams noch auf ein Erfolgserlebnis. mehr

clearing
Tennis: Taunussiege beim Saisonfinale

Rosbach. Bei optimalem Wetter ist am Sonntag mit den „Taunus Open“ auf der Anlage des TC Sportwelt Rosbach die Tennis-Freiluftsaison zu Ende gegangen. mehr

clearing
Schwimmer Lutz Porth gewinnt das Duell der Generationen

Fechenheim. Beim Pokalschwimmen der Wasserfreunde Fechenheim haben die Nachwuchs-Asse des Bad Homburger SC eine beeindruckende Bilanz herausgeschwommen: zwölf Goldmedaillen, 17 Mal Silber und 22 Mal Bronze. mehr

clearing
Robert Blum läuft zum Hessentitel

Marburg. Einen Titel und zweimal Silber mit der Mannschaft gab es für die beiden Taunus-Langstreckler bei den hessischen Straßenlauf-Meisterschaften über 10 Kilometer in Marburg. mehr

clearing
Altkönig-Volkslauf: Irritationen über Resultate
SebastianBienert

Hochtaunus. Nein, beim Altkönig-Volkslauf ist kein neuer Läuferstern am Taunushimmel aufgegangen. Die 1:11:12 Stunden, mit denen Hannah Ruhnau ursprünglich als schnellste Frau in der Ergebnisliste der Traditionsveranstaltung mehr

clearing
Ines Mittelstädt rettet die SGK-Ehre

Nordenstadt. Die Tischtennis-Damen der SGK Bad Homburg sind in der Verbandsliga West weiterhin sieglos. Im dritten Spiel hat es beim TuS Nordenstadt in Wiesbaden eine 1:8-Niederlage gegeben. mehr

clearing
Burgholzhausen ist Tabellenführer

Burgholzhausen. Wer hätte das nach dem Wechsel von Jonas Richter zum TTC OE Bad Homburg wohl gedacht? Nach dem 9:6 gegen den TTC Herbornseelbach steht der TTC Burgholzhausen/Köppern in der Tischtennis-Verbandsliga mehr

clearing
Judo Für die Zweitliga-Damen der HTG springt der dritte Platz heraus
Emotion pur: (v.l.) Lisa Männche, Natalie List, Rebecca Regnery (HTG Bad Homburg).

Applaus für die Judo-Damen der HTG. Nach dem 3:4 gegen den KSV Esslingen und dem 5:2 gegen den TSV Altenfurt haben Lisa Männche, Natalie List, Rebecca Regnery (von links) und ihre Bad Homburger Teamkolleginnen in der 2. mehr

clearing
Fotos
Spiel der Woche Ivan wie einst "Auge"
Dominik Ruppel (links) ist der erste Gratulant.

Merzhausen. Ein Tor aus großer Distanz, drei Paraden direkt hintereinander – es bedarf besonderer Ereignisse, ehe Merzhausen den sechsten Sieg bejubeln kann. mehr

clearing
Pirates verlieren auch ihr zweites Saisonspiel "Die reinste Katastrophe"
Einziger Lichtblick im Spiel der Pirates: Torfrau Sarah Harnisch.

Nieukerk. Das nennt man wohl einen verpatzten Saisonstart. TSG Ober-Eschbachs Handball-Damen verlieren auch ihr zweites Saisonspiel in der 3. Liga West. Dabei ist es nicht mal die Niederlage, die Mannschaftsbetreuer Stefan Schenkelberg auf die Palme bringt. mehr

clearing
Bärenstarker TTC OE II brilliert gegen Elz
An zwei Punkten beteiligt: Zugang Jonas Richter (TTC OE II).

Ober-Erlenbach. Mit einem unerwartet deutlichen 9:1 gegen den TTC Elz hat Aufsteiger TTC OE Bad Homburg II am Samstagabend in der Tischtennis-Hessenliga Südwest der Herren am dritten Spieltag der Saison 2016/17 den dritten Sieg gefeiert. mehr

clearing
Falcons gewinnen Krimi
Gelungenes Debüt: Julia Pöcksteiner (hinten) versucht sich gegen Laura Zdravevska durchzusetzen.

Bad Homburg. Die Zweitliga-Basketballerinnen der HTG erwischen einen Start nach Maß in die neue Saison. Allerdings muss bis zum Ende gezittert werden. mehr

clearing
Hornets bleiben in der Bundesliga
Mit Teamspirit zum Klassenerhalt: Die Bad Homburg Hornets freuen sich auf die dann siebte Saison in Folge in der Eliteklasse.

Bad Homburg. Die Amerikaner nennen es einen Sweep. Frei übersetzt: fegen, wegwischen, abräumen. Gemeint ist die makellose Serie von Bad Homburger gegen Tübingen in den Baseball-Playdowns. mehr

clearing
Dämpfer für Anspach im Derby
Die Tipps von Sportwart Alexander Merget helfen nicht: Tessa Koschig (links) und Theresa Wurm unterliegen im Damen-Doppel glatt.

Neu-Anspach. Das haben sich die Badmintonspieler der SG Anspach anders vorgestellt. Die ambitionierten Gäste aus der Wetterau sind aber eine Nummer zu groß. mehr

clearing
BW Schneidhain mit dem 1:4 noch gut bedient
Mädchen für alles: Stefan Storck ist derzeit beim EFC Kronberg Spielausschussboss, Aushilfstrainer und Schiedsrichter-Assistent.

Unangefochten zieht der FC Ay-Yildizbahce Usingen in der Kreisliga A seiner Kreise. Die Konkurrenz nimmt sich dagegen die Punkte ab. mehr

clearing
Oberstedten ist angekommen
Keeper Bektas verrichtet Schwerstarbeit, um sich den Angriffen von Nouri Jeghan & Co. zu erwehren.

Oberstedten. Oberstedten schlägt den Türkischen SV Bad Nauheim in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt/West ebenso klar wie überraschend mit 3:0. Schlüssel zum Erfolg ist ein taktischer Kniff von Trainer Artur Rissling. mehr

clearing
Usinger Talfahrt hält an: 0:2 beim Viertletzten
Nachdenklich: Marcel Kopp.

Fehlheim. Gegen den VfR Fehlheim wollten der verletzte Spielertrainer Marcel Kopp und seine Usinger TSG die Bilanz von sieben sieglosen Verbandsligaspielen unbedingt durchbrechen, und lange sah es auch nicht mehr

clearing
Drei Rote Karten beim 30:31
In Ober-Eschbach geht’s zur Sache: In dieser Szene klammert Christopher Jänicke (TSV Lang-Göns, links) TSG-Torjäger Mathias Witzke. Beide sehen später noch die Rote Karte.

Ober-Eschbach. Die guten Leistungen vom Saisonstart können die heimischen Landesligisten nicht wiederholen. Für die Niederlagen der TSG Ober-Eschbach und TSG Oberursel sind die Gründe vielfältig. mehr

clearing
Stierstadt entführt Punkte vom Wiesenborn
Chance vergeben: Stierstadts Nico Müller scheitert, SGK-Keeper Robert Seifert springt ihm entgegen.

Bei feinstem Fußballwetter sahen 65 Zuschauer am Kirdorfer Wiesenborn alles andere als einen „lauen Sommerkick“. Die Spitzenpartie der Kreisoberliga zwischen der SGK Bad Homburg und dem FV Stierstadt mehr

clearing
Netzroller bringt HTG-Erfolg
Ihr Aufschlag brachte den Siegpunkt: die Bad Homburgerin Nicole Moosbrugger.	Archivfoto: sp

Hochtaunus. Von wegen „schwaches“ Geschlecht: Die HTG-Damen legen einen starken Saisonstart hin. Da äugt man auch aus Bommersheim interessiert herüber. mehr

clearing
Beim EFC liegen die Nerven blank
Haken geschlagen: Francesco Marino (FSV Friedrichsdorf, links), späterer Torschütze zum 2:1, zieht an Felix Garth (Usinger TSG II) vorbei.

Sieben Spieltage liegen hinter den Kreisoberliga-Fußballern – heimlich, still und leise setzten sich zwei Teams bereits ab. mehr

clearing
Seminar für Vereinsfunktionäre

Hochtaunus. „Erfolgreiche Vereinsarbeit durch gezielten Einsatz von Marketing-Instrumenten und Sponsoring“ ist das Thema eines Seminars, das am kommenden Samstag, 1. mehr

clearing
FSG nutzt ihre Chancen nicht – 0:1

Neu-Isenburg. „Das war eine ganz bittere Niederlage, weil wir ausreichend Chancen hatten, dieses Spiel für uns zu entscheiden“, ärgerte sich Thorsten Strebel, Trainer des Frauenfußball-Gruppenligisten FSG mehr

clearing
FCS: Gut gespielt, dennoch verloren

Schloßborn. Am 9. Spieltag in der Fußball-Kreisliga B Main-Taunus hat der FC Schlossborn gestern gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter TuS Niederjosbach mit 0:3 (0:1) verloren, sich dabei aber äußerst mehr

clearing
Kenianer Chesire siegt beim Altkönig-Volkslauf

Hochtaunus. Richtig flott zur Sache ging es über die 20 Kilometer beim Altkönig-Volkslauf. Der Kenianer Elias Chesire, ein ehemaliger Student der „Florida A&M University“, tat nicht mehr als nötig, um den „20er“ zu gewinnen. mehr

clearing
HSG-Coach Marc Schmitt erwägt Rücktritt

Usingen. Im ersten Heimspiel der Handball-Landesliga Mitte der Frauen kassierte die HSG Anspach/Usingen gegen die FSG Bergen-Enkheim/Bad Vilbel eine 18:31-Schlappe. mehr

clearing
Damen: TSGO II hadert mit dem Wurfpech

Hochtaunus. In der Handball-Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt der Damen kassierten die beiden heimischen Vertreter ihre ersten Saisonniederlagen. mehr

clearing
MSG: Sebastian Linder verletzt sich bei 22:34-Klatsche

Frankfurt. Auch im zweiten Spiel der Handball-Bezirksoberliga Wiesbaden/Frankfurt der Männer ging die MSG Steinbach/Kronberg/Glashütten leer aus. Sie verlor bei der MSG Niederhofheim/Sulzbach mit 22:34. mehr

clearing
Zwei Bundesliga-Gespanne aus dem Taunus

Hochtaunus. Zwar boten die heimischen Schiedsrichter in der abgelaufenen Spielzeit 2015/16 in der Regel gute Leistungen – doch es gibt auch Probleme. Denn die Zahl der Unparteiischen ist zurückgegangen. mehr

clearing
DFB sucht verdiente Ehrenamtler

Hochtaunus. Bereits zum 20. Mal verleiht der Deutsche Fußball-Bund in diesem Jahr den Ehrenamtspreis. Dieser winkt jenen, die sich in überdurchschnittlichem Maß in ihrem Verein engagieren. mehr

clearing
Oktoberfest-Match Metin Yildiz und „die allerletzte Gier“
Skepsis ist eigentlich nicht angebracht: Für Metin Yildiz und den FSV Friedrichsdorf läuft es in der Kreisoberliga super. Das Team ist Tabellenführer.

Hochtaunus. Der Favoritenkiller kommt. Beim Spitzenreiter ist man vor den Mannen von Ben Platt gewarnt. Die haben vor einer Woche die SGK Bad Homburg entthront. mehr

clearing
TuS Merzhausen Oft fehlt uns die Ernsthaftigkeit
Konzentrierte Einstimmung aufs morgige Gruppenliga-Derby gegen den 1. FC-TSG Königstein: Merzhausens Spielertrainer Daniel Dylong (5. v. li.) hat seine Schützlinge um sich geschart.

Bei Fußball-Gruppenligist TuS Merzhausen sind die Verant-wortlichen um Daniel Dylong als neuem Spielertrainer mit Rang vier durchaus zufrieden. mehr

clearing
Tischtennis Achtelfinal-Aus für Tromer in Belgien
Laurens Tromer (Bad Homburg).

De Haan. Mit Nandor Ecseki, Laurens Tromer und Sanil Shetty waren drei Tischtennis-Profis des TTC OE Bad Homburg in dieser Woche bei den „Belgium Open“ in De Haan im Einsatz. mehr

clearing
Lo kann sich wieder auf das andere Tor konzentrieren

Usingen. Wiedergutmachung haben sich für morgen die Handballerinnen der HSG Anspach/Usingen vorgenommen. Zum Saisoneinstieg in der Landesliga Mitte hatten sie bei Neuling FSG Vortaunus mit 28:31 das Nachsehen. mehr

clearing
MTV muss auf Rexroth aufpassen

Kronberg. Derbytime für die Basketball-Damen des MTV Kronberg: In der Regionalliga Südwest (Gruppe Nord) werden die Korbjägerinnen von Trainer Viktor Kramer morgen beim TV Hofheim (18 Uhr, Brühlwiesenhalle) erwartet. mehr

clearing
DM-Aktien für Mannes gestiegen

Oberursel. Die Chancen, dass die 22 Jahre alte Boxerin Naomi Mannes am 11. Oktober bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen in Wismar (Mecklenburg-Vorpommern) an den Start geht, sind deutlich gestiegen. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Frankfurt/West SGO hat’s nicht verlernt – 3:1
Fußball Symbol Symbolbild (Fotolia)

Ober-Erlenbach. Kollektive Erleichterung im Sportpark Wingert: Im zehnten Anlauf ist der SG Ober-Erlenbach in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt/West gestern Abend der erste Sieg geglückt. mehr

clearing
Jan Felix Knobel Fast alles auf null
Zehnkämpfer Jan Felix Knobel (3. v. l.) mit Dr. Tobias Siebeneicher (2. v. l.), Chef seines Vereins, sowie Theresa Bücher und Markus Franz, die beim Sponsorentermin einen seiner Förderer vertreten.

Königstein. „So wollte ich nicht von der sportlichen Bühne abtreten.“ Jan Felix Knobel kämpft nach verpasster Olympia-Qualifikation weiter – aber unter erschwerten Bedingungen. mehr

clearing
Zweitliga-Endspurt: Titel für Judoka der HTG möglich

Bad Homburg. Spannung pur ist garantiert vor dem Saisonfinale in der 2. Judo-Bundesliga Süd. Als Tabellendritter erwarten die Kämpferinnen der HTG Bad Homburg am morgigen Samstag ab 16 Uhr den KSV Esslingen mehr

clearing
Hornets: Ein Sieg fehlt noch

Bad Homburg. Die Chancen auf den Klassenerhalt in der 1. Baseball-Bundesliga Süd stehen für die Bad Homburg Hornets sehr gut. Nach dem 9:8 und 4:0 am 27. mehr

clearing
Letztes Turnier vor Wechselfrist

Rosbach. Beim Sommerfinale der „Taunus Open“ besteht am Wochenende die letzte Gelegenheit, den LK-Wert vor dem Wechseltermin am 1. Oktober zu verbessern. mehr

clearing
MTV lädt zu einem der ältesten Volksläufe Hessens

Kronberg. Der MTV Kronberg veranstaltet am kommenden Sonntag einen der ältesten Volksläufe in Hessen. Zum 37. Mal lädt der Verein zum „Altkönig-Volkslauf“ an seine Sportanlage (Schülerwiesen 1) direkt an der Bundesstraße B 455 ein. mehr

clearing
Usinger TSG feiert in Fehlheim auf jeden Fall

Usingen. „Die Jungs haben gesehen, dass sie es doch noch können.“ Aus dem 5:1 im Kreispokal beim Kreisoberliga-Neuling FC Weißkirchen nahm Olaf Best, Spielausschussboss des Fußball-Verbandsligisten Usinger mehr

clearing
Pirates spielen fast in Holland beim Spitzenreiter

Ober-Eschbach. Bis nahe an die holländische Grenze führt der Terminplan am Samstagabend die Handballerinnen der TSG Ober-Eschbach in der 3. Liga West. mehr

clearing
Handballer aus Ober-Eschbach empfangen Lang-Göns Zupacken auf dem Weg nach oben
Kaum ein Durchkommen: Yvon Kamgaing (TSG) macht sich breit.

Hochtaunus. Die einen erwarten den Tabellenletzten, die anderen müssen sich beim Mitaufsteiger beweisen. Was ihnen gemeinsam ist: Im zweiten Spiel wollen beide den zweiten Sieg. mehr

clearing
Martin Peilstöcker Bommersheims Trainer trifft auf seinen Lehrmeister
Für TVB-Coach Peilstöcker gibt es gegen Vellmar ein Wiedersehen.

Hochtaunus. Einen guten alten Bekannten wird Martin Peilstöcker am Sonntagnachmittag wiedersehen. Als Trainer von TV Bommersheims Oberliga-Männern trifft er von 16. mehr

clearing
Basketball MTV steht ohne Szewczyk und Hennen vor schwerer Saison
Will nur noch für die 3. Mannschaft punkten: Rainer Szewczyk.

Kronberg. Beim Basketball-Regionalligisten aus Kronberg setzt man noch mehr auf die Jugend. Zum Auftakt gibt’s gleich ein Derby. mehr

clearing
Coach Brown sieht seine Falcons verstärkt – „sportlich wie menschlich“ Harmonie ist ihr Plus
Die Falcons: (hinten, von links) Trainer Jay Russell Brown, Tanja Lehnert, Sarah Scheibinger, Emily Johanns, Celia Marfone, Johanna von Grigorcea, Lucie Straib, Joanna Semerda, Assistenztrainer Bernd Betz; (vorne, v. l.) Ewa Blazejewska, Esther Bleise, Elena Popkey, Julia Pöcksteiner, Malou Skiera, Anna Krentz und Florentine Rössner.

Bad Homburg. Lieb haben und drin bleiben: Während sich die Bad Homburger Basketballerinnen schon prima verstehen, wird der Zweitliga-Verbleib nicht einfach. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse