Rhein-Main und Hessen

Jung fordert einen kritischen Umgang mit dem Internet. Foto: A. Dedert/Archiv

Mainz. Der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung, hat für einen kritischen Umgang mit dem Internet plädiert. mehr

Für Lärmbelästigung muss künftig mehr bezahlt werden. Foto: B. Roessler/Archiv

Wiesbaden. Die Starts und Landungen von lauten Flugzeugen am Frankfurter Flughafen werden teurer. Durchschnittlich sollen die lärmbedingten Start- und Landeentgelte im nächsten Jahr um 3,2 Prozent steigen, MEHR

clearing
Die S-Bahn wird modernisiert. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Hofheim. Im S-Bahnnetz des Rhein-Main-Gebiets sind künftig nur noch moderne Züge unterwegs. Die letzten von 91 nagelneuen Zügen des Typs ET 430 ersetzen vom kommenden Montag (3. MEHR

clearing
Direktorin des MMK, Susanne Gaensheimer. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Frankfurt/Main. Dem zeichnerischen Werk der amerikanischen Konzeptkünstlerin Elaine Sturtevant (1924-2014) widmet das Museum für Moderne Kunst Frankfurt eine umfangreiche Werkschau. MEHR

clearing
Professionell war die Anlage, liebevoll die Aufzucht der Cannabis-Plantage.

Frankfurt/Main. Gegen eine Bande Haschisch-Dealer hat das Landgericht Frankfurt am Freitag hohe Haftstrafen verhängt. Die fünf Männer wurden wegen zweier Drogengeschäfte mit insgesamt mehr als 150 Kilogramm Haschisch MEHR

clearing
Hessens Ministerpräsident, Volker Bouffier. Foto: Daniel Naupold/Archiv

Wiesbaden. Bei der wiederaufgeflammten Debatte um eine Neugliederung der Bundesländer fühlt sich Hessens Regierungschef an die Geschichte des Ungeheuers von Loch Ness erinnert. MEHR

clearing
Der Marburger Bürgermeister ist zurückgetreten. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Marburg. Weil er nicht mehr «150 Prozent» geben darf, wird der 63-jährige Egon Vaupel früher in den Ruhestand gehen. Ein Schicksalsschlag erzwang die Entscheidung des Marburger Rathauschefs. MEHR

clearing
Hinter dem Zeugenplatz sitzen am 22.01.2014 im Landgericht Kassel zu Beginn des Prozesses um Kindesmissbrauch Besucher und Journalisten. 171 Mal soll sich ein Mann aus Nordhessen an fünf Kindern vergangen haben. Foto: dpa

Frankfurt. Totschlag gehöre nicht zu ihrer Wesensart, betont eine Frau vor Gericht. Im Dezember 2013 soll sie einen Mann hinterrücks erstochen haben. MEHR

clearing
Dieter Graumann, Vorsitzender des Zentralrats der Juden. Foto: B. Roessler/Archiv

Berlin/Frankfurt. Er ist die Stimme von Deutschlands jüdischen Gemeinden: Dieter Graumann meldet sich immer wieder deutlich zu Wort. Nach vier Jahren tritt er nicht mehr als Zentralrats-Präsident an. MEHR

clearing
Bundesumweltministerin, Barbara Hendricks. Foto: Ronald Wittek/Archiv

St. Goarshausen. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat sich dafür ausgesprochen, Güterzüge auch im lärmgeplagten Mittelrheintal notfalls per Tempolimit auszubremsen. MEHR

clearing

NEUSTE VIDEOS

Frankfurts Trainer, Thomas Schaaf. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Eintracht Frankfurt bangt vor dem Spiel bei Hannover 96 um den Einsatz von Verteidiger Bamba Anderson. Der Brasilianer laboriert seit dem Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach an einer Reizung im Knie. MEHR

clearing

Darmstadt. Seit Februar wurden in Südhessen mehr als 70 messbare Erdstöße registriert - auch im Rhein-Main-Gebiet, wie eine Übersichtskarte zeigt. MEHR

clearing
Seit Jahren wächst die Zahl der Wildschweine. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wetzlar. Hessens Wälder sind voller Wild - sie bieten Nahrung im Überfluss. Über 80 000 Rehe und knapp 50 000 Wildschweine wurden in der vergangenen Jagdsaison erlegt, aber das hat die Zahl der Tiere nicht entscheidend reduziert. MEHR

clearing

Frankfurt. Ein Frankfurter Schüler zog nach Syrien, um gegen das Assad-Regime zu kämpfen. Der mutmaßliche IS-Kämpfer Kreshnik B. belastet sich jetzt vor Gericht selbst und torpediert die Taktik seines Verteidigers. MEHR

clearing
Die Karte des Hessischen Landesamtes für Umwelt und Geologie zeigt den Radius des Erdbebens.

Darmstadt. Bei Darmstadt hat am Mittwochabend kräftig die Erde gewackelt - bei einem Beben der Stärke von 3,5 auf der Richterskala. In ganz Südhessen waren die Erschütterungen zu spüren. MEHR

clearing

Offenbach. Eine Spezialklinik zur Behandlung extrem übergewichtiger Menschen ist in Offenbach eröffnet worden. Mit 26 Betten gehöre das Adipositaszentrum am Sana Klinikum zu den größten in Europa, sagte Chefarzt Rudolf Weiner am Freitag. MEHR

clearing

Wiesbaden. Kommandowechsel an der Spitze der US-Landstreitkräfte in Europa: Neuer Chef von USAREUR wird Generalleutnant Ben Hodges, wie die US-Streitkräfte am Freitag bestätigten. Er wird am kommenden Mittwoch (5. MEHR

clearing

Wiesbaden. Die Familie des NSU-Opfers Halit Yozgat erwartet, dass Hessens Behörden im Untersuchungsausschuss des Landtags «endlich Transparenz herstellen». Der Anwalt der Familie wirft dem Verfassungsschutz vor, MEHR

clearing

Mainz. Drei Jahre vor dem großen 500-jährigen Jubiläum 2017 wird der Reformationstag heute mit vielen Gottesdiensten gefeiert. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ist mit ihrem zentralen Gottesdienst erstmals in Mainz zu Gast. MEHR

clearing
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD). Foto: Swen Pförtner

St. Goarshausen. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) ist heute zu Gast im Mittelrheintal und will sich über den Bahnlärm in der Region informieren. MEHR

clearing
Schneller hochfliegen: ein Flugzeug in Frankfurt. Foto: Fredrik von Erichsen

Langen/Frankfurt. Im Anflug auf den Frankfurter Flughafen sind die Flugzeuge künftig in größerer Höhe unterwegs. Unten soll dann weniger Lärm ankommen. Wie die Deutsche Flugsicherung (DFS) in Langen am Donnerstag mitteilte, MEHR

clearing
Die Sonne zeigte sich häufig im Oktober. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Offenbach. Viel zu warm war der Oktober in Hessen - wie schon fast das ganze Jahr. Auch wenn es am 22. den ersten Schnee auf den Berggipfeln von Rhön, Taunus und Vogelsberg gab, fiel der Monat insgesamt 2,9 Grad zu mild aus. MEHR

clearing

Frankfurt/Main. Eine Rentnerin soll ihre kleine Gartenhütte teuer an osteuropäische Straßenmusiker vermietet und sich dadurch die Rente aufgebessert haben. Deswegen steht die 73-Jährige seit Donnerstag vor dem Amtsgericht Frankfurt. MEHR

clearing
Die Horst-Schmidt-Kliniken in Wiesbaden. Foto: Fredrik von Erichsen/Archiv

Wiesbaden. Als «Mittel der Renditesteigerung für Aktionäre» hat Verdi den geplanten Personalabbau in den zu Helios gehörenden Horst-Schmidt-Kliniken (HSK) in Wiesbaden bezeichnet. MEHR

clearing
Die neue Direktorin Inez Florschütz. Foto: Arne Dedert

Offenbach. Mit frischen Ideen will die neue Chefin des Deutschen Ledermuseums (DLM) in Offenbach das Haus für Besucher interessanter machen. Gedacht sei an unterschiedliche Formate, um mehr Abwechslung in die MEHR

clearing

Abuja/Wiesbaden. Der vor knapp einer Woche im Südwesten Nigerias entführte deutsche Mitarbeiter eines Wiesbadener Bauunternehmens ist wieder frei. Das bestätigte eine Sprecherin der Firma Julius Berger am Donnerstag der dpa. MEHR

clearing
Maria Hoefl-Riesch (Foto: dpa)

Frankfurt. Acht Monate nach ihrem Karriereende wird Skistar Maria Höfl-Riesch als «Legende des Sports» geehrt. Die dreimalige Alpin-Olympiasiegerin wird die Auszeichnung auf dem Deutschen Sportpresseball am 8. MEHR

clearing
Obdachloseneinrichtung der Stadt Limburg in der Brückengasse 2 (Altstadt); hier starb der 55-jährige Obdachlose. Foto: Stefan Dickmann

Limburg. Nach den tödlichen Schlägen gegen einen Mann aus Ruanda rechnet die Limburger Staatsanwaltschaft nicht mit handfesten Ermittlungsergebnissen in den kommenden Tagen. MEHR

clearing
Hessen und Frankfurt werden bei Touristen immer beliebter. (Archivbild: dpa)

Wiesbaden. Wer braucht schon Malle, wenn er Hessen hat? Nach dem Dalai Lama haben nun Touristen aus aller Welt die Schönheit unseres Bundeslandes für sich entdeckt. MEHR

clearing
Foto: dpa

Frankfurt. Das späte Ende der Sommerferien hat in Hessen dafür gesorgt, dass die Zahl der Arbeitslosen im Oktober deutlich gesunken ist. MEHR

clearing
Aareal Bank zahlt Finanzmarktstabilisierungsfonds zurück. Foto: B. Roessler/Archiv

Wiesbaden. Die Wiesbadener Aareal Bank lässt die Finanzkrise hinter sich: Der Immobilienfinanzierer habe die verbliebenen Stillen Einlage des Finanzmarktstabilisierungsfonds (SoFFin) von 300 Millionen Euro an MEHR

clearing

Frankfurt. Die Hells Angels werden immer wieder mit Straftaten wie Schutzgelderpressung, Drogen-, Waffen- und Menschenhandel in Verbindung gebracht. Nun will Hessen verstärkt gegen die kriminellen Rocker vorgehen. MEHR

clearing

Wiesbaden. 60 000 Immobiliengeschäfte sind im vergangenen Jahr in Hessen getätigt worden. Und bei jedem dieser Geschäfte stellte sich die Frage: Was ist das Verkaufsobjekt wohl wert? Es gibt Menschen, die lassen sich die Antwort darauf bezahlen. Jetzt will auch das Landesamt für ... MEHR

clearing

Marburg. Ein Marburger Virologe hat mehrere Wochen im Ebola-Gebiet von Guinea geholfen. Er untersuchte dort Blut und setzte einen Ebola-Schnelltest ein. Zurück in Deutschland geht die Arbeit unter Hochdruck weiter. MEHR

clearing
Mit sogenannten "Seismogrammen" wird die Stärke von Erdbeben gemessen. Archivbild: dpa

Darmstadt. Gläser klirrten und Wände wackelten – in der Nähe von Darmstadt hat die Erde gebebt. Geologen haben eine Stärke von 3,5 auf der Richterskala gemessen. MEHR

clearing
Der 140 Meter hohe City Tower ragt am 02.07.2014 in der Innenstadt von Offenbach am Main (Hessen) in den Himmel. Medienberichten zufolge hat eine Objektgesellschaft die Immobilie übernommen.  Foto: Frank Rumpenhorst/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Offenbach. Angebliche antisemitische Tendenzen in der Schülerschaft sind der Grund für den Rücktritt des Offenbacher Stadtschülersprechers. MEHR

clearing
Di Arbeitslosenquote liegt bei 5,5 Prozent. Foto: S. Kahnert/Archiv

Frankfurt. Die Bundesagentur für Arbeit gibt heute die Arbeitsmarktzahlen auch für Hessen bekannt. Angesichts der eingetrübten Stimmung in der Wirtschaft und weltweiter Konjunkturschwäche ist nach Auffassung von MEHR

clearing

Wiesbaden. Wer ein Eigenheim kaufen oder verkaufen will, dem hilft jetzt ein Immobilien-Preis-Kalkulator (IPK) des Landes. Dieser ermittelt im Internet für eine Gebühr von 40 Euro Durchschnittspreise für Standardobjekte. MEHR

clearing
2017 jährt sich der Thesenanschlag Luthers zum 500. Mal. Foto: Peter Endig/Archiv

Wiesbaden. Auch Hessen tritt für einen bundesweiten gesetzlichen Feiertag zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation 2017 ein. «Das ist ein wichtiges Datum», sagte ein Regierungssprecher der Nachrichtenagentur dpa in Wiesbaden. MEHR

clearing
Wie erleuchtet wirkt die Bronzestatur der Göttin Justitia am Samstagabend (19.03.2011) am Gerechtigkeitsbrunnen auf dem Römerberg in Frankfurt am Main vom Vollond, der hinter ihrem Kopf erstrahlt. Der Mond erschien in dieser Nacht besonders groß, weil er mit 356 580 Kilometern Entfernung der Erde so nahe kam wie seit März 1993 nicht mehr. Foto: Frank Rumpenhorst dpa  +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Weil er seine frühere Freundin bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und geschlagen hat, ist ein 26 Jahre alter Mann in Frankfurt zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. MEHR

clearing
Der Bankstreit mit den Libor-Händlern ist beigelegt. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Der Streit über die fristlose Kündigung von vier Libor-Händlern der Deutschen Bank ist beigelegt. Beide Parteien haben sich am Mittwoch nach mehrtägigen Verhandlungen vor dem Güterichter beim Hessischen MEHR

clearing
Was kann man noch alles mit Parkhäusern anstellen? Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Viele Parkhäuser in deutschen Innenstädten könnten nach Einschätzung von Architekten und Stadtplanern als Wohn-, Büro- oder Geschäftsräume besser genutzt werden. MEHR

clearing

Wiesbaden. Das Landeskriminalamt (LKA) will umgehend alle notwendigen Schritte einleiten, um die strengeren Auflagen für das Tragen von Hells-Angels-Kutten in Hessen durchzusetzen. MEHR

clearing
Florschütz ist die neue Direktorin des Ledermuseums. Foto: DLM/Ines Flörschütz

Offenbach. Ein verändertes Ausstellungskonzept soll mehr Besucher und Sponsoren für das Deutsche Ledermuseum in Offenbach begeistern. «Ich stelle mir Reihen vor, die kleine, mittlere und große Formate nutzen», MEHR

clearing
Marcus Schenck wird zum Mai 2015 neuer Finanzchef. Foto: Marius Becker/Archiv

Frankfurt/Main. Die Deutsche Bank baut ihren Vorstand um. Der frühere Finanzvorstand des Energiekonzerns Eon, Marcus Schenck, wird zum Mai 2015 neuer Finanzchef, teilte die Bank in der Nacht zu Mittwoch mit. MEHR

clearing

Wiesbaden. Für die Geschäftsbilanz wurde Inventur gemacht, und es wurden 3,8 Millionen Wertgegenstände erfasst und bewertet. Ergebnis: Hessen steht gut da – aber weniger gut als gedacht. MEHR

clearing

Limburg. Sie ist in die Politik gegangen, um die Welt zu verbessern, sagte Hannelore Kraft vor dem „Limburger Kreis“. Als Ministerpräsidentin hat sie immerhin die Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen in Nordrhein-Westfalen verbessert. MEHR

clearing
Der Marburger Virologe Thomas Strecker. Foto: Thomas Strecker/Archiv

Marburg. Forscher sammeln derzeit nach Angaben eines Marburger Virologen zwar zahlreiche Daten im Ebola-Ausbruchsgebiet über die gefährliche Krankheit. MEHR

clearing
Ein gewalttätiger Mann soll für 5 Jahre hinter Gitter. Foto: Frank May/Archiv

Frankfurt. Weil er seine Ex-Freundin aus Ärger über die Trennung bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und geschlagen haben soll, soll ein 26-Jähriger fünf Jahre ins Gefängnis. Das hat die Staatsanwaltschaft beantragt. MEHR

clearing
Die Deutsche Bank ist nach wie vor belastet. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Die juristischen Baustellen der Deutschen Bank belasten Deutschlands größtes Kreditinstitut weiter. Die Bank hatte in der vergangenen Woche neue Rückstellungen für Rechtsstreitigkeiten von 894 Millionen Euro angekündigt. MEHR

clearing
Das Klinikum Fulda wird baulich erweitert. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Fulda. Für insgesamt 57 Millionen Euro bekommt das Klinikum Fulda ein neues OP- und Notfallzentrum. Es soll in drei Jahren fertiggestellt sein. Der Neubau soll auf über 25 000 Quadratmetern Raum für den neuen MEHR

clearing
Foto: Sandra Cunningham, Fotolia

Frankfurt/Wiesbaden. Mit Eiern werfen oder Gullydeckel aufhebeln – das Halloween-Fest hat auch seine Schattenseiten. Die Polizei warnt, es mit den Streichen nicht zu übertreiben. MEHR

clearing
Schwarze Zahlen sind erst in Zukunft möglich. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Hofheim. Die geplante Fusion der Main-Taunus-Kliniken mit dem Städtischen Krankenhaus Frankfurt-Höchst wird nach Überzeugung der Frankfurter Klinik-Belegschaft nicht den angestrebten Erfolg bringen. MEHR

clearing
Siebenschläfer gehören zur Familie der Bilche. Foto: Opel-Zoo

Lautertal. Eine evangelische Kirchengemeinde in Südhessen muss wegen Siebenschläfern seit Monaten auf Orgelmusik in den Gottesdiensten verzichten. Die kleinen Nager, die unter Artenschutz stehen, haben sich nämlich MEHR

clearing
Der Angeklagte soll Mitglieder der Hells Angels mit dem Wissen erpresst haben, dass sie Geld aus der Reemtsma-Entführung gewaschen haben. Foto: dpa

Aachen. Ein Mann soll führende Köpfe der Frankfurter Hells Angels mit seinem Wissen über Geldwäsche von Teilen des Lösegelds erpresst und 30.000 Euro abkassiert haben. Jetzt wurde er verurteilt. MEHR

clearing

Ludwigshafen/Bad Hersfeld. Der bei der Ludwigshafener Gasexplosion getötete Arbeiter war 58 Jahre alt und kam aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg in Hessen. Das teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag mit. MEHR

clearing
Nach der Ernte im Herbst halten sich viele Kürbisse bis über den Winter. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Wiesbaden. In vielen Küchen zählen sie zum liebsten Herbstgemüse: Auch wegen der wachsenden Beliebtheit ist die Anbaufläche für Speisekürbisse in Deutschland im vergangenen Jahr um 12 Prozent auf 2900 Hektar gewachsen. MEHR

clearing
Im Vordergrund das stillgelegte Atomkraftwerk Biblis mit den Blöcken A und B, im Hintergrund die Windräder, die irgendwann einmal gemeinsam mit anderen alternativen Energien so viel Strom produzieren sollen, dass Deutschland komplett auf die Kernkraft verzichten kann. Dazwischen wohnen die Menschen im südhessischen Biblis und anderswo, die hoffen, dass die Politiker wissen, was sie mit der Energie-Wende alles anrichten.	Foto: dpa

Biblis/Wiesbaden/Berlin. Eine Super-GAU-Übung von Bund und Ländern brachte Erschreckendes ans Licht: Im Ernstfall könnte die Bevölkerung auch in Hessen wegen unklaren Zuständigkeiten nicht geschützt werden. MEHR

clearing
Volker Jung, Präsident der Evangelischen Kirche. Foto: Arne Dedert

Mainz. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) ist mit ihrer zentralen Feier zum Reformationstag (31. Oktober) erstmals in Mainz zu Gast. MEHR

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, epd, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2014 Frankfurter Neue Presse