Rhein-Main und Hessen

An vier Amazon-Standorten soll bis Heiligabend gestreikt werden. Foto: U. Zucchi

Bad Hersfeld. Die Gewerkschaft Verdi setzt ihre Streiks beim Versandhändler Amazon fort. Heute sind Beschäftigte an vier von acht Standorten in Deutschland zu Arbeitsniederlegungen aufgerufen - in Bad Hersfeld, mehr

Frankfurt unterlag in Karlsruhe klar mit 1:4. Foto: Ronald Wittek

Karlsruhe. Die Fans des Karlsruher SC können zum Abschluss des Fußball-Jahres weiter auf die Rückkehr in die Bundesliga hoffen. Drei Tage nach dem 0:2 bei Union Berlin bezwang der starke Zweitligist den harmlosen MEHR

clearing
Verdi will bis Weihnachten streiken. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Bad Hersfeld. Verdi verschärft die Gangart im Tarifkonflikt mit Amazon. Die Streiks werden nicht nur an vier von acht Standorten bundesweit bis Heiligabend verlängert. Die Gewerkschaft klagt auch an zwei Verwaltungsgerichten gegen Sonntagsarbeit. MEHR

clearing
Manroland muss auf Kurzarbeit umstellen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Das neue Jahr startet beim Druckmaschinenhersteller Manroland in Offenbach mit Kurzarbeit. Das Unternehmen spüre einen Rückgang der Nachfrage auf dem chinesischen Markt, sagte eine Sprecherin des Unternehmens MEHR

clearing
Tiere sollten zu Weihnachten nicht verschenkt werden. Foto: Bernd Thissen/Archiv

Wiesbaden. Hessens oberste Tierschützerin rät von tierischen Weihnachtsgeschenken ab. Haustiere bedeuteten jahrelange Fürsorge und eine hohe finanzielle Verpflichtung, sagte die Landestierschutzbeauftragte Madeleine Martin am Freitag in Wiesbaden. MEHR

clearing
Das Atomkraftwerk Biblis. Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima hatte das hessische Justizministerium erhebliche rechtliche Bedenken gegen die vom Bund beschlossene Stilllegung der Atommeiler in Biblis. MEHR

clearing
Mit Blumen bedeckt ist das Grab der getöteten Studentin Tugce Albayrak auf dem Friedhof in Bad Soden-Salmünster.	Foto: dpa

Offenbach. Die Familie der getöteten Tugce verurteilt jegliche Drohungen gegen den Täter. Sie trauert um Tugce und beschäftigt sich nicht mit dem Täter. MEHR

clearing
Die Familie der Studentin verurteilt Racheaktionen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Offenbach. Die Familie der getöteten Studentin Tugce Albayrak verurteilt jegliche Drohungen in Richtung des mutmaßlichen Täters. „Solche Menschen unterscheiden sich nicht vom Täter”, sagte der Anwalt der Familie am Freitag. MEHR

clearing
In Kassel ist eine „Kagida”-Demonstration geplant. Foto: A. Burgi/Archiv

Darmstadt. Angesichts der Anti-Islam-Bewegung „Pegida” hat die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) dazu aufgerufen, Fremdenfeindlichkeit entschieden entgegenzutreten. MEHR

clearing

Wiesbaden/Frankfurt. Leben wir Hessen gefährlich? Unser Bundesland hat Deutschlands größten Flughafen und die Hauptstadt des Verbrechens. In welchem Landkreis wird am meisten gemordet? Der FNP.de-Check. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Der Anflugwinkel soll den Lärm am Boden verringern. Foto: A. Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Am Frankfurter Flughafen wird die Erhöhung des Anflugwinkels auf die Nordwestlandebahn nach zwei Jahren Probezeit in den Regelbetrieb übernommen. MEHR

clearing
Die Werte haben die Grenze nicht überschritten. Foto: F. Rumpenhorst/Archiv

Wiesbaden. In Hessen ist die Luftbelastung durch Feinstaub in diesem Jahr unter den zulässigen Grenzen geblieben. An keiner der rund 30 Messstationen wurde an mehr als 35 Tagen eine durchschnittliche Tagesbelastung MEHR

clearing
Durch das Projekt sollen Langzeitarbeitslose Mut fassen. Foto: Jan Woitas/Archiv

Frankfurt/Main. Nach guten ersten Ergebnissen wird das Pilotprojekt „Aufstiegscoach” als Hilfe für Langzeitarbeitslose und Ungelernte in Hessen um ein Jahr verlängert. MEHR

clearing
Der amerikanische Bildhauer, Richard Serra. Foto: Alfredo Aldai/Archiv

Wiesbaden. Der amerikanische Bildhauer Richard Serra, Schöpfer großformatiger Stahlskulpturen, erhält den Alexej-von-Jawlensky-Preis der Stadt Wiesbaden. MEHR

clearing
Im Prozess gegen einen Lehrer, der in Eigenregie Aufkleber von Neonazis und Schmierereien übersprüht haben soll, wird ein Urteil des Amtsgerichts erwartet. Symbolbild: Justitia (dpa)

Darmstadt. Mit fünf Schüssen ist in Darmstadt ein Mann auf der Straße getötet worden - er soll Liebhaber einer verheirateten Frau gewesen sein. Wegen Mordes steht der 34 Jahre alte Ehemann vor dem Landgericht Darmstadt. MEHR

clearing

Wiesbaden. Ein Vater und seine beiden kleinen Kinder sind am Freitagabend bei einem schweren Unfall auf einer Landstraße zwischen Wiesbaden und Georgenborn verletzt worden. MEHR

clearing

Gießen. Ein „Aal-Taxi” bringt Hunderte Tiere aus der Lahn sicher Richtung Meer. Viele Aale kommen auf ihrer Wanderung nicht an Wasserkraftanlagen vorbei oder geraten in Turbinen. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Die deutschen Reiter haben am Freitag das Eröffnungsspringen des Festhallen-Reitturniers in Frankfurt dominiert. Sieger wurde der im belgischen Remouchamps lebende Marc Bettinger. MEHR

clearing

Limburg/Gießen. Bei einer nächtlichen Kontrolle auf der Autobahn 3 bei Limburg haben Zollfahnder in einem Auto Marihuana im Wert von 14 000 Euro gefunden. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Im Prozess um den Doppelmord am Frankfurter Gerichtsgebäude wird der Angeklagte erst nach der Weihnachtspause sein Schweigen brechen. Mitte Januar werde mit einer Einlassung des Angeklagten gerechnet, MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Weil er sich als Drogenkurier betätigt hat, ist ein 78-Jähriger am Freitag in Frankfurt zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Nach Überzeugung des Landgerichts hatte der Rentner Mitte dieses MEHR

clearing
Darmstadts Trainer, Dirk Schuster. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Darmstadt. Vor dem Spitzenspiel gegen den FC Ingolstadt hat Trainer Dirk Schuster dringend bessere Strukturen bei Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 gefordert. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Bei einem Auffahrunfall auf der A5 bei Frankfurt sind fünf Menschen verletzt worden. Ein 47 Jahre alter Autofahrer hatte am Donnerstagabend nach ersten Erkenntnissen der Polizei zu spät gebremst. MEHR

clearing

Bei Bad Hersfeld. Auf der Autobahn 7 bei Bad Hersfeld ist die Zugmaschine eines Sattelschleppers ausgebrannt. Der Fahrer konnte den Lastwagen noch rechtzeitig auf den Seitenstreifen lenken und sich unverletzt in Sicherheit MEHR

clearing
Lufthansa: Sechs Tarifverträge sind offen. Foto: Malte Christians/Archiv

Frankfurt. Im Tarifstreit zwischen der Lufthansa und ihren Piloten haben sich die Fronten wieder verhärtet. MEHR

clearing
Geschenke unterm Weihnachtsbaum

Wiesbaden. Säumige Steuerzahler in Hessen müssen sich zumindest zwischen Weihnachten und Neujahr keine Sorgen machen. Um den „Weihnachtsfrieden” zu wahren, werden die Finanzämter in der Zeit vom 22. MEHR

clearing
Ein Mann hält am 07.03.2014 in Nürnberg (Bayern) auf der Jagd- und Sportwaffenmesse IWA & OutdoorClassics am Stand des schweizer Waffenherstellers Kriss International SA eine 9mm-Pistole in der Hand. Auf der Fachmesse präsentieren noch bis 10. März 1300 Hersteller ihre Produkte. Foto: Daniel Karmann/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Darmstadt. Eine Frau beginnt ein außereheliches Liebesverhältnis, für den Ehemann bricht die Welt zusammen. Er greift zur Schusswaffe. Ein Gericht schickt ihn als Mörder ins Gefängnis. MEHR

clearing

Frankfurt. Wenn die Silvesterraketen den Himmel erleuchten, nehmen sich viele vor, im neuen Jahr vieles besser zu machen. Doch oft sind die guten Vorsätze schnell vergessen. Dennoch haben die Hessen sich einiges vorgenommen für das kommende Jahr. MEHR

clearing

Marburg. Kurz vor der geplanten Urteilsverkündung im Prozess um eine tödliche Messerattacke in Marburg ist ein neuer Zeuge aufgetaucht. Der Mann habe sich in der Nacht telefonisch bei der Staatsanwaltschaft MEHR

clearing
Finanzminister Thomas Schäfer. Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Die hessischen Kommunen machen beim Sparen weiter Fortschritte. Innerhalb eines Jahres sei das Defizit ihrer Haushalte um eine halbe Milliarde Euro gesenkt worden, sagte Finanzminister Thomas Schäfer MEHR

clearing

Wiesbaden. Der Ausbau der Windenergie in Hessen führt zu heftigen Debatten im Land. Fünf Bürgerbegehren wurden bislang gegen Windparks angestrengt: Bei einem stimmten die Bürger gegen die Windenergie, bei zweien dafür. Zwei weitere erreichten die Mindesthürde nicht. MEHR

clearing

Wiesbaden. Anti-islamische Bewegungen wie „Kagida” in Kassel werden nach Angaben des hessischen Verfassungsschutzes nicht von der rechtsextremistischen Szene gelenkt. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Staugefahr und graues Wetter: Am Freitag starten die Schulkinder in Hessen in die Ferien. Damit sei auch die Winterstau-Saison eröffnet, warnt der ADAC. MEHR

clearing
Frankfurter Skyline. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Der Ausbau der Kinderbetreuung und die Verkehrsinfrastruktur setzen die Schwerpunkte im Doppelhaushalt der ständig wachsenden Stadt Frankfurt. MEHR

clearing

Gießen. Noch vor Weihnachten sollen bis zu 650 Flüchtlinge in eine ehemalige Kaserne des US-Depots in Gießen einziehen. Das Regierungspräsidium (RP) habe mit der Anmietung des Gebäudes die Außenstelle der Hessischen MEHR

clearing
Störche fühlen sich in Hessen wohl. Foto: Jens Büttner/Archiv

Wetzlar. In Hessen brüten wieder Hunderte Storchenpaare und ziehen Junge groß. „Mit 381 Weißstorchpaaren haben wir 2014 einen neuen Rekord erreicht. MEHR

clearing
Im Prozess gegen einen Lehrer, der in Eigenregie Aufkleber von Neonazis und Schmierereien übersprüht haben soll, wird ein Urteil des Amtsgerichts erwartet. Symbolbild: Justitia (dpa)

Frankfurt. Für einen Überfall seltener Brutalität muss sich ein 50-jähriger Arbeiter nun vor Gericht verantworten - und streitet erstmal alle Vorwürfe ab. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Weil er über Jahre hinweg zu wenig Steuern bezahlt und wiederholt Arbeiter ohne Sozialversicherung beschäftigt hat, muss ein 72 Jahre alter Bauunternehmer ins Gefängnis. MEHR

clearing
Gordon Herbert. Foto: Lukas Barth/Archiv

Frankfurt/Main. Basketball-Bundesligist Skyliners Frankfurt fährt nach den jüngsten Erfolgen gestärkt zum bislang unbesiegten Spitzenreiter ALBA Berlin. Einen Grund für die zuletzt wettbewerbsübergreifend sieben Siege MEHR

clearing
Streiktransparent vor dem Eingang zum Logistikzentrum.

Wiesbaden. Der Streik bei Amazon beschäftigt den hessischen Landtag. Linken-Fraktionschefin Wissler wirft der Landesregierung Einseitigkeit vor. MEHR

clearing
Der Streik bei Amazon sorgt für erhitzte Gemüter. Foto: Uwe Zucchi/dpa

Wiesbaden. Der Arbeitskampf beim Online-Versandhändler Amazon hat die Gemüter im hessischen Landtag erhitzt. Linken- Fraktionschefin Janine Wissler warf der Landesregierung am Donnerstag in Wiesbaden vor, MEHR

clearing
Der Tatort: Der Parkplatz des McDonald's-Restaurants am Offenbacher Kaiserlei. Foto: dpa

Offenbach. Sanel M., der für den Tod der tapferen Studentin Tugce A. verantwortlich ist, soll Morddrohungen erhalten haben. Das berichtet die „Bild“. MEHR

clearing
Die Dampfexplosion ereignete sich im Mai. Foto: Gregor Szypula/Archiv

Großkrotzenburg. Die Dampfexplosion im Kohleblock des Kraftwerks Staudinger in Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis) hat dem Betreiber Eon einen Sachschaden von rund 25 Millionen Euro beschert. MEHR

clearing
Das Land zahlt 1,2 Millionen Euro für das Haus Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Die Fraktionen des Landtags haben einhellig den Ankauf des Brentano-Hauses in Oestrich-Winkel durch das Land begrüßt. Es sei ein „geistig-kulturelles Zentrum der Rheinromantik”, sagte die MEHR

clearing
Platz eins der guten Vorsätze: Niemand in Deutschland sehnt sich so sehr nach Entspannung wie die Hessen. Zwei Drittel wünschen sich weniger Stress, bundesweit sind es 60 Prozent. Alle Bilder: dpa.

Keiner ist in Deutschland gestresster als die Hessen: Mehr Ruhe und Entspannung ist Vorsatz Nummer eins für Frankfurter, Kasselaner und Co. Dies hat eine aktuelle Umfrage ergeben. MEHR

clearing
Der Konzern denkt über einen Strategiewechsel nach. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Der Vorstand der Deutschen Bank diskutiert einem Pressebericht zufolge über einen neuen drastischen Konzernumbau. Dabei könnte auch die erst vor wenigen Jahren übernommene Postbank auf den Prüfstand MEHR

clearing

Kassel. Der größte deutsche Erdöl- und Gasproduzent Wintershall bekommt die Rubel-Krise in Russland zu spüren - allerdings nicht nur negativ. Die derzeitige Abwertung der russischen Währung führe „in MEHR

clearing

Wiesbaden. Der Geburtstag von Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat den Start der Landtagssitzung am Donnerstag zunächst verzögert. Eine lange Schlange von Abgeordneten aus allen Fraktionen reihte MEHR

clearing

Wiesbaden. Die Innenpolitik ist traditionell ein wichtiges Ressort mit hohen Personalausgaben, am Mittwoch wurde bei der Debatte des Landeshaushalts heftig gestritten: Das Land verordnet den Beamten 2015 eine Nullrunde und pocht zugleich darauf, man streiche bei der Polizei keine Stellen. MEHR

clearing
Verdi setzt Streiks bei Amazon fort. Foto: Uwe Zucchi

Bad Hersfeld. Die Gewerkschaft Verdi setzt ihre Streiks am heutigen Donnerstag beim Online-Versandhändler Amazon fort. Aufgerufen sind Mitarbeiter am größten deutschen Standort im hessischen Bad Hersfeld, MEHR

clearing
Ein gebastelter Weihnachtsmann im Frauengefängnis. Foto: F. Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Weihnachten mit Mama im Knast: Im Mutter-Kind-Heim des Frankfurter Frauengefängnisses feiern einige Inhaftierte mit ihren Kindern das Weihnachtsfest. MEHR

clearing

Fulda. Der Fuldaer Vize-Landrat Heiko Wingenfeld (41) ist als CDU-Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl in Fulda nominiert worden. Bei einer Sitzung habe er eine Zustimmung von mehr als 98 Prozent erhalten, teilte der Stadtverband am Mittwochabend mit. MEHR

clearing
Die Baukräne sind schon da: In Offenbach wird im Hafenviertel kräftig gebaut. Foto: dpa

Offenbach. Studierende haben es im Raum Frankfurt nicht leicht, an bezahlbare Wohnungen zu kommen. Ein Investor will das nun ändern – und zwar in Offenbach. MEHR

clearing
Brutale Erziehungsmaßnahmen müssen Heimkinder in dem Film „Und alle haben geschwiegen“ über sich ergehen lassen. Auch in der Realität herrschten in vielen deutschen Einrichtungen bis in die 70er Jahre hinein katastrophale Zustände, unter denen die Opfer bis heute leiden.
 Foto: ZDF/Britta Krehl

Frankfurt. Aus dem Hilfsfonds für ehemalige Heimkinder in Westdeutschland sind in Hessen bislang 9,6 Millionen Euro an mehr als 1000 Betroffene ausgezahlt worden. MEHR

clearing
Sozialminister Stefan Grüttner (CDU). Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung will mit einer Änderung des Maßregelvollzugsgesetzes mehr Rechtssicherheit sowohl für die Patienten als auch die Ärzte und Pfleger schaffen. MEHR

clearing
Die Besitzer der Vierbeiner können aufatmen: Eine Pferdesteuer gibt’s in Eppsteiner nicht.	Foto: dpa

Kassel/Bad Sooden-Allendorf. Für Hunde ist sie schon seit Jahren Pflicht. Bei der Pferdesteuer allerdings gab es immer wieder Proteste seitens der Halter. In Nordhessen wurde es gar ein Fall für ein Gericht. MEHR

clearing
Die Abgeordneten haben zur konstituierenden Sitzung des Landtags in Wiesbaden Platz genommen.

Wiesbaden. Schlafende Minister und ein guter Witz: In einer Mammutdebatte haben die hessischen Abgeordneten über den Haushalt für 2015 gestritten. MEHR

clearing
Betrugsfälle in Millionenhöhe wurden aufgedeckt. Foto: Jens Wolf/Archiv

Bad Homburg. Die Versicherten der AOK in Hessen müssen 2015 keine höheren Beiträge zahlen. Obwohl sich die Finanzlage der Branche weiter verschärfe, werde die AOK mit einem stabilen Satz von 15,5 Prozent in das MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse