Rhein-Main und Hessen

Andy Knapp bereitet am Gibson-Stand ein Instrument für die Präsentation vor.
Öffnung für Privatbesucher Musikmesse für alle

Frankfurt. Die Frankfurter Musikmesse ist im kommenden Jahr an allen Tagen für private Besucher geöffnet. Statt wie bisher nur an zwei Tagen sei das gesamte Publikum ab 2016 an allen vier Tagen willkommen. mehr

Personalquerelen bei der AfD. Foto: Hannibal Hanschke/Archiv
Personalquerelen Parteitag wählt AfD-Landesvorstand ab

Gießen. Es ist ein gewohntes Bild, das die hessische AfD bei ihrem Landesparteitag in Gießen bietet: Nicht die politische Arbeit steht im Zentrum der Versammlung, sondern eine parteiinterne Personaldebatte. Mehrheitlich wurde der Landesvorstand abgewählt. MEHR

clearing
Eine Magnolie blüht in der Sonne. Foto: Christoph Schmidt/Archiv
Viel Sonne am Sonntag und in der neuen Woche

Offenbach. Viel Sonne. So lauten kurz und knapp die Wetteraussichten für die nächsten Tage in Hessen. Schon der Sonntag glänzt mit viel Sonnenschein. MEHR

clearing
Proteste gegen das Freihandelsabkommen TTIP. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Aktionstag gegen Freihandelsabkommen

Frankfurt/Main. Kritiker von Freihandelsabkommen wollen am heutigen Samstag auch in Hessen auf die Straße gehen. Die Proteste sind Teil eines internationalen Aktionstages gegen Abkommen wie die geplante Vereinbarung MEHR

clearing
Mitglieder der Alternative für Deutschland (AfD). Foto: Uwe Zucchi/Archiv
AfD Hessen beginnt Parteitag: Abwahlanträge für Vorstand

Gießen. Die zuletzt von Personalquerelen geschüttelte Alternative für Deutschland in Hessen hat am Samstag ihren Landesparteitag in Gießen begonnen. MEHR

clearing
Deutschen Bundesbank in Frankfurt am Main (Hessen). Foto: Arne Dedert/Archiv
Bundesbank als Symbol des „Betonbrutalismus”?

Frankfurt/Main. Immer mehr graue Betonklötze aus den 1960er Jahren werden abgerissen. Der Stil des „Brutalismus” wird gerne als Sündenfall der Nachkriegsarchitektur gesehen. Gilt das auch für die Zentrale der Deutschen Bundesbank? MEHR

clearing
Firma Neger in Mainz
Logo-Streit Lieber Herr Neger, hier bin ich

Frankfurt. Rassistisch oder nicht? Ein Signet der Mainzer Firma Neger treibt viele um. Hier schreibt einer, den es vor allem betrifft einen persönlichen Beitrag zur Debatte. MEHR

4 Kommentare
clearing
Eröffnung der Hessischen Spargel-Saison 2015
Spargel und Erdbeeren Ohne die Folie geht nichts

Frankfurt. Ein festes Ende der Spargelsaison gibt es traditionell, einen festen Start nicht. „So früh wie möglich“ soll das Edelgemüse erntereif sein – dafür wird mit Sonnenenergie nachgeholfen. Riesige Folien-Flächen wärmen die Felder mit Spargel und auch die mit Erdbeeren. MEHR

clearing
Gute ausgebaute Radwege. Foto: Patrick Pleul/Archiv
Fahrrad-Club: Radfernwege in Hessen gut ausgebaut

Frankfurt/Main. Radwanderer können in Hessen entspannt in die neue Saison starten. „Die Radfernwege sind in einem guten Zustand”, sagte der Landesgeschäftsführer des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), Norbert Sanden. MEHR

clearing
Techno-Club Revival. Foto: Thomas Frey/Archiv
Legendärer Techno-Club feiert Revival für eine Nacht

Frankfurt/Main. Der legendäre Frankfurter Techno-Club „Dorian Gray” feiert Anfang Juni am Flughafen ein Revival. Am 5. Juni sollen ein Gate im Frankfurter Airport und eine Boeing 757 für eine Nacht zum „Dorian Gray 2. MEHR

clearing
AfD Landessprecher Konrad Adam. Foto: Ingo Wagner/Archiv
Wieder Personaldebatte auf AfD-Landesparteitag erwartet

Gießen. Beim Landesparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) in Hessen am (heutigen) Samstag in Gießen (ab 10.00 Uhr) scheinen Konflikte vorprogrammiert. MEHR

clearing
In Wetzlar setzte es für die Löwen eine Niederlage. Foto: Malte Christians/Archiv
Vorentscheidung im Handball-Titelkampf: Löwen verlieren in Wetzlar

Wetzlar. Die Rhein-Neckar Löwen haben im Kampf um die deutsche Handball-Meisterschaft einen vorentscheidenden Rückschlag erlitten. Der Tabellenzweite unterlag am Freitagabend völlig überraschend bei der HSG MEHR

clearing
Die Brücke sorgt weiter für Gesprächsstoff. Foto: F. v. Erichsen/Archiv
Bau an Schiersteiner Brücke: Rechnungshof bittet um Stellungnahme

Mainz. Der Bundesrechnungshof hat Rheinland-Pfalz zu einer Stellungnahme zu den Bauarbeiten rund um die zuletzt lange gesperrte Schiersteiner Brücke aufgefordert. MEHR

clearing
Müllkünstler Matthias Möller hat seine Müll-Gottesmaske aufgezogen.
Behörde sagt Zwangsräumung bei „Müllkünstler” ab

Neuenstein. Der von einer Zwangsräumung bedrohte selbst ernannte Müllkünstler aus dem osthessischen Neuenstein hat einen Teilerfolg erreicht. MEHR

clearing
Namenswechsel soll Image des Viertels aufpolieren. Foto: R. Holschneider/Archiv
Neuer Name für die Bürostadt Niederrad - „Rothenham” oder „Südend”?

Frankfurt/Main. Heißt die Frankfurter Bürostadt Niederrad künftig nach einem alten Gebäude „Rothenham”? Der Begriff ist bei einem Wettbewerb aus 370 Namensvorschlägen auf den ersten Platz gewählt worden. MEHR

clearing
Stichwahl entscheidet über Landrat im Kreis Bergstraße

Heppenheim. Der Kreis Bergstraße entscheidet in einer Stichwahl über seinen neuen Landrat. Heute (ab 8.00 Uhr) sind von den ursprünglich vier Kandidaten noch Christian Engelhardt (CDU) und Gerald Kummer (SPD) im Rennen. MEHR

clearing
Schellhaas will wieder Landrat werden

Darmstadt. Bei der Landratswahl im Kreis Darmstadt-Dieburg tritt am (morgigen) Sonntag (ab 08.00 Uhr) Amtsinhaber Klaus Peter Schellhaas erneut an. Der 54 Jahre alte SPD-Politiker wird von drei Mitbewerbern herausgefordert. MEHR

clearing
Obduktion: Toter aus brennendem Haus Opfer von Gewalttat

Dietzenbach/Offenbach. Vor dem Feuer geschah ein Verbrechen: Der bei einem Brand in Dietzenbach (Landkreis Offenbach) am Donnerstag gefundene Tote ist das Opfer einer Gewalttat. MEHR

clearing
FSV Frankfurt geschwächt nach Aue: Klandt nicht zur Eintracht

Frankfurt/Main. Seit sechs Spieltagen wartet der FSV Frankfurt auf einen Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga. Beim stark abstiegsgefährdeten FC Erzgebirge Aue wollen die Kicker um Trainer Benno Möhlmann am Sonntag (13. MEHR

clearing
Rolf Wolff von der European Business School (EBS). Foto: F. v. Erichsen/Archiv
EBS-Präsident Wolff muss gehen

Wiesbaden. Die elitäre Wirtschaftsuni EBS sorgt weiter für Schlagzeilen und feuert ihren Chef. Vor Gericht sind immer noch Verfahren aus den Anfängen der Krise anhängig. MEHR

clearing
Evangelische Kirche: Rotstift kommt

Kassel. Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) will sich auf ihrer Synode in der kommenden Woche mit inhaltlichen Fragen befassen, bevor im Herbst der Rotstift angesetzt wird. Bei dem Treffen (23. MEHR

clearing
Die Schauspieler Wolfram Koch und Margarita Broich. Foto: D. Reinhardt/Archiv
hr dreht dritten „Tatort” mit Margarita Broich und Wolfram Koch

Frankfurt/Main. Von diesem Sonntag (19. April) an dreht der Hessische Rundfunk (hr) die dritte Folge der Krimi-Reihe „Tatort” mit dem neuen Frankfurter Ermittler-Team Margarita Broich und Wolfram Koch. MEHR

clearing
Der Frankfurter Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD). Foto: Boris Roessler
Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main Politik- und Wirtschaftschefs fordern Staatsvertrag

Frankfurt/Main. Mehrere Landräte, Rathauschefs und Wirtschaftsvertreter haben die Landesregierungen in Wiesbaden, Mainz und München aufgefordert, zur Entwicklung der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main einen Staatsvertrag zu schließen. MEHR

clearing
Oka Nikolov, Ex-Torwart bei Eintracht Frankfurt. Foto: F. v. Erichsen/Archiv
Oka Nikolov kehrt als Mitarbeiter zu Eintracht Frankfurt zurück

Frankfurt/Main. Torwart-Denkmal Oka Nikolov kehrt zwei Jahre nach seinem Weggang zu Eintracht Frankfurt zurück. Der 40-Jährige soll künftig internationale Projekte des Fußball-Bundesligisten organisieren und in der MEHR

clearing
Mehr als 100 Kilometer Gleise werden erneuert. Foto: B. v. Jutrczenka/Archiv
Bahnstrecke gesperrt Bahn sperrt am Wochenende ICE-Strecke Frankfurt-Köln

Frankfurt/Düsseldorf. Wer an diesem Wochende mit dem Zug nach Köln will, muss mehr Zeit für die Fahrt einplanen. Einige Verbindungen fallen aus, andere werden umgeleitet. MEHR

clearing
SPD: Regierung vernachlässigt Kampf gegen Rechts

Wiesbaden. Seit Auffliegen der NSU-Morde tobt die Debatte auch in Hessen: Wissen die Behörden genug über die rechte Szene? Die Regierung glaubt, die Lage im Griff zu haben. Die Opposition fordert, genauer hinzusehen - und verweist auf die Angriffe auf Flüchtlingsunterkünfte. MEHR

clearing
Grab von kürzlich gestorbener Frau auf Friedhof geöffnet

Kassel. Auf einem Kasseler Friedhof haben Unbekannte nach dem Sarg einer kürzlich beerdigten Frau gegraben. „Der Sarg wurde nicht freigelegt und auch nicht geöffnet”, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. MEHR

clearing
Juristinnen sollen Missbrauch an Darmstädter Schule aufklären

Wiesbaden. Das hessische Kultusministerium hat zwei Juristinnen mit der Aufklärung des jahrelangen Missbrauchs von Jungen an einer Darmstädter Schule beauftragt. MEHR

clearing
Prozessauftakt nach Treppensturz mit lebensgefährlichen Folgen

Frankfurt/Main. Weil er nach einem Streit einen Treppensturz mit lebensgefährlichen Verletzungen verursacht haben soll, steht seit Freitag ein 53 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt. MEHR

clearing
Der Blitz-Marathon fand bereits zum dritten Mal statt. Foto: Boris Roessler
Über 10 000 Fahrzeuge beim Blitzmarathon erwischt

Wiesbaden. Auto- und Motorradfahrer hielten sich auf Hessens Straßen mehr als sonst an die Vorschriften - sie waren ja vorgewarnt. Trotzdem erwischte die Polizei im Land 10 500 Raser beim sogenannten Blitzermarathon. MEHR

clearing
Steuerzahlern Vorteile verschafft: Anklage gegen Ex-Finanzbeamten

Frankfurt/Main. Ein früherer Finanzbeamter soll Steuerzahlern ungerechtfertigte Vorteile in Höhe von rund 140 000 Euro verschafft haben und ist deshalb angeklagt worden. MEHR

clearing
Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano. Foto: Uwe Zucchi
Auschwitz-Überlebende beklagt zu wenig Engagement gegen Fremdenhass

Fulda. Nach Ansicht einer prominenten Auschwitz-Überlebenden unternimmt die Politik zu wenig gegen aufkeimende Fremdenfeindlichkeit in Deutschland. MEHR

clearing
Der Spargel im Land braucht jetzt viel Wärme. Foto: Christoph Schmidt
Spargel-Saison in Hessen eröffnet - Bauern: lieber kältere Winter

Weiterstadt. Die hessische Spargelsaison ist in der Hochburg des Edelgemüses im Süden des Landes offiziell eröffnet worden. „Für Südhessen kann die Bedeutung des Spargels gar nicht hoch genug bewertet werden”, MEHR

clearing
Streik in Hessen DHL-Paketboten legen Arbeit nieder

Frankfurt. Viele Pakete in Frankfurt, Offenbach und Hanau kommen heute nicht an. Die Post-Tochter DHL wird von Verdi bestreikt. MEHR

clearing
Begleitet von beispielloser Gewalt ist am Mittwoch in Frankfurt der Neubau der Europäischen Zentralbank (EZB) offiziell eröffnet worden.
Fotos
Bundesratsinitiative aus Hessen Schärfere Strafen für Attacken auf Polizei und Rettungskräfte?

Berlin/Saarbrücken. Tätliche Angriffe auf Polizisten und Rettungskräfte sollen nach dem Willen Hessens künftig härter bestraft werden. MEHR

clearing
ARCHIV -ILLUSTRATION - Bewährungshelferin Alma Friedrichs legt am 26.01.2012 in der Gemeinsamen elektronischen Überwachungsstelle der Länder (GÜL) in Bad Vilbel bei Frankfurt am Main eine elektronische Fußfessel an einem Bein an.    Foto: Arne Dedert/dpa (zu lhe/lby "Minister besuchen Fußfessel-Überwachungsstelle" vom 15.04.2015) +++(c) dpa - Bildfunk+++
Justizministerium Hessen Ausweitung der Kontrolle: Fußfessel für Hooligans?

Bad Vilbel. Über einen massiven Eingriff in die Grundrechte denkt die Hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann nach. Demnach könnten Hooligans, Stalker und häusliche Gewalttäter mit einer Fußfessel zur dauerhaften Überwachung gezwungen werden. MEHR

clearing
Interview mit Jürgen Banzer Jürgen Banzer: „Ich will Pläne schmieden“

Er ist einer der erfahrensten hessischen Politiker, dazu ein kluger und geistreicher Gesprächspartner. Jürgen Banzer (CDU), ehemaliger Landrat des Hochtaunuskreises sowie Hessischer Kultus-, Justiz- und Sozialminister, wird heute 60 Jahre alt. Höchste Zeit, mal wieder mit ihm ... MEHR

clearing
Dieter Kürten lässt es ruhiger angehen. Foto: Andreas Gebert/Archiv
Moderator Dieter Kürten würde sich das „sportstudio” noch zutrauen

Wiesbaden/Mainz. Sportreporter Dieter Kürten (79) würde sich auch im Rentenalter noch mal die Moderation des ZDF-Klassikers „das aktuelle sportstudio” zutrauen. MEHR

clearing
Frankfurter Bahnhofsmission führt Besucher blind durch Halle

Frankfurt/Main. Am bundesweiten „Tag der Bahnhofsmission” können sich Besucher auf dem Frankfurter Hauptbahnhof mit verbundenen Augen durch die Halle führen lassen. MEHR

clearing
Streit im Treppenhaus: Prozess um lebensgefährlichen Treppensturz

Frankfurt/Main. Weil er einen Mitbewohner bei einem Streit im Treppenhaus schwer verletzte, muss sich von heute an ein 53 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. MEHR

clearing
Programm der EKKW-Synode wird vorgestellt

Kassel/Morschen. Die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck (EKKW) stellt heute das Programm für ihre Frühjahrssynode vor. Bei dem am Donnerstag beginnenden Treffen des Kirchenparlaments wird drei Tage lang unter MEHR

clearing
Gemeinsame Erklärung soll Metropolregion voranbringen

Frankfurt/Main. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz sowie alle 18 Landräte und sieben Oberbürgermeister der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main treffen sich am (morgigen) Freitag (10.00 Uhr). MEHR

clearing
Eine Überlebende des KZ Auschwitz: Esther Bejarano. Foto: Jens Büttner/Archiv
Auschwitz-Überlebende berichtet in Zeitzeugengespräch

Fulda. Sie überlebte den Holocaust und das Vernichtungslager in Auschwitz. Die Jüdin Esther Bejarano hat sich zur politischen Kämpferin gegen das Vergessen der Nazi-Gräueltaten entwickelt. Am (morgigen) Freitag (11. MEHR

clearing
Eine Überwachungskamera. Foto: Paul Zinken/Archiv
Deutsche Bahn Deutsche Bahn will Videoüberwachung ausbauen

Frankfurt/Main. Sind Kameras an Bahnhöfen datenschutzrechtlich bedenklich? Nein, meint die Deutsche Bahn und will bei der Videoüberwachung ordentlich aufrüsten - für die Sicherheit. MEHR

clearing
Spargel punktet mit einem hohen Gehalt an Vitaminen und krebshemmenden Inhaltsstoffen. Foto: Andrea Warnecke
Spargel in Hessen Hessen läutet Spargel-Saison ein - Bauern hoffen auf gutes Wetter

Weiterstadt. Hessens Spargel ist da. Die Saison wird am Freitag um 11.00 Uhr in Weiterstadt bei Darmstadt eröffnet. Das Gemüse hat ganz bestimmte Vorzüge. MEHR

clearing
EBS erreicht „Break Even” nur durch Millionenverzicht

Wiesbaden. Die krisengeschüttelte EBS hat im laufenden Geschäftsjahr 2015 eine „schwarze Null” geschafft - aber nur durch die Hilfe von Kreditgebern in Millionenhöhe. MEHR

clearing
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv
Neuauflage für hessischen Energiegipfel

Wiesbaden. Die Energiewende in Hessen kommt voran, aber es gibt auch Widerstände. Ministerpräsident Bouffier wärmt deshalb ein altes Erfolgsrezept wieder auf. MEHR

clearing
Eine Flagge mit einem Kreuz und Trauerflor weht vor dem Dom in Köln. Foto: Rolf Vennenbernd
Germanwings-Trauerfeier Hessen trauert: Flaggen wehen auf halbmast

Wiesbaden/Köln/Frankfurt. Wenn heute in Köln Abschied von den 150 Opfern der Germanwings-Katastrophe genommen wird, zeigt auch das Land Hessen seine Anteilnahme. MEHR

clearing
Landkreise kritisieren Wiesbadener Pläne für Finanzausgleich

Wiesbaden. Hessen muss die Finanzbeziehungen zwischen Land und Kommunen neu regeln. Das Gesetz von Schwarz-Grün geht durch die Instanzen, die Klagen der Kommunen über zu wenig Geld bleiben. MEHR

clearing
Wieder Warnstreiks in Kitas geplant

Frankfurt/Offenbach. Tausende Eltern in Hessen müssen sich für den kommenden Montag wieder auf Warnstreiks in den Kindergärten einstellen. Die Gewerkschaft Verdi hat die Erzieherinnen landesweit erneut zum Ausstand aufgerufen. MEHR

clearing
Hessischer Orchesterwettbewerb als Qualifikation für Bundesentscheid

Schlitz. Der 6. Hessische Orchesterwettbewerb findet in diesem Jahr vom 6. bis 8. November in der Landesmusikakademie in Schlitz im Vogelsberg statt. MEHR

clearing
Jugendlicher soll Website von Sigmar Gabriel angriffen haben

Frankfurt/Gießen. Ein 17-Jähriger aus Gießen soll den Internetauftritt unter anderem von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) lahmgelegt haben. Von den Attacken im Januar waren auch die Seiten von SPD, MEHR

clearing
ARCHIV - Ein moderner S-Bahn-Zug fährt am 25.08.2014 im Tiefbahnhof in Frankfurt am Main (Hessen) ein. Saftige Preiserhöhungen müssen Pendler in Hessen 2015 verkraften. Tickets für Busse und Bahnen im Rhein-Main-Gebiet kosten dann mehr. Foto: Arne Dedert/dpa (zu dpa lhe: «Tickets für Pendler werden teurer - S-Bahntunnel im Sommer dicht» vom 23.12.2014) +++(c) dpa - Bildfunk+++
Verspätung bei der Bahn Böschungsbrand bremst Zugverkehr aus

Bischofsheim. Ein Feuer an einem Bahndamm hat am Donnerstag den Zugverkehr von und nach Wiesbaden und Mainz zeitweise lahmgelegt. MEHR

clearing
Kasseler „Theaterwahn”-Festival geht mit „Andersmensch” zu Ende

Kassel. Mit dem Stück „Andersmensch” geht am Freitag das Festival „Theaterwahn” mit zum Teil psychisch kranken Schauspielern zu Ende. MEHR

clearing
K+S bestreitet Einfluss auf Chlorid-Konzentration. Foto: Uwe Zucchi/Archiv
K+S im Landtag: „Versenkung sicher und verantwortbar”

Wiesbaden/Kassel. Seit 90 Jahren versenkt K+S Salzlauge in Nordhessen - und will es noch einige Jahre tun. Ein Gutachten hat jedoch auf mögliche Trinkwasserprobleme hingewiesen. Mit der Versenkung könne dies nichts zu tun haben, versichern K+S-Experten jetzt im Landtag. MEHR

clearing
Ermittler schließen Brandstiftung bei Großbrand in Niestetal aus

Niestetal. Der Großbrand in Niestetal (Landkreis Kassel) mit einem Schaden von mehreren Hunderttausend Euro ist nicht auf vorsätzliche Brandstiftung zurückzuführen. MEHR

clearing
DFB-Sportgericht sperrt Frankfurter Kapllani für drei Spiele

Frankfurt/Main. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Edmond Kapllani vom Zweitligisten FSV Frankfurt wegen rohen Spiels für drei Spiele gesperrt. MEHR

clearing
Festnahme nach Verfolgungsfahrt

Gießen/Friedberg. Nach einer Verfolgungsfahrt hat die Polizei einen mutmaßlichen Autodieb festgenommen. Bei seiner Flucht am Mittwoch hatte er auch einen Streifenwagen gerammt, wie die Polizei und Staatsanwaltschaft MEHR

clearing
Brand bremst Zugverkehr aus

Bischofsheim. Ein Feuer an der Bahnstrecke hat am Donnerstagnachmittag den Zugverkehr von und nach Wiesbaden und Mainz zeitweise lahmgelegt. Nach Angaben der Bahn wurde der Bahnhof in Mainz-Bischofsheim gesperrt. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse