Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

SV Steinfurth II von der Rolle – 1:2

Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B Friedberg (Gr. 2) erlebte der SV Steinfurth II gegen die SG Wohnbach/Berstadt ein 1:6-Waterloo. Tabellenführer ist indes A-Liga-Absteiger SV Hoch-Weisel nach einem 4:2 über BW Espa.
Friedberg. 

Im Spitzenspiel der Fußball-Kreisliga B Friedberg (Gr. 2) erlebte der SV Steinfurth II gegen die SG Wohnbach/Berstadt ein 1:6-Waterloo. Tabellenführer ist indes A-Liga-Absteiger SV Hoch-Weisel nach einem 4:2 über BW Espa.

SV Echzell – TSV Rödgen abgebrochen: Wie aktuell gemeldet, war die Partie am Freitag wegen Gewitters nach 66 Minuten abgebrochen worden und muss nun neu terminiert werden. Zu diesem Zeitpunkt lag A-Liga-Absteiger Echzell mit 1:4 (0.4) hinten. Pascal Piket (0:1/0:2), David Schneider und Joshua Konietz hatten Rödgen bis zur Pause bereits mit 4:0 in Front gebracht, dann kam Echzell durch Billaschs Freistoß zum 1:4 (47.).

SV Steinfurth II – SG Wohnbach/Berstadt 1:6 (0:4): In einem einseitigen Spitzenspiel waren die Gäste tonangebend. Tore: 0:1/0:2 (4./Zuspiel Paskuda, 28./Vorlage Moll) beide Pfister, 0:3 (38.) Paskuda (Zuspiel Eckert), 0:4 (43.) Eckert (Vorarbeit Pfister), 0:5 (57.) Paskuda (Kopfball nach Paramore-Flanke), 1:5 (61.) Staisch, 1:6 (82.) Paskuda (per Kopf nach Rieß-Flanke).

KSV Weckesheim – TSG Wölfersheim 2:2 (0:2): Der KSV holte gegen starke Gäste einen 0:2-Rückstand durch hohen Einsatz noch erfolgreich auf. Tore: 0:1 (34.) Voss, 0:2 (44./FE) Eisenhauer (Foul an Dietz), 1:2 (59.) Eckley (per Kopf nach Möller-Flanke), 2:2 (67./ET) Dietz.

FC Gambach – SVP Fauerbach 0:2 (0:1): Verdienter SVP-Sieg bei unerwartet blassen Gambachern. Tore: 0:1 (30.) Christ (Pass Pfeiffer), 0:2 (50.) Pfeiffer (Abstauber).

SV Hoch-Weisel – BW Espa 4:2 (2:2): Der A-Liga-Absteiger lag zwei mal hinten und siegte am Ende noch verdient. Tore: 0:1 (7.) Göbel, 1:1 (14.) Lang (nach M. Hofmann-Freistoß), 1:2 (34./FE) Czepat (an Göbel), 2:2 (36./Pass Salzmann) und 3:2 (47./Freistoß aus 18 m) beide M. Hofmann, 4:2 (81.) Lang (Zuspiel M. Hofmann).

SV Ober-Mörlen – FSG Wisselsheim 3:1 (2:0): Nach guter erster Hälfte ließ der Gastgeber die Zügel schleifen. Jan Krausse hielt den Sieg des SVO aber fest. Tore: 1:0 (31.) Heinrich (Kopfball auf Kubitz-Flanke), 2:0 (39.) Sens (Flanke Opper), 2:1 (70.) Bajrami, 3:1 (77./HE) Schütz (Hand Dorsch). gg

Zur Startseite Mehr aus Wetterau/Main-Kinzig

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse