E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Eine Hand hält ein Smartphone, auf dem die Wahl-O-Mat App zu sehen ist.
Landeszentrale stellt ersten Wahl-O-Mat für Hessen vor

Hessische Bürger können vor der Landtagswahl mit einem Frage- und Antwort-Tool im Internet ihre politische Position mit den Wahlprogrammen der Parteien abgleichen. mehr

Bessere Luft ohne Fahrverbot: Hessen stellt Berechnungen vor

Ein Auto fährt auf an einem Verkehrsschild mit der Aufschrift „Umwelt Zone” vorbei.

Wiesbaden. Hessens Regierung hält eine Verbesserung der Luftqualität in Frankfurt auch ohne Dieselfahrverbot für möglich. Umweltministerin Priska Hinz und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (beide Grüne) wollen heute mehr

clearing

Bundespräsident kommt nach Frankfurt

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier geht zu einem Hubschrauber der Bundespolizei und winkt dabei.

Frankfurt/Main. Mit der Demokratie und ihren Grenzen wird sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier heute in Frankfurt beschäftigen. Das Staatsoberhaupt spricht vor der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft mehr

clearing

Frau mit Hammer ermordet: Gericht verkündet Urteil

Eine goldfarbene Justitia-Figur steht in einem Gericht.

Frankfurt/M.. Das Landgericht Frankfurt will heute das Urteil gegen einen Mann verkünden, der seine Lebensgefährtin mit einem Hammer erschlagen haben soll. mehr

clearing

Bildergalerien

Streit um freien Sitzplatz in Bus eskaliert: Zwei Verletzte

Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Wiesbaden. In Wiesbaden ist in einem Linienbus ein Streit um einen freien Sitzplatz derart eskaliert, dass die beiden Streithähne im Krankenhaus behandelt werden mussten. mehr

clearing

Beruf des Lehrers Jedes Kind abholen, wo es steht? Protokoll aus dem Alltag einer Grundschullehrerin

Vorbereitungsklassen für Flüchtlingskinder

Am 28. Oktober wird in Hessen ein neuer Landtag gewählt. Aus diesem Anlass haben wir uns mit zwei Grundschullehrerinnen und einem Grundschullehrer in Hessen unterhalten, in Kassel, Frankfurt und Gießen. Im folgenden protokollieren wir zunächst unser Gespräch in Kassel. mehr

clearing

Skandal in der katholischen Kirche 85 Missbrauchsopfer im Bistum Limburg

Die Kirche sucht den interreligiösen Dialog. Foto: dpa

Fulda/Limburg. Das Bistum Limburg hat sich im Umgang mit dem Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche selbstkritisch gezeigt. Es gebe 92 Beschuldigte, sowohl Priester als auch Diakone und kirchliche Mitarbeiter, ein Teil davon gilt als überführt. mehr

clearing

Nach 42 Jahren US-Haft: Prozess um Raub von 20 Euro eröffnet

Das Land- und Amtsgericht Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Nach 42 Jahren in US-amerikanischer Haft muss sich ein 58-Jähriger seit Dienstag wegen Raubes vor dem Landgericht Frankfurt verantworten. mehr

clearing
ANZEIGE
Ideen, die die Welt bewegen Vom 10. bis zum 14. Oktober 2018 wird die Mainmetropole Frankfurt während der Frankfurter Buchmesse erneut zur Kreativhauptstadt. Besonderes Highlight ist in diesem Jahr der Ehrengast Georgien. Das kleine Land aus dem Kaukasus präsentiert seine Literatur und Kultur und stellt das einzigartige Alphabet in den Mittelpunkt der Gastlandpräsentation. mehr

Ärztekammer hält Terminservicestellen für überflüssig

Edgar Pinkowski, Präsident der Landesärztekammer Hessen.

Frankfurt/Main. Die neue Führung der Landesärztekammer Hessen fordert die Abschaffung der Terminservicestellen. Der neue Präsident, Edgar Pinkowski, hält die Einrichtung, die Kassenpatienten Facharzttermine vermittelt, für überflüssig. mehr

clearing

Kulturelles Angebot Frankfurt und Wiesbaden bei Kulturranking im Mittelfeld

Foto: dpa

Stuttgart. In einem Ranking zum Kulturangebot und dessen Nachfrage haben Frankfurt und Wiesbaden Plätze im Mittelfeld belegt. Frankfurt landete auf der Liste der Berenberg Bank und des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts mehr

clearing
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Tore von Lorch und Schäffler: SV Wehen besiegt Großaspach

Wiesbaden. Drei Tage nach dem 2:1-Coup beim TSV 1860 München hat der SV Wehen Wiesbaden den nächsten Sieg gelandet. Die Mannschaft von Trainer Rüdiger Rehm kam am Dienstagabend in der 3. Fußball-Liga zu einem 2:0 (0:0) gegen die SG Sonnenhof Großaspach. mehr

clearing

Doppelschlag kurz vor Schluss: Bielefeld siegt in Darmstadt

Darmstadt. Mit zwei späten Toren hat Arminia Bielefeld die Partie beim SV Darmstadt 98 gedreht. Vor 14 210 Zuschauern am Böllenfalltor gewannen die Ostwestfalen mit 2:1 (0:0). Bis zur 90. mehr

clearing

Schaben in Grundschule: Schädlingsbekämpfung in den Ferien

Espenau. Trotz Schädlingsbekämpfung hat eine Grundschule im nordhessischen Espenau weiter Probleme mit Schaben. Einzelne Exemplare des Ungeziefers seien erneut beobachtet worden, sagte ein Sprecher des Landkreises Kassel am Dienstag. mehr

clearing

Polizei sucht Zeugen Unbekannter versucht Mann auszurauben

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt.

Frankfurt-Ginnheim. Ein Unbekannter hat am Montagabend versucht, einem Mann in Ginnheim den Rucksack zu rauben. Dank Zeugen floh der Täter schließlich ohne die Beute. Die Polizei sucht mögliche weitere Zeugen. mehr

clearing

Prozess Urteil im Streit um Beförderung von israelischem Fluggast

Eine Maschine der Kuwait Airways rollt auf dem Flughafen in Frankfurt zu seiner Parkposition.

Frankfurt. Im Streit um die Beförderung eines israelischen Fluggastes wird heute vor dem Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt ein Urteil erwartet. mehr

clearing

Trotz Trockenheit: Imker steigern Ertrag bei Sommer-Honig

Frisch geschleuderter Honig läuft in einen Behälter in einer Imkerei.

Mayen/Wiesbaden. Trotz des trockenen Sommers haben die hessischen Imker ihren Ertrag steigern können. In der Sommerernte seien im Schnitt 17,4 Kilogramm Honig pro Volk zusammengekommen, teilte der Bienenexperte Christoph mehr

clearing

Forscher beklagt mangelnden Aufklärungswillen in Kirche

Im Gegenlicht und vor wolkenverhangenem Himmel ist die Spitze eines Kirchturms mit Kreuz zu sehen.

Fulda. Der Wissenschaftler Harald Dreßing, der das Studienprojekt über Missbrauch in der deutschen katholischen Kirche geleitet hat, beklagt einen mangelnden Aufklärungswillen in weiten Teilen der Institution. mehr

clearing

Proteste gegen Nestlé-Personalpolitik in Frankfurt

ARCHIV - 13.01.2016, Hessen, Frankfurt am Main: Kaffee-Kapseln der Nestle-Marke «Dolce Gusto» liegen in der Unternehmenszentrale. Mit abgepackten Lebensmitteln in immer kleineren Mengen wollen Supermärkte und Discounter neuen Verzehrgewohnheiten der Verbraucher Rechnung tragen. (Zu dpa-KORR «Minipackungen im Einzelhandel auf dem Vormarsch» vom 27.03.2018) Foto: Boris Roessler/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++ | Verwendung weltweit

Frankfurt. Etwa 70 Betriebsräte und Beschäftigte von Nestlé haben am Dienstag gegen die Personalpolitik des Nahrungsmittelkonzerns demonstriert. Unter dem Motto „Menschen vor Marge” versammelten sie mehr

clearing

Ab Oktober in Offenbach Juden wollen Vereinigung in der AfD gründen

Nach der Attacke auf einen Rabbiner hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufgenommen. Foto: dpa

Frankfurt. Juden in einer Partei, die immer wieder mit Antisemitismus in Verbindung gebracht wird? Kein Widerspruch, finden die Gründungsmitglieder der «JAfD». Sie meinen, «dass eine Allianz der Rechtskonservativen in Europa mit dem Judentum äußerst naheliegt». mehr

clearing

Wetter Am Donnerstag noch mal Temperaturen über 20 Grad möglich

Die Sonne geht hinter einer blühenden Herbstzeitlose unter.

Offenbach. Sonne und blauen Himmel hält der Frühherbst in den kommenden Tagen in Hessen bereit. In der Nacht muss örtlich aber auch mit Bodenfrost gerechnet werden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte. mehr

clearing

Al-Wazir: Bei Verkehrswende „mit Elan vorangehen”

Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen).

Wiesbaden. Die hessischen Grünen fordern mit Blick auf drohende Dieselfahrverbote mehr Elan vom Bund und teilweise von den Städten bei der Verkehrswende. mehr

clearing

Verbot in Frankfurt Land Hessen geht juristisch gegen Diesel-Urteil vor

Autos auf der Theodor-Heuss-Allee nahe des Frankfurter Messegeländes.

Wiesbaden. Die hessische Landesregierung hat gegen das Urteil zum Frankfurter Dieselfahrverbot beim Hessischen Verwaltungsgerichtshof (VGH) Berufung beantragt. mehr

clearing

Moderneres Outfit Der Zoll trägt blau: Neue Dienstkleidung wird vorgestellt

Das Wappen des Zolls auf einem Uniformhemd.

Frankfurt. Die Zöllner sollen ein neues, moderneres Outfit bekommen - und als eine der ersten Dienststellen vollzieht das Hauptzollamt Frankfurt den Kleiderwechsel. mehr

clearing

Online-Übersicht Interaktive Karte zeigt Unfallschwerpunkte in Hessen

Frankfurt am Main, 03.08.2018, Innenstadt, Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Frankfurter Innenstadt ist ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Zwischen Kurt-Schumacher-Straße und Berliner Straße kam es  zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
 (c) Foto: Rainer Rüffer

Wiesbaden. Bei Verkehrsunfällen sind im vergangenen Jahr in Hessen 213 Menschen ums Leben gekommen. Ob Unfallschwerpunkte auf dem eigenen Weg zur Schule oder Arbeit liegen, lässt sich nun in einer interaktiven Karte der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder nachschauen. mehr

clearing

Aggressiver Bock Reh „Bambi” wird zum Problem für Wildpark

Das Rehkitz Bambi im Wildpark Meißner.

Meißner. Der von Menschen aufgezogene Rehbock „Bambi” wird für den Bergwildpark Meißner zu einem Problem. „Er zeigt seit drei Wochen ein aggressives Verhalten”, sagte am Dienstag Friedhelm mehr

clearing

Überdurchschnittlich Studie zu Weiterbildungen: Hessen bundesweit auf Rang drei

Manchmal ist in den Betriebsvereinbarungen oder in den tarifliche Bestimmungen geregelt, ob Arbeitnehmer Weiterbildungen wahrnehmen dürfen.

Frankfurt/Main/Gütersloh. In Hessen bilden sich überdurchschnittlich viele Menschen weiter. Mehr als jeder achte Bürger (13,2 Prozent) über 25 Jahren habe im Jahr 2015 an mindestens einer Fortbildung teilgenommen. mehr

clearing

Bundesbank Mainzer Analysezentrum für beschädigtes Geld prüft Ersatzanspruch

Analysezentrum der Bundesbank

Mainz. Mal ist es ein verkohltes Häufchen, mal ein von Flüssigkeiten zusammengeklebter Klumpen. In Mainz nehmen Bundesbank-Experten beschädigte Geldscheine unter die Lupe und entscheiden, ob sie ersetzt werden. Dahinter stecken oft bizarre Geschichten. mehr

clearing

Hessentrend CDU erstmals unter 30 Prozent - Grüne legen zu

Landtag Hessen

Wiesbaden. Neben einer Groko und einem Jamaika-Bündnis ist nach der jüngsten Umfrage rein rechnerisch sogar fast auch Rot-Rot-Grün in Hessen möglich. Top-Thema für die Befragten ist wenige Wochen vor der Wahl die Bildungspolitik. mehr

clearing

Abbau von Biblis läuft: Keine Brennelemente mehr in Block B

Luftaufnahme des RWE-Atomkraftwerks Biblis bei Biblis am Rhein mit seinen zwei Blöcken.

Biblis. Der Abbau des stillgelegten Atomkraftwerks Biblis geht voran. Nach Reaktorblock A enthält auch Block B keine Brennelemente mehr. Ein Castorbehälter mit den letzten Brennelementen aus Block B sei am mehr

clearing

Prozess Mordversuch an Putzfrau: Angeklagter kündigt Einlassung an

Bad Orb/Hanau. Im Prozess um eine beinahe tödliche Messer-Attacke auf eine Putzfrau in Bad Orb (Main-Kinzig-Kreis) hat der Angeklagte eine Aussage angekündigt. mehr

clearing

Prozess um Raubmord: Verteidiger lehnen Tötungsdelikte ab

Ein hölzerner Hammer liegt auf der Richterbank in einem Verhandlungssaal.

Frankfurt/Main. Im Prozess um den Raubmord an einem Schmuckhändler in Frankfurt-Griesheim haben die Verteidiger der drei Angeklagten Tötungsdelikte für ihre jeweiligen Mandanten ausgeschlossen. mehr

clearing

Geldwäsche: Bafin drängt Deutsche Bank zu mehr Anstrengungen

Wolken ziehen über der Zentrale der Deutschen Bank im Frankfurter Bankenviertel hinweg.

Frankfurt/Main. Es ist ein einmaliger Vorgang in der deutschen Finanzbranche: Die Deutsche Bank bekommt von der Finanzaufsicht einen Sonderaufpasser verordnet. Er soll darüber wachen, dass Deutschlands größtes Geldhaus Geldwäsche ausreichend bekämpft. mehr

clearing

Feldmann will Debatte über Gestaltung der Paulskirche

Blick auf die Paulskirche in Frankfurt.

Frankfurt/Main. Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) will die Paulskirche zu einem „Ort der Debatte und Demokratie-Bildung” machen. mehr

clearing

Anklage gegen mutmaßlichen IS-Kämpfer aus Frankfurt erhoben

Eine Statue der Justitia mit einer Waage in ihrer Hand.

Frankfurt/Main. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt hat gegen ein mutmaßliches Mitglied der Terrorvereinigung Islamischer Staat (IS) Anklage erhoben. mehr

clearing

Kampf gegen Auto-Tuner: Mehr als 1000 Fahrzeuge kontrolliert

Polizisten kontrollieren ein getuntes Auto beim großen Tuning-Treffen in Bochum.

Frankfurt/Main. Im Kampf gegen illegales Autotuning hat eine neue Kontrolleinheit der Frankfurter Polizei seit Beginn ihrer Arbeit im März bereits mehr als 1000 Fahrzeuge kontrolliert. mehr

clearing

Prozess Große Päckchen geschluckt: Haftstrafe für Drogenschmuggler

Frankfurt. Nach dem Transport von rund 1,2 Kilogramm Kokaingemisch in seinem Magen von Südamerika nach Hessen ist ein Mann vom Landgericht Frankfurt zu drei Jahren und drei Monaten Haft verurteilt worden. mehr

clearing

Frankfurt verlängert U-Bahn-Züge

Eine U-Bahn rollt durch einen S-Bahn Tunnel in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Frankfurter U-Bahn-Züge werden länger. Die Frankfurter Verkehrsgesellschaft VGF hat 22 Mittelteile für U-Bahnen vom Typ „U5” beim Fahrzeughersteller Bombardier Transportation (BT) mehr

clearing

Bahn stattet kleine Bahnhöfe mit verbesserten Tafeln aus

ARCHIV - 17.10.2014, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf: Das Schlusslicht an einem ICE leuchtet am Hauptbahnhof neben dem Logo der Deutschen Bahn. (zu dpa «Bahn benennt geplanten Verlauf für Neubaustrecke Gelnhausen-Fulda» vom 15.06.2018) Foto: Martin Gerten/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Frankfurt/Berlin. Die Deutsche Bahn will an kleinen Bahnhöfen in Hessen die Zuganzeigen verbessern. Dazu sollen künftig auf den orangefarbenen Laufdisplays an den Bahnsteigen auch die planmäßigen Abfahrtszeiten der Züge angezeigt werden. mehr

clearing

Prozess IS-Extremist zu zehn Jahre Haft verurteilt

Frankfurt. Wegen Kriegsverbrechen und Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung ist ein islamischer Extremist am Montag in Frankfurt zu zehn Jahren Haft verurteilt worden. mehr

clearing

Finanzplatz Landesbank Helaba: Frankfurt ist Hauptziel für Brexit-Banker

Die Bankenskyline in Frankfurt wird hinter der Paulskirche von der Sonne angestrahlt. Foto: Fabian Sommer/Archiv

Frankfurt. Der Finanzplatz Frankfurt profitiert nach neuesten Zahlen der Landesbank Helaba am meisten vom britischen EU-Austritt. „Wir sehen Frankfurt als erste Adresse für die Brexit-Banken”, mehr

clearing

Hessisches Wirtschaft im Halbjahr langsamer gewachsen

Blick auf das DUSS-Gekände (Deutsche Umschlaggesellschaft Schiene - Straße) in Frankfurt am Main. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Wiesbaden. Hessens Wirtschaftsleistung ist im ersten Halbjahr 2018 langsamer gewachsen als die der gesamtdeutschen Wirtschaft. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg in Hessen im Vergleich zu den ersten sechs Monaten mehr

clearing

Unwetter Sturmtief „Fabienne” zieht über Hessen und hinterlässt Verwüstung

dpatopbilder - 23.09.2018, Hessen, Rödermark: Ein schwer beschädigtes Auto mit eingedrücktem Dach und zerstörter Windschutzscheibe steht in einem Wohngebiet. Nach Aussage eines Anwohners hat eine sehr starke Windböe Teile eine Wohnhausdaches mit sich gerissen und auf die gegenüberliegen Strassenseite geschleudert. Ein dort geparktes Auto wurde unter den Trümmerteilen komplett begraben und schwer beschädigt. Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Offenbach. Ein Schwerverletzter, mehrere Leichtverletzte und zahlreiche Schäden an Häusern, Autos und Bahnstrecken: Der erste Herbststurm der Saison hat auch vor Hessen nicht Halt gemacht. mehr

clearing

Folgen von Extremwetter: Kontaktstelle soll helfen

Risse ziehen sich durch ein Feld, auf dem im Hintergrund Salatpflanzen stehen.

Offenbach/Braunschweig. Eine neue Kontaktstelle mit Sitz in Braunschweig soll künftig Ansprechpartner sein, wenn es um Fragen zu Folgen von Wetterereignissen auf die Landwirtschaft geht. mehr

clearing

Landtagswahl Das sind die AfD-Köpfe in Hessen

Foto: dpa

Wiesbaden. Umfragen zufolge wird die AfD bei der Landtagswahl erstmals den Sprung in das hessische Parlament schaffen. Viele ihrer Kandidaten sind bislang noch ein unbeschriebenes Blatt. Wir stellen einige von ihnen vor. mehr

clearing

Politik Hessische CDU fünf Wochen vor der Wahl in Umfrage unter 30 Prozent

Volker Bouffier (CDU), hessischer Ministerpräsident, fasst sich ins Gesicht. Foto: Andreas Arnold

Wiesbaden. Neben einer GroKo und einem Jamaika-Bündnis ist nach der jüngsten Umfrage rein rechnerisch sogar fast auch Rot-Rot-Grün in Hessen möglich. Top-Thema für die Befragten ist wenige Wochen vor der Wahl die Bildungspolitik. mehr

clearing

Landtagswahl CDU in Hessen laut Umfrage unter 30 Prozent

Foto: dpa

Wiesbaden. Rund fünf Wochen vor der Landtagswahl in Hessen ist die CDU in einer Umfrage des Hessischen Rundfunks unter 30 Prozent gerutscht. mehr

clearing

Umfrage Mehr gegenseiteige Rücksicht im Straßenverkehr gefordert

Radfahren in der Fußgängerzone

Gießen/Frankfurt. Nicht nur zu Fuß sind die Hessen in ihren Innenstädten unterwegs, auch Radler wollen durch die City. Da bleiben Reibereien nicht aus. Also appellieren die Städte, gegenseitig Rücksicht zu nehmen. mehr

clearing

„Rekordjahr”: Erstmals über 100 000 Fluggäste in Kassel

Eine Boeing 737 fliegt bei einem Trainingsflug den Flughafen Kassel-Calden an. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Der Flughafen Kassel-Calden hat zum ersten Mal mehr als 100 000 Passagiere in einem Jahr gezählt. Wie die Betreibergesellschaft am Montag berichtete, war am frühen Morgen eine Frau aus Baunatal auf dem Weg nach Mallorca der 100 000. mehr

clearing

Foltervorwurf: Urteil im Prozess gegen IS-Extremisten

Eine Statue der Justizia.

Frankfurt/Main. Im Prozess gegen einen bereits verurteilten IS-Extremisten wird heute vor dem Oberlandesgericht Frankfurt das Urteil erwartet. Der Staatsschutzsenat verhandelt seit April gegen den 32-jährigen Abdelkarim E. mehr

clearing

Unwetter Sturmtief zieht zum Herbstbeginn über Süd- und Mitteldeutschland

23.09.2018, Hessen, Frankfurt/Main: Ein Mitarbeiter eines Abschleppunternehmens erkundet die Lage, nachdem ein Bus der städtischen Verkehrsbetriebe nach starken Regenfällen in einer überfluteten Unterführung in der Nähe des Südbahnhofs liegen geblieben war. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ | Verwendung weltweit

Berlin. Der Herbst ist kalendarisch gerade wenige Stunden alt, da zeigt er sich schon von seiner stürmischen Seite. Besonders betroffen waren Hessen, Thüringen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern. mehr

clearing

Unwetter Flugausfälle in Frankfurt - Sturmtief beeinträchtigt auch Luftverkehr

Eine Boeing 747 auf dem Flughafen in Frankfurt am Main (Symbolbild).

Berlin. Der erste schwerere Sturm im kalendarischen Herbst hat am Sonntag auch den Luftverkehr beeinträchtigt. mehr

clearing

Unwetter Sturmschäden sorgen für Verzögerungen und Ausfälle im Bahnverkehr

Bad Salzschlirf/Mittel-Gründau/Groß-Gerau. Am Sonntag ist Sturmtief "Fabienne" über Hessen gefegt und hat in einigen Kreisen Schäden hinterlassen. Im Bahnverkehr kam es zu Ausfällen und Verspätungen. mehr

clearing

Wetter Der Herbst erreicht Hessen

Offenbach. Wer zu viel von Sommer, Sonne und Dürre hat, kommt in den nächsten Tagen in Hessen voll auf seine Kosten. mehr

clearing

Eltern, Lehrer und Schüler demonstrieren für bessere Bildung

Ein Plakat mit der Aufschrift „Klassenlehrer entlasten!” ist auf einer Demonstration für bessere Bildung zu sehen.

Kassel/Frankfurt. An Hessens Schulen rumort es. 2000 Menschen beklagen Missstände an den Bildungseinrichtungen und tragen den Protest mit Plakaten, Pauken und Luftballons auf die Straße. mehr

clearing

Landtagswahl Wie die Hessen-CDU die AfD konfrontiert

Der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU).

Frankfurt/Wiesbaden. Seit dem CDU-Parteitag in Offenbach wird der Ton der hessischen CDU gegenüber der AfD spürbar rauer. Ministerpräsident Bouffier greift AfD-Chef Gauland direkt an. mehr

clearing

Bouffier würdigt Fuldaer Bischof Algermissen zum Abschied

Bischof Heinz Josef Algermissen.

Fulda. Zur Verabschiedung des Fuldaer Bischofs Heinz Josef Algermissen hat Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) dessen Verdienste gewürdigt. mehr

clearing

Flughäfen: Kein Chaos in der nächsten Urlaubssaison

Nach einem Sicherheitsalarm warten gestrandete Passagiere am Flughafen Frankfurt.

Berlin. Verspätungen, Absagen, Gepäckverlust: Ein Flugchaos wie in diesem Sommer wird sich aus Sicht der Flughäfen nicht wiederholen. „Daran arbeiten Airlines, Flugsicherung und die ADV-Flughäfen derzeit sehr intensiv. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen