Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 15°C

Dreifach Gutes getan

Dietmar Beiderbeck mit Begleiterin Rita Cord-To-Krax.	Foto: Lorenz Dietmar Beiderbeck mit Begleiterin Rita Cord-To-Krax. Foto: Lorenz
Höchst. 

Auch wenn der lebhafte und positive Charakter des HK-Kreisstadt-Laufs Dietmar Beiderbeck vor einige Herausforderungen stellte, war der Sehbehinderte Würzburger mittendrin statt nur dabei. „Das ist ein sehr unregelmäßiger Lauf“, beschrieb Beiderbeck seine Schwierigkeiten. Es gab enge Streckenabschnitte, Walker, die überholt werden mussten und laute Geräusche von den Fans, die die Läufer anfeuerten.

Umso wichtiger war für ihn, dass ihn mit Rita Cord-To-Krax eine erfahrene Begleiterin führte. „Ich kenne die Strecke gut, weil ich schon zum vierten Mal dabei bin“, erklärte Cord-To-Krax. Erst in der Nacht zum Vatertag hatten sich die beiden in einem sozialen Netzwerk getroffen und den Termin für den Kreisstadt-Lauf kurzfristig ausgemacht. „Ein Lob gilt auf jeden Fall dem Organisations-Team, das uns schnell noch mit aufgenommen hat“, meinte Beiderbeck. Angefeuert von den zahlreichen Anhängern an der Strecke wuchs der außergewöhnliche Läufer zwischen Hofheim und Höchst über sich hinaus. „Ich habe es gerne ein bisschen hügeliger. Wir waren wirklich schnell unterwegs“, freute sich Beiderbeck gemeinsam mit seiner Führerin über die gute Zeit von 55:03 Minuten. Er war schon zum zweiten Mal bei der Leberecht-Veranstaltung dabei und läuft sonst auch Ultraläufe oder Marathons. „Wir haben heute gleich in dreifacher Hinsicht etwas Gutes getan“, war auch Rita Cord-To-Krax froh, Beiderbeck den Lauf ermöglicht, sich selbst bewegt und etwas für den guten Zweck beigesteuert zu haben.

(awo)
Zur Startseite Mehr aus Main-Taunus-Kreis

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse