Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Frankfurt am Main 15°C

Tennis-Regionalliga Südwest: Eschborn gibt sich auch im zweiten Heimspiel keine Blöße

Tennis (Symbolbild: dpa) Tennis (Symbolbild: dpa)
Eschborn. 

Die Tennis-Medenrunde lässt sich gut an für die Herren 55 von Tennis 65 Eschborn. Auch ihr zweites Heimspiel in der Regionalliga Südwest gewannen sie mit 8:1 gegen den TC Wolfsberg Pforzheim.

Doch so deutlich, wie es das Ergebnis aussagt, war die Partie nicht. „Pforzheim war eine gute Mannschaft, die auf jeden Fall zu beachten ist“, zollte auch Eschborns Mannschaftsführer Johannes Tribisch dem Gegner Lob. Schon der erste Einzeldurchgang unterstrich dies. Während Manfred Jungnitsch sein Einzel glatt gewann, wurde es für Klaus-Dieter Stondzik und Peter Pardatscher eng. Beide mussten in den Matchtiebreak. Stondzik hatte sogar den ersten Satz verloren und musste auch im Matchtiebreak lange kämpfen, bis er ihn mit 14:12 unter Dach und Fach hatte. Pardatscher behielt mit 10:7 die Oberhand. Danach gewannen Henn, Liebthal und Zivnicek ihre Einzel sicher, so dass Eschborn bereits nach den Einzeln alles klar gemacht hatte.

In den Doppeln holten die Gäste gegen Pardatscher/Tribisch den Ehrenpunkt, während Henn/Liebthal glatt gewannen und Jungnitsch/Zivnicek sich in einem engen Spiel mit 10:8 im Matchtiebreak durchsetzen konnten.

Am Samstag (13 Uhr) geht es nun zum Tabellenletzten Biberach.

Ergebnisse, Einzel: Norbert Henn – Martin Gloor 6:1, 6:2; Manfred Jungnitsch – Jürgen Grunzinger 6:2, 6:1; Klaus Liebthal – Ulf Werner 6:0, 6:0; Klaus-Dieter Stondzik – Heiko Knappmann 5:7, 6:3, 14:12; Jaromir Zivnicek – Ralf Bernhard 6:0, 6:4; Peter Pardatscher – Werner Jordi 7:5, 3:6, 10:7. Doppel: Henn/Liebthal – Grünzinger/Knappmann 6:0, 6:1; Jungnitsch/Zivnicek – Gloor/Müller 6:3, 4:6, 10:8; Pardatscher/Tribisch – Werner/Bernhard 3:6, 2:6. Weiter spielten: TC Biberach – TC SW Landau 1:8, TK GW Mannheim – TSG Backnang Tennis 1:8; Tabelle: 1. Backnang 4:0 Punkte/17:1 Matchpunkte/35:3 Sätze, 2. Tennis 65 Eschborn 4:0/17:1/34:8, 3. Mannheim 2:2/10:8, 4. Landau 2:2/8:10, 5. Pforzheim 0:2/1:8, 6. Merzig 0:2:0:9, 7. TC Biberach 0:4/1:17.

(vho)
Zur Startseite Mehr aus Main-Taunus-Kreis

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse