Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Frankfurt am Main 28°C

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Peter Beuth. Foto: Arne Dedert/Archiv
Polizeianwärter-Affäre im Innenausschuss

Wiesbaden. Mit den Auswirkungen der tödlichen Messerattacke in Wiesbaden, in die ein Polizeianwärter verwickelt ist, wird sich heute eine Sondersitzung des Innenausschusses in Wiesbaden befassen. mehr

Brutaler Raubüberfall erneut vor Landgericht
Das Landgericht Frankfurt. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Frankfurt/Main. Fast 13 Jahre nach der Tat wird vor dem Landgericht Frankfurt erneut der brutale Raubüberfall auf ein Frankfurter Ehepaar verhandelt. Angeklagt ist ein 42-Jähriger, dem die Anklage bei dem Angriff auf mehr

clearing
Prozess gegen Richter wegen Probehaft: Urteil erwartet
Ein Mikrofon ist im Kasseler Landgericht vor der Richterbank zu sehen. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Ein Urteil gegen einen früheren Richter mit ungewöhnlichen Methoden wird heute erwartet: Der Jurist hatte einen Angeklagten in eine Zelle gesteckt, um ihn zu einem Geständnis zu bewegen. mehr

clearing
Landtag erwartet Erklärung von Bouffier zu Finanzen
Volker Bouffier. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) will heute im Landtag eine Regierungserklärung zu den neu geordneten Bund-Länder-Finanzenabgeben. mehr

clearing

Bildergalerien

Verkehr Sogar bis nach Bad Schwalbach: Die Citybahn in Mainz und Wiesbaden soll kommen

Wiesbaden. Lange Jahre war sie wie die Nessi von Wiesbaden. Die Citybahn tauchte auf, und genau so schnell wieder ab. Nun soll die Stadtbahn endlich kommen: Von 2022 an will die Wiesbadener ESWE die ersten Bahnen aufs Gleis setzen – von Mainz aus. mehr

clearing
Regionaltangente West Straßenbahnen, die in zwei Welten zu Hause sind
Symbolbild: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt. Die Mitarbeiter der RTW-Planungsgesellschaft wollten mit einer Probefahrt die in der Bürokratie offenbar noch vorhandenen Vorbehalte gegenüber den Zwei-System-Straßenbahnen abbauen. mehr

clearing
Erforderliche Quote verfehlt Stada-Übernahme durch Finanzinvestoren gescheitert
Foto: Frank Rumpenhorst

Bad Vilbel. Der geplante milliardenschwere Verkauf des hessischen Arzneimittelherstellers Stada an die Finanzinvestoren Bain und Cinven ist gescheitert. mehr

clearing
Kassels neuer Oberbürgermeister ins Amt eingeführt
Christian Geselle. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Christian Geselle ist als neuer Oberbürgermeister von Kassel in sein Amt eingeführt worden. Wachstum und finanzielle Gesundung sei „der Schlüssel für alle weiteren Entwicklungen”, mehr

clearing
ANZEIGE
Foto: Glasbau Frommen
Kunden wünschen sich individuelle Vor-Ort-Beratung Die Wichtigkeit der Fachbetriebe Keine Frage, die Onlinewelt bietet so einige Vorteile: Mit ein paar wenigen Mausklicks findet man eine schier grenzenlose Auswahl an Artikeln aller Art und innerhalb kürzester Zeit landen diese im Warenkorb und schließlich vor der eigenen Haustür. Doch wer sich persönliche und individuelle Beratung erwartet, muss online Abstriche machen. mehr
Gefährlicher Erreger Wieder deutlich mehr Hantavirus-Erkrankungen in Hessen
Eine Biologisch Technische Assistentin hält ein Reagenzglas. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

Wiesbaden. Die Zahl der Hantavirus-Erkrankungen ist in diesem Jahr in Hessen deutlich gestiegen. Während 2016 landesweit nur neun Fälle gemeldet wurden, waren es 2017 bisher schon 59. Dies teilte das Gesundheitsministerium in Wiesbaden mit. mehr

clearing
Hessische Digitalisierungsstrategie Zwei Supercomputer für Unis in Frankfurt und Darmstadt
Der hessische Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU). Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Die Universitäten in Frankfurt und Darmstadt erhalten zwei Supercomputer im Wert von mehr als 22 Millionen Euro. Die Investitionskosten teilen sich Bund und Land, wie Hessens Wissenschaftsminister Boris mehr

clearing
ANZEIGE
Hier wird Musik zum Erlebnis Beim Betreten des Musikhauses in der Hanauer Landstraße öffnet sich mit der Ladentür die Welt der Tasteninstrumente: Keyboards, Synthesizer, Digitalpianos und akustische Klaviere können hier nach Herzenslust gespielt werden. Auch Noten, Lehrbücher und DVDs für alle Instrumente und Gesang sind hier in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zu finden. mehr
Computertests dokumentieren Fortschritte von Grundschülern

Frankfurt/Main. Fast 90 Schulen in Hessen führen nach den Sommerferien eine Software ein, die den Lernfortschritt der Schüler beim Lesen und Rechnen aufzeigen soll. mehr

clearing
Männer retten schwer verletzte Frau aus brennender Wohnung

Darmstadt. Zwei Männer haben eine 53 Jahre alte Frau aus ihrer brennenden Wohnung in Darmstadt gerettet. Sie hatten Qualm aus dem dritten Stock des Mehrfamilienhauses dringen sehen, als sie am Montagnachmittag mehr

clearing
Bouffier: Gab keine Behinderungen der Ermittlungen
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Foto: Boris Roessler

Wiesbaden. Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat bestritten, die Ermittlungen nach dem Mord an dem deutsch-türkischen Internetcafé-Betreiber Halit Yozgat 2006 in Kassel behindert zu haben. mehr

clearing
Frühpensionierungen von Lehrern in Hessen weiter möglich
Der hessische Kultusminister Alexander Lorz (CDU). Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Anders als in Bayern sollen Lehrer in Hessen auch künftig früher in den Ruhestand gehen dürfen. Es sei trotz des Lehrermangels nicht geplant, anstehende Frühpensionierungen von Pädagogen auszusetzen, mehr

clearing
Von Marburg nach Nürnberg Historisches Skelett von 2,40-Meter-Mann geht auf Reisen
Mitarbeiter machen in Marburg das Skelett des "Langen Anton" transportfertig. Foto: Arne Dedert

Marburg/Nürnberg. Ein mehr als 400 Jahre altes Skelett eines rund 2,40 Meter großen Mannes ist auf Reisen gegangen. Das außergewöhnliche Präparat des Marburger Museums „Anatomicum” wurde am Montag in einer mehr

clearing
Hessischer Landtag Bouffier tritt als Zeuge vor NSU-Untersuchungsausschuss
Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Foto: Susann Prautsch/Archiv

Wiesbaden. Im NSU-Untersuchungsausschuss des hessischen Landtags wird heute Ministerpräsident Volker Bouffier als Zeuge erwartet. Der CDU-Politiker war Innenminister, als 2006 der deutsch-türkische Internetcafé-Betreiber mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
Flüchtlingscontainer: Firma verklagt Land
Eine Hinweistafel im Justizzentrum in Wiesbaden. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Wegen eines Streits um Container für Flüchtlingslager will ein Unternehmen aus Frankfurt eine Million Euro vom Land Hessen. Beim Landgericht Wiesbaden sei eine entsprechende Klage der Globtec Germany mehr

clearing
Hartmut Volle springt in Wedels Luther-Stück ein

Bad Hersfeld. Nach dem Rauswurf eines Schauspielers haben die Bad Hersfelder Festspiele eine Rolle im Luther-Stück neu besetzt. Der aus dem saarländischen „Tatort”-TV-Krimi bekannte Hartmut Volle übernimmt mehr

clearing
Geldstrafe gegen Ex-Bürgermeister rechtskräftig

Frankfurt/Hirzenhain. Die gegen den ehemaligen Bürgermeister von Hirzenhain, Freddy Kammer, verhängte Geldstrafe wegen Wahlfälschung ist rechtskräftig. Das Oberlandesgericht Frankfurt verwarf die Revision gegen das erstinstanzliche mehr

clearing
Hessen prüft Standort für Ausreisegewahrsam

Wiesbaden. Um die Abschiebung ausreisepflichtiger  Ausländer zu vereinfachen, prüft das hessische Innenministerium einen Standort für den sogenannten Ausreisegewahrsam. mehr

clearing
Umbau des Frankfurter Hauptbahnhofs geht weiter

Frankfurt/Main. Bagger statt Lokomotiven: Kurz vor Beginn der hessischen Sommerferien hat die Deutsche Bahn die Sanierung an den Gleisen 20 und 21 des Frankfurter Hauptbahnhofs fortgesetzt. mehr

clearing
Islamunterricht erstmals auch an weiterführenden Schulen

Wiesbaden. Im kommenden Schuljahr wird der islamische Religionsunterricht erstmals auch an weiterführenden Schulen in Hessen angeboten. Demnach wird von August an der Unterricht, den es bisher nur in der Grundschule mehr

clearing
Frau am Ruder Bianka Rössler ist Chefin der Personenschifffahrtslinie Rössler in Assmannshausen

Assmannshausen. Mit 21 Jahren machte sie ihr Kapitänspatent, für eine der schwierigsten Strecken auf dem Rhein: Bianka Rössler fährt die Gebirgsstrecke durchs Mittelrheintal zur Loreley. Heute ist sie Chefin der Schifffahrtslinie Rössler und Herrin über vier Personenschiffe. mehr

clearing
Die geteilte Mitte Wettstreit unter drei Bundesländern um das Zentrum Deutschlands
Mittelpunkt Deutschlands in Hessen

Edermünde. Im Mittelpunkt steht jeder gern. Deshalb stritten bisher mindestens fünf Orte um den Titel „Mittelpunkt Deutschlands“. Nun gibt es neue Konkurrenz – aus Hessen. mehr

clearing
Wetter Tief „Rasmund” bringt Starkregen, Böen und Hagel
Eine Gewitterzelle, erhellt durch einen Blitz. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Offenbach. Es wird ungemütlich in Hessen: Tief „Rasmund” bringt in den kommenden Tagen teils heftige Gewitter mit Starkregen, stürmischen Böen und Hagel. mehr

clearing
Letzte Plenarsitzung vor der Sommerpause Bouffier gibt Regierungserklärung ab: Bund-Länder-Finanzen
Volker Bouffier (CDU). Foto: Susann Prautsch/Archiv

Wiesbaden. Die Reform der Bund-Länder-Finanzen beschert Hessen ein deutliches Einnahmeplus. Am Dienstag wollen die Landtagsabgeordneten darüber diskutieren, was mit dem Geld geschehen soll. Zum Auftakt hat der Regierungschef das Wort. mehr

clearing
Mittelpunkt Deutschlands: auch Hessen beanspruchen Titel
Schild "Mitte Deutschlands". Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Edermünde. Ein kleiner Ort in Nordhessen will die Mitte Deutschlands sein: „Wir sind vielleicht nicht der einzige, aber der schönste Mittelpunkt”, sagt Thomas Petrich (SPD), Bürgermeister von Edermünde. mehr

clearing
Abschied mit Musik: Schauspielintendant Reese sagt Goodbye
Oliver Reese. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Mit einer rauschenden Party hat sich Schauspiel-Intendant Oliver Reese am Samstagabend von Frankfurt verabschiedet: erst ein zweieinhalb Stunden langes Feuerwerk aus Musik und Theater, dann war Tanzen bis in die Nacht angesagt. mehr

clearing
Rheingau Musik Festival eröffnet 30. Saison
Blick auf das Schloss Vollrads. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Eltville. Das Rheingau Musik Festival (RMF) ist am Samstag im Kloster Eberbach bei Eltville in seine 30. Saison gestartet. Beim ausverkauften feierlichen Eröffnungskonzert mit dem hr-Sinfonieorchester standen mehr

clearing
55 Sportler legen bei Extrem-Wanderung 158 Kilometer zurück

Willingen. Sagenhafte 158 Kilometer in 48 Stunden: Im nordhessischen Willingen sind am Samstag die Teilnehmer einer Extrem-Wanderung am Ziel angekommen. mehr

clearing
Wetter in Hessen Sommer adé: Tief bringt ab Dienstag Schauer und Gewitter
Foto: dpa

Offenbach. Genießt die nächsten Sommertage. Der Wetterbericht sagt Regen voraus. Aber: Warm bleibt es trotzdem. mehr

clearing
NSU-Ausschuss Bohrende Fragen an Bouffier
Landesparteitag der hessischen CDU

Wiesbaden. Mit der Vernehmung des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier erreicht der NSU-Ausschuss im Landtag am Montag seinen Höhepunkt. mehr

clearing
Innenminister spricht sich für stärkere Videoüberwachung aus
Der frühere Eingang des alten Polizeipräsidium in Frankfurt. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Die Frankfurter Polizei feiert ihr 150-jähriges Bestehen. Das Fest nimmt Innenminister Beuth zum Anlass, für noch mehr Videoüberwachung in Hessen zu werben. mehr

clearing
Applaus für Wedels Luther-Stück zum Festspiel-Auftakt
Festspiel-Intendant und Regisseur Dieter Wedel. Foto: Swen Pförtner

Bad Hersfeld. Mit der Uraufführung des Theaterstücks „Martin Luther - Der Anschlag” haben die 67. Bad Hersfelder Festspiele ihren ersten Höhepunkt erlebt. mehr

clearing
Bouffier wird als Zeuge im NSU-Untersuchungsausschuss befragt
Der Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Foto: Susann Prautsch/Archiv

Wiesbaden. Prominenter Zeuge im NSU-Untersuchungsausschuss: Regierungschef Bouffier wird am Montag den Abgeordneten Rede und Antwort stehen. Offene Fragen gibt es nach Meinung Landtags-Opposition viele. mehr

clearing
Rheingau Musik Festival eröffnet die 30. Saison

Eltville. Das ausverkaufte Eröffnungskonzert des Rheingau Musik Festivals (RMF) geht heute über die Bühne. Im Kloster Eberbach bei Eltville beginnt mit dem hr-Sinfonieorchester die 30. Auflage des Konzertereignisses. mehr

clearing
Hessen plant Abschiebegefängnis: Standorte in Prüfung

Wiesbaden. Das hessische Justizministerium prüft derzeit verschiedene Standorte für eine Abschiebehaftanstalt in Hessen. Auch Übergangslösungen würden untersucht, sagte ein Sprecher des hessischen Justizministeriums am Freitag. mehr

clearing
Purple Schulz hält jüngere Kollegen für zu unpolitisch
Der Musiker und Autor Purple Schulz. Foto: Henning Kaiser/Archiv

Frankfurt/Main. Der Popmusiker Purple Schulz („Sehnsucht”) hat seinen jüngeren Kollegen vorgeworfen, zu unpolitisch zu sein. „Sie äußern sich nicht zu den Dingen, die in unserer Gesellschaft passieren”, mehr

clearing
Blühende Felder sollen Bienen helfen
Eine Biene krabbelt auf einer Sonnenblume. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv

Hüttenberg. Zahlreiche Bauern in Hessen beteiligen sich derzeit an einer Aktion für insektenfreundlichere Äcker und Felder. Bislang legten landesweit mehr als 100 Landwirte über 350 sogenannte Blühstreifen an, mehr

clearing
Streit um Budget für hessische Ärzte
Ein Arzt hält beim Tippen ein Stethoskop in der Hand. Foto: Marijan Murat/Archiv

Frankfurt/Main. Ärzte und Krankenkassen in Hessen streiten um das Budget für das laufende Jahr. Der Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) erklärte am Freitag das Scheitern der Honorarverhandlungen. Nun soll das Schiedsamt angerufen werden. mehr

clearing
Commerzbank erwartet rote Zahlen im zweiten Quartal
ARCHIV - Die beleuchtete Frankfurter Innenstadt mit Commerzbank-Towernm (M), ist am Abend des 04.10.2012 von der Aussichtsplattform des Main-Towers in Frankfurt/Main zu sehen.  (zu dpa «20 Jahre Commerzbank-Tower vom 15.05.2017) Foto: Nicolas Armer/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt/Main. Die Commerzbank erwartet wegen Rückstellungen für den Abbau Tausender Stellen rote Zahlen im zweiten Quartal. Auch im Tagesgeschäft sei es schlechter gelaufen als noch zu Jahresbeginn, teilte der Dax-Konzern am Freitag in Frankfurt mit. mehr

clearing
Heftiger Sturm im Bereich Gießen Unwetter knickt Bäume um und setzt Keller unter Wasser
Zwei Frauen schützen sich während eines Unwetters mit einer Jacke. Foto: Boris Roessler/Archiv

Gießen. Nach tagelanger Hitze ist ein Unwetter über Mittelhessen hinweggefegt. Betroffen gewesen seien vor allem die Stadt und der Bereich Gießen, teilte die Polizei mit. mehr

clearing
Lebenslang für Mord und Totschlag an Verwandten gefordert
Landgericht Gießen. Foto: Marius Becker/Archiv

Gießen. Nach dem gewaltsamen Tod von Bruder und Vater soll ein 61-Jähriger nach dem Willen der Staatsanwaltschaft lebenslang in Haft. Der Anklagevertreter plädierte am Freitag vor dem Landgericht Gießen auf Mord, Totschlag und Brandstiftung. mehr

clearing
Rätselhafte Judenrettung: „Oskar Schindler” Boliviens
Edgar Ramírez (M) zeigt zwei Akten des Minenbesitzers Moritz Hochschild. Foto: Georg Ismar/Archiv

El Alto. Der aus Hessen stammende Unternehmer Moritz Hochschild soll während des Nationalsozialismus bis zu 10 000 Juden mit falschen Pässen und Schiffspassagen nach Bolivien gerettet haben. mehr

clearing
Entscheidung über Standorte für EU-Agenturen im November
Die Altstadt mit Paulskirche (M) ist in Frankfurt am Main zu sehen. Foto: Arne Dedert/Archiv

Brüssel. Die deutschen Bewerberstädte Bonn und Frankfurt am Main werden erst im November erfahren, ob sie nach dem Brexit eine der aus London abziehenden EU-Agenturen beherbergen dürfen. mehr

clearing
Hessisches DRK sucht Nachwuchs
Ehrenamtliche Helfer des Deutschen Roten Kreuzes. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Den hessischen Landesverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) plagen Nachwuchssorgen. „Es gibt einen extrem hohen Bedarf, sowohl in der Pflege als auch im Bereich des Rettungsdienstes oder in mehr

clearing
Das Ballungsgebiet rund um Frankfurt boomt, der ländliche Raum stagniert In Rhein-Main fehlen 17 000 Wohnungen
Im Frankfurter Nordwesten soll nach Planungen der Stadt ein Neubaugebiet entstehen. Hier ein Blick in Praunheim aus Richtung Autobahn auf die Felder, die landwirtschaftlich genutzt werden. Im Hintergrund ist das Nordwestkrankenhaus zu sehen. Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. In Hessen sind 2016 rund 20 000 neue Wohnungen gebaut worden, eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr um 12,5 Prozent. Das sind aber immer noch 17 000 Wohnungen unter der benötigen Anzahl. Vertreter der Wohnungswirtschaft fordern daher die Ausweisung von mehr Bauland durch die ... mehr

clearing
Hessentag Interview mit Clemens Knobloch: „Die anderen Kommunen verlieren“

Der Hessentag besitzt eine Ausnahmestellung in Deutschland, was Dauer, Häufigkeit und Kosten betrifft. Ein Unding meint Clemens Knobloch vom Steuerzahlerbund und mahnt im Gespräch mit Redakteur Klaus Späne eine Reform an. mehr

clearing
Prozess in Frankfurt Prozess um Schüsse in Frankfurter City
Die Statue Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv

Frankfurt. Im Prozess um die Schüsse in der Frankfurter Innenstadt im Mai 2016 hat eines der beiden Opfer am Donnerstag vor dem Landgericht Frankfurt erhebliche Erinnerungslücken gezeigt. mehr

clearing
Extrem-Wanderer in Nordhessen sind gestartet

Waldeck/Willingen. 120 Sportler sind am Donnerstagnachmittag in Willingen zu einer Extrem-Wanderung aufgebrochen. Der Start sei trotz Gewitters planmäßig abgelaufen, sagte Andrew Kesper von der Tourist-Information. mehr

clearing
Sondersitzung zum Auswahlverfahren bei der Polizei
Ein „Polizei”-Schild ist zu sehen. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Wiesbaden. Eine Sondersitzung des Landtags-Innenausschusses befasst sich mit der möglichen Beteiligung eines Polizeianwärters bei einer tödlichen Messerstecherei in Wiesbaden. Bei der Sitzung am Dienstagabend (27. mehr

clearing
Ermittlung zu möglichen Manipulationen um Ströer-Aktie

Köln/Frankfurt/Main. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft ermittelt zu möglichen Marktmanipulationen rund um die Aktie des Kölner Werbeunternehmens Ströer. Einen entsprechenden Bericht der Zeitschrift „Capital” mehr

clearing
Anstrengungen im Freien vermeiden Wieder erhöhte Ozonwerte in Hessen
Die Sonne scheint durch drei Äpfel an einem Obstbaum. Foto: Martin Gerten/Archiv

Wiesbaden. In Hessen sind am Donnerstagmittag wieder erhöhte Ozonkonzentration gemessen worden. So habe beispielsweise in Frankfurt-Höchst, Darmstadt, Hanau, Limburg, Linden Riedstadt und Wiesbaden-Süd der Wert mehr

clearing
Verkauf von Arag-Lebensversicherungsgeschäft perfekt

Bad Homburg/Düsseldorf. Die Lebensversicherungskunden der Düsseldorfer Arag werden ab sofort unter einem anderen Dach betreut: Künftig werden die 322 000 Verträge von der Frankfurter-Leben-Gruppe verwaltet. mehr

clearing
Niedriger Heizölpreis: Energieverband rät zum Bevorraten
Die Belieferung eines Mehrfamilienhauses mit Heizöl. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Fulda. Wegen aktuell niedriger Heizölpreise rät der Verband für Energiehandel Südwest-Mitte den Verbrauchern zur Bestellung von Heizöl. Momentan seien die Preise so günstig wie zuletzt vor einem Jahr. mehr

clearing
Prozess in Wiesbaden Mord im Kiosk: Mutter des Angeklagten sagt als Zeugin aus

Wiesbaden. Im Prozess um den Mord an einer Kioskbesitzerin in Wiesbaden hat die Mutter des Angeklagten von einer schwierigen Kindheit ihres Sohnes berichtet. mehr

clearing
gegner vom FSV Frankfurt und von Kickers Offenbach Revolutionärer Plan: Chinas Olympia-Team spielt in der Regionalliga
XI AN, CHINA - MAY 08: Players of China U20 line up prior to the 2017 International Friendlies U20 between China and Uruguay on May 8, 2017 in Xi an, Shaanxi Province of China. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY Copyright: xVCGx CFP111100326373

XI to China May 08 Players of China U20 Line Up Prior to The 2017 International Friend Lies U20 between China and Uruguay ON May 8 2017 in XI to Shaanxi Province of China PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY Copyright

Deutschland fördert seit Jahren die Entwicklung des chinesischen Fußballs. Erst vor gut einem halben Jahr wurde eine neue Kooperationsvereinbarung geschlossen. Ein revolutionärer Plan soll diese nun mit Leben erfüllen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse