E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 17°C

Regional-Sport in Limburg-Lahn und Umgebung Fußball, Handball, Basketball und mehr

Jannik Ernet (Eisbachtal, rechts). Foto: sfe
Fußball-RheinlandligaChancen, Tore, Emotionen

Das Spitzenspiel der Fußball-Rheinlandliga im Apollinaris-Stadion in Bad Neuenahr hielt, was es versprochen hatte: Viele Torchancen, viele Treffer, Emotionen und einen, nach dem Spielverlauf, am Ende überraschenden Sieger: Die Eisbachtaler mussten sich dem Ahrweiler BC nach 90 spannenden Minuten ... mehr

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg Au backe, TuS Obertiefenbach!

Gegen gleich drei Niederbrechener Abwehrspieler will sich hier  der Frickhöfer Philipp Röder (weißes Trikot) durchsetzen. Foto: Klaus-Dieter Häring

Für den SV Mengerskirchen nicht zum Sprung an die Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga gereicht, denn der TuS Frickhofen gewann beim FCA Niederbrechen mit 3:1 und bleibt Erster. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte FC Waldbrunn und TuS Dietkirchen wie ein Herbst-Orkan

Jason Schäfer, TuS Dietkirchen. Foto: Verein

Mann, sind die stark! Sowohl der TuS Dietkirchen, der das Spitzenteam des VfB Marburg mit 3:0 in die Flucht schlug, als auch der FC Waldbrunn, der mit 5:2 beim SV Bauerbach siegte, stecken mit jeweils 17 Punkten unmittelbar in der Verfolgergruppe des allerdings meilenweit ... mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Wiesbaden "Teufelskerl" Michael Schmitz

In der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden sieht es derzeit fast schon nach einem Alleingang des RSV Weyer aus, der beim 3:2 in Niederhöchstadt erneut Moral bewies und einen Rückstand wettmachte. 28 Punkte haben die Weyerer jetzt und liegen sechs vor der SG Oberliederbach. mehr

clearing

Bildergalerien

Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg FSG Dauborn/Neesbach lässt sich nicht lumpen

Symbolbild

Die FSG Dauborn/Neesbach bleibt dem Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga A, dem FC Steinbach, auf den Fersen und siegte in Dorndorf 3:1. mehr

clearing

2. Feldhockey-Bundesliga Süd Limburger HC: Beste Saisonleistung gegen den Spitzenreiter

Mit letztem Einsatz flankt der Limburger Lennard Schmitt (links). Frankfurts Henry Ely dreht schon ab.	Foto: Bernd Bude

Limburg. Der Limburger HC hat erwartungsgemäß die Partie gegen den SC 80 Frankfurt in der 2. Feldhockey-Bundesliga Süd mit 3:5 (0:2) verloren. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Alles Böttler oder was?!

Mit vollem Körpereinsatz kämpfen hier Marius Löbig (Hadamar, links) und Silvio Penava (Türk Gücü Friedberg) um den Ball.

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga bleibt Aufsteiger Türk Gücü Friedberg auswärts ohne Punkt: Beim SV Rot-Weiß Hadamar setzte es eine 2:4-Niederlage. Die Fürstenstädter verbesserten sich in der Tabelle dadurch auf Platz acht. mehr

clearing

TV Elz zieht der SG den Zahn

Gegen den starken Elzer Block gibt es für die gegnerischen Angreifer kaum ein Durchkommen.

Elz. Auch für die Volleyballer des TV Elz ist der Saisonstartschuss gefallen. mehr

clearing
ANZEIGE
Ideen, die die Welt bewegen Vom 10. bis zum 14. Oktober 2018 wird die Mainmetropole Frankfurt während der Frankfurter Buchmesse erneut zur Kreativhauptstadt. Besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Ehrengast Georgien. Das kleine Land aus dem Kaukasus präsentiert seine Literatur und Kultur und stellt das einzigartige Alphabet in den Mittelpunkt der Gastlandpräsentation. mehr

Talent-Quelle Karate-Verein Limburg: Wlad Scharf ist Hessischer Meister

Ein Erfolgs-Ensemble des Karate-Vereines Limburg (von links): Danny Labezki, Wlad Scharf, Jan-Niklas Müller und Bela Stein.

Limburg. Die Hessischen Karate-Meisterschaften für die Kinder und Schüler waren ein einziger Triumphzug für den Karate-Verein Limburg. Der kehrte mit Gold und dem Titelgewinn für Wlad Scharf, Silber und mehr

clearing

Krönung: Alexander Fiehn „König“ der Schleuderballwerfer

Chiara Stillger (TV Niederbrechen) in ihrem Element: beim Kugelstoßen.

Limburg/Einbeck. Außerordentlich erfolgreich verliefen die Mehrkampfmeisterschaften des Deutschen Turnerbundes (DTB) in Einbeck (Niedersachsen) für die Athleten der Leichtathletikfreunde Villmar und des TV Niederbrechen. mehr

clearing
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Fußball am Wochenende Sorgenkinder brauchen Punkte

Der eine will mit seinem FCA Niederbrechen Spitzenreiter TuS Frickhofen ärgern, der andere mit der TSG Oberbrechen den Negativlauf beenden: Jacob Schermuly (links) und Tobias Kremer (rechts).

Limburg. Im Fokus stehen am Fußball-Wochenende die Gruppenligisten aus dem NNP-Land, von denen vor allem die SG Kirberg/Ohren/Nauheim, der SV Elz und der SV Rot-Weiß Hadamar 2 dringend Punkte benötigen. mehr

clearing

Alpentrail - eine Gratwanderung

Reiner Trost wie eine Gemse bei einem der vielen kniffligen Aufstiege vor dem prächtigen Alpen-Panorama.

Limburg/Selters/Garmisch. Beim weltweit bedeutendsten Trailrun für Zweier-Teams, dem „Transalpine-Run“ durch drei Länder, erlebten vier Läufer aus dem NNP-Land das größte Lauf-Abenteuer ihres Lebens. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga am Freitagabend Derby-Jubel für SC Offheim und TuS Dietkirchen 2

Symbolbild

In der Fußball-Kreisoberliga hat der SC Offheim am Freitagabend den VfL Eschhofen besiegt und überholt. Eine 1:2-Heimniederlage zur Oberweyerer Kirmes kassierte die SG Ahlbach/Oberweyer gegen den TuS Dietkirchen 2. mor mehr

clearing

Boxring Condor Limburg Mei-Li Folk ist Deutsche Meisterin im Papier-Gewicht

Mei-Li Folk nach der Preisauszeichnung mit dem Vizepräsidenten des Deutschen Boxsportverbandes, Erich Dreke.

Limburg/Rostock. Mei-Li Folk ist Deutsche Meisterin der Kadetten in der Papier-Gewichtsklasse (bis 42 kg), Steffi Grin ist Deutsche Vizemeisterin der Kadetten in der Halbfliegen-Gewichtsklasse (bis 45 kg). mehr

clearing

Das Sportgericht hat getagt Drei Punkte für den SV Bad Camberg 2

Bad Camberg/Weilburg. Der SV Bad Camberg 2 und WGB Weilburg 2 hatten am 19. August in der Fußball-Kreisliga C2 gegeneinander gespielt und sich mit 3:3 getrennt. Diese Wertung wird annulliert und in den 3:0-Sieg für den SV Bad Camberg 2 umgeändert. mehr

clearing

Ein Sieg – und der Kopf ist aus der Schlinge

Yves Böttler (RW Hadamar). Foto: Tom Klein

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga könnte der SV Rot-Weiß Hadamar am Samstagnachmittag, 15 Uhr, im Heimspiel gegen Türk Gücü Friedberg den dritten Sieg in Serie feiern. Es wäre wohl das vorläufige Ende aller Sorgen. Bereits im Juli hatten sich beide Teams im Hessenpokal-Wettbewerb ... mehr

clearing

Fußball-Rheinlandliga Spitzenspiel: „Eisbären“ im Apollinaris-Stadion

Hinter dem Einsatz von Robin Müller im Spitzenspiel in Bad Neuenahr steht bei den Eisbachtalern noch ein Fragezeichen. Foto: SF Eisbachtal

Nentershausen. Erster gegen Zweiter heißt es am Sonntagnachmittag im Apollinaris-Stadion in Bad Neuenahr, wenn der Ahrweiler BC auf die Eisbachtaler Sportfreunde trifft. mehr

clearing

Turnen So was von verdient: Gold & Silber für Sophie Michel und Matilda Messer

Überglücklich über ihre tollen Erfolge:   Matilda Messer (links) und Sophie Michel.

Limburg. Mit dem Hessischen Meistertitel in der höchsten Altersklasse 11 durch Sophie Michel, der Silbermedaille für Matilda Messer in der Altersklasse 9 sowie weiteren Top-Platzierungen wussten die Kunstturnerinnen des TV Elz aus dem Leistungszentrum Limburg vor heimischer Kulisse in ... mehr

clearing

Handball Bittkau-Sieben muss zur TG Kastel – Gleich Härtetest für Bad Camberger Frauen

Wird dem TuS Holzheim wohl noch eine Weile fehlen: der verletzte Jan-Erik Wolfgram.

Limburg. Die Handballer aus dem NNP-Land sind ab diesem Wochenende auf allen Ebenen im Einsatz. mehr

clearing

Fußball am Donnerstagabend Ilir Tahiri macht den TuS Frickhofen froh

Kreispokal Limburg-Weilburg

Mit dem TuS Frickhofen, dem FCA Niederbrechen und WGB Weilburg sind am Donnerstagabend die letzten drei Teams ins Achtelfinale des Fußball-Kreispokal-Wettbewerbs eingezogen. In der Kreisoberliga scheiterte die TuS Lindenholzhausen knapp bei der SG Oberlahn. mehr

clearing

Wassersport Titelhungriger Limburger CW

Enteilte ihrer Konkurrenz bei den A-Juniorinnen: Sarjana Klamp vom Limburger CW.

Hanau. Mit zwei voll beladenen Anhängern fuhr der Tross des Limburger Clubs für Wassersport zur Kurzstreckenregatta nach Großauheim. Kinder, Junioren und Senioren waren bei der Herbstregatta in dem Hanauer Stadtteil sehr erfolgreich. mehr

clearing

Fußball Hadamar eine Runde weiter

Kopf und Kragen musste Wilsenroths Keeper Christopher Richter riskieren, um vor dem einschussbereiten Hadamarer Marius Löbig zur Stelle zu sein.

Limburg. In der 2. Runde des Fußball-Kreispokals Limburg-Weilburg hatten gestern Abend der Hessenligist Hadamar und Verbandsligist Dietkirchen keine Probleme. mehr

clearing

Kreispokal Das Spiel des Jahres beim SV Wilsenroth

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Limburg/Dornburg. Die 2. Runde des Fußball-Kreispokal-Wettbewerbs wird heute und morgen komplettiert. Heute Abend (19.30 Uhr) sind mit dem SV Rot-Weiß Hadamar und dem TuS Dietkirchen zwei der großen Favoriten im Einsatz. mehr

clearing

Reitsport Die Müllers: Wenn der Vater mit dem Sohne

Sieger im „Großen Preis von Hünfelden“: der Kirberger Felix Müller.

Hünfelden-Heringen. Beim zweiten Teil der 27. Heringer Reitertage sind bei den Bezirksmeisterschaften die Springreiter an den Start gegangen. mehr

clearing

Fernsehdreh beim FC Steinbach David Häusers „Kacktor des Monats“

Ein Fernseh-Team des WDR überrascht David Häuser (rechts) vom FC Steinbach mit der Auszeichung zum Torschützen des „Kacktors des Monats“ September.

Hadamar-Steinbach. Kameras hier, Mikrofone dort. Ein Fernsehteam des WDR hat beim FC Steinbach gedreht. Es ging um das „Kacktor des Monats“, das – so die Jury – David Häuser erzielt hat. mehr

clearing

Technikpech für Wolfgang Kaufmann Kein schöner Sommer für „Piranhas“

Wolfgang Kaufmann unterwegs im Jägermeister-Porsche 935 K3.

Molsberg. Während der Sommer langsam, aber sicher zuende geht, scheint sich auch das Rennglück für den Molsberger Motorsport-Profi Wolfgang Kaufmann rar machen zu wollen. mehr

clearing

Tischtennis Sieg und Niederlage in der 2. Bundesliga für Lea Grohmann & Co.

Überragend beim Staffeler Sieg: Lea Grohmann.

Limburg. Der Einstand in der 2. Tischtennis-Bundesliga ist den Frauen des TTC Staffel als Aufsteiger beim Sieg in Tostedt gelungen. mehr

clearing

2. Basketball-Regionalliga Südwest/Nord Neue Liga, neues Glück?

Justin Stallbohm (rechts) von den Baskets Limburg beim Spiel in Koblenz. Foto: Dr. Peter Köhler

Trotz der 80:87 (33:45)-Auftaktniederlage bei der SG Lützel-Koblenz muss es einem um die Baskets Limburg in der 2. Basketball-Regionalliga Südwest/Nord nicht bange sein. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg Der FC Steinbach ist wieder "on top"

Mit einer energischen Faustabwehr befördert Keeper Robert Hill (SG Niedertiefenbach/Dehrn) den Ball aus der Gefahrenzone. Die Abwehr muss nicht einzugreifen, und die Angreifer der FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen gehen leer aus. Foto: Klaus-Dieter Häring

Durch einen 6:2-Kantersieg über den TuS Linter hat sich der FC Steinbach die Tabellenspitze in der Fußball-Kreisliga A zurückgeholt. Die FSG Dauborn/Neesbach spielte nur 2:2 gegen den SV Bad Camberg. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg SV Mengerskirchen zeigt dem FCA die Krallen

In der Fußball-Kreisoberliga hat der SV Mengerskirchen das Spitzenspiel gegen den FCA Niederbrechen mit 2:0 für sich entschieden. Tabellenführer bleibt aber der TuS Frickhofen, der sich gegen die TSG Oberbrechen in den Schlussminuten mit 4:2 durchsetzte. mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Wiesbaden In der Abwärtsspirale

In einer gefährlichen Abwärtsspirale dreht sich der SV RW Hadamar 2, der mit 1:2 gegen Niedernhausen verlor und mitten in der „Todeszone“ steckt. Die letzten drei: 15. Hadamar 2, 16. Elz, 17. Kirberg/Ohren/Nauheim. Auf dem Weg dorthin befindet sich nach dem 2:5 bei Hellas ... mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte Bärenstarker FC Waldbrunn

Auch der neue Trainer nutzte der DJK Flörsheim bei ihrem Auftritt beim FC Waldbrunn nicht. Die Westerwälder nutzten ihren Heimvorteil zu einem 3:0-Erfolg, kletterten auf Rang acht und sind punktgleich mit Dietkirchen. Herber Rückschlag für den FC Dorndorf, der beim neuen ... mehr

clearing

Fußball im NNP-Land Nicht immer, aber meistens gewinnt der Favorit

Dieser wuchtige Kopfball des Weyerers Michel Schmitz (links, ganz oben) landet zum Anschlusstreffer im  Tor des SV Elz. Foto: Häring

Vom glanzvollen Auftritt der Eisbachtaler Sportfreunde gegen Trier-Tarforst, des TuS Dietkirchen bei Tabellenführer FSV Fernwald, vom Kirmes-Derby des SV Elz gegen den RSV Weyer und vom Lokalfight der SG Niedertiefenbach/Dehrn gegen die FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Nicht schön - aber drei Punkte

Der Griesheimer Jordan Dörr taucht im Kampf um den Ball unter dem Hadamarer Marius Löbig ab.

Hadamar/Griesheim. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar den zweiten Sieg in Folge gefeiert und sich damit von den Abstiegsplätzen zunächst einmal verabschiedet. mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Robin Böcher und der langwierige Weg zurück

1. Mai 2018: Der Moment, der vieles veränderte. Robin Böcher wird von seinen Teamgefährten Chihiro Nogi (links) und Manuel Durek (rechts) humpelnd vom Platz geleitet.

Hadamar/Waldbrunn. Was macht eigentlich Robin Böcher? Der etatmäßige Innenverteidiger des Fußball-Hessenligisten SV Rot-Weiß Hadamar kuriert eine schlimme Sprunggelenksverletzung aus. mehr

clearing

Weyer: Elz in die Kirmessuppe spucken

Wohin führt die Reise in der Bezirksliga Rheinland-Ost? Gespannt blicken (von links) Luca Heinz (SG Hundsangen/Obererbach), Jannik Bendel (Spvgg. Steinefrenz/Weroth) und Lukas Tuchscherer (SG Hundsangen/Obererbach) in Richtung Ball.

Limburg. Auf den Sportplätzen des Fußballkreises herrscht am Wochenende wieder „Hochkonjunktur“. In der Gruppenliga kommt es zwischen dem SV Elz und dem RSV Weyer zum Kirmes-Derby. mehr

clearing

Judo Die glorreichen Vier des JCL

Die vier erfolgreichen Kämpfer des JC Limburg mit ihrer erfolgreichen Trainerin Hilka Verhoeven (Mitte) von links: Simon Friedrich, Emilia Lux, Jonah Bayer und Emily Kern.

Limburg/Leinefeld. Gut in Form zeigten sich die Wettkämpfer des Judo-Clubs Limburg beim Leinefelder Herbstturnier in Thüringen. Dort waren 17 Vereine mit 142 Fightern aus sieben Bundesländern angetreten. mehr

clearing

Gerätturnen Der Turngau Mittellahn in Bewegung

Die Medaillen- und Urkundengewinnerinnen bei den Mannschaftskämpfen des Turngaues Mittellahn in der Kreissporthalle Limburg.

Limburg. Nachwuchsprobleme kennt der Turngau Mittellahn im Bereich des weiblichen Gerätturnens nicht. Das machten die Mannschaftswettkämpfe in der Kreissporthalle Limburg deutlich. mehr

clearing

Friedel Müller – da war doch irgendwas . . .

Friedel Müller, wie man ihn kennt. Dieser Mann soll 65 Jahre alt werden?

Hünfelden-Nauheim. Es muss ein Irrtum sein, das kann nicht stimmen – oder vielleicht doch? Jedenfalls wird gemunkelt, dass Friedel Müller, Trainer- und Fußball-Legende aus dem Südkreis, am Sonntag 65 Jahre alt wird. mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte TuS Dietkirchen muss zur Übermacht FSV Fernwald

Schwerstarbeit wartet auf die beiden Dietkircher Jason Schäfer (links) und Robin Dankof (rechts) bei Spitzenreiter FSV Fernwald, während Samim Mansur (Mitte) und sein FC Dorndorf zum Schlusslicht TSV Bicken reisen. Foto: Tom Klein.

Waldbrunn/Dornburg/Limburg. Das Wochenende verspricht in der Fußball-Verbandsliga Mitte kunterbunt und spannend zu werden. Der TuS Dietkirchen (4.) steht vor der Herkulesaufgabe beim schier übermächtigen Tabellenführer FSV Fernwald (Samstag, 16 Uhr), das krasse Gegenteil wartet auf den FC Dorndorf (14.) ... mehr

clearing

Fußball-Hessenliga Mit freiem Kopf angreifen

Darmstadt-Griesheim/Hadamar. In der Fußball-Hessenliga geht es für den SV Rot-Weiß Hadamar am morgigen Samstag, 15 Uhr, im Kellerduell beim SC Viktoria Griesheim um mehr als nur drei Punkte. Der Sieger wird die Abstiegsplätze verlassen. Doch auch der Gegner kommt selbstbewusst daher. mehr

clearing

Fußball am Donnerstagabend Frickhofen und Dauborn/Neesbach wieder auf der "Pole"

Durch seinen 4:1-Sieg bei der TuS Lindenholzhausen hat der TuS Frickhofen am Donnerstagabend die Tabellenführung in der Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg zurückerobert. Gleiches gelang der FSG Dauborn/Neesbach durch ihr 3:1 gegen WGB Weilburg in der A-Liga. mor mehr

clearing

Wassersport Feuerwerk von Figuren

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Limburg. Die Kanu-Europameisterschaft im Freestyle war für das Limburger Team eine Herausforderung. Am besten kam damit Philip Josef zurecht. mehr

clearing

TV Eschhofen Noch mehr Kunstturnen in der Kreissporthalle

Die Mannschaft des TV Eschhofen in der Landesliga 5.

Limburg. Der TV Eschhofen ist am Sonntag Gastgeber für die Kunstturn-Landesligen 5 und 1. Es geht los um 11 Uhr mit der Landesliga 5 und dem TV Eschhofen. mehr

clearing

Schießsport Zweimal Gold für Diez

Die Diezer Gold-Jungen Pierre Michel, Torben Engel und Patrick Meyer.

Diez. Die Schützen des SV Diez-Freiendiez haben bei den Deutschen Meisterschaften im Sportschießen sehr erfolgreich abgeschnitten. Mit zweimal Gold und einmal Bronze wurden am letzten Wettkampftag in mehr

clearing

Fußball am Mittwochabend Sieger des Abends: SG Merenberg und SG Kirberg/Ohren/Nauheim 2

Die SG Merenberg in der Kreisoberliga und die SG Kirberg/Ohren/Nauheim 2 in der Kreisliga B2 waren die Gewinner am Mittwochabend und verbesserten sich in der Tabelle. mehr

clearing

Weltmeister-Ehre für Janis Schmitt

Janis Schmitt (links) bei der Gratulation durch Heinz Henrich, Verbandssportdirektor des Hessischen Kegler- und Bowling-Verbandes.

Waldbrunn/Hadamar. Glanzvoller Auftakt zur neuen Saison der Sportkegler des SKC Waldbrunn-Hadamar. Vor Wettkampfbeginn empfingen die Hadamarer den Verbandssportdirektor des Hessischen Kegler- und mehr

clearing

Olaf Jung und Joachim Brötz: Wie einst beim LHC

Die Finalteilnehmer aus Hamburg und Hessen beim Hockey-„Silberschild“-Turnier der Senioren. Mit dabei auch die beiden Limburger Dr. Joachim Brötz (hintere Reihe, Sechster von links) und Olaf Jung (mittlere Reihe, Vierter von links).

Limburg/Berlin. Beim traditionellen „Silberschild“-Turnier des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) traten die Auswahlmannschaften der Bundesländer in Berlin gegeneinander an. Die ehemaligen Bundesligaspieler des Limburger HC, Olaf Jung und Dr. Joachim Brötz, hatten sich bei diversen ... mehr

clearing

RFC Heringen Nina Rosbachs Sternstunde: Siegerin in der M**-Dressur zum Auftakt der Reitertage

Die Siegerin der Dressurprüfung Kl. M**, Nina Rosbach von den Pferdefreunden König-Konrad Villmar, mit ihrem Pferd Nea’s Astina und der 1. Vorsitzendenden des Reit- und Fahrclubs Heringen, Rebecca Schöffler.

Hünfelden-Heringen. Rund 200 Dressurreiter gingen mit ihren edlen Pferden zum Auftakt der 27. Heringer Reitertage des Reit- und Fahrclubs ins Viereck und zeigten zum Teil großartigen Sport. mehr

clearing

Leichtathletik-Senioren-WM in Malaga Sabine Rumpf ist Weltmeisterin!

Einer der schönsten Momente im Sportlerleben von Sabine Rumpf (Mitte): die Siegerehrung bei der Senioren-WM gestern Abend in Malaga. Die LSG-Diskuswerferin ist Weltmeisterin. Links die Silbermedaillengewinnerin aus Frankreich, rechts die Dänen, die Bronze holte.	Foto: privat

Selters-Niederselters/Malaga. Bei ihrer zweiten Weltmeisterschaft nach 2002 – damals war es die U20-WM im jamaikanischen Kingston – hat Sabine Rumpf von der LSG Goldener Grund am gestrigen Montagabend im spanischen Malaga Gold im Diskuswurf gewonnen! mehr

clearing

Europacup Niklas Frach schwimmt sich frei in die Europa-Elite

Der Hintermeilinger Niklas Frach (vorne) auf der Freistrecke im „Clinch“ mit einem Konkurrenten aus Ungarn.

Waldbrunn-Hintermeilingen. Für den Deutschen Schwimmverband war Niklas Frach aus Hintermeilingen im Einsatz. Bei den beiden Rennen der Europacupserie im Freiwasserschwimmen in Navia (Spanien) und Kopenhagen (Dänemark) belegte er jeweils Plätze unter den Top Ten. mehr

clearing

Kunstturnerinnen Wenn die Kippe klappt, läuft’s

Sie strahlen mit ihren Medaillen um die Wette: die erfolgreichen Nachwuchsturnerinnen.

Limburg/Elz. In fünf Wettkampfklassen ermittelten die Mittellahn-Kunstturnerinnen des TV Elz aus dem Limburger Leistungszentrum ihre Gaumeisterinnen in den Altersklassen 6 bis 11. mehr

clearing

Kreisliga A Steinbachs „Rastelli“: Deyan Manchev

Dieser Freistoß von André Moise (SG Nord, Nr. 11) wird eine sichere Beute von Keeper Robert Hill (SG Niedertiefenbach/Dehrn). Seine Vierer-Abwehrmauer muss nicht eingreifen.

Limburg. Nach dem 5:0-Sieg des FC Steinbach gegen die FSG Wirbelau/Schupbach/Heckholzhausen bleibt der FC in der Fußball-Kreisliga A Limburg-Weilburg weiter auf der Siegerstraße. mehr

clearing

Hessenliga 2:1 – Ein Hadamarer Drahtseilakt

Wer ist schneller am Ball: der Hadamarer Matthias Neugebauer oder Bad Vilbels Torwart Sadra Sememy?

Hadamar. In der Fußball-Hessenliga hat der SV Rot-Weiß Hadamar sich selbst einen eminent wichtigen Sieg beschert und dem FV Bad Vilbel beim 2:1 gleichzeitig die dritte Niederlage in Serie beigebracht. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Limburg-Weilburg Wenn zwei sich streiten, freut sich der FCA

Symbolbild Fußball

Wer hätte das gedacht? In der Fußball-Kreisoberliga hat der FCA Niederbrechen dank eines 4:0-Derbysieges bei der TSG Oberbrechen die Tabellenspitze erklommen. Da der TuS Frickhofen am Wochenende nicht aktiv war, und die Verfolger SG Selters (0:2 bei der SG Weinbachtal) und SV ... mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Wiesbaden RSV Weyer macht auch vor dem RSV Würges nicht halt

Der Würgeser Marc Fries (rechts) sieht sich vom Weyerer Zubair Du Din angegriffen, der im Übrigen in Würges wohnt.  Foto: Ingo Hörning

Mit 3:0 kehrte der RSV Weyer vom RSV Würges zurück auf den Weilersberg. Die Würgeser sind Neunter. Drei Punkte Vorsprung hat das Team von Frank Wissenbach auf den neuen Verfolger, Spvgg. Eltville. Nicht schlecht hat sich der SV Elz gegen das Spitzenteam der SG Höchst aus der ... mehr

clearing

Fußball-Verbandsliga Mitte Der TuS Dietkirchen klopft beim Top-Trio an

Elfmeter oder nicht - das ist hier die Frage im Duell zwischen Bickens Keeper Roman Sehko und Waldbrunns Spielertrainer Steffen Moritz. Foto: Klaus-Dieter Häring

Am 9. Spieltag der Fußball-Verbandsliga Mitte hat der FC Waldbrunn endlich seine „Heimseuche“ abgelegt und gegen Schlusslicht TSV Bicken den ersten „Dreier“ eingefahren (1:0). In der Tabelle bedeutete das den Sprung auf den 12. Platz. Zwar „nur“ 2:2 gegen den SSV Langenaubach ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen