Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Regional-Sport in Limburg-Lahn und Umgebung Fußball, Handball, Basketball und mehr

Alexander Maurer (vorn) zu seiner Zeit als Co.-Trainer unter Walter Reitz (rechts) beim SV Rot-Weiß Hadamar. Foto: Bude
Fußball-Kreisliga A Rhein-LahnAlex Maurer wird Trainer in Birlenbach

Der Linterer Alexander Maurer, zuletzt Trainer beim TuS Dehrn, übernimmt im Sommer den Rhein-Lahn-A-Ligisten SC Birlenbach. mehr

Nächstes EGDL-Ziel: Play-offs

Wieder einmal einer der entscheidenden EGDL-Spieler: Topscorer Matt Fischer (links).

Diez. Mit einem Sieg gegen den amtierenden Meister aus Hamm hat die EG Diez-Limburg eine nahezu perfekte Vorrunde in der Eishockey-Regionalliga West gekrönt. Die „Rockets“ schlugen die „Eisbären“ in Diez mit 4:3 (0:0, 2:2, 2:1). Es war der 25. Sieg im 32. mehr

clearing

Fußball-Testspiele "Eisbären"-Schützenfest und stockende Hadamarer

Augen zu und durch: Nicolai Dörnte (Usingen, links) und  Marius Löbig (Hadamar, rechts). Foto: Patrick Jahn

Limburg. Es ist noch Sand im Getriebe einiger Fußball-Teams aus dem NNP-Land. Schon im Punktspiel-Modus scheint nur Rheinlandligist Eisbachtaler Sportfreunde zu sein. mehr

clearing

Fußball Feinschliff unter Vorbehalt

Vollen Einsatz braucht David Sembene vom SV Rot-Weiß Hadamar (links unten) auch im Testspiel gegen die Usinger TSG. Masaya Omotezako von den Sportfreunden Eisbachtal muss heute zum TuS Dietkichen.

Limburg-Weilburg. Das Gros der Vereine aus dem NNP-Fußball-Land dürfte mit der bisherigen Saisonvorbereitung unzufrieden sein. Eis und Schnee machte vielen einen Strich durch die Rechnung. Eine Woche vor dem offiziellen Startschuss in die Restsaison stehen wieder einmal etliche ... mehr

clearing

Bildergalerien

Schützen Erdkamp und Wunsch: „Wir sind die Grufties“

Helmut Erdkamp (links) und Heinz Wunsch zählen zu den „Urgesteinen“ im Schießsport. Sie trainieren seit zwei Jahren gemeinsam.

Limburg-Dietkirchen. Seit den 1960er Jahren gehören Helmut Erdkamp (82) und Heinz Wunsch (84) zu den aktiven Schützen im Landkreis. So lange es die Gesundheit zulässt, möchten sie den Schießsport auch noch weiter betreiben. mehr

clearing

Der Klick zum Fußball-Glück: NNP-Ticker

Leon Burggraf (SV Rot-Weiß Hadamar, rechts) legt den Ball an Eisbachtal-Keeper Daniel Erbse vorbei und steuert Richtung Tor.

Limburg. Klicken Sie doch einfach mal hier: nnp.de/nnp-ticker mehr

clearing

Andreas Seibert zurück am Stephanshügel

Andreas Seibert (links) nach Vertragsunterzeichnung mit dem sportlichen Leiter des VfR 07 Limburg, Sascha Noth.

Limburg. mehr

clearing

Handball Eschhofen/Steeden: Der Puls geht hoch

Muss mit seinen Teamgefährten vom TuS Holzheim am Samstagabend genau zielen: Peter Friedrich.

Limburg. Für einige Handball-Teams aus dem NNP-Land kommt es jetzt auf jedes Spiel an. Allen voran Landesligist TuS Holzheim, der am Samstagabend bei der MSG Linden antreten muss. Das Topspiel aber steigt mit der HSG Eschhofen/Steeden in Frankfurt, wenn der Erste auf den Zweiten der ... mehr

clearing
ANZEIGE
JUNGFRAU SKI REGION
Winter macht Schule Bad Vilbeler Schulklasse gewinnt Skifreizeit in der Schweiz. mehr

Eishockey EGDL: Erst die Kür, dann die Pflicht

So wollen sie auch am Wochenende wieder jubeln: Joey Davies (links) und Konstantin Firsanov von der EG Diez-Limburg.

Diez. Mit einem Heimsieg ist die EG Diez-Limburg in die Hauptrunde der Eishockey-Regionalliga West gestartet, mit einem Heimsieg wollen die „Raketen“ die Hauptrunde auch abschließen. mehr

clearing

Judo Kreissporthalle wird zur Kampf-Arena

Zeigt her Eure Füße: Start frei für die 2. Judo-Bundesliga.	Foto: Reuß

Limburg. Da hat sich der Judo-Club Limburg ganz schön was vorgenommen: Am morgigen Samstag steigt in der Kreissporthalle Limburg ab 10 Uhr das Turnier um den Domstadt-Pokal im Ju-Jutsu-Fighting und BJJ-Ne Waza (aktiver Bodenkampf) für alle Altersklassen, am Sonntag ab etwa 9 Uhr das ... mehr

clearing
ANZEIGE
„Fußball-Gott“ hautnah – Mainova-Fußballabend mit Thomas Zampach Einen emotionsgeladenen Pokal-Abend erlebten 40 Eintracht-Fans am Mittwochabend im Cafe Diesseits in Frankfurt-Bockenheim. Im Vorfeld des Pokalspiels der Eintracht gegen den FSV Mainz 05 hatte Mainova zusammen mit dem ehemaligen Eintracht-Spieler Thomas Zampach auf Facebook die Fans aufgerufen, ihre emotionalsten Eintracht-Geschichten zu erzählen. mehr

JFV Dietkirchen/Offheim gewinnt den Kreistitel

Fünf Siege, nur ein Gegentor: Der JFV Dietkirchen/Offheim zeigt sich von seiner besten Seite.

Beselich-Obertiefenbach. Die U13-Mannschaft des JFV Dietkirchen/Offheim hat die Futsal-Hallenkreismeisterschaft gewonnen und sich für den Regionalentscheid qualifiziert. mehr

clearing

Tischtennis Elz II peilt gegen Staffel II Revanche an

Routinier Werner Englisch trifft mit Elz II in der Verbandsliga auf den Nachbarn Staffel II.

Limburg-Weilburg. Die närrische Zeit ist vorbei, jetzt steigen auch wieder die Tischtennis-Cracks voll ins Geschehen ein. mehr

clearing

Basketball Halbzeitführung verspielt

Mit 24 Punkten erfolgreichster Limburger: Dominic Early beim Korbleger.

Limburg. Auch im Hessenduell mit Langen gelang den Baskets nicht der insgeheim erhoffte Sieg. Immerhin war die Vorstellung der Mannschaft von Cheftrainer Danny Stallbohm beim Tabellenfünften über lange Strecken sehr ordentlich. mehr

clearing

Rieke Kurtenacker grüßt die NNP-Leser von den Olympischen Winterspielen in Südkorea

<span></span>

Sie ist Kunstturnerin im Leistungszentrum TV Elz/Limburg und genießt die Olympischen Winterspiele von Pyeongchang/Südkorea dieser Tage als Teilnehmerin am mehr

clearing

Leichtathletik Hürden-„Blitze“ im Glaspalast

Zwei Asse im Hürdenwald von Sindelfingen: Sven Medenbach (links) und Martin Böhm (beide LSG Goldener Grund) im Finale.

Limburg/Sindelfingen. Die Süddeutschen Meisterschaften der Leichtathleten im Glaspalast von Sindelfingen standen für die Männer und Frauen unter der Schlagzeile: „Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften“ kommendes Wochenende in Dortmund. Und die Athleten aus dem NNP-Land ... mehr

clearing

Hallenturnier 15 Stunden lang Juniorenfußball der Extra-Klasse

Viel zu tun hatten die Torhüter, denn die entscheidenden Spiele führten beinahe ausnahmslos über das Penaltyschießen.

Limburg. Zum dritten Mal veranstaltete der JFV Dietkirchen/Offheim seine traditionellen Hallenfußballturniere in der Kreissporthalle. Das bedeutete: 15 Stunden lang hochklassiger Juniorenfußball. mehr

clearing

Staffels Frauen danken dem TSV Schwarzenbek

Bereits in jungen Jahren eine Stütze beim TTC Staffel II in der Oberliga: Ayumu Tsutsui.

Limburg-Weilburg. Schützenhilfe erhielten Staffels Tischtennisfrauen in der 3. Bundesliga Nord . Selbst spielfrei, büßten die Mitkonkurrentinnen um den mehr

clearing

Fußball-E-Junioren vom Reckenforst Hallenmeister

Stolz und glücklich: Die Fußball-E-Junioren des JFV Dietkirchen/Offheim holten sich den Hallenkreismeistertitel ohne ein einziges Gegentor.

Limburg-Dietkirchen. Die Fußball-E-Junioren des JFV Dietkirchen/Offheim haben sich in der Georg-Leber-Sporthalle in Obertiefenbach den Hallenkreismeistertitel geholt. mehr

clearing

Eishockey-Regionalliga West Von der Leichtigkeit getragen

Machte in Soest seinen 100.Scorerpunkt für die EG Diez-Limburg: Regionalliga-Topscorer Matt Fischer.

Diez/Soest. Dieses Mal unterstrich der Spitzenreiter der Eishockey-Regionalliga West, die EG Diez-Limburg, im letzten Hauptrundenspiel in Soest, dass er noch lange nicht satt ist. Die „Raketen“ gewannen mit 9:2 (4:0, 3:0, 2:2) und stellten dabei gleich zwei Rekordmarken auf: ... mehr

clearing

Tischtennis Der TTC Elz darf wieder hoffen

Weiterhin glänzend aufgelegt: Christian Silea (TTC Elz).

Limburg-Weilburg. In der Tischtennis-Oberliga Hessen kann der TTC Elz sogar wieder vom direkten Klassenerhalt träumen. mehr

clearing

Fußball-Test Leon Burggrafs "goldenes" Tor

In dieser Szene scheitert Leon Burggraf aus spitzem Winkel gleich am Pfosten. Torhüter Daniel Erbse hatte er bereits ausgespielt.

Nentershausen. Der ranghöhere behielt die Oberhand: Im Vorbereitungs-Duell zwischen den Eisbachtalern und Hadamar ging es flott, aber knapp zu. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Adrian Schenk folgt auf Andreas Trinker

Von links: Rainer Schmidt und Marco Blanke (beide vom Spielausschuss der SG H/M), Adrian Schenk, Werner Schmidt (1 .Vorsitzende für sportliche Angelegenheiten des TSV Heringen) und  Hans-Günter Pulch (Spielausschussvorsitzender).

Hünfelden. Ab Juli wird Adrian Schenk die junge Mannschaft der SG Heringen/Mensfelden trainieren. mehr

clearing

Hockey Jetzt kommen die 17-Jährigen für die Feld-Saison

Blickt optimistisch in die nahe Zukunft: LHC-Trainer Ekkhard Schmidt-Opper.

Limburg. In der Halle hat der Limburger Hockey-Club eine gute Zweitliga-Saison gespielt und wurde hinter den Stuttgarter Kickers Vizemeister. Das gibt Auftrieb für die Fortsetzung der Feldhockey-Saison im April, die der LHC allerdings als Schlusslicht beginnen wird. mehr

clearing

Baskets: Aufwärtstrend in Langen forsetzen

Auch Basketball-Fans haben Sinn für Humor, wie hier am Rande eines Spiels der Baskets Limburg zu sehen ist.

Limburg. „Schade, dass es an diesem Wochenende nicht nach Mainz geht – waren doch in früheren Jahren die Limburger Spiele am Fastnachtsamstag in der Halle des Gymnasiums Theresianum immer auch ein optisches Highlight“, bedauert Dr. mehr

clearing

Eishockey-Regionalliga Südwest Elf Punkte Vorsprung: Play-offs können kommen

Jubel bei den „Rockets“: Sie gehen mit breiter Brust in die Play-offs.

Diez. Die EG Diez-Limburg kann zwei Spieltage vor Ende der Hauptrunde nicht mehr vom ersten Tabellenplatz der Eishockey-Regionalliga West verdrängt werden. mehr

clearing

Schützen Die „glorreichen Drei“ des Schützenvereins Dietkirchen

Von links: Nick Frank (13 Jahre) gehört zum Hessen-Kader D2/Luftgewehr, Lukas Leber (14) zum Hessen-Kader D2/Luftpistole und Lars Schmidt (14), amtierender Bezirks-Jugend-Schützenkönig, zum Hessen-Kader D1/Luftgewehr.

Limburg-Dietkirchen. Gleich drei von insgesamt 14 Jungschützen des Schützenvereins Dietkirchen trainieren jetzt im zweiten Jahr im Hessen-Kader. mehr

clearing

Verbandsgericht TuS Löhnberg: 7 Punkte weg

Die „sportliche“ Justizia hat in zweiter und letzter Instanz gerichtet. Für den TuS Löhnberg sah das Urteil nicht ganz so gut aus.

Limburg/Löhnberg. Aus einem ursprünglichen „Freispruch“ für den TuS Löhnberg vor dem Kreissportgericht Limburg-Weilburg wurde jetzt eine happige Strafe für den Oberlahn-Verein vor dem Verbandsgericht des Hessischen Fußball-Verbandes (HFV). Eine komplette Kehrtwende. mehr

clearing

SGA: Wuth wieder da, Maier schwer verletzt

<span></span>

Altendiez. Für Elena Maier, die Torjägerin vom Dienst in der 1. Frauenfußball-Mannschaft der SG Altendiez, ist die Saison gelaufen. Die Nummer elf des Rheinlandligisten erlitt einen Riss des vorderen Kreuzbandes. mehr

clearing

Leichtathletikförderverein Förderverein setzt auf 19 Top-Athleten

Auf sie baut der Förderverein: talentierte Leichtathleten aus sieben Vereinen. Hinten, ganz  links: Steffen Klink und der Vorsitzende Manfred Michel.

Weilmünster. Der Leichtathletikförderverein Limburg-Weilburg nähert ich seinem 15-jährigen Jubiläum, und er steht gut – ja, sogar sehr gut – da. Die Athleten, die in den letzten Jahren gefördert worden sind, haben die „Investition“ durch gute Leistungen ... mehr

clearing

Auftakt Winterlaufserie: Eine Bestzeit und viele junge Starter

Da sind sie noch beisammen: Rezene Teklay (Nr. 18/LC Mengerskirchen) gewann souverän den 5-km-Lauf. Mit der 206 die schnellste Teilnehmerin, Greta Hafeneger von der LG Dornburg.

Dornburg-Frickhofen. Im 10-Kilometer-Lauf muss sich Mussi Gerezgiher aus Mengerskirchen geschlagen geben und landet auf Platz zwei. Fünf Frauen bleiben unter 50 Minuten. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg TSG Oberbrechen verlängert Verträge mit Trainer-Trio

Brechen-Oberbrechen. Die TSG Oberbrechen setzt auf Kontinuität. Der Club aus der Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg baut auch in der Saison 2018/19 auf die Dienste seines Trainer-Trios und verlängerte die Verträge mit Christian Michel, Andreas Weyl und Antoine Grund jeweils um ein Jahr. mehr

clearing

Faustball Eschhofen bleibt Bundesligist

Von allen Gegnern gefürchtet: Luca Weber (TV Eschhofen, links).

Limburg-Eschhofen. Mit drei Heimsiegen haben sich die Faustballer des TV Eschhofen den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga West gesichert. mehr

clearing

Leichtathletik Ewald Türks „Entschuldigung“

Für dieses Trio hat sich die Reise nach Stadtallendorf gelohnt (von links): Roland Ott, Ewald Türk und Bernhard Schüßler.

Limburg/Stadtallendorf. Die Leichtathletik ist eine der wenigen Sportarten, die den Senioren bis ins hohe Alter noch Meisterschaftswettbewerbe anbietet. So waren auch die Hessenmeisterschaften in der Halle in Stadtallendorf erneut gut besucht. Der Erfolg der Abordnung aus dem NNP-Land ließ nicht ... mehr

clearing

Fußball Kilic-Elf testet Eisbachtaler „Fohlen“

Marcel Jung (links) blieb mit seiner TSG Oberbrechen Testspielsieger gegen Daniel Pickhardt und den RSV Würges.

Limburg. Die Fußballer im NNP-Land bringen sich in Schliff für die bevorstehende Restrunde. Heute geht’s schon weiter . . . mehr

clearing

Tischtennis Hausen kommt dem Titel näher

Starke Auftritte im Trikot des TTC Offheim II: Björn Hasselbächer.

Limburg-Weilburg. Erneute Niederlagen setzte es in der Tischtennis-Hessenliga Süd-West für die beiden Vertreter aus dem NNP-Land. mehr

clearing

Tischtennis Oberbrechener Frauen stecken im Zweikampf

Zuverlässige Punktesammlerin beim TuS Aumenau: Linda Heimerl.

Limburg. In der Tischtennis-Bezirksliga Nord der Frauen bleibt es an der Spitze beim Zweikampf zwischen Oberbrechen und Frohnhausen, auch wenn Blessenbach noch Kontakt hält. mehr

clearing

Futsal-Kreismeisterschaft 07er C-Junioren in der Halle nicht zu bremsen

Sie jubeln im Stillen: die C-Junioren des VfR 07 Limburg.

Beselich/Limburg. mehr

clearing

Eishockey EG Diez-Limburg haben den „Kobras“ den Giftzahn gezogen

Vierfacher Torschütze: Matt Fischer (Nummer 16).

Diez. Der EG Diez-Limburg und Trainer Arno Lörsch fehlen nach dem Sieg gegen die „Kobras“ Dinslaken nur noch ein Punkt aus drei verbleibenden Spielen, um als Spitzenreiter in die Play-offs zu gehen. mehr

clearing

Leichtathletik Madlen Meller: Einsame Rhein-Lahn-„Königin“

Madlen Meller (rechts) und Katja Schmitt.

Rhein-Lahn. Bei den Rheinland-Pfalz-Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Ludwigshafen waren nur etwa die Hälfte der gemeldeten Aktiven aus dem Rhein-Lahn-Kreis am Start. mehr

clearing

Fußball Eisbachtaler 1:1 beim Oberligisten FV Engers

Hoch her ging es teilweise in den Zweikämpfen zwischen den Engersern (links, Christof Fink) und den Eisbachtalern (rechts, Tobias Schuth).

Die Vorbereitung auf die restliche Fußball-Rheinlandliga-Runde läuft für die Eisbachtaler Sportfreunde weiter wie geschmiert. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Das "Kierdorf-Kunisch-Projekt" in Hadamar

Hat sich viele Gedanken gemacht: der neue Cheftrainer des SV Rot-Weiß Hadamar, Torsten Kierdorf.

Hadamar. Seit knapp zwei Wochen bereitet Torsten Kierdorf die Spieler des SV Rot-Weiß Hadamar als Cheftrainer auf die Restrunde der Fußball-Hessenliga vor. Zwischenresümee: Es macht ihm einen Heidenspaß. mehr

clearing

Munteres Experimentieren: Dietkirchen trifft Waldbrunn

25.02.2017. Fussball Gruppenliga Wiesbaden, Hellas Schiersten vs. RW Hadamar II,   Saison 2016/17, v.l.: Tsukasa Kitano (RWH), Polat Yolver (Hellas), 


Foto @ Tom Klein.Veröffentlich nur für redaktionelle Zwecke und Honorarzahlung. Bankverbindung: Wiesbadener Volksbank Iban: De81510900000016037508. Keine MWST, da Kleinunternehmer Klausel. Telefon: 06128/48356. Mobil:015253989868. E-Mail: toms-pics@online.de, Anschrift: Thomas Klein Rhoenstrasse 15 65232 Taunusstein, Ust-Nr: 00483562179 Finanzamt Bad Schwalbach

Limburg. Mächtig was los auf den Sportplätzen im NNP-Land: Nahezu 80 Mannschaften sind am Samstag und Sonntag im Einsatz und testen ihre Form. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte FC Dorndorf verlängert mit Marc Schilling

Trainer Marc Schilling

Dornburg-Dorndorf. Fußball-Verbandsligist FC Dorndorf hat die Zusammenarbeit mit den Trainern beider Seniorenmannschaften um ein weiteres Jahr verlängert. mehr

clearing

Alexander Weis knackt die 900-Holz-Marke

900 Holz zeigt die Anzeigetafel an: Alexander Weis hat dieses Traumergebnis erzielt.

Hadamar/Waldbrunn. Im letzten Heimspiel der Saison in der Hessenliga der Sportkegler zeigte die 1. Herren-Mannschaft des SKC Waldbrunn-Hadamar noch einmal Höchstleistungen. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Wiesbaden Schicksal der Gruppenliga: 6 Absteiger

Sascha Merfels gibt sein Gruppenliga-Debüt mit dem SV Rot-Weiß Hadamar 2 beim SV Niedernhausen.

Limburg-Weilburg. Nur drei Vereine konnten sich bisher beständig und länger als zehn Jahre in der Fußball-Gruppenliga-Wiesbaden halten: der RSV Weyer, Germania Weilbach und TuRa Niederhöchstadt. mehr

clearing

Fußball-Tag beim Sportverein Elz

Elz. Der SV Elz bietet am morgigen Samstag Fußball total. Um 10.30 Uhr beginnt die C-Jugend des SV Elz gegen die JSG Lindenholzhausen. Die Mannschaft des Trainergespanns Fahad Amin/Mehrdi Cirasun mehr

clearing

Hallenfußball In der Champions League ist die Luft dünn

Ein bunter Haufen: Die Spielerinnen der SG Altendiez und von SRS Frauenfußball voller Freude nach der Siegerehrung.

Diez. Erstmals über zwei Tage ging das Hallenfußballturnier des Frauen- und Mädchenfußballfördervereins Diez und der SG Altendiez/Diez-Freiendiez um den 4. Volksbank-Rhein-Lahn-Limburg-Hallencup für Frauen. mehr

clearing

Viele Derbys im Sommer Verbandsliga Mitte auf Schliff gebracht

Symbolbild Fußball

Limburg. Die Vereinsvertreter der Fußball-Verbandsliga Mitte trafen sich im Vereinsheim des SSV Langenaubach. TuS Dietkirchen, FC Waldbrunn und FC Dorndorf greifen am 25. Februar wieder ins Geschehen ein. mehr

clearing

Basketball Das Momentum nicht genutzt

Der Limburger Dominic Early konzentriert sich beim Freiwurf. Sein Teamkollege Justin Stallbohm hofft auf einErfolgserlebnis.

Limburg. Mit grenzenloser Enttäuschung verließen Limburger Spieler und Trainer das Spielfeld. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg Metin Kilic bleibt Frickhöfer

Kilic Metin (TuS Frickhofen).


Foto @ Tom Klein.

Dornburg-Frickhofen. Fußball-Kreisoberligist TuS Frickhofen hat den Vertrag mit seinem Trainer Metin Kilic um ein weiteres Jahr verlängert. mehr

clearing

Winterwurf-Meisterschaften Kaiserlich abgesahnt

Zwei erfolgreiche Brüder: Maximilian Kaiser (links) gewann Silber, Cristiano Kaiser zweimal Gold.

Limburg/Frankfurt. Viermal Gold, fünfmal Silber und zweimal Bronze – das ist das Resultat der Leichtathleten aus dem NNP-Land bei den Hessenmeisterschaften im „Winterwurf“ mit den Disziplinen Diskus-, Hammer- und Speerwerfen. mehr

clearing

Hallenfußballturnier des FC Rubin Limburg-Weilburg TuS Linter: Aller guten Dinge sind drei

Mit einem Lupfer will Maurice König (Wolfenhausen, rechts) Rubin-Keeper Alexander Smochek  überraschen.

Weilburg. Zum dritten Mal hat der TuS Linter ein Hallenfußballturnier des FC Rubin Limburg-Weilburg und somit das Preisgeld von 200 Euro und den Wanderpokal gewonnen. mehr

clearing

Frauenfußball Udo Lüngen will mit den 07erinnen aufsteigen

Ein starkes Trio: Sascha Noth, Udo Lüngen und Markus Pittner (von links).

Limburg. Vertragsverlängerung mit dem Frauenfußball-Trainer auf dem Limburger Stephanshügel. mehr

clearing

Hachenburger Pils-Cup SV Rot-Weiß Hadamar: Fast schon raus und doch gesiegt

Der Ex-Hadamarer Pascal Heene (links) und Jerome Zey (Rot-Weiß Hadamar) teilten sich sich die Auszeichnung als bester Torjäger mit jeweils neun Treffern.

Hachenburg. Fußball-Hessenligist Rot-Weiß Hadamar hat es tatsächlich geschafft und mit einem 5:2-Finalsieg über Bezirksligist VfB Wissen dafür gesorgt, dass der Hachenburger Pils-Cup zum dritten Mal in Serie an ein Team aus dem NNP-Land geht. mehr

clearing

Tischtennis Nach Doppel rollt der Staffel-Express

Spielte beim Sieg gegen Niestetal II überragend auf: Sophie Kremer von den Tischtennisfreunden Oberzeuzheim.

Limburg-Weilburg. Eine klare 6:1-Angelegenheit war der Ausflug von Staffels Tischtennisfrauen in der 3. Bundesliga Nord nach Holzbüttgen. mehr

clearing

2. Hallenhockey-Bundesliga Süd LHC-Hallenhockey-Zauber

Der Limburger Keeper David Schneider wirft sich ins Getümmel gegen zwei Stuttgarter Angreifer (in Weiß).

Hadamar/Limburg. Der Limburger Hockey-Club hat die Meisterschaftsrunde der 2. Hallenhockey-Bundesliga Süd dank eines 6:5-Erfolges über den bisher ungeschlagenen Meister und Erstliga-Aufsteiger Stuttgarter Kickers mit dem zweiten Rang beendet. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse