Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Stimmkarten werden auf einer Landesmitgliederversammlung der Grünen bei einer Abstimmung hochgehalten.
Grüne stimmen über Kandidatenliste für Landtagswahl ab

Die Grünen in Hessen stellen ihre Liste für die Landtagswahl auf. Bei einer Landesmitgliederversammlung stimmen sie heute in Fulda über ihr Personal für den Landtagswahlkampf ab. mehr

Prozess in Gießen Der Fall Johanna: „Ein grausames Verbrechen“

Gießen. Ein 42-Jähriger soll vor fast 19 Jahren die kleine Johanna missbraucht und ermordet haben. Vor Gericht will er Rede und Antwort stehen, kündigt er an. mehr

clearing

Vogel-Schicksal Einbeiniger Storch zeigt sich als Überlebenskünstler

20.04.2018, Hessen, Sielen: Ein einbeiniger Storch sitzt in seinem Horst. Mit einer schweren Beinverletzung und abgetrennten Unterschenkel zeigt sich der Storch im nordhessischen Sielen als wahrer Überlebenskünstler. Foto: Swen Pförtner/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Kassel. Sein Unterschenkel hängt nur noch an einer Sehne, doch auch einbeinig ist Storch «Karl» erstaunlich fit. Das Schicksal des Vogels beschäftigt Naturschützer. Jungvögel werden in diesem Jahr wohl nicht schlüpfen. mehr

clearing

Streik: 150 Jugend-Spiele in Frankfurt ohne Referee

Die Schiedsrichter protestieren gegen Gewalt und Anfeindungen.

Frankfurt/Main. Wegen eines Schiedsrichter-Streiks müssen bei etwa 150 Jugend-Spielen im Kreis Frankfurt/Main die Mannschaften am Wochenende ohne offizielle Referees auskommen. mehr

clearing

Bildergalerien

Probebetrieb des selbstfahrenden Busses ohne Zwischenfälle

Der fahrerlose Continental Urban Mobility Experience (CUbE)in Frankfurt.

Frankfurt/Main. Der Probebetrieb eines selbstfahrenden Busses ist laut Frankfurter Verkehrsgesellschaft (VGF) ohne Zwischenfälle verlaufen. Mehr als 1500 Personen hätten das autonome Fahrzeug genutzt, das drei Tage mehr

clearing

Änderung bei Straßenbeiträgen möglich: Pflicht könnte fallen

Eine Baustelle verengt die Hanauer Landstraße im Osten von Frankfurt.

Wiesbaden. Bei einer möglichen Neuregelung der Straßenbeiträge in Hessen zeichnet sich im Landtag ein gemeinsamer Vorschlag der schwarz-grünen Regierungsfraktionen mit der FDP ab. mehr

clearing

Für die Gamer unter Euch 'God of War'-Story auf Hessisch erzählt

Endlich ist der neue Teil der God of War-Reihe da. Eine gute Gelegenheit, sich nochmal die komplette Geschichte um Protagonist Kratos in Erinnerung zu rufen: Zwei Game-Two-Redakteure und gebürtige Hessen haben sich dessen angenommen. Auch für Nicht-Gamer absolut sehenswert. mehr

clearing

Kirschblüte in Witzenhausen: Hoffnung auf gute Ernte

Blühende Kirschbäume stehen auf einer Plantage in Witzenhausen.

Witzenhausen. Touristen staunen und die Landwirte freuen sich: Im nordhessischen Raum Witzenhausen blühen derzeit rund 150 000 Kirschbäume. Bei dem derzeitigen Wetter lasse das auf eine gute Ernte hoffen, sagte der mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Sport Rhein-Main: Eine Region, ein Sportportal! „Finde deinen Sport – finde deinen Verein!“ Mit diesem Slogan bringen die Sportkreise der Region das Konzept ihres Sportportals „Mainova Sport Rhein-Main“ auf den Punkt: Vereine aus dem Rhein-Main-Gebiet veröffentlichen ihre Trainingszeiten, Kursangebote und Sportveranstaltungen auf einer Website. Wer eine neue Sportart sucht oder zugezogen ist, hat so eine zentrale Anlaufstelle im Internet. mehr

Appell von Bouffier: Vereinbarungen zu Opel einhalten

Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident von Hessen.

Wiesbaden. Im Ringen um den Sanierungskurs bei Opel hat Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) den neuen Eigentümer PSA zum Einhalten von Vereinbarungen aufgefordert. mehr

clearing

Wirbel um NPD: Karlsruhe weist Regierungspräsidenten zurecht

Die Kommune entschied, ihre Stadthalle nicht für das Treffen der rechtsextremen Partei zu öffnen.

Wetzlar. Nach dem Wirbel um eine geplante Veranstaltung der rechtsextremen NPD in Wetzlar hat das Bundesverfassungsgericht das Regierungspräsidium (RP) Gießen aufgefordert, die Kommunen in juristischen Streitfällen besser zu beraten. mehr

clearing
ANZEIGE
Bringen Sie Ihr Team beim B2Run Frankfurt ins Laufen Am 15. Mai 2018 heißt es in der Commerzbank-Arena wieder «Raus aus dem Bürostuhl und rein in die Laufschuhe». Über 4.500 Läuferinnen und Läufer aus Frankfurt und dem Umland gehen dann beim sechsten B2Run Frankfurt an den Start. mehr

Neues Gebäude für Sozialministerium offiziell eröffnet

Der hessische Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) in Frankfurt am Main (Hessen).

Wiesbaden. Das hessische Sozialministerium hat ein neues Domizil am Wiesbadener Kureck. Nach dem Umzug der Mitarbeiter ist das Gebäude in der Innenstadt am Freitag offiziell eröffnet worden. mehr

clearing

Einhaltung von Arbeitsplatzzusagen von Opel-Mutter gefordert

Opel-Mitarbeiter gehen vor der Opel-Zentrale in Rüsselsheim an einem künstlichen Teich entlang.

Berlin. Die Bundesregierung hat den französischen Opel-Mutterkonzern PSA aufgefordert, bei der geplanten Umstrukturierung die Arbeitsplatzzusagen einzuhalten. mehr

clearing

Bildungskommission bringt viel Positives

Ein Schüler meldet sich im Unterricht.

Wiesbaden. Die Ergebnisse der hessischen Landtagskommission zum Thema Bildung müssen nach einer Forderung von Schülern, Eltern und Lehrern stärker in die Schulpolitik einfließen. mehr

clearing

Zeichen für das Zusammenstehen Kirchendezernent will aus Solidarität Kippa tragen

Frankfurts Bürgermeister Uwe Becker (CDU) blickt in die Kamera.

Frankfurt. Nach einem antisemitischen Angriff auf einen jungen Israeli und seinen Begleiter in Berlin will Frankfurts Bürgermeister Uwe Becker (CDU) am 14. mehr

clearing

Privatbankier von Metzler scheidet aus Geschäftsleitung aus

Friedrich von Metzler blickt im Bankhaus Metzler in die Kamera.

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Privatbankier Friedrich von Metzler tritt aus Altersgründen beruflich bald kürzer. Metzler, der an diesem Montag (23.4.) 75 Jahre alt wird, werde Mitte dieses Jahres sowohl aus der Geschäftsleitung mehr

clearing

Richter verhandeln Fall Johanna: Angeklagter will aussagen

Bei der Suche nach dem Johannas Mörder wurden mehr als 500 Männer zu einem Massentest gebeten.

Gießen. 1999 verschwindet ein Mädchen spurlos. Bald ist klar: Das Kind wurde Opfer eines Verbrechens. Nun steht der Mann vor Gericht, der dafür verantwortlich sein soll. Er wurde erst vor sechs Monaten gefasst. mehr

clearing

Schwangere Ehefrau getötet: Mordanklage erhoben

Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand.

Frankfurt/Main. Anklage wegen heimtückischen Mordes hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt gegen einen 36-Jährigen erhoben. Der aus Afghanistan stammende Mann soll im September vergangenen Jahres seine schlafende, mehr

clearing

Rekordhoch an Studienabschlüssen und Promotionen

Absolventen feiern in Talare gekleidet ihren Abschluss.

Wiesbaden. Im vergangenen Jahr haben an hessischen Hochschulen so viele Studenten und Doktoranden erfolgreich ihre Abschlussprüfung abgelegt wie noch nie zuvor. mehr

clearing

Ironman-Weltmeister Lange startet in die Triathlon-Saison

Der Ironman-Weltmeister Patrick Lange wird am Flughafen empfangen.

Gran Canaria/Darmstadt. Ironman-Weltmeister Patrick Lange startet in die Triathlon-Rennsaison. Der 31 Jahre alte Darmstädter wird an diesem Samstag bei der Challenge Gran Canaria über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer mehr

clearing

Deutsche Bank will Einhaltung von Regeln sicherstellen

Sylvie Matherat, Regulierungsvorstand der Deutschen Bank in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Die Deutsche Bank will als Lehre aus teuren Rechtsstreitigkeiten künftig mit noch mehr Mitarbeitern die Einhaltung von Regeln überwachen. mehr

clearing

Erfassung von Unterrichtsausfall: Ministerium prüft Ausbau

Zwei Schülerinnen melden sich während des Unterrichts in einem Klassenzimmer.

Wiesbaden. Das hessische Kultusministerium will seine Datenbasis zu ausgefallenen Schulstunden ausbauen. Es werde derzeit geprüft, ob Krankheitstage von Lehrern künftig statistisch erfasst werden können, mehr

clearing

Junge Liberale Lucas Schwalbach: "Schwarz-Grün ist selbstgefällig"

Der Neuanfang der Liberalen mit Christian Lindner an der Spitze ist für die Nachwuchsorganisation der FDP gelungen.

Reden wir mal über Politik: Die Jungen Liberalen in Hessen wollen wieder mehr „Fortschritt in die bräsige Zeit bringen“. Wie das gehen soll, sagt Lucas Schwalbach, Vorsitzender der Jungen Liberalen im Land. Mit ihm sprach unser Reporter Dieter Hintermeier. mehr

clearing

Fall Johanna Fast 20 Jahre nach der Tat beginnt der Prozess

Gießen. Am heutigen Freitag beginnt am Gießener Landgericht der mit Spannung erwartete Prozess gegen Rick J. Ihm wird vorgeworfen, im Jahr 1999 die damals achtjährige Johanna Bohnacker in ihrem Heimatdorf in der Wetterau entführt, sie sexuell missbraucht und dann getötet zu haben. mehr

clearing

Speedmarathon Bilanz der Blitzer-Aktion: 11 000 Temposünder erwischt

In der vergangenen Woche standen die Blitzer täglich auf beiden Seiten der B 8 (hier in Fahrtrichtung Hornau, in Höhe von Liederbach).	Foto:mkn

Frankfurt. Beim «Speedmarathon» gehen der Polizei Tausende Autofahrer ins Netz. Für einen ist es sogar doppelt dumm gelaufen: Er rauscht gleich zwei Mal am selben Blitzer vorbei. mehr

clearing

Prozess Lebensgefährtin erwürgt: Zehneinhalb Jahre Haft

Ein Richterhammer auf einer Richterbank.

Fulda. Wegen Totschlags hat das Landgericht Fulda am Donnerstag einen 23-Jährigen aus dem osthessischen Heringen zu zehn Jahren und sechs Monaten Gefängnis verurteilt. mehr

clearing

Im Dienst verletzte Polizisten: Wächterpreis für Recherche

Symbolfoto Polizei

Bad Vilbel. Der Redakteur Frank Lahme vom „Westfälischen Anzeiger” erhält den diesjährigen Wächterpreis der Tagespresse. Wie die Stiftung Freiheit der Presse am Donnerstag in Bad Vilbel bei Frankfurt mehr

clearing

„Fahr Rad”!: Wie ein Verkehrsmittel die Stadt zurückerobert

Fahrräder sind an einem Fahrrad-Stellplatz abgestellt.

Frankfurt/Main. Die großen Städte ersticken am Autoverkehr und an den Abgasen. Das hat dem Fahrrad in den vergangenen Jahren weltweit eine große Renaissance verschafft. mehr

clearing

Razzia Transsexuelle aus Thailand wurden in Bordelle eingeschleust

Bundesweite Razzia gegen Organisierte Kriminalität

Frankfurt. Mehr als 1500 Polizisten im Einsatz, darunter auch Spezialeinheiten: Bei einer Razzia gegen mutmaßliche Menschenhändler werden gestern mehr als 60 Bordelle durchsucht. Die Beschuldigten sollen vor allem Transsexuelle aus Thailand eingeschleust haben. mehr

clearing

Blitzer-Marathon Fahrer diszipliniert – Polizei zufrieden

Frankfurt. In ganz Hessen hat die Polizei gestern verstärkt Jagd auf Raser gemacht. Die Beamten registrieren zahlreiche Verkehrssünder, aber auch viele brave Fahrer. An der Miquelallee in Frankfurt fiel die Bilanz überraschend positiv aus. mehr

clearing

Weniger schwere Unfälle: Zahl der Toten steigt

Wiesbaden. Im Februar dieses Jahres hat es auf Hessens Straßen rund acht Prozent weniger Unfälle mit Toten oder Verletzten gegeben als noch ein Jahr zuvor. mehr

clearing

Land stellt Anlaufstellen für traumatisierte Flüchtlinge vor

ARCHIV - 07.09.2016, Hessen, Gießen: Asylbewerber warten  im "Ankunftszentrum für Flüchtlinge" in Gießen (Hessen).   (zu dpa «Psychosoziale Zentren für Flüchtlinge» vom 18.04.2018) Foto: Boris Roessler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Gießen. Traumatisierte Flüchtlinge in Hessen können in vier speziellen Beratungsstellen Hilfe bekommen. Die Psychosozialen Zentren haben bereits vor einigen Monaten ihre Arbeit aufgenommen und werden heute in Gießen genauer vorgestellt. mehr

clearing

Schau in der Gedenkstätte Point Alpha lockt US-Gäste an

Kultur-Staatsministerin Monika Grütters (CDU) und ein US-Brigadegeneral in der Gedenkstätte Point Alpha.

Rasdorf. Die vor gut einem halben Jahr eröffnete Ausstellung „Everyday Life” über den deutsch-amerikanischen Alltag zur Zeit des Kalten Krieges ist in der Grenzgedenkstätte Point Alpha gut angelaufen. mehr

clearing

Deutsche Bank: IT-Vorstand Kim Hammonds tritt zurück

Kim Hammonds blickt bei einer Pressekonferenz in der Zentrale der Deutschen Bank in Frankfurt am Main in die Runde.

Frankfurt/Main. Der Vorstandsumbau bei der Deutschen Bank geht weiter: Nach nur gut eineinhalb Jahren in der Topetage verlässt IT-Vorstand Kim Hammonds das größte deutsche Geldhaus, wie das Institut am Mittwochabend mehr

clearing

Projekte für Demenzkranke mit Elisabeth-Preis ausgezeichnet

ARCHIV - Eine Pflegerin hält am 14.06.2011 in einem Altenheim in Köln die Hand einer Bewohnerin. Die Ex-Geschäftsführerin und Gründerin einer Pflegediensteinrichtung aus Bremerhaven muss sich ab 09.11.2016 am Landgericht Bremen wegen Betrugsvorwürfen verantworten. Foto: Oliver Berg dpa (zu dpa "Betrugsvorwürfe in über 1000 Fällen: Pflegedienst-Chefin vor Gericht" vom 09.11.2016) Foto: Oliver Berg/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wiesbaden. Acht hessische Projekte für Menschen mit Demenz sind am Mittwoch in Wiesbaden mit dem Elisabeth-Preis für Soziales geehrt worden. Auf den ersten Platz kam die Initiative „SOwieDaheim” mehr

clearing

Urteil Landgericht: Gießener darf AfD als rechtsextremistisch bezeichnen

Das Rathaus von Gießen.

Gießen. Ein Mann aus Mittelhessen darf die AfD laut einem Gerichtsurteil als rechtsextremistisch bezeichnen. Diese Äußerung sei von der Meinungsfreiheit gedeckt, erläuterte ein Sprecher des Landgerichts Gießen mehr

clearing

Hessens CDU will Bürger am Wahlprogramm beteiligen

Volker Bouffier (CDU), Ministerpräsident von Hessen.

Wiesbaden. Hessens CDU setzt bei ihrem Programm zur Landtagswahl auf Bürgerbeteiligung. „Wir betreiben keine Politik von oben herab, sondern wir wollen wissen, wie sich die Menschen in Hessen ihre Zukunft mehr

clearing

Geschwindigkeitskontrollen in Hessen Halbzeit Speedmarathon: Brave Autofahrer und unbeeindruckte Raser

Frankfurt. In ganz Hessen führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen durch. Viele hielten sich an die Tempolimits. Manche zeigten sich von der groß angelegten Aktion wiederum unbeeindruckt - wie ein Raser auf der B44 bei Biblis. mehr

clearing

Blitzermarathon Polizei in Hessen blitzt seit 6 Uhr an 300 Kontrollstellen

In Hessen wird an über 300 Kontrollstellen geblitzt.

Frankfurt/München. In Hessen und mehreren anderen Bundesländern macht die Polizei am Mittwoch Jagd auf Raser. Die Kontrollaktion ist am Morgen planmäßig gestartet, wie ein Polizeisprecher in Gießen bestätigte. Geblitzt wird seit 6. mehr

clearing

Prozess Jahre nach Vergewaltigung und Mordversuch: Anklage erhoben

Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer.

Aschaffenburg. Er soll sie stundenlang vergewaltigt, mehrfach auf sie eingestochen und die totgeglaubte junge Frau schließlich in einem Waldstück bei Aschaffenburg verscharrt haben. mehr

clearing

Gewerkschaft IG Metall ruft Opel-Beschäftigte zu Betriebsversammlungen

Das Opel-Werk in Rüsselsheim.

Rüsselsheim. Im festgefahrenen Streit um die Sanierung des Autobauers Opel sucht die IG Metall die Rückendeckung der Belegschaft. mehr

clearing

Lebenslange Haft für „Killer-Paar” wegen Mordes

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Darmstadt. Im Mordprozess gegen ein „Killer-Paar” hat das Landgericht Darmstadt die beiden Angeklagten zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Kammer sah es als erwiesen an, dass die 38-Jährige und ihr mehr

clearing

Qualität der Kita-Betreuung wichtiger als Beitragsfreiheit

Zahnbürsten von Kindern in einer Kita.

Wiesbaden. Statt in die beitragsfreie Kita sollte Hessen nach Ansicht der Wohlfahrtsverbände zunächst mehr Geld in die Betreuungsqualität investieren. mehr

clearing

Sozialgericht: Zahl neuer Verfahren bleibt auf hohem Niveau

Stapel mit Akten.

Darmstadt. Hessens Sozialgerichte rechnen aufgrund diverser Gesetzesänderungen mit mehr Klageverfahren. Dazu zähle die seit 2017 geltende Pflegereform, sagte die Vorsitzende Richterin am Landessozialgericht in Darmstadt, Ina Böhm, am Mittwoch. mehr

clearing

Waffenfreie Innenstadt: Sicherheitskonzept für Wiesbaden

Die Mittagssonne wirft Schatten von Menschen auf das Betonpflaster.

Wiesbaden. Mit Videoüberwachung, Betonsperren und einer Waffenverbotszone wollen Stadt und Polizei in Wiesbaden für mehr Sicherheit sorgen. „Uns geht es um die Verhütung von Straftaten und die schnellere mehr

clearing

Luftraum Flugsicherung erwartet weitere Rekorde am deutschen Himmel

Die Wege zweier Flugzeuge kreuzen sich am Himmel.

Langen. Billigflieger und Drohnen beanspruchen ihren Platz im deutschen Luftraum. Die Flugsicherung hat das Geschehen am Himmel im Blick und nutzt ihrerseits die unbemannten Flugkörper. mehr

clearing

Bundesweit 1500 Beamte im Einsatz Festnahmen bei Razzia im Rotlichtmilieu - Durchsuchung auch in Eschborn

18.04.2018, Hessen, Maintal: Vermummte Beamte der Bundespolizei während einer Razzia in einem Bordell. Mit einer groß angelegten Razzia geht die Bundespolizei seit Mittwochmorgen in zwölf Bundesländern gegen Organisierte Kriminalität vor. Im Fokus stehen gefälschte Visa, Menschenhandel, Zuhälterei und Zwangsprostitution von Thailänderinnen, wie die Bundespolizei in Stuttgart sagte.  Das Verfahren liege bei der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt/Main. Bundesweit sind weit mehr als 1500 Beamte im Einsatz. Foto: Boris Roessler/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Siegen/Frankfurt. Bundesweit gehen die Behörden gegen Organisierte Kriminalität im Rotlichtmilieu vor. Die Spur führt auch in hessische Bordelle. In Hanau liegt sogar der Ausgangspunkt der Polizeiaktion. mehr

clearing

100 Männer und Frauen mit Habilitation erfolgreich

Studierende auf dem Campus Westend.

Wiesbaden. An hessischen Hochschulen haben sich im vergangenen Jahr 100 Wissenschaftler habilitiert. Damit wiesen sie förmlich nach, dass sie Studenten unterrichten können. mehr

clearing

Kinderbetreuung Ab 1. August wird der Kita-Besuch billiger

Kinder in Kita

Wiesbaden. Nach langem Vorlauf soll kommende Woche die sechsstündige Gebührenbefreiung der Kitas im Landtag beschlossen werden. Möglicherweise ist das aber nur der Beginn einer Entwicklung. mehr

clearing

Gefahr droht E-Bike oder Pedelec: Wenn das Fahrrad frisiert wird

Elektrofahrräder

Gießen. Pedelecs werden immer beliebter, schon 3,5 Millionen davon sind bundesweit unterwegs. Gleichzeitig wächst die Szene aus Fahrern, denen die Höchstgeschwindigkeit von 25 Stundenkilometern zu langsam ist. Die Polizei ist alarmiert. mehr

clearing

Erste Masten für eHighway in Richtung Norden

Lastwagen auf der eHighway Hessen Teststrecke.

Darmstadt/Frankfurt. Auf der stark befahrenen Autobahn 5 zwischen Darmstadt und Frankfurt sollen in den nächsten Tagen Masten für die erste deutsche Teststrecke für Lastwagen mit Stromabnehmern aufgestellt werden. mehr

clearing

Pferde oder Fußball auf dem Frankfurter Rennbahngelände?

Ein Rennpferd galoppiert auf der Rennbahn in Frankfurt am Main.

Karlsruhe. Der Bundesgerichtshof (BGH) könnte heute einen Schlussstrich unter den jahrelangen Streit um das Gelände der Frankfurter Pferderennbahn ziehen. mehr

clearing

Vorsicht, Blitzer! Polizei geht gegen Raser vor

Ein roter Blitz leuchtet bei einer Geschwindigkeitsmessanlage auf.

Frankfurt/München. In Hessen und mehreren anderen Bundesländern macht die Polizei heute Jagd auf Raser. Geblitzt wird ab 6.00 Uhr bis an rund 300 Kontrollstellen alleine in Hessen, viele davon hatte die Polizei vorab veröffentlicht. mehr

clearing

Nach Anschlagsserie: Islamforum hofft auf Solidarität

Rußpuren an einem als Moschee genutzten Haus in Ulm.

Frankfurt. Nach einer Serie von Anschlägen auf Moscheen in Deutschland seit Jahresbeginn hoffen die im Deutschen Islamforum zusammengeschlossenen Verbände und Organisationen auf deutliche Zeichen der Solidarität. mehr

clearing

Schwere Unfälle Kampf dem toten Winkel: Abbiege-Hilfe für Lastwagen

Das Seitenradar eines Lastkraftwagens.

Wiesbaden. Um schwere Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern zu vermeiden, fordert Hessen einen verbindlichen Abbiege-Assistenten für Lastwagen. Diese Systeme warnen den Fahrer, falls ein Zusammenstoß droht, mehr

clearing

Prozess MS-Kranker wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht

Darmstadt. Ein an multiple Sklerose erkrankter Autofahrer steht zum zweiten Mal vor Gericht, weil er während eines Krampfs am Steuer einen Fußgänger getötet hat. mehr

clearing

Neuer Nistkasten für Eisvögel am Mönchwaldsee

Ein Eisvogel sitzt auf einem Ast und hält Ausschau.

Kelsterbach. Eisvögeln steht im Rhein-Main-Gebiet eine weitere Brutmöglichkeit zur Verfügung. Der neuen Nistkasten befindet sich am Mönchwaldsee direkt neben dem Frankfurter Flughafen bei Kelsterbach (Kreis Groß-Gerau), mehr

clearing

Steuerzahlung in bar nur unter Einschränkungen möglich

Eine Statue der Justitia hält eine Waage in ihrer Hand.

Kassel. Steuern dürfen nur in beschränktem Umfang in bar bezahlt werden. Die Bareinzahlung könne zudem an weitere Voraussetzungen geknüpft werden, heißt es in einem am Dienstag veröffentlichten Urteil des Hessischen mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse