Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 17°C

Regional-Sport in Limburg-Lahn und Umgebung Fußball, Handball, Basketball und mehr

Die deutsche Universiade-Delegation marschiert ins Stadion von Taipeh. In der Bildmitte (mit Brille): Christoph Fischer.
Mensfelder Christoph FischerDer „Herr der Sportstudenten“

Generalsekretär des Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverbandes? Klingt nach einem hochinteressanten Job – und ist es auch, erzählt der Mensfelder Christoph Fischer. mehr

Aufstieg Warum bei den Elzer Tennis-Herren die Korken knallen
Ein tolles Quintett: die Herren 40 des TC Grün-Weiß Elz.

Elz. Triumphzug der Grün-Weißen: Die Herren 40 des TC GW Elz sind in die Verbandsliga aufgestiegen. mehr

clearing
Turnen in Limburg Team-Wettbewerb: 348 Turnerinnen „liefern ab“
Sie haben sich für die Bezirksmannschaftswettkämpfe in Großen-Linden qualifiziert.

Limburg. Turnen nonstop in der Kreissporthalle in Limburg: Auf dem Terminplan standen die Gaumannschaftswettkämpfe sowie die Nachwuchsmannschaftswettkämpfe des Turngaus Mittellahn. mehr

clearing
Leichtathletik Andreas Schütz läuft in Merenberg allen davon
Streckenrekord über fünf Kilometer: Marius Braun (Lf Villmar)

Merenberg. Gleich zwei Streckenrekorde gab es beim Merenberger Straßenlauf zu bestaunen: Zunächst glänzte Marius Braun über die 5-Kilometer-Strecke, dann stellte Andreas Schütz beim Hauptlauf über 10 km eine Bestmarke auf. mehr

clearing

Bildergalerien

Leichtathletik Nicole Hörl ist die Königin der Bahngeher
Siegerehrung der M75 mit (von links) Christopher Höhne (TV Fürstenwalde/Olympiasieger von 1968), Peter Schumm (Alemannia Aachen) und Karl-Heinz Mittman (Polizei SV Berlin)

Diez. Die Elite der Bahngeher traf sich beim Diezer TSK Oranien, um die Deutschen Meister zu ermitteln. Um es vorwegzunehmen: Es war ein großartiges Ereignis. mehr

clearing
Tischtennis-Bezirksklassen Zweikämpfe an der Spitze beginnen
Erwischte einen tadellosen Saisonstart: Marco Zips mit dem VfR Limburg 07.

Limburg-Weilburg. Mit ihrem jeweils zweiten Sieg haben sich in der Tischtennis-Bezirksklasse Nord 1 Oberzeuzheim II und Lindenholzhausen an die Tabellenspitze gesetzt. mehr

clearing
Tischtennis TTC Elz: Ärgerlich
Tobias Kaiser und der TTC Offheim sind noch ungeschlagen, auch wenn es in Oberbrechen nur zum 8:8 reichte.

Limburg-Weilburg. Völlig zu Recht ärgerte sich Tischtennis-Oberligist TTC Elz über das 3:9 gegen Braunfels. So klar war die Differenz eigentlich nicht. mehr

clearing
2. Feldhockey-Bundesliga LHC: Wieder drei Tore durch Laurens Meurer
Philipp Koch stoppt und LHC-Kapitän Laurens Meurer schießt das 1:0 gegen BW Berlin.

Limburg. Nach einem 2:4 gegen Blau-Weiss Berlin und einem 3:2 gegen den TuS Lichterfelde steht der Limburger HC auf dem 5. Rang der 2. Feldhockey-Bundesliga Süd. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Fußball-Verbandsliga Schilling: „Sind nicht blauäugig“
Zeigt beim FC Dorndorf, wo’s langgeht: Marc Schilling.

Dornburg-Dorndorf. Er war mit so viel Optimismus angetreten und ist nach sechs Spieltagen auf dem harten Boden der Realität gelandet. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Es hat schon wieder „gebangert“
Unendlich wertvoll für den SV Rot-Weiß Hadamar: Jann Bangert.

Hadamar/Fulda. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sein Auswärtsspiel bei Borussia Fulda vor 800 Zuschauern dank eines Treffers von Jann Bangert knapp mit 1:0 gewonnen. mehr

clearing
ANZEIGE
Tag der offenen Tür der Geburtshilfe Es erwarten Sie unser Team, Informationen zu unseren Angeboten, Kreißsaal- Führungen, Gipsbauch-Abdruck, Kinderbetreuung mit Geschwister-Führerschein sowie Kinderschminken und vieles mehr … mehr
Fußball-Bezirksliga Der Hohe Westerwald etwas zu groß für SG Hundsangen
Hundsangens Torwart Leon Schmitt.

Hundsangen/Birlenbach. Wieder mit leeren Händen gingen die SG Hundsangen/Obererbach und die TuS Burgschwalbach in der Fußball-Bezirksliga Ost vom Platz. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg Der Überraschungscoup des TuS Linter
Aytekin Uyanik, SV Thalheim

In der Fußball-Kreisliga A hat die SG Winkels/Probbach/Dillhausen den RSV Weyer 2 mit 6:0 nach Hause geschickt. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Wiesbaden 5:1-Sieg – Gala-Vorstellung des SV RW Hadamar 2
Die Landung verläuft nach diesem Foul des Wörsdörfers Yannik Hünerbein (links) für den Hadamarer Samim Mansur nicht tragisch.	Fotos: kdh

Eine Gala-Vorstellung lieferte die Hadamarer Hessenliga-Reserve in der Fußball-Gruppenliga gegen die TSG Wörsdorf ab. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga SV Elz zur Kirmes Tabellenzweiter
Reaktionsschnell rettet der Selteser Keeper Nicholas Schardt vor dem einschussbereiten Elzer Mehmet Dragusha.

Durch einen 3:2-Kirmessieg gegen die SG Selters hat sich der SV Elz auf den zweiten Tabellenplatz der Fußball-Kreisoberliga verbessert. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga FC Waldbrunn im Spitzenspiel unterlegen
Symbolbild

Die weite Reise nach Marburg war für den FC Waldbrunn in der Fußball-Verbandsliga Mitte nicht von Erfolg gekrönt. Der Tabellenführer wies die Waldbrunner Youngsters mit 3:1 ab, war dabei aber auf erhebliche Gegenwehr gestoßen. Der FC Waldbrunn ist Tabellenfünfter und liegt ... mehr

clearing
Fußball Jann Bangert trifft auch in Fulda
Jann Bangert

Limburg/Hadamar. mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Rennen „Rund um das Stadttheater“ Tim Kreckel: Ganz großes Kino
Tim Kreckel (RSV Nassovia Limburg) bei der Attacke.

Limburg. Durch einen weiteren Sieg in der C-Klasse ist Tim Kreckel vom RSV Nassovia Limburg in die Elite-B-Klasse aufgestiegen. mehr

clearing
Hessische Mehrkampfmeisterschaften Lorenz Braun in drei Disziplinen Hessens Nummer eins
Siegerehrung mit dem dreifachen Titelgewinner Lorenz Braun (Leichtathletikfreunde Villmar, Mitte). Er gewann Gold im Fünfkampf, im Schleuderballwerfen und im Steinstoßen bei der 18 bis 19 Jahre alten männlichen Jugend.

Villmar/Brechen/Langen. Zur Goldgrube entpuppten sich die Mehrkampfmeisterschaften des Hessischen Turnverbandes (HTV) in Langen für die Teilnehmer der Lf Villmar und des TV Niederbrechen. mehr

clearing
Triathlon Mit Riesenschritten in Liga 1
Am Ziel ihrer Träume angekommen: Die Tria-Equipe Elz startet künftig in der 1. Hessen-Liga.

Elz/Baunatal. Beim letzten Saisonrennen im Wettkampfformat des „Teamsprints“ hat die Tria-Equipe Elz den Aufstieg in die 1. Hessische Triathlon-Liga unter Dach und Fach gebracht. Gestartet mit einem 2. mehr

clearing
Fußball: Rheinlandliga und Verbandsliga Mitte Sportfreunde Eisbachtal und der TuS Dietkirchen triumphieren
Nach dem Führungstreffer der Eisbachtaler durch Lukas Reitz (rechts) kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Julian Hannappel (3) gehörte zu den ersten Gratulanten.

Die Eisbachtaler Sportfreunde haben Freitagabend das Spitzenspiel der Fußball-Rheinlandliga gegen die SG Mülheim-Kärlich mit 2:1 gewonnen und sechs Zähler zwischen sich und den Konkurrenten gepackt. In der Verbandsliga Mitte entledigte sich der TuS Dietkirchen seiner ... mehr

clearing
Hessische Meisterschaften im Halbmarathon Titel für Breuer und Schermuly
Von links: Michael Rembser, Lisa Hartmann, Lars Breuer, Frank Kremer, Alexander Ewald, Carolin Schermuly, Rainer Trost, Peter Zimmermann und Rüdiger Brands

Limburg. Die Hessenmeisterschaften im Halbmarathon brachten in Fulda für die Athleten aus dem Kreis Limburg Weilburg zahlreiche Erfolge und sensationelle Einzel- und Mannschaftsleistungen. mehr

clearing
Fußball-Kreispokal, 2. Runde Felix Schmid schießt SG Heringen/Mensfelden ins Achtelfinale
Symbolbild

Limburg. Beim Gros der Fußball-Kreispokalspiele (2. Runde) blieben die Überraschungen aus, die Favoriten setzten sich durch. Ausnahme: A-Ligist SG Heringen/Mensfelden würfelte den klassenhöheren FCA Niederbrechen raus. Dreifacher Torschütze: Felix Schmid. mehr

clearing
Landesliga Mitte Holzheim schickt fünf neue, hungrige Spieler in die Arena
Ziehen an einem Strang: die Neuen des TuS Holzheim (von links): Bastian Grandpierre, Peter Friedrich, Trainer Thomas Scherer, David Schwarz, Davin Nink. Es fehlt Mauritz Wagener.

Holzheim. Mit leicht verändertem Gesicht geht der Landesligist am Wochenende ins Punkterennen. mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga Keine Angst vor SG 2000
Max Olbrich will mit seinen Eisbachtalern auch im Spitzenspiel gegen Mülheim-Kärlich punkten.

Nentershausen. Es ist angerichtet: Die Sportfreunde Eisbachtal treffen in der Fußball-Rheinlandliga am heutigen Freitagabend als Tabellenführer um 19.30 Uhr auf die zweitplatzierte SG 2000 Mülheim-Kärlich. mehr

clearing
Motorsport Auf der Höhe in die Planken
Da ist der Porsche Kremer Racing von Wolfgang Kaufmann noch in Schuss.

Molsberg. Der Molsberger Wolfgang Kaufmann wartet mit seinem Porsche Kremer Racing weiter auf einen Sieg in der Gruppe H. mehr

clearing
Reiten Heringen im Zeichen der Dressur
Der Sieger der Dressur Kl. M** Konrad Mann (v. r.) mit Richter Dirk Feuser, dem 1. Vorsitzenden Edelbert Schmid und Elke Grellmann vom Sponsor, der den Geldpreis stiftete.

Hünfelden-Heringen. Der Reit- und Fahrclub Heringen feiert sein 40-jähriges Jubiläum – und das gleich an drei Wochenenden. mehr

clearing
Ergebnisse und Termine Hadamar – FSV am 10. Oktober
Marvin Hölzenbein, Luca Janz und der zweifache Torschütze Daniele Parisi (von links).

Nentershausen. Das Achtelfinalspiel im Fußball-Hessenpokal-Wettbewerb zwischen dem SV Rot-Weiß Hadamar und dem FSV Frankfurt wird bereits am Dienstag, 10. mehr

clearing
Staffel-Meisterschaften in Brechen-Niederbrechen Zauberwort „Teamspirit“
Die siegreiche 3x800-Meter-Staffel der LG Brechen bei der weiblichen Jugend U18 (von links): LG-Sprecher Markus Trost, Katja Schuster, Sarah Trost, Noelle Trost und die Vorsitzende des TV Niederbrechen, Dagmar Schmitt-Merkl.

Brechen-Niederbrechen. Beim Staffellauf können sich die Leichtathleten – ansonsten Individualisten – vom Teamgeist euphorisieren und tragen lassen. So auch bei den Kreismeisterschaften auf der Sportanlage in Niederbrechen. mehr

clearing
Tennis TC Aumenau-Langhecke: Auch die „70er“ feiern
Die Herren 70 des TC Aumenau-Langhecke (von links): Helmut Schneider, Dietmar Schulz, Mannschaftsführer Gregor Ehm, Helmut Thiele, Lorenz Wagner und Fritz Schmeiser. Jürgen Schneider fehlt.

Villmar-Aumenau. Die Herren 70 des TC Aumenau-Langhecke haben in der abgelaufenen Tennis-Medenrunde haben alle Spiele gewonnen und sind folglich von der Bezirksliga A in Bezirksoberliga aufgestiegen. mehr

clearing
Hessischer Fußball-Verband „DFB-Masterplan“ kümmert sich um den SV Arfurt
Machten sich ein Bild vom SV Arfurt und hörten nach, wo der Schuh drückt: die Abordnung des Hessischen Fußball-Verbandes und des Kreisfußballausschusses mit den Verantwortlichen des SVA.

Runkel-Arfurt. Im Rahmen des „Dialogs mit den Vereinen“ besuchte eine Delegation des Hessischen Fußball-Verbandes (HFV) den SV Arfurt. mehr

clearing
Tischtennis-Bezirksklasse Heringen schockt Konkurrenz
Erwischte mit dem TTC Lindenholzhausen einen tollen Start: Christoph Stein. F: Hadaschick

Limburg-Weilburg. Mit klaren Heimsiegen starteten Heringen und Aufsteiger Dillhausen/Barig-Selbenhausen II in der Tischtennis-Bezirksklasse 1. Während Lindenholzhausen mit dem 9:3 in Kubach auf sich aufmerksam machte, mehr

clearing
Rudi-Altmann-Cup Traumnote 10 für Henrik Hain
Henrik Hain mit seinen Zwillingssöhnen Ricardo und Felipe

Limburg. Der SV Poseidon Limburg wurde beim 8. Internationalen Rudi-Altmann-Cup im Frankfurter Stadionbad Event von seinem erfolgreichen Staffeler Kunstspringer Henrik Hain (Jahrgang 1967) mehr

clearing
Tischtennis Die Motoren stottern noch
Drei Siege von Christian Silea reichten nicht für einen Teilerfolg des TTC Elz in der Oberliga.

Limburg-Weilburg. Der Einstand von Aufsteiger TTC Elz in der Tischtennis-Oberliga Hessen misslang nur knapp. Beim 6:9 in Biebrich war das Team dicht an einer Überraschung. mehr

clearing
Nur TTC Eisenbach daheim eine „Bank“ – Dehrn, Dorndorf, Hadamar punkten auswärts

Den einzigen Heimsieg verbuchte zum Start in der Tischtennis-Bezirksliga Nord 1 Zurückzieher TTC Eisenbach beim 9:3 gegen den Nachbarn aus Niederselters, nachdem die Eisenbacher schon in Dehrn mit 9:3 erfolgreich gewesen waren. mehr

clearing
Tischtennis Das „Schlüsselspiel“ der TTF Oberzeuzheim
Neuzugang Wenling Tan-Monfardini führte den TTC Staffel zum zweiten Sieg.

Limburg-Weilburg. Auch die zweite Partie in der 3. Tischtennis-Bundesliga haben die Tischtennisfrauen gewonnen. Gegen Schwarzenbek setzten sich die Grün-Weißen mit 6:2 durch, auch wenn der Aufsteiger zunächst gut mitgehalten hatte. mehr

clearing
Leichtathletik Mit dem Stab in neue Sphären
Theresa Lukas (LG Dornburg) bei ihrem Kreisrekordsprung über 2,13 Meter.

Dornburg. Beim Abendsportfest der LG Dornburg im Westerburger Schulstadion purzelten zwei Stabhochsprung-Kreisrekorde. mehr

clearing
Leichtathletik Schwöbel: Auf den Urschrei folgen 17,51 Meter
Kraftvoll: der Renneröder Leon Schwöbel beim Kugelstoßen.

Selters-Niederselters. Der 3. Werfertag der LSG Goldener Grund Selters war auf dem Alten Sportplatz in Niederselters wieder Magnet für viele Kraftsportler aus nah und fern. Insgesamt waren 77 Teilnehmer aus 38 Vereinen angereist – und sie zeigten zum Teil beeindruckende Leistungen. mehr

clearing
2. Feldhockey-Bundesliga Teufelskerl Moritz Müller
In dieser Szene scheiterte Limburgs Lars Schmitt noch am Ludwigsburger Torwart. Wenig Später erzielt Laurens Meurer das 1:0 für den LHC.

Limburg. Der Limburger Hockey Club feierte einen geglückten Start in die neue Zweitliga-Saison. Gegen den starken Angstgegner HC Ludwigsburg erkämpfte sich der LHC ein 3:3. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Bangert macht Hadamar glücklich
Gegen Watzenborn-Steinberg hatte Hadamars Neuzugang und Doppel-Torschütze Jann Bangert (links) nicht nur in dieser Szene alles im Griff.

Hadamar-Niederhadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar dank des „Doppelpackers“ Jann Bangert Krisenbewältigung betrieben und den SC Teutonia Watzenborn-Steinberg in einem zum Teil aufregenden Spiel mit 3:1 besiegt. mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga „Bleiben weiter unbesiegt“
Die Eisbachtaler (von links) um Marvin Kleinmann und Jannik Ernet taten sich bei den Ellscheidern – hier mit Sebastian Dax (rechts) – sichtlich schwer.

Nentershausen/Ellscheid. Kaum war der Schlusspfiff auf dem Ellscheider Sportplatz ertönt, da wurde es laut. Auf Gastgeberseite waren dafür Fans und Spieler gleichermaßen verantwortlich. Beide Lager jubelten über einen Punktgewinn des Aufsteigers gegen den Tabellenführer der Fußball-Rheinlandliga. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Mitte Schwarz-weiße Tristesse in Biebrich
Alle Dorndorfer Bemühungen, wie hier von Soheil Mansur (unten) gegen Jan Rodtwald (Biebrich), fruchten derzeit nicht.

Dornburg-Dorndorf. Und täglich grüßt das Murmeltier – frei nach dem Hollywood-Klassiker ist Fußball-Verbandsligisten FC Dorndorf erneut mit einer vermeidbaren Niederlage heimgekehrt, hatte die Mannschaft doch mehr

clearing
Fußball Kreisoberliga: Klaner-Brüder sind zu viel für Selters
Nach diesem wuchtigen Kopfstoß von Florian Mohri (rechts) steht es 1:0 für Elz. Merenbergs Keeper Christoph Müller staunt.

Limburg. Die SG Niedershausen/Obershausen ist nach dem 2:0 gegen die bis dato noch unbesiegte SG Selters neuer Tabellenführer der Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Wiesbaden Manuel Meuth und der RSV Würges mischen die Liga auf
Alaa Eddine El Funte (RSV Würges) beim Freistoß.

Limburg. Auf Rang drei ist der SV Rot-Weiß Hadamar 2 in der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden geklettert. Der RSV Würges punktete bei Germania Weilbach. mehr

clearing
Fußball Kreisliga A In letzter Minute: Niedertiefenbach ringt WGB nieder
Dreh- und Angelpunkt bei der SG Ahlbach/Oberweyer: Abdullah Tekdas.

Limburg. In der Fußball-Kreisliga A hat die SG Ahlbach/Oberweyer mit 4:0 in Schupbach gewonnen und Tabellenplatz zwei erobert. mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga Ellscheid gelingt überraschendes Remis gegen den Spitzenreiter
Die Eisbachtaler (von links) um Marvin Kleinmann und Jannik Ernet taten sich gegen die Gastgeber aus Ellscheid um Sebastian Dax (rechts) sichtlich schwer.

Nentershausen/Ellscheid. Es war die Überraschung des Spieltags: Ellscheid erkämpft gegen den Tabellenführer Eisbachtal ein 1:1-Unentschieden. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Mitte FC Dorndorf unterliegt unglücklich gegen Biebrich
Dorndorfs Marc Schilling.

Dornburg-Dorndorf. „Und täglich grüßt das Murmeltier“ – frei nach dem Hollywood-Klassiker ist Fußball-Verbandsligisten FC Dorndorf erneut mit einer vermeidbaren Niederlage heimgekehrt, obwohl die Mannschaft auch beim Gastspiel in Biebrich keine schlechte Leistung gezeigt hatte. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga „Doppelpacker“ Jann Bangert
Christopher Sprang (links, Watzenborn-Steinberg) und Jann Bangert (RW Hadamar).  


Foto @ Tom Klein.

Hadamar-Niederhadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar dank des „Doppelpackers“ Jann Bangert Krisenbewältigung betrieben und den SC Teutonia Watzenborn-Steinberg in einem zum Teil aufregenden Spiel mit 3:1 besiegt. mehr

clearing
Ein Hauch von Spitzenspiel
Der eine will am Sonntag Wiedergutmachung, der andere bestenfalls nachlegen: Michael Schmitz vom RSV Weyer (links) und Arne Wagner vom RSV Würges (rechts).

Limburg. Einige Teams aus dem NNP-Fußball-Land warten noch immer auf den ersten Sieg. Am Wochenende bieten sich neue Gelegenheiten. mehr

clearing
Doppelt gemoppelt hält besser
Diese illustre Gruppe kämpfte zwei Tage lang um den Kings-Cup sowie den Saame-Prosecco-Cup beim TC Erbach.

Bad Camberg-Erbach. Tennis total – das war das Motto auf der Anlage des TC Erbach, der gleich zwei Doppel-Cup-Turniere für Damen und Herren ausrichtete. mehr

clearing
„So allein war ich noch nie“
So viel Zeit muss sein: Ein Selfie von Dieter Metz vor der atemberaubenden Kulisse der Alpen im Mont-Blanc-Gebiet.

Hadamar/Chamonix. Nach 18 Triathlon-„Ironman“-Wettkämpfen, davon vier auf Hawaii, hat sich der Hadamarer Dieter Metz für eine andere Extremsportart entschieden. Er startete im Drei-Länder-Eck Italien/Schweiz/Frankreich beim sogenannten „CCC“ – für die Alpen-Orte ... mehr

clearing
Jakob Stalf krönt sein Haupt mit fünf Siegen
Der siegreiche Achter mit Steuerfrau Mathilde Trémolières. Von links: Philipp Richard, Felix Wüst, Elias Sehr, Jakob Stalf, Moritz Krekel, Tom Hinrichs, Simon Schmitt und Simon Weber.

Limburg-Dietkirchen. Die Limburger Kurzstreckenregatta ging aufgrund der anhaltenden Bauarbeiten an der alten Autobahnbrücke im Lahntal erneut auf der Lahn bei Dietkirchen über die Bühne – pardon: übers Wasser . . . mehr

clearing
Die nächste Hadamarer Bewährungsprobe
Hat den Sprung ins Hessenliga-Team geschafft: Mohamad Zouaoui.

Hadamar-Niederhadamar. In der Fußball-Hessenliga steht für den SV Rot-Weiß Hadamar am morgigen Samstag das eminent wichtige Spiel gegen Regionalliga-Absteiger SC Teutonia Watzenborn-Steinberg auf dem Programm. Anstoß ist um 15 Uhr auf dem Kunstrasen in Niederhadamar. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Englische Woche für FCW – Dorndorf unter Druck

Limburg/Dornburg. Englische Woche für den Fußball-Verbandsligisten FC Waldbrunn: Nach dem gestrigen Derby gegen die am Wochenende spielfreien Dietkircher empfängt der FCW am Sonntag in Fussingen den FV Breidenbach. mehr

clearing
Fußball-Rheinlandliga Eisbachtaler Vulkan brodelt in der Eifel

Nentershausen. Wer will diese Eisbachtaler derzeit stoppen? Das mag sich manch einer dieser Tage fragen, an denen der Fußball-Rheinlandligist aus dem Westerwald von Sieg zu Sieg eilt. mehr

clearing
Fußball-Kreispokal Kreispokal: Favoriten mit dem längeren Atem

Limburg. Zum Auftakt der 2. Runde im Fußball-Kreispokal-Wettbewerb der 1. Mannschaften setzten sich die Favoriten durch. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga und -Kreisoberliga Waldbrunns zweiter Coup - Dietkirchen 2 Tabellenführer
FC Waldbrunn vs. TUS Dietkirchen v.l.: Niklas Schmitt (TUS) und Lukas Scholl (FCW) im Zweikampf.

Waldbrunn/Limburg. Der FC Waldbrunn hat im Derby-Rückspiel der Fußball-Verbandsliga Mitte den TuS Dietkirchen abgeklärt mit 3:1 besiegt und liegt bis zum Wochenende auf Rang zwei der Tabelle. mehr

clearing
Fußball „Morgens waren die Spiele, nachmittags kamen die Frauen“
Faire Duelle gab es beim Heidenhäuschenturnier.

Elbtal-Elbgrund. Jetzt fehlt den Spielern von Hausen/Fussingen nur noch ein Erfolg, dann gehört ihnen der „Pott“ für immer. Die Chance darauf ist groß, findet doch das nächste Turnier auf heimischem Terrain statt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse