Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

In Südhessen wird am Freitag die Hitzewarnstufe 2 erreicht. Foto: Arno Burgi/Archiv
HitzewelleGefühlt mehr als 38 Grad: Ministerium warnt vor Hitze

Wiesbaden. Das Gesundheitsministerium hat vor den Auswirkungen der derzeitigen Hitzewelle gewarnt. Im Rhein-Main Gebiet wird die Hitzewarnstufe 2 erwartet, mit gefühlten 38 Grad. mehr

Moscheeverband Ditib Kultusminister nennt Zusammenarbeit mit Ditib reibungslos
Der hessische Kultusminister Alexander Lorz (CDU) spricht. Foto: Boris Roessler

Wiesbaden. Die Zusammenarbeit mit dem Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht läuft nach Angaben von Hessens Kultusminister Alexander Lorz (CDU) ohne Probleme. mehr

clearing
Großereignis am Waldsee fällt ins Wasser Langen: Festival „Frankfurt am Meer“ abgesagt

Langen. Es sollte Anfang September ein Mega-Event am Langener Waldsee mit Stars wie Scooter, Madcon und Alle Farben werden, jetzt wurde das Festival "Frankfurt am Meer" kurzfristig abgesagt. mehr

clearing
Statistisches Landesamt Zuwanderung beschert Hessen ein Bevölkerungsplus
Zahlreiche Menschen gehen über eine Einkaufsmeile. Foto: Marijan Murat/Archiv

Wiesbaden. Mit der Zuwanderung vieler Flüchtlinge ist die hessische Bevölkerung 2015 so kräftig gewachsen wie seit Beginn der 1990er Jahre nicht mehr. mehr

clearing

Bildergalerien

Auf dem Weg nach Genf Verdächtige Anzeige im Cockpit: Lufthansa-Maschine kehrt um
DEU, Deutschland, Flughafen Frankfurt am Main, 05.07.2015: Lufthansa, Boeing 737-330 / Registrierung: D-ABED, Hagen

DEU Germany Airport Frankfurt at Main 05 07 2015 Lufthansa Boeing 737 330 Registry D Abed Hagen

Frankfurt. Schreckensmomente für die Passagiere einer Lufthansa-Maschine: Ihr Flugzeug muss kurz nach dem Start auf dem Weg nach Genf wieder umkehren. mehr

clearing
Nach Amoklauf Hessen baut Bekämpfung der Internetkriminalität aus
Eine Frau tippt auf einer Computertastatur. Foto: Jochen Lübke/Archiv

Frankfurt/Wiesbaden/Gießen. Die hessische Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT), die den mutmaßlichen Verkäufer der Münchener Amokwaffe überführt hat, wird größer. mehr

clearing
Deutlicher Gewinnrückgang Zinsflaute belastet Dekabank
Der Schriftzug "Dekabank" prangt an der Außenfassade des Trianon-Hochhauses. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt. Die Dekabank hat trotz guter Geschäfte mit Fonds im ersten Halbjahr einen deutlichen Gewinnrückgang verzeichnet. Das Zinstief und die Kosten für schärfere Auflagen der Aufseher drückten das wirtschaftliche mehr

clearing
Zahl der Lehrerstellen erreicht „Allzeithoch”
Eine Lehrerin schreibt im Unterricht an die Tafel. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Die Zahl der Lehrerstellen in Hessen klettert im kommenden Schuljahr nach den Worten von Kultusminister Alexander Lorz (CDU) auf ein Allzeithoch. mehr

clearing
Um 25 Millionen geprellt Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit: Prozess
Paragrafen-Symbole an Türgriffen. Foto: Oliver Berg/Archiv

Darmstadt. Mit Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit im großen Stil sollen sechs Angeklagte den deutschen Staat und Sozialversicherungen um rund 25 Millionen Euro geprellt haben. mehr

clearing
Frankfurter Spezialität EU-Siegel für „Grüne Soße”: Kontrollen erst nächstes Jahr
Ein Teller Grüne Soße mit Ei ist auf einem Teller angerichtet. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Gießen. Erst vom kommenden Jahr an soll überprüft werden, ob bei der Frankfurter Spezialität „Grüne Soße” die strengen Vorgaben der EU eingehalten werden. mehr

clearing
Motorradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Neu-Isenburg/Offenbach. Ein Motorradfahrer ist bei der Kollision mit einem Auto schwer verletzt worden. Der 35-Jährige hatte beim Abbiegen in Neu-Isenburg (Kreis Offenbach) den Wagen eines 83-Jährigen übersehen und war am mehr

clearing
Ministerium beendet Zusammenarbeit mit Moschee-Dachverband

Frankfurt/Main. Das Bundesfamilienministerium beendet nach Informationen des Hessischen Rundfunks die Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Islamischen Vereinsverband Rhein-Main (DIV). mehr

clearing
Drei Jahre Gefängnis nach Überfall in öffentlicher Toilette

Fulda. Zu drei Jahren Haft wegen Raubes, sexueller Nötigung und vorsätzlicher Körperverletzung hat das Landgericht Fulda am Donnerstag einen 29 Jahre alten Mann verurteilt. mehr

clearing
„Lauf für mehr Zeit” sammelt Spenden für Aids-Hilfe

Frankfurt. Mit dem „Lauf für mehr Zeit” sammelt die Aids-Hilfe Frankfurt am 11. September Spenden für ihre Arbeit. Der traditionelle Lauf unter anderem mit Distanzen über fünf und zehn Kilometer startet in diesem Jahr zum 21. mehr

clearing
Einladung zum Dialog: Jüdisches Filmfest Frankfurt

Frankfurt. Zehn Filme und eine Kurzfilmnacht stehen vom 4. September an im Mittelpunkt des Jüdischen Filmfests Frankfurt. Es soll über die Gemeindegrenzen hinweg eine „Einladung zum Dialog” sein und mehr

clearing
Frankfurter Konsumgütermesse Tendence letztmalig im Herbst

Frankfurt/Main. Nach mehr als 800 Jahren verlässt die Frankfurter Herbstmesse ihren angestammten Termin im Jahresverlauf. In ihrer aktuellen Ausformung als „Tendence” soll die älteste deutsche Konsumgütermesse mehr

clearing
Kinder zeichnen Flucht: Ausstellung in Weltkulturenmuseum

Frankfurt. Kinder verarbeiten ihre Fluchterlebnisse mit Hilfe der Kunst: Das Weltkulturenmuseum in Frankfurt präsentiert seit diesem Donnerstag die Ausstellung „Zeig mir, woher Du kommst” mit Bildern mehr

clearing
Bericht: Verfassungsschutz beobachtet Moschee-Dachverband

Frankfurt/Main. Wegen extremistischer Strömungen wird der Deutsch-Islamische Vereinsverband Rhein-Main (DIV) nach Informationen des Hessischen Rundfunks seit gut einer Woche von Verfassungsschützern beobachtet. mehr

clearing
Landesschülersprecher fordert mehr Lehrer für Integration

Wiesbaden. Vor Beginn des neuen Schuljahrs hat Landesschülersprecher André Ponzi die Einstellung weiterer Lehrer gefordert. Die Integration der Flüchtlingskinder sei eine große und wichtige Aufgabe, sagte Ponzi der Deutschen Presse-Agentur. mehr

clearing
Kultusminister schaut auf neues Schuljahr
ARCHIV - Der hessische Kultusminister Alexander Lorz (CDU). Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Nach sechs Wochen Sommerferien beginnt für die Schüler in Hessen nächste Woche wieder der Unterricht. Kultusminister Alexander Lorz (CDU) will heute seine Pläne für das neue Schuljahr vorstellen. mehr

clearing
RMV setzt auf Strom statt Diesel Bahnstrecke Frankfurt–Stockheim soll ausgebaut werden

Bad Vilbel. S- oder U-Bahnen aus Frankfurt könnten bald bis an den Fuß des Vogelsbergs fahren. Das kündigt André Kavai, Geschäftsführer des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV), in einem Gespräch mit der Frankfurter Neuen Presse an. Der RMV will dafür die Niddertalbahn zwischen Frankfurt ... mehr

clearing
Schwarz-Grün wieder vorn Neue Umfrage sieht Mehrheit für CDU und Grüne in Hessen
Haben gut lachen: Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU, links) und der Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Die Grünen); hier 2013 im Landtag hinter einem schwarz-grünen Löwen, nachdem sie den Koalitionsvertrag unterzeichnet hatten.

Wiesbaden. Die vorangegangenen beiden Meinungsumfragen hatten keine Mehrheit mehr für die Koalition aus Union und Grünen ergeben, diese hat sie nach neuesten Erhebungen zurückerobert. Eine Partei wäre jedoch nicht mehr im hessischen Landtag vertreten. mehr

clearing
RMV will Niddertalbahn elektrifizieren

Frankfurt. Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) will die Niddertalbahn einem Zeitungsbericht zufolge elektrifizieren. Der Ausbau der von vielen Pendlern genutzten Strecke von Frankfurt über Bad Vilbel nach Glauburg-Stockheim mehr

clearing
Dünger- und Salzproduzent K+S bekommt 2017 neuen Chef

Kassel. Beim Dünger- und Salzproduzenten K+S steht im kommenden Jahr ein Chefwechsel an. Der Aufsichtsrat habe den derzeitigen Finanzvorstand Burkhard Lohr zum künftigen Vorstandsvorsitzenden ernannt. mehr

clearing
Islamischer Religionsunterricht Jörg-Uwe Hahn verteidigt Islam-Unterricht mit Ditib
Jörg-Uwe Hahn (FDP). Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Frankfurt/Main. Der frühere Integrationsminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) hat die Zusammenarbeit Hessens mit dem Moscheeverband Ditib beim islamischen Religionsunterricht verteidigt. mehr

clearing
Fotos
Frankfurter S-Bahntunnel Schönheitsbehandlung für S-Bahnstationen während Sperrung
Die Renovierungsarbeiten im Frankfurter S-Bahntunnel nähern sich dem Ende. Ab Freitag sollen wieder Züge unter der City rollen. Bis dahin bekommen die Stationen noch ihren letzten Schliff. Hier schneidet ein Arbeiter in der S-Bahnstation Hauptbahnhof eine Steinplatte zu.

Frankfurt. Die Renovierungsarbeiten im Frankfurter S-Bahntunnel nähern sich dem Ende. Am Freitag sollen die Züge wieder unter der City rollen. Die Stationen wurden auch einer Schönheitsbehandlung unterzogen. mehr

clearing
Leichenfund in Gebüsch Tote im Feld: Identität und Todesursache noch immer unklar

Frankfurt. Zwei Wochen nach dem Fund einer Frauenleiche im Norden Frankfurts ist die Identität der Toten noch immer unklar. Die Ermittler gehen zwar von einem Tötungsdelikt aus, die genaue Todesursache steht aber mehr

clearing
Landtagswahl 2018 CDU-Generalsekretär hätte Bouffier gern als Spitzenkandidat
Der Hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU). Foto: Alexander Heinl/Archiv

Wiesbaden. Mehr als zwei Jahre vor der nächsten Landtagswahl hat sich CDU-Generalsekretär Manfred Pentz erneut für Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) als Spitzenkandidat ausgesprochen. mehr

clearing
Umweltministerium warnt vor Waldbrandgefahr
Waldbrandwarnschild inmitten von Bäumen. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Wiesbaden/Offenbach. Hitze und Trockenheit erhöhen das Risiko von Waldbränden in Hessen. Davor hat das Umweltministerium in Wiesbaden am Mittwoch gewarnt. Die kommenden Tage bleibt die Waldbrandgefahr hoch. mehr

clearing
Streckensperrung in Thüringen: Folgen für Hessens Fernverkehr

Erfurt. Die Sperrung der Eisenbahnstrecke zwischen Erfurt und Eisenach vom 5. bis 12. September hat Auswirkungen auf die Verbindung von Frankfurt nach Berlin. mehr

clearing
Fernwärmeleitungen der Mainova Fernwärmetunnel unter Gleisen des Frankfurter Hauptbahnhofs
Fahnen hängen vor dem Mainova-Gebäude in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt. Unter dem Gleisvorfeld des Frankfurter Hauptbahnhofs sollen in Zukunft Fernwärmeleitungen verlaufen. Der Energieversorger Mainova stellte am Dienstag den etwa 230 Meter langen Tunnel vor. mehr

clearing
Gefahr neuer Flugbegleiter-Streiks Ufo: Lufthansa-Flugbegleiter nehmen Schlichtungsergebnis an
Eine Flugbegleiterin geht in die Lufthansa-Basis. Foto: Frank Rumpenhors/Archiv

Frankfurt. Die Gefahr neuer Flugbegleiter-Streiks bei der Lufthansa ist endgültig abgewendet. Bei der am Mittwochabend auslaufenden Urabstimmung der Ufo-Gewerkschaftsmitglieder über das Schlichtungsergebnis zeichne mehr

clearing
Wissenschaftsministerium: Forschung zur Geschichte Hessens
Der hessische Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) spricht. Foto: Boris Roessler/Archiv

Wiesbaden. Hessens Wissenschaftsminister Boris Rhein (CDU) will erstmals Promotionsstudenten fördern, die die hessische Geschichte erforschen. Die Studenten erhalten monatlich 1400 Euro, wie das Wissenschaftsministerium mehr

clearing
Forschung: Wirtschaftlichkeit von E-Lkw im Lieferverkehr

Fulda. In einem bundesweit erstmaligen Forschungsprojekt untersuchen Wissenschaftler der Hochschule Fulda den Einsatz von Elektro-Lastwagen im Lieferverkehr. mehr

clearing
Rohstoffkonzern K+S K+S trotz Panne: Planung für neue Kali-Mine in Kanada
Das Logo des Rohstoffkonzerns K+S an der Fassade des Firmensitzes in Kassel. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel/Regina. Der Rohstoffkonzern K+S hält trotz einer schweren Panne an den Ausbauplänen für seine neue Kali-Mine in Kanada fest. Ende kommenden Jahres werde das Projekt „Legacy” eine Jahreskapazität mehr

clearing
Autofrei durch Hessen Mit Bus und Bahn zum Ausflugsziel: Auch auf dem Land
Mehrere Menschen steigen in einen Bus ein. Foto: Jan Woitas/Archiv

Frankenberg. Urlauber und Tagestouristen in Hessen sollen künftig häufiger das Auto stehen lassen und auf Bus und Bahn umsteigen. Selbst im ländlichen Raum ist es nach Ansicht der Hessen Agentur problemlos möglich, mehr

clearing
Fotos
Sommer kehrt nach Hessen zurück Hitzewarnung und Sonnenbrandgefahr
Wenn die Temperaturen die 35-Grad-Marke knacken, wird es ernst. Dann sind die richtigen Strategien gefragt, um einen kühlen Kopf zu bewahren. Foto: Patrick Pleul

Frankfurt. In den kommenden Tagen wird es hochsommerlich heiß, auf bis zu 34 Grad klettert das Thermometer nach oben. Auch die UV-Strahlung ist hoch. Vorsicht ist angesagt, sonst zeigen sich die Schattenseiten des Sommers. mehr

clearing
Deutsche-Bank-Chef warnt: „Fatale Folgen” der EZB-Politik
Der Chef der Deutschen Bank, John Cryan, steht auf dem Podium. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Düsseldorf. Der Chor der Kritiker an der extrem lockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) wird lauter - nun ergreift auch Deutsche-Bank-Chef John Cryan das Wort. mehr

clearing
Mehr Geld für Stromer Landesregierung will Elektromobilität mehr fördern
Tanken an der Steckdose: Elektroautos haben viele ungewöhnliche Eigenschaften. Foto: Jan Woitas

Wiesbaden. Den Einsatz von mehr E-Autos in Hessen will Schwarz-Grün zwar fördern, beim Ausbau der dazu benötigten Ladestationen schielt die Landesregierung aber auf einen anderen Geldgeber. mehr

clearing
Fotos
Streetart in der S-Bahn-Station Ostend und Verschönerungen
S-Bahntunnel in Frankfurt am Main, Arbeiter im Einsatz. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Frankfurt. Streetart an der Frankfurter S-Bahn-Station Ostendstraße und Verschönerungen an vier anderen Haltestellen: Die Deutsche Bahn zeigt heute, was während der sechswöchigen Sperrung des S-Bahn-Tunnels modernisiert wurde. mehr

clearing
250 Jahre Kaiserstraße Oh, wie schön war Offenbach

Offenbach. Prachtstraße und Offenbach – sind das Worte die zusammengehen? Aber klar doch, sagt Uwe Kauss, nachdem er sich in den Archiven der Stadt vergraben hat, weil die Kaiserstraße 250 Jahre alt geworden ist. Und da sind Erkenntnisse herausgekommen, die geeignet sind, ... mehr

clearing
Drei Schwerverletzte bei Unfällen auf Autobahn
Der Schriftzug „Unfall” auf einem Polizeiwagen. Foto: Jürgen Mahnke/Archiv

Offenbach. Drei Menschen sind auf der Autobahn bei Gründau-Lieblos schwer verletzt worden. Ein 82 Jahre alter Fahrer und seine 80 Jahre alte Begleiterin verunglückten auf der A66 (Fulda-Frankfurt) am Dienstag mehr

clearing
Förderung der Elektromobilität Land fördert E-Mobilität mit 2,3 Millionen Euro
Ein Elektroauto lädt. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung setzt bei der Förderung der Elektromobilität auf kommunale Fahrzeugflotten, E-Busse und Radwege mit Stromversorgung. mehr

clearing
Video
Glücksserie Was bedeutet eigentlich Glück?
So sieht ein Glückskeks von Claudia Keller-Leinhos aus.

Frankfurt. Glückscoach, Hochzeitsplanerin, Lottofee: Die FNP hat Menschen, die hauptberuflich mit Glück zu tun haben, gefragt, was Glück für sie bedeutet. Manchmal waren die Antworten ganz einfach. Unser Video. mehr

clearing
Fotos
Olympioniken in Frankfurt Deutsches Olympiateam auf dem Römerberg gefeiert
Die Olympiasiegerinnen feiern: Das Fußballteam um die Frankfurterin Saskia Bartusiak (mit Sonnenbrille) und Bundestrainerin Silvia Neid (Mitte) lassen sich auf dem Römer-Balkon jubeln.

Die deutsche Olympia-Mannschaft ist zurück in der Heimat. Empfangen wurde sie in Frankfurt mit einem großen Willkommensfest und von einem Bundespräsidenten, der bei all der Feierlaune auch die Schattenseiten des Sports nicht ausklammert. mehr

clearing
Schwere Brandstiftung: Bewährungsstrafe für 26-Jährigen

Fulda. Aus Wut auf den Vater seiner Ex-Freundin hat ein 26-Jähriger das Wohnmobil der Familie angezündet. Wegen schwerer Brandstiftung verurteilte das Amtsgericht Fulda den Mann aus Gersfeld in der Rhön am mehr

clearing
Projekt Junge Zeitung 2015/16

Die Ausgaben der Jungen Zeitung als PDF mehr

clearing
Drei Verdächtige ausgemacht PKK-Anhänger zünden Reifen an
Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Kassel. Rund eine Woche nach einer nicht genehmigten Demonstration von mutmaßlichen Anhängern der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK in Kassel hat die Polizei drei Teilnehmer ausgemacht. Etwa 20 bis 25 junge Leute hatten am 17. mehr

clearing
Karlsteiner hilft bei Identifizierung des unbekannten Toten

Karlstein am Main. Ein Bürger aus Karlstein am Main hat den entscheidenden Hinweis für die Identifizierung eines unbekannten Toten gegeben. Nur zwei Stunden nach einem Fahnungsaufruf der Polizei meldete sich der Anwohner mehr

clearing
Autohersteller VW Kassel fährt nach Einigung die Produktion wieder hoch
Die Haupteinfahrt zum VW-Werk Kassel in Baunatal. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel/Wolfsburg. Nach der Einigung mit einem wichtigen Teile-Zulieferer fährt das VW-Werk Kassel-Baunatal seine Getriebeproduktion wieder hoch. Am Donnerstag werde die volle Kapazität wieder erreicht, berichtete am mehr

clearing
Nasser Sommer Enttäuschende Getreideernte in Hessen
Ein Mähdrescher erntet ein Weizenfeld ab. Foto: Thomas Warnack

Friedrichsdorf. Der nasse Sommer hat den hessischen Bauern deutliche Ertragseinbußen beschert. Die nahezu abgeschlossene Getreideernte liege mit rund zwei Millionen Tonnen rund sechs Prozent unter dem Ergebnis des mehr

clearing
Olympioniken-Empfang Gauck zu Dopingsystem: „Nicht Medaillen um jeden Preis”
Bundesinnenminister Thomas de Maizière (2.v.l), Bundespräsident Joachim Gauck. Foto: Andreas Arnold

Frankfurt. Bundespräsident Joachim Gauck hat das massive Dopingproblem im internationalen Sport kritisiert und gleichzeitig die Leistungen der deutschen Athleten bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gewürdigt. mehr

clearing
Aus für Geothermie-Kraftwerk Unternehmen sagt Geothermie-Kraftwerk in Hessen ab
Geothermie-Bohrung in Hessen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Trebur/Darmstadt. Das geplante erste Geothermie-Kraftwerk in Hessen ist abgesagt. Bohrarbeiten östlich von Trebur hätten ergeben, dass entgegen den Erwartungen nicht ausreichend Thermalwasser in der Tiefe vorhanden sei, mehr

clearing
Deutsche Olympia-Mannschaft in Frankfurt gelandet
Mitglieder der deutschen Olympiamannschaft im Flughafen in Rio de Janeiro. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Frankfurt/Main. Die deutsche Olympia-Mannschaft ist aus Rio de Janeiro zurückgekehrt. Rund 300 Sportler landeten am Dienstagvormittag auf dem Flughafen in Frankfurt am Main. mehr

clearing
Viel Prominenz auf Longlist für den Deutschen Buchpreis
Bücher. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Viele bekannte Namen stehen auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2016. So haben es unter anderem Ernst-Wilhelm Händler, Bodo Kirchhoff, Michael Kumpfmüller, Katja Lange-Müller, Sibylle Lewitscharoff, mehr

clearing
Zuwanderer mit besseren Sprachkenntnissen haben eher Arbeit

Wiesbaden. Deutschkenntnisse bleiben ein entscheidender Schlüssel für den Zugang zum hiesigen Arbeitsmarkt. Das zeigt eine am Dienstag veröffentlichte Auswertung des Statistischen Bundesamtes zur Erwerbstätigkeit mehr

clearing
„Job of my life” Spanische Azubis beenden Ausbildung in Willingen
Die Spanierin Maria Del Rosario Julian Paradinas lächelt. Foto: Swen Pförtner/Archiv

Willingen. Trotz einer hohen Abbrecherquote haben die Gemeinde Willingen und Gastronomie-Betriebe ein positives Fazit ihres Projekts mit spanischen Auszubildenden gezogen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse