Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Fundstelle des Entführungsopfers. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv
Entführungsfall Würth kommt noch einmal ins Fernsehen

Frankfurt/Main. Die Ermittler im Fall des entführten Unternehmersohnes Würth setzen auf eine TV-Fahndung. In der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst” wollen sie heute neue Erkenntnisse vorstellen. mehr

Ex-Polizeichef sagt im NSU-Untersuchungsausschuss aus
Akte mit der Aufschrift "NSU Ausschuss". Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Der frühere Landespolizeipräsident Norbert Nedela wird heute in Wiesbaden im NSU-Untersuchungsausschuss des hessischen Landtags aussagen. mehr

clearing
Frankfurt im Pokalfinale - Sieg im Elfmeter-Drama
Frankfurts Ante Rebic. Foto: Ina Fassbender

Mönchengladbach. Eintracht Frankfurt hat dank Elfmeter-Held Lukas Hradecky das Endspiel des DFB-Pokals erreicht und darf vom ersten Titel seit fast 30 Jahren träumen. mehr

clearing
Rentsch reicht’s Der geschliffene Redner, Strippenzieher und Hessens FDP-Gesicht geht
Florian Rentsch (FDP). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Es gibt wenige offizielle Anlässe, bei denen Florian Rentsch nicht mit Anzug, Krawatte und gegeltem Haar erscheint. Bei der Ankündigung seines Rückzugs aus der Politik fehlt der Schlips, und die Tonlage des Lautsprechers ist eher gedämpft. mehr

clearing

Bildergalerien

Wirft ein Minister das Handtuch? Lewentz gibt Fehler bei Hahn-Verkauf zu
Flughafen Hahn - Innenminister Roger Lewentz

Mainz. Der flügellahme Flughafen Hahn kommt nicht aus den Schlagzeilen. Bei einem gescheiterten Verkaufsversuch sind Politiker laut einem Gutachten dilettantisch vorgegangen. Wirft ein Minister das Handtuch? Gibt es einen Untersuchungsausschuss? mehr

clearing
„Zünsler macht Tabula rasa“ Frankfurter Pflanzen-Experte rät zu biologischen Mitteln gegen Zünsler

Der Buchsbaumzünsler trieb vor allem Hobbygärtnern in den letzten Jahren die Tränen in die Augen. Die Raupe des Falters frisst mit Vorliebe Buchsbäume kahl. Garten-Experte Nils Andreas sieht im Gespräch mit FNP-Reporterin Rebecca Röhrich das Ende der Zierpflanze gekommen. mehr

clearing
Schützenvereine melden Mitgliederplus
Der Hessische Schützenverband ist der viertgrößte in Deutschland. Foto: Rolf Vennenbernd/Archiv

Frankfurt/Main. Jahrelang verloren die hessischen Schützenvereine Mitglieder. Jetzt sind sie erstmals seit Langem wieder im Aufwind. Viele Schützen treffen sich ab Donnerstag in Frankfurt. mehr

clearing
Fachwerkhaus in Frankfurts Altstadt bekommt Spitze
Die "Goldene Schere" bekommt eine Spitze aufgesetzt. Foto: Boris Roessler

Frankfurt/Main. Eine Spitze krönt seit Dienstag eine der 15 Rekonstruktionen in der neuen Frankfurter Altstadt. Ein Handwerker nietete bei einer traditionellen „Bekrönungsfeier” eine Zink-Blech-Kugel auf mehr

clearing
ANZEIGE
Warum Sie eine Kreuzfahrt auf diesem Schiff keinesfalls verpassen dürfen Erleben Sie die AIDAperla als neueste Schiff der AIDA Flotte vor der spektakulären Kulisse Mallorcas. Nutzen Sie jetzt die unwiederbringliche Gelegenheit und sichern Sie sich Ihren Platz für die ersten Reisen. mehr
Hessens FDP-Fraktionschef Rentsch wechselt in die Wirtschaft
Florian Rentsch (FDP). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Mit dem Rückzug von FDP-Fraktionschef Rentsch verliert Hessens Parlament binnen kürzester Zeit sein zweites prominentes Gesicht. Allerdings aus unterschiedlichen Gründen: Der Linken-Politiker Willi van Ooyen gab den Posten als Fraktionschef aus Altersgründen auf. mehr

clearing
Ex-Minister verlässt überraschend die Politik FDP-Fraktionschef Rentsch wechselt in die Wirtschaft
Florian Rentsch (FDP). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Der langjährige hessische FDP-Landtagsfraktionschef Florian Rentsch verlässt überraschend die Politik und wechselt in die Wirtschaft. Er werde zum 1. mehr

clearing
Löwen Frankfurt sichern sich DEL2-Meisterschaft

Frankfurt/Main. Das Eishockey-Team der Löwen Frankfurt hat sich die Meisterschaft in der DEL2 gesichert. Im sechsten Playoff-Endspiel setzten sich die Hessen am Dienstagabend klar mit 5:2 (0:0, 2:1, 3:1) gegen die Bietigheim Steelers durch. mehr

clearing
Evangelische Landeskirche gibt Verantwortung für Pfarrstellen ab
Marita Natt, Prälatin der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel/Hofgeismar. Kirchenkreise, die Zusammenschlüsse von Gemeinden, in der Evangelischen Landeskirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) entscheiden künftig selbst über die Aufgaben ihrer Pfarrer. mehr

clearing
Darmstadt kündigt Einspruch gegen Lizenzauflagen an
Darmstadts Präsident Rüdiger Fritsch vor dem Spiel. Foto: Thomas Frey/Archiv

Darmstadt. Fußball-Bundesligist Darmstadt 98 will die von der Deutschen Fußball Liga (DFL) erteilten Lizenzauflagen nicht akzeptieren. „Die Frist läuft am Mittwoch ab, wir werden bis 24 Uhr Widerspruch bei mehr

clearing
Zahl jüdischer Gemeindemitglieder in Hessen sinkt
Deutschlandweit sank die Zahl jüdischer Gemeindemitglieder 2016 leicht. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Die Zahl jüdischer Gemeindemitglieder in Hessen ist 2016 gesunken. Nach der Statistik der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland waren Ende vergangenen Jahres 4676 Mitglieder in Hessen registriert. mehr

clearing
Wohnungsbau in Gewerbegebieten: Kritik von Unternehmern
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne). Foto: Susann Prautsch/Archiv

Offenbach. Hessische Unternehmer haben Änderungen im Landesentwicklungsplan kritisiert, die den Wohnungsbau in Gewerbeflächen erleichtern. „Wir begrüßen das Ziel der Landesregierung, mehr Wohnraum zu schaffen. mehr

clearing
Diebesgut im Internet angeboten: Polizei steht vor der Tür

Frankfurt. Ein 29-jähriger Mann wollte offenbar gestohlene Räder und Elektroartikel über das Internet verkaufen. Dabei geriet er nach Angaben der Polizei in Frankfurt ins Visier der Beamten, die nach einem richterlichen mehr

clearing
Projekte zur Belebung hessischer Innenstädte ausgezeichnet
Die hessische Umweltministerin Priska Hinz (Grüne). Foto: Arne Dedert/Archiv

Fulda. Hessen hat in einem Landeswettbewerb zur Verbesserung der Lebensqualität in Innenstädten Kommunen für ihre Ideen ausgezeichnet. 15 Projekte von insgesamt 24 Bewerbungen wurden von der Jury als hessische mehr

clearing
Von Festzug bis Zapfenstreich: Deutscher Schützentag
Der Oberbürgermeister von Frankfurt am Main, Peter Feldmann (SPD). Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt. Ein Festzug in der Frankfurter Innenstadt mit 5000 Schützen aus ganz Deutschland in Tracht und mit Bannern wird Teil des 60. Deutschen Schützentags in der Rhein-Main-Metropole. Außerdem steht vom 27. mehr

clearing
Unfalltod: Polizei ermittelt mutmaßlichen Unfallfahrer

Darmstadt/Bischofsheim. Mehr als zwei Wochen nach dem Unfalltod eines 85 Jahre alten Fußgängers in Bischofsheim hat die Polizei den mutmaßlichen Unfallfahrer ermittelt. mehr

clearing
Klinikum Fulda: OP- und Notfallzentrum größer und teurer
Das Klinikum Fulda ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Fulda. Der Neubau des OP- und Notfallzentrums am Klinikum Fulda fällt größer aus als geplant. Die Kosten steigen wegen baulicher Erweiterungen von 58,5 Millionen um weitere elf Millionen Euro, wie das Krankenhaus mehr

clearing
Ermittlungen gegen K+S: Hessisches Ministerium gibt Akten heraus
Hessische Behörden haben Akten an thüringische Ermittler herausgegeben. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden. Hessische Behörden haben erneut Akten für die Ermittlungen gegen den Kasseler Düngemittelhersteller K+S an thüringische Ermittler herausgegeben. mehr

clearing
Drohnen und Billigflieger: Es wird eng im deutschen Luftraum
Reger Betrieb herrscht auf dem Flughafen von Frankfurt am Main. Foto: Boris Roessler/Archiv

Langen. So viele Flüge wie nie und immer mehr Drohnen: Wie lange geht das noch gut? Die Deutsche Flugsicherung hat zumindest einen Vorschlag für vorsichtige Freizeit-Flieger. mehr

clearing
Vier Menschen bei Unfall in Wiesbaden schwer verletzt

Wiesbaden. Vier Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Wiesbaden schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, kollidierten am Dienstag zwei Autos an einer Auffahrt zur Autobahn 66 aus bisher ungeklärter Ursache. mehr

clearing
Fläche für Anbau der Ölfrucht zurückgegangen Weniger Rapsanbau in Hessen - Ertrag eher unterdurchschnittlich
Raps. Foto: Alexander Heinl/Archiv

Alsfeld. Raps ist bei Bauern beliebt wegen seiner vielfältigen Verwendung und umfassenden Verwertbarkeit. Doch in diesem Anbau- und Erntezyklus läuft es nicht gut. Der Bauernverband rechnet wegen zuletzt schwieriger Aussaatbedingungen mit weniger Ertrag und Anbaufläche. mehr

clearing
Dieter Wedels Star-Ensemble in Luther-Uraufführung
Dieter Wedel und Elisabeth Lanz. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Bad Hersfeld. Welche Schauspieler stehen in diesem Sommer bei Dieter Wedel auf der Festspiel-Bühne? Der Star-Regisseur hat das Geheimnis gelüftet und seine Darsteller für das mit Spannung erwartete Premierenstück in Bad Hersfeld präsentiert. Mit dabei ist auch ein TV-Bösewicht. mehr

clearing
Fresenius kauft bei Merck und US-Konzern Akorn ein.
Das Firmenlogo von Fresenius ist am Firmensitz in Bad Homburg zu sehen. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Bad Homburg. Der Gesundheitskonzern ist weiter auf Einkaufstour. Er legt Milliarden für einen US-Hersteller von Nachahmermedikamenten auf den Tisch - und kauft auch in Hessen kräftig zu. mehr

clearing
Wochenmärkte in Hessen "Ein Kampf untereinander" - Konkurrenz auf Wochenmärkten wächst
Der Mitarbeiter eines Obst- und Gemüsestandes stellt am 11.04.2017 in Frankfurt am Main (Hessen) eine Schale mit Spargel auf den Verkaufstisch. Der Wochenmarkt am Südbahnhof findet jeden Dienstag und Freitag statt.   (zu dpa «An der frischen Luft statt stationär: Einziges Standbein Wochenmarkt» vom 25.04.2017) Foto: Andreas Arnold/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Von sehr geschäftig bis familiär: Wochenmärkte in Hessen haben höchst unterschiedliche Profile. Öfter als früher fahren jedoch die Verkäufer untereinander ihre Ellbogen aus. Der Ton ist rauer geworden. Für viele ist der Markt die größte Einnahmequelle. mehr

clearing
Kommunen sind sich einig Rad-Direktverbindung zwischen Frankfurt und Darmstadt wird ab 2018 gebaut
Ein Radfahrer fährt über einen Radschnellweg. Foto: Swen Pförtner/Archiv

Frankfurt. Die erste Rad-Verbindung Hessens zwischen Frankfurt und Darmstadt nimmt langsam Gestalt an. Nach langem Hin und Her haben sich die sieben beteiligten Kommunen auf eine Route geeinigt. 8,4 Millionen Euro wird das Projekt kosten. Der Bau soll nächstes Jahr beginnen. mehr

clearing
Präsidentschaftswahlen in Frankreich Mehrheit der hessischen Franzosen stimmt für Macron
French presidential election candidate for the En Marche ! movement Emmanuel Macron (L) and his wife Brigitte Trogneux react during a meeting at the Parc des Expositions in Paris, on April 23, 2017, after the first round of the Presidential election. / AFP PHOTO / Patrick KOVARIK

Frankfurt. Eine deutliche Mehrheit der in Hessen lebenden Franzosen hat in der ersten Runde der Präsidentschaftswahl für den sozialliberalen Kandidaten Emmanuel Macron gestimmt. mehr

clearing
Ombudsstelle für Kinderrechte erhält kein Landesgeld
Symbolbild

Limburg/Wiesbaden. Die hessische Landesregierung lehnt die finanzielle Unterstützung der Ombudsstelle für Kinder- und Jugendrechte in Limburg ab. Grund dafür sind offensichtlich Unstimmigkeiten zwischen der Einrichtung und Städten. mehr

clearing
Tagung vom Regionalverband Rhein-Main-Gebiet: Experten diskutieren über Radschnellwege
ARCHIV - ILLUSTRATION - Ein Radfahrer fährt am 25.09.2015 in Göttingen (Niedersachsen) über den eRadschnellweg. (zu dpa «Experten diskutieren über Radschnellwege im Rhein-Main-Gebiet» vom 24.04.2017) Foto: Swen Pförtner/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Mit modernen Rädern können auf komfortablen Wegen auch Strecken über die Stadtgrenzen hinweg bewältigt werden. Heute erörtern Experten auf einer Tagung des Regionalverbands Frankfurt/RheinMain Möglichkeiten für solche Radwege und wie die Öffentlichkeit beteiligt werden kann. mehr

clearing
Eva Menasse erhält Hölderlin-Preis
Die österreichische Journalistin und Schriftstellerin Eva Menasse. Foto: Jens Kalaene/Archiv

Bad Homburg. Die in Wien geborene Schriftstellerin Eva Menasse erhält den mit 20.000 Euro dotierten Friedrich-Hölderlin-Preis der Stadt Bad Homburg. Die Jury lobte vor allem ihre Vielfältigkeit. mehr

clearing
Spezialität seit einem Jahr mit EU-Siegel geschützt Behörde kontrolliert Vorgaben für „Frankfurter Grüne Soße”
ARCHIV - Ein Teller "Frankfurter Grüne Soße" ist am 21.05.2007 in Frankfurt am Main vor grünen Gewächshäusern platziert.  (zu dpa vom 24.04.2017: Behörde kontrolliert Vorgaben für «Frankfurter Grüne Soße») Foto: Arne Dedert/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Seit mehr als einem Jahr ist die kulinarische Spezialität Frankfurter Grüne Soße mit einem EU-Siegel besonders geschützt. mehr

clearing
„Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt” Verkehrsbehinderungen wegen Radrennen am 1. Mai
Die Elite beim Radrennen "Rund um den Finanzplatz" am dienstag, 1. Mai 2012,   in Frankfurt.
Foto: Bernd Kammerer, Pressedienst Kammerer, Fuchshohl 70, 60431 Frankfurt

Frankfurt. Am 1. Mai werden mehrere Straßen im Rhein-Main-Gebiet für das Radrennen „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt” gesperrt. mehr

clearing
Fraport und Lufthansa nähern sich im Gebühren-Streit an
ARCHIV - Passagiere gehen am 06.11.2015 auf dem Flughafen in Frankfurt am Main (Hessen) van der Anzeigetafel vorbei.   Foto: Boris Roessler/dpa   (zu dpa "Terrorangst: Fraport erwartet in Frankfurt 2016 weniger Passagiere" vom 04.08.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wiesbaden/Frankfurt. Im Gebühren-Streit am Frankfurter Flughafen versuchen die Lufthansa und der Betreiber Fraport aufeinander zuzugehen. „Wir haben uns in wichtigen Punkten angenähert. mehr

clearing
Fehlender documenta-Rauch sorgt für Verwirrung
Kein weißer Rauch über dem Zwehrenturm in Kassel. Foto: Swen Pförtner

Kassel. Das Fehlen des weißen documenta-Rauchs über Kassel hat am Montag Irritationen ausgelöst: Zunächst war auch von den Organisatoren keine Auskunft zu erhalten, warum das Kunstwerk „Expiration Movement” mehr

clearing
Kasseler Flughafen: Diesmal wird auch im Winter geflogen
Das Terminal des "Kassel Airports". Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Sechs Linienflüge pro Woche zu drei Zielen wird es im kommenden Winter ab dem Kasseler Flughafen geben. Laut der Flughafengesellschaft sind die Ziele Ägypten, Gran Canaria und Teneriffa. mehr

clearing
Stadtpolizei immer häufiger bei Kleinigkeiten im Einsatz
"Polizei"-Schild. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Frankfurt/Main. Frankfurts Sicherheitsdezernent Markus Frank (CDU) hat sich darüber beklagt, dass immer mehr Menschen bei Kleinigkeiten gleich die Polizei rufen. mehr

clearing
Hessen will mehr Wohnraum schaffen
Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne). Foto: Susann Prautsch/Archiv

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung ändert den Landesentwicklungsplan (LEP) und versucht sich damit an der Quadratur des Kreises. Einerseits soll durch die Änderung der tägliche Flächenverbrauch in Hessen mehr

clearing
Spiel 77 Hesse knackt alleine den Millionen-Jackpot
Zahlreiche Euro-Banknoten und Euromünzen. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Gießen. Ein unbekannter Hesse hat bei der Lottoziehung am Samstag als bundesweit Einziger auf die richtige Gewinnzahl im Spiel 77 gesetzt. Daher kann er den gesamten Jackpot von rund 3,9 Millionen für sich mehr

clearing
ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" Neue Stimmanalyse soll zu Kidnapper im Fall Würth führen
Moderator Rudi Cerne im Studio der Sendung „Aktenzeichen XY ...ungelöst”. Foto: Matthias Balk/Archiv

Frankfurt/Schlitz. Knapp zwei Jahre nach der Entführung des Sohnes von Schrauben-Milliardär Reinhold Würth hoffen die Ermittler weiter auf einen Durchbruch in dem Fall. mehr

clearing
Prozess in Hanau Prozess: Verwertbarkeit verdeckter Ermittlungen ist Thema

Hanau. Ein Erbschaftsstreit führt mutmaßlich zu einem tödlichen Familiendrama in Hanau. Ein vierfacher Vater wird erschossen. Geklärt werden soll in der Beweisaufnahme, ob und inwieweit Erkenntnisse eines verdeckten Ermittlers berücksichtigt werden dürfen. mehr

clearing
Fotos
CDU-Politikerin Ex-OB Roth wird am 9. Juni Frankfurter Ehrenbürgerin
Die ehemalige Oberbürgermeisterin von Frankfurt am Main, Petra Roth. Foto: Gregor Fischer/Archiv

Frankfurt. Frankfurts langjährige Oberbürgermeisterin Petra Roth wird am 9. Juni Ehrenbürgerin der Stadt. Das teilte das Protokoll auf Anfrage am Montag mit. mehr

clearing
Unfall auf A5 im März Blockierte Rettungsgasse auf A5: Bußgeld für Blockierer
Banner mit der Aufschrift „Rettungsgasse” hängt an Brücke über Autobahn. Foto: F.Rumpenhorst/Archiv

Kassel. Immer wieder sorgen fehlende Rettungsgassen auf Autobahnen für Ärger. Bei einem Fall in Nordhessen kommen die Autofahrer wohl ungestraft davon. Anders ging ein Fall in Südhessen aus, bei dem Autofahrer im März auf der A5 eine Rettungsgasse blockiert hatten. mehr

clearing
„Partei der guten Laune“ Beflügelte Hessen-SPD wählt Michael Roth zu ihrem Spitzenkandidaten
Staatsminister Michael Roth (SPD). Foto: Swen Pförtner/Archiv

Kassel. Hessens SPD-Landeschef Schäfer-Gümbel sieht seine Partei im Aufwind. Von einem „Knoten, der geplatzt ist“, spricht er. Beim Aufstellen der Landesliste für die Bundestagswahl zeigt sich: Seine Parteikollegen denken ebenso. mehr

clearing
Bock auf Bockwurst Kiosk mit Grillgut macht fleischlosem Straßenfest plötzlich viel Konkurrenz
Tag der Erde in Kassel

Kassel. Keine Bratwürste, auch keine aus Tofu: Der „Tag der Erde“ in Kassel ist wie angekündigt ohne Fleisch ausgekommen. Doch am Rande des Straßenfestes hat ein kleiner Kiosk unerwartet viel Geschäft gemacht. mehr

clearing
Rocker-Schießerei: Prozess gegen Hells Angel beginnt im Mai
Ein Richterhammer aus Holz. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Frankfurt/Main. Ein gutes Jahr nach der Rocker-Schießerei in der Frankfurter Innenstadt beginnt der Prozess gegen einen mutmaßlich beteiligten Hells Angel. mehr

clearing
Motorrad-Saison ist eröffnet Motorrad-Fahrer beten beim "Anlassen" gemeinsam für weniger Unfälle
Motorradpfarrer Thorsten Heinrich. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Kassel/Gründau. Es zwar kalt, doch Hessens Motorradfahrer haben die Saison eröffnet. Beim „Anlassen” beteten sie gemeinsam für weniger Unfälle. Manchmal kann schon ein simples Blech Leben retten. mehr

clearing
Luftverkehrsstatistik Weniger Flüge zwischen Frankfurt und Türkei
Reisende stehen am Flughafen von Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/archiv

Frankfurt. Die angespannte politischen Lage in der Türkei macht sich auch am Frankfurter Flughafen bemerkbar. mehr

clearing
Umwandlung von Bestattungsflächen Wohnungsnot: Bauen wir bald auf Friedhöfen?

Kassel. Auf Friedhöfen gibt es immer mehr ungenutzten Platz, gleichzeitig fehlen Baugrundstücke in Städten. Eine Lösung könnte die Umwandlung von Bestattungsflächen in Bauland sein. Wissenschaftler und Interessenverbände loben die Idee, warnen aber vor Risiken. mehr

clearing
Christina Stürmer nimmt Baby mit auf Tournee
Christina Stürmer. Foto: Britta Pedersen/Archiv

Bad Vilbel. Pop-Sängerin Christina Stürmer („Ich lebe”) hat auf ihrer aktuellen Tournee Töchterchen Marina dabei. So habe sie den ganzen Tag Zeit für ihr sieben Monate altes Baby, sagte die 34-Jährige mehr

clearing
"Tag der Erde" Kasseler feiern umstrittenes Straßenfest ohne Fleisch
Hände halten am 23.04.2017 beim fleischfreien Umweltfest «Tag der Erde» in Kassel (Hessen) einen Teller mit vegetarischem Essen vor einer Imbissbude mit Bratwurst-Schriftzug hoch. Das Straßenfest war im Vorfeld umstritten, nachdem der Veranstalter die Betreiber von Bratwurstständen ausgeladen hatte. (zu dpa «Kasseler feiern umstrittenes Straßenfest ohne Fleisch» vom 23.04.2017) Foto: Uwe Zucchi/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Kassel. Das im Vorfeld umstrittene, fleischlose Straßenfest „Tag der Erde” wird heute in Kassel gefeiert. Die Emotionen in der nordhessischen Stadt waren hochgekocht, nachdem der Veranstalter die mehr

clearing
Gottesdienst und Biker-Korso zum Start der Motorradsaison
Pfarrer Thorsten Heinrich auf einem Motorrad. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Gründau. Beim traditionellen Anlassen, dem Start in die Motorradsaison, werden heute Tausende von Teilnehmer und Besucher erwartet. Auf dem Veranstaltungsprogramm steht zu Beginn um 12. mehr

clearing
Verfassungsfeinde machen Ärger Wie viele Reichsbürger leben in Hessen?
Symbolbild

Wiesbaden. Reichsbürger fallen vor allem durch ihr aggressives und uneinsichtiges Verhalten gegenüber Behörden auf. Das ist besonders in kleineren Kommunen ein Problem. Eine Broschüre vom hessischen Ministerium soll die Mitarbeiter im Umgang mit den Reichsbürgern unterstützen. mehr

clearing
Gewalttätigen Auseinandersetzungen Aufmarsch von Rechten in Wetzlar: Viele Gegendemonstranten

Wetzlar. Anhänger der rechten Szene sind am Samstag in Wetzlar auf die Straße gegangen und sind auf eine Übermacht an Gegendemonstranten gestoßen. mehr

clearing
Landesliste für die Bundestagswahl Wahlkampf: Michael Roth an der Spitze der Hessen-SPD
Staatsminister Michael Roth (SPD). Foto: Swen Pförtner/Archiv

Kassel. Hessens SPD-Landeschef Schäfer-Gümbel sieht seine Partei im Aufwind. Von einem "Knoten, der geplatzt ist", spricht er. Beim Aufstellen der Landesliste für die Bundestagswahl zeigt sich: Seine Parteikollegen denken ebenso. mehr

clearing
Landesparteitag in Kassel SPD will Kita-Gebühren in Hessen abschaffen
Thorsten Schäfer-Gümbel. Foto: Swen Pförtner/Archiv

Kassel. Gebührenfreie Kita-Plätze in Hessen hat der SPD-Landesvorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel für den Fall eines Wahlsieges im kommenden Jahr angekündigt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse