Rhein-Main und Hessen

Nach einiger Vorbereitungszeit sind in der Nacht zum Freitag (22.08.2014) die ersten drei Rotorenblätter für die eine der sieben Windkraftanlagen in Weilrod angeliefert worden. Die Länge der Blätter stellte die Fahrer vor große Herausforderungen. (Bilder: Sven-Sebastian Sajak)

Weilrod. Das sieht man nicht alle Tage: In der Nacht transportierte ein Schwertransport gigantische Rotorenblätter für eine Windkraftanlage durch den Taunus. mehr

Bad Vilbel. Unfallopfer sind besonders hilfebedürftig - im Umgang mit Versicherungen, Behörden oder dem Unfallgegner erleben. Von Bad Vilbel aus soll ihnen künftig geholfen werden. MEHR

clearing
Beim Bullriding können Kinder testen, wie sportlich sie sind. Lange hält’s oben niemand aus.

Mit der idyllischen Ruhe ist’s am kommenden Sonntag, 24. August, im Usinger Schlossgarten erst mal vorbei: Das vierte Taunus-Familienfest bricht beim Angebot für Kinder aller Altersklassen wieder die bisherigen Rekorde. MEHR

clearing
Ist Fluglärm für Herzpatienten gesundheitsgefährdend? Foto: Arne Dedert/Archiv

Mainz. Welche Auswirkungen hat der Fluglärm auf Herzpatienten? Die Mainzer Uniklinik präsentiert dazu heute eine langerwartete Studie. MEHR

clearing
Taxifahrten können mancherorts zum Abenteuer werden. Solche Negativbeispiele sind zum Glück selten.

München. Umwege, unvollständige Quittungen und manchmal sogar mit Vollgas über rote Ampeln – Taxifahren kann ein Abenteuer sein. Vor allem in Frankfurt, wo der ADAC in seinem aktuellen Test das wahre Grauen erlebte. MEHR

clearing
Missbrauchsskandal: Odenwaldschule weiter in der Kritik. Foto: A. Dedert/Archiv

Heppenheim. Die erneuten Missbrauchsvorwürfe haben der Odenwaldschule viel Vertrauen und daher viel Geld gekostet. Jetzt aber kann die Einrichtung wohl erst einmal aufatmen. MEHR

clearing
Justitia in Frankfurt am Main. Foto: Frank Rumpenhorst/Symbol

Fulda. Sie ließen Solar- und Technikanlagen mitgehen und machten damit richtig Kasse. Nun steht eine Diebsbande in Fulda vor Gericht. MEHR

clearing
Finanzieller Aufschwung für die Odenwaldschule. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Die Aufsichtsbehörden drängelten, die Odenwaldschule musste reagieren. Damit es weitergehen kann, wollen Mitarbeiter auf Gehalt verzichten, auch Grundstücke und Immobilien werden verkauft. MEHR

clearing
Carsten Schatz, Vorstand der Deutschen Aids-Hilfe. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Kassel. Rund 450 HIV-Positive, deren Angehörige und Freunde diskutieren seit Donnerstag in Kassel über Ausgrenzung und Diskriminierung von Betroffenen. MEHR

clearing
Hessisch lernen und dann Äppler trinken. Foto: dpa

Höchst. Sie wohnen im Rhein-Main-Gebiet, aber der hessische Dialekt macht Ihnen irgendwie zu schaffen? Macht nichts, zum Glück gibt's den Hessisch-Kurs an der Frankfurter Volkshochschule. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Seit Donnerstagmorgen um 5 Uhr gilt wieder freie Fahrt auf der A3. Foto: Armin Weigel

Offenbach. Gute Nachricht für alle Autofahrer und Pendler: Die Sperrung auf der A3 ist zwei Tage nach einem Bombenfund an der Fahrbahn wieder aufgehoben. MEHR

clearing
In Hessen müssen 20 Talbrücken saniert werden. Foto: R. Holschneider/Archiv

Wiesbaden/Düsseldorf. Sanierung und Neubau bröckelnder Brücken auf der A45 werden die Geduld der Autofahrer in den kommenden Jahren auf die Probe stellen. Insgesamt 31 Bauwerke sind marode und müssen für Milliarden ersetzt werden. MEHR

clearing
Klaus Thielmann lädt für den 31. August zu einer besonderen Tour durch den Rheingau ein.

Heute verlosen wir gleich zwei Preise: Entweder können Sie mit einen ausgebildeten Hike-Manager mit der Familie einen Ausflug in den Rheingau machen, oder Sie besuchen die Eppsteiner Burg. MEHR

clearing
Ein Mitarbeiter einer Kampfmittelbeseitigungsfirma beobachtet auf der A 3 die Instandsetzungsarbeiten. Die Sprengung hatte einen tiefen Krater gerissen.

Frankfurt. Unter höchster Lebensgefahr haben die Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes die Kriegsbombe auf der A 3 in der Nacht zum Mittwoch gesprengt. Während der Krater in der Fahrbahn gestern zugeschüttet wurde, breitete sich die Angst vor weiteren Blindgängern aus, die unter ... MEHR

clearing
Die Schule will am Montag den Unterricht beginnen. Foto: Boris Roessler/Archiv

Heppenheim. Die Entscheidung der Aufsichtsbehörden über die Zukunft der krisengeschüttelten Odenwaldschule wird zur Geduldsprobe. Das nach erneuten Missbrauchsvorwürfen nun auch von Geldsorgen geplagte Reforminternat MEHR

clearing

Heppenheim. Nach Kritik an den Finanzen haben Aufsichtsbehörden die Erlaubnis für die krisengeschüttelte Odenwaldschule zeitlich begrenzt und nur für das neue Schuljahr erteilt. MEHR

clearing

Mit der Ruhe ist’s am Sonntag, 24. August, im Usinger Schlossgarten erst mal vorbei: Das vierte Taunus-Familienfest bricht beim Angebot für Kinder aller Altersklassen wieder die bisherigen Rekorde. MEHR

clearing

Kreis Offenbach. Am Tag nach der Sprengung einer Kriegsbombe auf der A 3 war die Autobahn zwischen Offenbach und Obertshausen gestern noch immer gesperrt. Am Frankfurter Flughafen lief der Verkehr wieder normal. MEHR

clearing

Wiesbaden. Hessen muss den Gürtel enger schnallen, um ab 2019 keine neuen Schulden mehr machen zu müssen. Finanzminister Schäfer will auf dem Weg dahin an mehreren Stellschrauben drehen. MEHR

clearing

Frankfurt. Tageszeitung, Radio, Fernsehen, Internet: Der Beruf des Journalisten ist facettenreich. Auch das zeigt das Projekt Junge Zeitung – in diesem Jahr gemeinsam mit YOU FM-Moderator Johannes Sassenroth, der als Stargast beim Auftakt-Workshop dabei ist. MEHR

clearing

Ein Mal im Jahr erscheint Ihre Zeitung in einem völlig ungewohnten, jungen Layout. Dahinter stecken rund 150 Schüler aus dem Rhein-Main-Gebiet, die beim Projekt Junge Zeitung (PJZ) einen Tag lang MEHR

clearing
Danach planieren die Arbeiter die aufgetragene Erde.

Offenbach. Ein Riesenloch riss eine scharfe Kriegsbombe, die mitten auf der A 3 gesprengt werden musste. Laut Polizei soll der Verkehr ab Donnerstagmorgen wieder normal rollen. MEHR

clearing
Wolfram Koch ist im Urlaub verunglückt. Foto: dpa

Frankfurt. Schauspieler Wolfram Koch ist im Urlaub verunglückt: Der neue Frankfurter Tatort-Kommissar hat sich bei einem Surfunfall einen Nierenriss zugezogen. MEHR

clearing
Ein Edelkrebs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/Archiv

Frankfurt/Main. Aufgrund veränderter Klimabedingungen nimmt die Population eingewanderter Krebstiere in Deutschland rapide zu. Erst kürzlich wurden im Frankfurter Rebstockbad exotische Rote Sumpfflusskrebse gesichtet. MEHR

clearing
Ein Mitarbeiter einer Kampfmittelbeseitigungsfirma beobachtet am Mittwoch auf der Autobahn 3 bei Offenbach die Instandsetzungsarbeiten. Foto: Arne Dedert

Langen/Offenbach. Nach der Sprengung einer Fliegerbombe wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die A3 erneut befahrbar zu machen. Ab Donnerstagmorgen soll der Verkehr wieder laufen. MEHR

clearing
G8 oder G9 - vielleicht haben auch hessische Siebtklässler ba1ld die Qual der Wahl. Foto: Hoppermann

Wiesbaden. Wenige Wochen vor Beginn des neuen Schuljahrs flammt in Hessen die Diskussion um die Rückkehr zum Abitur nach neun Jahren wieder auf. Fast 3000 Schüler der gymnasialen Jahrgangsstufen fünf, sechs und MEHR

clearing
Vorhersage: Regulierung der Wassertemperatur nötig? Foto: T. Frey/Archiv

Karlsruhe. Mit einem neuen Computermodell kann die Wassertemperatur des Rheins für eine Woche vorhergesagt werden. Die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg (LUBW) stellte das Kooperationsprojekt MEHR

clearing
Am Wochenende droht schlechtes Wetter. Foto: Peter Steffen/Archiv

Offenbach. Nachdem in der Nacht zum Mittwoch mit 3,2 Grad die bundesweit tiefste Temperatur in Gilserberg-Moischeid im Schwalm-Eder-Kreis gemessen wurde, fühlen sich auch die kommenden Tage in Hessen kaum sommerlich an. MEHR

clearing
Karl-Christian Schelzke. Foto: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden/Berlin. Der Hessische Städte- und Gemeindebund hat das Land dazu aufgefordert, die weiteren Milliardenhilfen des Bundes an Städte und Gemeinden weiterzuleiten. MEHR

clearing

Offenbach. Nicht entsorgte Munition, Bombenblindgänger, Langzeitzünder: Die unliebsamen Altlasten des zweiten Weltkrieges sind allgegenwärtig - in Offenbach zeigt ein Bombenkataster die Gefahrenstellen. MEHR

clearing
Viele Hessen sind gegen Fracking. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden/Kassel. Im Rechtsstreit um Fracking in Nordhessen hat die kanadische Erdgasfirma BNK nach Angaben der Landesregierung ihre Klage gegen das Land Hessen zurückgenommen. MEHR

clearing
Gehört Musik zu den Aufgaben der Polizei? Foto: Birgit Ellinger/Archiv

Mainz. Sollen die Polizeiorchester aus Rheinland-Pfalz und Hessen fusionieren? Der Steuerzahlerbund fordert die Zusammenlegung, um Kosten zu sparen. Die beiden Länder haben bereits die Weichen für engere Kooperationen gestellt, eine Zusammenlegung ist nicht geplant. MEHR

clearing

Wiesbaden. Die hessische Industrie hat im ersten Halbjahr 2014 bei Umsatz und Beschäftigung zugelegt. Die Erlöse stiegen im Vergleich zu den ersten sechs Monaten des Vorjahres um 1,9 Prozent auf 51,9 Milliarden MEHR

clearing
Symbolbild

Immer mehr Menschen in Hessen kehren der Kirche den Rücken. In manchen Kommunen stieg die Zahl der Austritte um mehr als 50 Prozent - das liegt auch an einem eigentlich harmlosen Schreiben der Banken. MEHR

clearing
Seit Jahren steht das Polizeiorchester zur Eröffnung des Marktes bereit.

Mainz. Die Zusammenlegung der Landespolizeiorchester in Rheinland-Pfalz und Hessen fordert der Bund der Steuerzahler (BdSt). Das Einsparpotenzial durch einen Zusammenschluss liege bei mindestens zwei Millionen MEHR

clearing
Foto: Fotolia

Wiesbaden. Die Gemeinden Hessens haben letztes Jahr 7,4 Milliarden Euro an Steuern eingenommen. Zahlen des Statistischen Landesamtes zeigen: einige Kommunen kassieren richtig ab, andere müssen darben. Wir haben uns das Zahlenwerk etwas genauer angeschaut. MEHR

clearing
Laut PwC muss Hessen seine Ausgaben weiter kräftig senken. Foto: M.Müller/Symbol

Frankfurt/Main/Wiesbaden. Die Kassenlage des hessischen Haushalts hat sich laut einer Studie im vergangenen Jahr verbessert. Um bis zum Jahr 2020 das Ziele der Schuldenbremse ohne neue Kredite zu erreichen, muss das Land aber MEHR

clearing
Mit dem Lounge-Sessel und den anderen Utensilien aus dem Veltins-Paket kann man das Kino unter freiem Himmel unbeschwert genießen.

Der Sommer war heiß und schwül. Da lässt sich das Wetter am besten im Freien genießen – im heimischen Garten oder auf dem Balkon. Da heißt es, Grill anzünden, Würstchen braten und den lauen Sommerabend MEHR

clearing

Wiesbaden. Beim Hochgeschwindigkeits-Internet gibt es in Hessen noch weiße Flecken auf der Landkarte. Doch der Ausbau läuft. Das freut auch die Wirtschaft. MEHR

clearing
Hessens Finanzminister Thomas Schäfer. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Hessen kommt nach Einschätzung von Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) auf dem Weg zu einem gesunden Haushalt voran. Schäfer kündigte für das kommende Jahr an, die Neuverschuldung deutlich zurückzufahren. MEHR

clearing

Frankfurt. Starkes Heimweh trieb einen Sexualstraftäter zurück nach Europa - 40 Jahre nach seiner Flucht vor der Polizei. Am Frankfurter Flughafen klickten nun die Handschellen. MEHR

clearing
Der frühere Erzbischof von Oppeln, Alfons Nossol. Foto: Ingo Wagner/Archiv

Fulda. Der frühere Erzbischof von Oppeln (Polen), Alfons Nossol, erhält den mit 10 000 Euro dotierten Winfriedpreis der Stadt Fulda. Wie kaum ein anderer stehe der 82-Jährige für die deutsch-polnische Verständigung, MEHR

clearing
Hessen verbessert sich im Bildungsvergleich der Bundesländer. Foto: Heiko Wolfraum/Archiv/Symbolbild

Frankfurt/Berlin. Wo funktioniert Bildung am besten? Hessen rückt auf, bleibt aber Mittelmaß. Die Macher der Studie machen dafür auch die Verantwortlichen aus. MEHR

clearing
Hier hat er alles was er braucht: Marc Freukes (40) wohnt seit Jahresbeginn im Tipi. Bilder: dpa

Grasellenbach. Das normale Leben hinter sich lassen, weg vom Alltagsstress, einfach raus in die Natur - und das auf Dauer. Marc Freukes hat es getan. Er lebt in einem Tipi. MEHR

clearing
Häuser im Rotlichtviertel in Frankfurt am Main. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Trotz Rotlichts und Drogen: Der Wandel des berüchtigten Frankfurter Bahnhofsviertels zum hippen Quartier hält an. «Es wird ein In-Stadtteil werden», sagte Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) am Dienstag MEHR

clearing

Bad Nauheim. In Bad Nauheim und Friedberg ist am Dienstag der Strom ausgefallen. Nach Angaben des Versorgers Ovag waren am Nachmittag mehrere Zehntausend Menschen betroffen. MEHR

clearing

Wiesbaden. Neun von zehn Auszubildenden in Hessen haben im vergangenen Jahr ihre Gesellenprüfung bestanden. Insgesamt hätten 33 600 Auszubildende an der Prüfung teilgenommen, teilte das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Dienstag mit. MEHR

clearing

Darmstadt. Ein wegen sexueller Übergriffe auf weibliche Fahrgäste angeklagter Busfahrer könnte vor dem Landgericht Darmstadt glimpflich davonkommen. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Als Mitglied einer sogenannten Flaschensammler-Mafia am Frankfurter Flughafen ist ein 41 Jahre alter Mann am Dienstag zu zehn Monaten Bewährungsstrafe verurteilt worden. MEHR

clearing
Am Dienstag haben die Vergleichsverhandlungen begonnen. Foto: A. Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Im Streit um den Rauswurf von vier Libor-Händlern der Deutschen Bank haben am Dienstag die Vergleichsverhandlungen begonnen. «Wir haben heute den ersten Gesprächstermin mit dem Güterichter», sagte der MEHR

clearing
Bei einem Erdbeben in Südwestchina sind mindestens 120 Menschen ums Leben gekommen. Foto: Oliver Berg/Symbol

Ober-Ramstadt/Darmstadt. Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat im Bereich Ober-Ramstadt die Erde gebebt. Im Gegensatz zum Beben im Mai war die Stärke dieses Mal jedoch äußerst gering. MEHR

clearing
Auf Baustellen werden regelmäßig Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt. (Symbolbild) Foto: dpa

Marburg. Die Gefahr eines Blindgängers aus dem Zweiten Weltkrieg ist gebannt . Zuvor musste das Gebiet jedoch weiträumig evakuiert werden. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Die Dreharbeiten für die zweite Folge des Hessen-Krimis «Alles Verbrecher» mit den Schauspielern Ulrike Krumbiegel und Daniel Rodic haben am Dienstag in Frankfurt begonnen. MEHR

clearing

Wiesbaden. Hessen bleibt als Reiseziel attraktiv. Von Januar bis Ende Juni 2014 wurden rund 14,6 Millionen Übernachtungen im Land gezählt, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden mitteilte. MEHR

clearing

Gelnhausen. Wissenschaftler des Senckenberg Forschungsinstitutes in Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis) haben eine neue Methode entwickelt, um den «genetischen Fingerabdruck» von Wölfen zu nehmen. MEHR

clearing
Frisch zubereitet, schmeckt es vermutlich fast immer besser. Und doch schneiden die getesteten Fertiggerichte recht gut ab. Foto: Jens Schierenbeck

Kassel. Mit einem Wok ist ein Räuber von einer resoluten Wirtin in einem Kasseler Asia-Imbiss in die Flucht geschlagen worden. Seit Montag steht er wegen des wenig erfolgreichen Beutezugs vor Gericht. MEHR

clearing
Erst wird der Wasserbob nach oben gezogen, dann geht’s mit Karacho in die Tiefe.	Foto: Saltenberger

Unser Sommerrätsel führt Sie in den Freizeitpark Lochmühle nach Wehrheim. MEHR

clearing

Frankfurt. Der Frankfurter Flughafen ist das erste internationale Drehkreuz in Europa, das mit dem satellitengestützten Anflugsystem GBAS arbeiten wird. Am 3. September wird es offiziell in Betrieb gehen und kann dann langfristig dazu beitragen, Fluglärm zu verringern. MEHR

clearing
Eine Überlebende des Schiffsunglücks wird medizinisch versorgt. Foto: dpa

Fulda. Zwei Frauen aus Hessen an Bord des gekenterten Touristenbootes scheinen einen Glücksengel dabei gehabt zu haben. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE