Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Regional-Sport in den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig Fußball, Handball, Basketball und mehr

Auch sie hat gewechselt: Sabrina Richter.
Vom FCM zum SVO: Ein Sextett tauscht das Trikot

Schöneck. Torreich ging es beim jüngsten Vorbereitungsspiel von SV Oberdorfeldens Fußballdamen gegen den FC Mittelbuchen II zu. Am Ende der kurzweiligen 90 Minuten hieß es 4:4 (3:3) – völlig leistungsgerecht, mehr

A-Liga Vier Abgänge, die dem FV Bad Vilbel sehr wehtun
Schmerzlich vermisst: Svenja Hess (FV Bad Vilbel).

Bad Vilbel. Vor einem Neuaufbau stehen die Fußballerinnen in der Sprudelstadt. Durch Verstärkungen und Umschulungen versucht man die gravierenden Verluste aufzufangen. mehr

clearing
Fußball Hut ab vor Mario Gomez
Sie lässt Tore sprechen: Melanie Meyerhöfer (FSG Burg-Gräfenrode).

Karben. Ob Olympia in Brasilien oder König Fußball: Tag für Tag entstehen neue, interessante Geschichten. Auch Melanie Meyerhöfer verfolgt das überregionale Sportgeschehen aufmerksam. mehr

clearing
Schon raus Rot-Weiss Frankfurt unterliegt im Hessenpokal dem TSV Steinbach
Kopfballduell zwischen Steinbachs Argis Adamyan (links) und dem „Roten“ Marko Kopilas.

Frankfurt. Hessenligist Rot-Weiss Frankfurt ist gestern Abend in den Fußball-Hessenpokal eingestiegen – und gleich wieder ausgeschieden. mehr

clearing

Bildergalerien

Fehlstart droht Eintracht-A-Jugend unterliegt am zweiten Bundesliga-Spieltag Aufsteiger Augsburg
Langes Bein: Der Augsburger Christian Miller attackiert Eintrachts Offensivmann Aymane Barkok.

Frankfurt. Das hatte man sich am Riederwald ganz anders vorgestellt: Die A-Jugendfußballer von Eintracht Frankfurt verloren gestern Mittag ihr erstes Heimspiel in der U-19-Bundesliga Süd/Südwest gegen den FC Augsburg mit 0:3. mehr

clearing
Verbandsliga Zeit für eine Trendwende
In Bedrängnis: Neuzugang Masse Bell Bell (vorne) will mit Aufsteiger Friedberg heute gegen Ginsheim den ersten „Dreier“ einfahren, was aber eine schwer zu lösende Aufgabe ist.

Frankfurt. Die Sommerpause ist gerade erst beendet, da vergeht kaum noch ein Tag ohne Fußball. Am heutigen Mittwoch geht es unter anderem in der Verbandsliga Süd weiter, wo der FV Bad Vilbel und Türk Gücü Friedberg den ersten Saisonsieg anpeilen. mehr

clearing
Gäste aus China in der Internationalen Fußballakademie „Es muss Spaß machen“
Spaß am Ball: Baldo Di Gregorio, Kui Wu und Serdar Sen (von links mit Kids aus Wuhan.

Frankfurt. Dass Frankfurter Fußballkunst im Land des Lächelns geschätzt wird, ist nichts Neues. Jetzt aber pflegen nicht mehr nur die Fußballschule und die Nachwuchsabteilung der Eintracht Kontakte nach Fernost, sondern auch die „Internationale Fußballakademie Frankfurt“. mehr

clearing
SKV Beienheim Bei Fiete fing alles an
„Ich war schon immer für die Tore zuständig“: Pedro Urie Difuidi (SKV Beienheim) im Gespräch mit FNP-Reporterin Simone Dittmar.

Bad Homburg/Beienheim. In der Saison 2016/17 soll es nun klappen – der Aufstieg des SKV Beienheim in die Gruppenliga Frankfurt/West. Vielversprechend der 5:0-Auftakt am 1. Spieltag wie auch die Verstärkungen des Friedberger Kreisoberligisten: Mit Pedro Urie Difuidi läuft künftig ein ... mehr

clearing
Spielausschussboss Edmund Kliem bezieht Position „Das halten wir in Kaichen auch so“
Einst als Spieler, anschließend im Spielausschuss: Edmund Kliem (li.) und Lothar Ebert ziehen schon seit vielen Jahren für den FC Kaichen gemeinsam an einem Strang.

Niddatal. Ob Fußball oder Olympia, die neuesten Entwicklungen überschlagen sich förmlich. FC Kaichens „Evergreen“ kommentiert aus der Rolle des interessierten Beobachters. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Zum Ersten – zum Zweiten – und heute zum Dritten
Wer hat heute Abend in der Kreisliga A Friedberg gut lachen – der SV Hoch-Weisel oder die Spvgg. 08 Bad Nauheim um seinen kolumbianischen Torjäger Fran David Jiménez?

Friedberg. Aller guten Dinge sind bekanntlich drei. Zwei Mal ging es für die Kicker des SV Hoch-Weisel heuer bereits gut. Ein drittes Mal würde Mitaufsteiger Bad Nauheim heute Abend gerne verhindern. mehr

clearing
Drei Friedberger stürmen in Nidda in die Top 10

Nidda. Mit einem überlegenen Sieg für Markus Riefer (SSC Hanau-Rodenbach) endete am Wochenende der 29. Niddaer Stadtlauf. Der M50er hatte das 15-Kilometer-Rennen nach 53:44,8 Minuten für sich entschieden mehr

clearing
5:0 – Rosbacher stehen gleich wieder ganz vorne

Friedberg. Zwei Spiele, sechs Punkte: B-Liga-Absteiger SV Rosbach, der FSG Burg-Gräfenrode II sowie dem SV Assenheim und FSV Dorheim II mag man da in der Fußball-Kreisliga mehr

clearing
Drei Boller-Böller: Traiser Ib ist Erster

Friedberg. Schon vier Mal hat der Traiser FC II in der noch jungen Saison gespielt – und liegt daher nicht ganz unerwartet nach seinem gestrigen 5:3-Sieg über den SVP Fauerbach II in der mehr

clearing
Fünffinger & Meisinger tanzen Pas de deux – 4:2

Friedberg. Tabellenführer TSG Ober-Wöllstadt II und die FSG Burg-Gräfenrode (gestern 4:2-Erfolg beim FC Hessen Massenheim) schreiben nach dem 2. mehr

clearing
Die Männer des Wochenendes: Billasch, Bergens und Koch

Friedberg. Vier Mannschaften stehen in der Fußball-Kreisliga B Friedberg Nord mit sechs Punkten an der Tabellenspitze – dazu benötigten Leader SV Staden II und SV Ober-Mörlen mehr

clearing
Lassek und Dietrich entscheiden Süd-Duell

Friedberg. Tabellenführer SC Dortelweil II ist gestern zwar gestürzt, bleibt aber nach der 1:2-Pleite beim FC Rendel dennoch in der Fußball-Kreisliga A Friedberg vorn. mehr

clearing
KSG 1920 geht im „Wörner-Wirbel“ unter – 0:8

Friedberg. Ein Trio steht in der Fußball-Kreisoberliga Friedberg nach zwei absolvierten Spielen mit der Optimalausbeute von sechs Zählern an der Spitze – der SV Staden, SV Bruchenbrücken und Titelfavorit FC Ober-Rosbach. mehr

clearing
„08-Damen“ im Odenwald 0:11

Frankfurt. Während die Fußballer bereits längst wieder um Punkte und Pokale spielen, beginnen die Frauenteams derzeit erst damit, ihre Form zu testen. mehr

clearing
Pinguine sind obenauf

Krefeld. Klassenzugehörigkeit und Trainingsvorsprung spielten im ersten Testmatch der Roten Teufel Bad Nauheim eine ganz entscheidende Rolle – und dem Gastgeber aus der DEL in die Karten. mehr

clearing
Enders: Noch viele Baustellen, aber schon jede Menge Herzblut

Bad Vilbel. Mit dem 4:2-Sieg beim SV Steinfurth sorgten die Fußballer des Gruppenliga-Absteigers FV Bad Vilbel II am vergangenen Sonntag für einen mächtigen Paukenschlag in der Kreisoberliga Friedberg. mehr

clearing
1:0 – Guthmann stürzt FC Hessen II

Friedberg. In den Friedberger Fußball-B-Ligen ging es gestern Abend um insgesamt neun Punkte. Kreisliga B Friedberg Nord TFV Ober-Hörgern II – SG mehr

clearing
Tietz war’s fast schon peinlich

Frankfurt. Kein Gruppenliga-Wochenende ohne Wetterau-Derby. Und auch diesmal wieder ist der VfB Friedberg beteiligt. mehr

clearing
Mazurkiewicz oder Munk: Das Duell im Bönstädter Tor

Niddatal. Es ist wie mit dem halb leeren und halb vollen Glas: Das 0:0, mit dem die Fußballer der KSG Bönstadt am vergangenen Wochenende gegen den FC Rendel II in der mehr

clearing
„08er“ stürzen am Hausberg ab – 3:11

Friedberg. Vier Mal Kreispokal, ein Mal Kreisliga A und zwei Mal C-Liga: Im Fußballkreis Friedberg beherrschte auch gestern Abend wieder König Fußball die Szenerie. mehr

clearing
Rendel feiert Elferheld Mahl

Friedberg. Der Höhenflug des FC Rendel hielt auch gestern Abend an. Nach einem 7:5 im Pokal gegen Gruppenliga-Absteiger SV Gronau schweben Alexander Jörgs Schützlinge auf Wolke sieben. mehr

clearing
Friedberger Kreispokal KSG 1920 im Pokal wieder drin – und morgen dran
Der deutsche Frauenfußball darf auf ein Traumfinale in der Champions League hoffen (Symbolbild).

Florstadt. Ein Sieg mit Nachspiel. Am 31. Juli hatte der FC Nieder-Florstadt in der 1. Runde des Friedberger Kreispokals den letztjährigen KOL-Konkurrenten KSG 1920 Groß-Karben mit 2:1 aus dem Wettbewerb mehr

clearing
Der FC Rendel und die 30 Zehn-Kilometer-Läufe

Karben. Stadtpokal, Kreispokal, Kreisliga A: In Fußball-Rendel geht und läuft es richtig rund. Eine große Rolle hierbei spielt der Trainer. mehr

clearing
Feiler, Kuzpinar, Feiler: FCK siegt 3:0

Friedberg. Kreisoberligist FC Karben hat das Achtelfinale im Friedberger Fußball-Kreispokal ereicht. Das Team von Spielertrainer Harez Habib nahm gestern die Hürde mehr

clearing
Fußball-Hessenpokal Türk Gücü kontra Bayern Alzenau: Ein Hauch von DFB-Pokal

Friedberg. Wer schafft heute Abend den Sprung ins Achtelfinale des Fußball-Hessenpokals? Verbandsligist Türk Gücü Friedberg empfängt um 20.15 Uhr in Ober-Rosbach den klassenhöheren FC Bayern Alzenau. mehr

clearing
SSC Bad Vilbel II startet etwas später

Bad Vilbel. Mit einwöchiger Verspätung steigen die Volleyball-Damen des SSC Bad Vilbel in die Oberliga-Saison 2016/17 ein. So gastiert der Aufsteiger am 24. mehr

clearing
Türk Gücü Friedberg Kampfbetont zum Remis
Spritziger Zweikampf: Der Bad Homburger Butusina Alin kommt noch an den Ball, allerdings erst hinter der Seitenauslinie. Friedbergs Baba Awal Mouhaman trifft nur den Wassereimer.

Bad Homburg. Keinen Sieger gab es im „türkischen“ Duell in der Fußball-Verbandsliga Süd zwischen Vatanspor Bad Homburg und Aufsteiger Türk Gücü Friedberg. mehr

clearing
Saison 2016/2017 Fußball total: Die Sonderbeilagen der FNP

Ob 2. Bundesliga, Verbandsliga, Kreisoberliga oder Hessenliga, hier gelangen Sie zu den FNP-Sonderbeilagen "Fußball total", die sich der Saison 2016/2017 widmen. Hier stehen alle Beilagen als PDF zum Download bereit. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Freidberg FV Bad Vilbel II überrascht im Rosendorf

Bad Vilbel. Der Topfavorit steht nach dem 1. Spieltag gleich vorn: Durch ein 5:0 gegen den Aufsteiger ist der SKV Beienheim in der Fußball-Kreisoberliga Friedberg Erster. mehr

clearing
Fußball-Kreisliga A Friedberg Kunstschütze Probst: Tor von der Mittellinie
Symbolbild

Friedberg. Der SC Dortelweil II ist das einzige Team, das in der Fußball-Kreisliga A Friedberg bereits zwei Spiele intus hat – und mit optimalen sechs Punkten das Klassement nun auch anführt. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Frankfurt West Laufstarke Enkheimer

Frankfurt. In der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West setzte sich Germania Enkheim beim Saisonauftakt an die Tabellenspitze. mehr

clearing
Neu-Isenburg mit mehr Qualität in der Offensive

Frankfurt. Der FC Kalbach legte in der Fußball-Verbandsliga Süd einen Fehlstart hin. Die Frankfurter unterlagen auf eigenem Platz mit 1:2 dem Aufsteiger Hanauer SC. mehr

clearing
Es reicht nicht für Sindlingen

Frankfurt. Am ersten Spieltag der Fußball-Kreisliga A Main-Taunus gab es nur Sieger und Verlierer, keine Partie endete Unentschieden. Dem BSC Altenhain gelang mit dem 5:2 über die DJK Flörsheim II der höchste Auftakterfolg. mehr

clearing
Dreimal Bell, dreimal Lenarczyk = 6:2

Friedberg. Die FSG Burg-Gräfenrode II ist erster Spitzenreiter der neuen Saison in der Fußball-Kreisliga C Friedberg Süd. mehr

clearing
Der dreifache Behm schießt Butzbach an die Spitze

Friedberg. Der erste Spitzenreiter der Fußball-Kreisliga C Friedberg Nord heißt VfR Butzbach II. BW Espa II – VfR Butzbach mehr

clearing
Roskoni als Mann des Derbys

Friedberg. Der 6:1-Triumph bei der SKG Erbstadt hievt den FC Hessen Massenheim in der Fußball-Kreisliga B Friedberg Süd nach dem 1. Spieltag auf Platz eins. mehr

clearing
2:1 – Blau-Weiß ist im Norden Trumpf

Friedberg. Schau an, der Neuling: Blau-Weiß Espa steht nach seinem gestrigen 2:1-Sieg über den VfR Butzbach auf Rang eins der Fußball-Kreisliga B Friedberg Nord. mehr

clearing
TV Rendel ist wieder Zweitligist

Karben. Knallende Sektkorken und überschäumende Freude: Die Faustballer des TV Rendel sind am Ziel ihrer Wünsche! Bei den gestern im Rhein-Neckar--Kreis, genauer gesagt im Waibstädter Biesigstadion ausgetragenenen Aufstiegsspielen zur 2. mehr

clearing
Fußball aktuell: Jubel in Burg-Gräfenrode und Assenheim

Kreisliga B Friedberg Süd FSG Burg-Gräfenrode – VfR Ilbenstadt 3:0 (1:0): Rasit Celikkanat verhinderte eine noch höhere Niederlage des A-Liga-Absteigers. mehr

clearing
„Dagegen hauen und schauen“
Hinter seinem heutigen Einsatz steht ein riesengroßes Fragezeichen: Salih Yasaroglu (rechts), der Torjäger des VfB Friedberg, ist noch verletzt.

Friedberg. Einst gingen sie gemeinsam für den KSV Klein-Karben auf Torejagd. Heute Nachmittag würden sie sich ja eigentlich im Gruppenliga-Derby gegenüberstehen – eigentlich . . . mehr

clearing
„Ich hätte wie Allofs gehandelt“
Zeigt stets klare Kante: FC Olympia Fauerbachs Trainer Matthias Tietz.

Friedberg. Er ist seit September 2012 Trainer des FC Olympia Fauerbach – und unter seiner Regie haben sich die „Olympianer“ zu einem Spitzenteam der Fußball-Gruppenliga Frankfurt/West gemausert. mehr

clearing
Mit ganz viel Herz und Emotionen
Javier Pato-Otero

Karben. Das Auftaktspiel klar gewonnen – und dennoch Sorgenfalten auf der Stirn: FC Karbens Trainerduo Harez Habib/Javier Pato-Otero hat es nicht leicht. mehr

clearing
Friedberger Fußball-Kreispokal Pokalsieg für Vilbel, Pyrrhussieg für FCK

Friedberg. Der FV Bad Vilbel steht in der 3. Runde des Friedberger Fußball-Kreispokals. Vor 100 Zuschauern nahm der Verbandsligist gestern Abend die Hürde bei Gruppenliga-Neuling Türk. mehr

clearing
„Auftakt-Kracher“ für SC Dortelweil

Frankfurt. Noch vor dem Saisonauftaktspiel gegen den Mitaufsteiger hat der Türk. SV Bad Nauheim personell doppelt nachgerüstet. Der SC Dortelweil bekommt’s derweil mit einem Titelanwärter zu tun. mehr

clearing
SKV Beienheim will’s jetzt wissen

Im Mai schnappte sich der VfB Friedberg hinter Meister Türk. SV Bad Nauheim den zweiten Platz in der Fußball-Kreisoberliga Friedberg und schaffte anschließend über die Relegation den Sprung in die Gruppenliga. Der SKV Beienheim schaute als Vierter in die Röhre – und ... mehr

clearing
„Roggauer“ bis auf Meyerhöfer komplett fürs Flutlichtderby

Karben. Mit dem Derby FSG Burg-Gräfenrode – VfR Ilbenstadt wird heute Abend um 20 Uhr in der Kreisliga B Friedberg Süd der Startschuss zur Fußball-Saison 2016/17 abgegeben. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse