E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 30°C

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Zollbeamte kontrollieren einen Koffer.
Artenschutz beim Zoll: Schildkröten im Koffer

Tiere im Internet bestellt und im Paket verschickt: Beim Hauptzollamt Frankfurt sind im vergangenen Jahr 1681 lebende Tiere sichergestellt worden, wie das Hauptzollamt am Freitag meldete. mehr

Wetter in Rhein-Main Die Hitze kommt - so wird das Sommer-Wochenende

Frankfurt. In den nächsten Tagen soll es heiß werden! Man darf sich auf viel Sonne und Temperaturen bis 30 Grad freuen. Optimal also, um die Zeit im Freien zu verbringen. Wir haben einige Tipps für Euch. mehr

clearing

Start-ups mischen Matratzenhandel auf

Eine Frau packt in einem Fachgeschäft für Matratzen eine neue Matratze aus der Verpackungsfolie aus.

Düsseldorf. Junge Start-ups mischen den deutschen Matratzenhandel auf. Nach Schätzungen des Branchenverbandes haben sich Branchen-Newcomer wie Emma oder Casper, die ihre Matratzen vor allem übers Internet vertreiben, mehr

clearing

Steuerhinterziehung im Eiscafé? Gastronom vor Gericht

Das Landgericht und Amtsgericht in Frankfurt am Main.

Frankfurt/Main. Weil er mit seinem Eiscafé mehr als 1,2 Millionen Euro an Steuern hinterzogen haben soll, steht ein Gastronom heute vor dem Landgericht Frankfurt. mehr

clearing

Bildergalerien

Gesundheit Rückenschmerzen: Oftmals sind es Stress und psychische Probleme

Rückenschmerzen

Darmstadt. Viele Hessen leiden unter Rückenschmerzen. Und das Problem könnte sich noch verschärfen – nicht nur aus demographischen Gründen. mehr

clearing

Hessens größtes Volkfest beginnt in Korbach

Das Logo für den Hessentag 2018 in Korbach.

Korbach. Der diesjährige Hessentag beginnt am heutigen Freitag im nordhessischen Korbach. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) wird mit Bürgermeister Klaus Friedrich (parteilos) das Landesfest vor dem Rathaus eröffnen. mehr

clearing

Polizei stellt Spezialtraining vor

Ein Polizeibeamter hat nach einer Übungseinheit für das Notinterventionsteam Farbspuren am Helm.

Gießen. Die Polizei in Mittelhessen will im Kampf gegen Terror oder Schwerstkriminelle schnell reagieren können - und übt den Ernstfall bei einem speziellen Training. mehr

clearing

EU-Verordnung Rechtsanwalt Frank Weller: "Datenschutz geht auch Vereine etwas an"

ARCHIV - Illustration, 16.04.2018, Brandenburg Sieversdorf: Auf einer Internetseite ist ein Button zum «Datenschutz und Sicherheit» zu sehen (gestellte Aufnahme zum Thema: Datenschutz). Im bayerischen Landtag ist am 26.04.2018 unter anderem die Verabschiedung eines neuen Datenschutzgesetzes Thema. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Von heute an gelten in allen EU-Staaten die Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Viele darin getroffene Regelungen sind an die bisherigen deutschen Datenschutzgesetze angelehnt. Einige Abweichungen haben es aber in sich. Rechtsanwalt Frank Weller vom ... mehr

clearing
ANZEIGE
Laura Philipp: Das erste Mal auf der Volldistanz Irgendwann ist immer das erste Mal, auch für erfolgreiche Profi-Triathletinnen wie Laura Philipp. Die Mainova-Teamkapitänin startet beim Mainova IRONMAN Frankfurt erstmals auf der Volldistanz und spricht unter anderem darüber sowie über weitere Themen beim Mainova IRONMAN Expertentalk am 28. Mai 2018. mehr

Breiterer Schutz: Neues Wassergesetz verabschiedet

Eine Brücke im Park in Hanau-Wilhelmsbad.

Wiesbaden. An den hessischen Gewässern sollen künftig breitere Schutzzonen dafür sorgen, dass sich Pflanzen und Tiere wieder wohler fühlen. Der Landtag verabschiedete am Donnerstagabend mit den Stimmen von CDU mehr

clearing

Kein Welterbefest in Lorsch: Stadt und Ministerium streiten

Das Kloster in Lorsch.

Lorsch/Wiesbaden. Die Stadt Lorsch hat die Feiern zum Welterbetag am 3. Juni an ihrem Kloster abgesagt und dafür das Wissenschaftsministerium verantwortlich gemacht. mehr

clearing
ANZEIGE
Jahr des Hausnotrufes Langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden In Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland (HRS) leben insgesamt rund 580.000 ältere Menschen alleine in ihren Wohnungen. Wenn Hilfe benötigt wird oder ein Notfall eintritt, können Kinder und Enkel teilweise nicht zur Stelle sein, weil sie weit weg wohnen. Ein Hausnotrufanschluss kann dann sogar ein lebensrettendes Hilfsmittel sein. Die Malteser in Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland haben deshalb 2018 das „Jahr des Hausnotrufes“ ausgerufen. Ziel ist es, in den fünf Diözesen Menschen über Unterstützungsangebote aufzuklären, die in langes und sicheres Wohnen in den eigenen vier Wänden möglich machen. mehr

Schule in Kassel wegen Bombendrohung geschlossen

Kassel. Nach einer anonymen Bombendrohung ist eine Kasseler Schule am Freitag für mehrere Stunden geschlossen worden. Nachdem die Polizei das Gebäude vorsorglich abgesucht habe, sei der Unterricht am Morgen mehr

clearing

Roboterfrau „Elenoide” kann lachen und Gefühle zeigen

Darmstadt. „Elenoide” heißt eine in Japan entwickelte androide Roboterfrau, die dem Menschen sehr ähnlich sieht. Sie kann sich bewegen, sprechen, lachen und Gefühle zeigen - das versprechen die Technische mehr

clearing

Sieben Verletzte bei Brand in Flüchtlingsunterkunft

Groß-Umstadt. Bei einem Feuer in einer Flüchtlingsunterkunft in Groß-Umstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg) sind sieben Menschen verletzt worden. 40 Bewohner mussten das Haus verlassen und wurden von den Helfern versorgt, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing

Kommunen bekommen mehr Spielraum bei Straßenbau-Finanzierung

Wiesbaden. Hessische Kommunen können künftig wieder selbst entscheiden, ob sie ihre Bürger an den Kosten für den Bau und die Sanierung von Straßen beteiligen oder nicht. mehr

clearing

Hessen reformiert seine Bauordnung

Wiesbaden. Mit einer reformierten Bauordnung soll in Hessen nach den Vorstellungen der Landesregierung günstiger und schneller zusätzlicher Wohnraum entstehen. mehr

clearing

Landtag verabschiedet Verfassungsreform

Eine Debatte im Hessener Landtag in Wiesbaden.

Wiesbaden. Die Reform der hessischen Landesverfassung hat eine weitere wichtige Hürde genommen. Die Abgeordneten im Landtag in Wiesbaden verabschiedeten am Donnerstag die geplanten Gesetzesänderungen. mehr

clearing
ANZEIGE
Mehr Spaß und viel Action für die ganze Familie: Die Freizeitparks Bayerns Einmal inmitten von Dinosauriern wandern und in das Land der Pharaonen eintauchen. Oder in einer echten Burg übernachten: Kinderträume könnten nicht bunter und fantasiereicher sein. Ach, ein Kind müsste man sein. Dieser Traum wird in den Freizeitparks, die übrigens alle zur Qualitätsmarke „Kinderland Bayern“ gehören, Wirklichkeit: Mit seinen Kids Kind sein. mehr

Gießen: Razzien im Kampf gegen die kriminelle Szene

Gießen. Die Polizei hat am Donnerstag erneut Bereiche in der Gießener Innenstadt und Szenelokale kontrolliert. Ein Ergebnis werde am Freitagmorgen erwartet, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Mittelhessen am Abend. mehr

clearing

Zwölf Rinder positiv auf ansteckendes Herpesvirus getestet

Battenberg/Bad Hersfeld. Mehrere Fälle eines hochansteckenden Rinder-Herpesvirus sind in Hessen nachgewiesen worden. In zwei Betrieben in den Landkreisen Waldeck-Frankenberg und in Hersfeld-Rotenburg seien zwölf Angus-Rinder mehr

clearing

Unterbringung nach Messerangriff in ZDF-Hauptstadtstudio

Frankfurt/Main. Nach zwei gewaltsamen Übergriffen ist ein Mann am Donnerstag vom Landgericht Frankfurt dauerhaft in die Psychiatrie eingewiesen worden. Der 49 Jahre alte Beschuldigte hatte laut Urteil zunächst im Mai mehr

clearing
ANZEIGE
Primus-Linie ab Mai 2018 Tagesausflüge mainauf- und -abwärts, zu den schönsten und historisch spannendsten Orten der Region – Die Primus-Linie präsentiert ab Mai wieder ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Aber auch die Saison der Abendfahrten steht in den Startlöchern. mehr

SPD-Politiker Stadtrat beleidigt Mesut Özil und Ilkay Gündogan und entschuldigt sich

ARCHIV - Germany's Mesut Oezil looks on during the friendly soccer match between Italy and Germany at Giuseppe Meazza Stadium (San Siro) in Milan, Italy, 15 November 2013. Photo: Andreas Gebert/dpa (zu dpa-Meldung: «Özil will «Geschichte schreiben»: Aufgabe ist WM-Titel» vom 09.05.2014) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Bebra. Auf Facebook vergreift sich ein osthessischer Kommunalpolitiker der SPD schwer im Ton und beleidigt zwei Nationalspieler. Er entschuldigt sich, erledigt ist die Sache damit aber womöglich noch nicht. mehr

clearing

Ryanair kündigt Vorverlegung von zwei Verbindungen an

Maschinen vom Typ Boeing 737-800 der irischen Fluglinie Ryanair.

Wiesbaden. Nach dem Problem verspäteter Landungen am Frankfurter Flughafen deutet sich eine erste Verbesserung an. Die Fluggesellschaft Ryanair hat angekündigt, zwei häufig verspätete Flüge auf eine frühere Ankunftszeit zu verlegen. mehr

clearing

SMA will an Digitalisierung im Energiesektor verdienen

Aktionäre von SMA Solar treffen sich in Kassel.

Kassel/Niestetal. Der Solartechnikkonzern SMA will von der zunehmenden Digitalisierung im Energiesektor profitieren. „Neben das Geschäft mit Photovoltaik-Wechselrichtern sind die Systemtechnik für Speicheranwendungen, mehr

clearing

Land: Wünsche behinderter Menschen stärker berücksichtigen

Ein Rollstuhl steht in einem Klassenraum.

Wiesbaden. Die Unterstützung behinderter Menschen soll sich künftig noch stärker an deren persönlichen Wünschen orientieren. Ein entsprechender Gesetzentwurf von CDU und Grünen, der Eingliederungshilfe und Sozialhilfe mehr

clearing

Kritik Steuerzahlerbund: Hessentag ist „völlig überdimensioniert”

Das Logo für den Hessentag 2018 in Korbach ist auf der Verpackung einer Tafel Schokolade zu sehen.

Korbach/Wiesbaden. Vor dem Start des Hessentags in Korbach kritisiert der Bund der Steuerzahler die Ausgaben für das Volksfest. „Was in den 1960er-Jahren als bescheidenes Fest an einem Wochenende begann, ist zu mehr

clearing

Grüne Themen und Medizin Schwerpunkte bei „Jugend forscht”

Gipfeltreffen der besten Jugendforscher Deutschlands. 

Darmstadt. Grüne Umweltthemen, Medizin und Medizintechnik sind die Schwerpunkte beim 53. Bundesfinale von Jugend forscht. 182 Nachwuchsforscher aus ganz Deutschland konkurrieren in Darmstadt bis Sonntag mit 105 mehr

clearing

Autofreier Sonntag in Teilen des Kreises Groß-Gerau

Radfahrer und Skater auf einer autofreien Straße.

Darmstadt. Im Kreis Groß-Gerau müssen motorisierte Fahrzeuge am kommenden Sonntag (27. Mai) Umwege fahren oder ganz stehenbleiben. Unter dem Motto „Der Kreis rollt” findet dann der vierte autofreie mehr

clearing

17-Jähriger nach Überfällen in U-Haft und Jugendeinrichtung

Eine modellhafte Nachbildung der Justitia.

Kassel. Nach einem Tankstellenüberfall in Kassel vor gut einer Woche sitzt ein am Dienstag festgenommener Jugendlicher in Untersuchungshaft. Sein Komplize wurde nach dem Termin beim Haftrichter am Mittwoch mehr

clearing

Prozess Scharfe Pistole unter dem Autositz: Trotzdem Freispruch

Richterhammer auf Buch mit Deutschen Gesetzen.

Frankfurt. Obwohl in seinem Auto eine scharfe Waffe gefunden worden war, wurde ein Mann vom Amtsgericht Frankfurt freigesprochen. Die Pistole unter dem Beifahrersitz könne dem 33-Jährigen nicht mit der erforderlichen mehr

clearing

Landtag gespalten Streit um Bundeswehr auf dem Hessenstag beschäftigt Landtag

ARCHIV - Jacken der Bundeswehr mit ansgenähter Deutschlandflagge hängen am 06.12.2016 in Münster (Nordrhein-Westfalen) an einer Garderobe.    (Illustration zu dpa «Franco A. wuchs mit Ausländern auf und wollte schon früh zum Bund» vom 10.05.2017) Foto: Marcel Kusch/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wiesbaden. Der Streit um die Bundeswehr auf dem Hessentag im nordhessischen Korbach hat am Donnerstag den Landtag gespalten - trotz eines Harmonie-Appells des Landesvaters. mehr

clearing

Bleiberecht FDP-Fraktion fordert zügigere Abschiebungen

Der FDP-Innenexperte Wolfgang Greilich.

Wiesbaden. Der FDP-Innenexperte Wolfgang Greilich fordert von der Landesregierung eine konsequentere Abschiebung von Asylsuchenden, die nicht zum Bleiben berechtigt sind. mehr

clearing

Bildung Lehrer an der Belastungsgrenze

Pressekonferenz GEW zur Arbeitszeit von Lehrkräften

Wiesbaden. Hessens Lehrer stoßen immer wieder an die Grenzen ihrer Belastungsfähigkeit. Das zeigt die zunehmende Zahl von Überlastungsanzeigen, die ans Kultusministerium gehen. Während die Landesregierung sich beim Abstellen der Probleme auf einem guten Weg sieht, kritisiert die ... mehr

clearing

Staudamm-Sanierung: Wassersport am Nidda-Stausee verboten

Ein Schild signalisiert "Schwimmen verboten".

Schotten. Der Nidda-Stausee in Schotten im Vogelsberg steht Besuchern in den kommenden Monaten nur eingeschränkt zur Verfügung. Da der Staudamm saniert werde, sei Schwimmen, Bootfahren oder Angeln nicht möglich, mehr

clearing

Arbeitsleben Rückenschmerzen zweithäufigster Grund für Krankschreibung

Eine Frau fasst sich mit beiden Händen an den Rücken.

Darmstadt. Rund drei Millionen Fehltage im Jahr gehen in Hessen auf Rückenschmerzen zurück. Das geht aus dem DAK-Gesundheitsreport 2018 hervor, den die Krankenkasse am (heutigen) Donnerstag in Darmstadt vorstellt. mehr

clearing

Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef bedauert hektischen Wechsel

Christian Sewing (r), Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bank, und der Aufsichtsratsvorsitzende Paul Achleitner.

Frankfurt/Main. Der stark in der Kritik stehende Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner hat den überraschend schnellen Wechsel an der Spitze der Bank verteidigt. mehr

clearing

Neueinteilung für Wahlkreis in Landtag eingebracht

Der Schriftzug "Hessischer Landtag" ist im Plenarsaal zu sehen.

Wiesbaden. Zwei Wochen nach der Roten Karte des hessischen Staatsgerichtshofs für den Zuschnitt eines Frankfurter Wahlkreises ist das Gesetz zur Neueinteilung in den Landtag eingebracht worden. mehr

clearing

Fall Johanna Das zerstörte Leben des Rick J.

Gießen. Wie tickt der Mann, der 1999 Johanna Bohnacker entführt hat, der für ihren Tod verantwortlich ist? Welche sexuellen Vorlieben hat er? Welche Drogen nahm er? Auf all diese Fragen antwortete der Angeklagte Rick J. am Mittwoch vor dem Gießener Landgericht. mehr

clearing

Unregelmäßigkeiten Bamf-Außenstelle im hessischen Neustadt wird auch überprüft

„Bundesamt für Migration und Flüchtlinge” steht auf einer Scheibe einer BAMF-Außenstelle.

Neustadt. In Hessen wird nach Unregelmäßigkeiten bei der Asylvergabe in Bremen die Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) in Neustadt (Kreis Marburg-Biedenkopf) überprüft. mehr

clearing

Streit um Straßenbeiträge setzt sich in Formalia fort

Euro Münzen liegen auf Euro-Banknoten: Bargeld stirbt nicht aus(Symbolbild).

Wiesbaden. Der Streit um die Regelungen bei den Straßenbaubeiträgen hat am Mittwoch im hessischen Landtag eine neue Dimension erreicht. Auslöser war der Antrag der Grünen-Fraktion, einen Gesetzentwurf der Sozialdemokraten mehr

clearing

Opposition: Mehr Anstrengung im Kampf gegen Kinderarmut

Der Schriftzug "Hessischer Landtag" ist im Plenarsaal zu sehen.

Wiesbaden. Die Opposition im hessischen Landtag fordert die Landesregierung zu einem konsequenteren Vorgehen im Kampf gegen Kinderarmut auf. Aus den Erkenntnissen des aktuellen Landessozialberichts sollten auch mehr

clearing

Klima in Mittelhessen Weiter Unwettergefahr - Meteorologen warnen vor Starkregen

Dunkle Wolken ziehen über einem Baum vorbei.

Offenbach. Am Wochenende erwarten uns hochsommerliche Temperaturen. Doch vorher soll es noch mal ziemlich ungemütlich werden. Es muss bis einschließlich Freitag mit Starkregen, Hagel und Sturmböen gerechnet werden. mehr

clearing

Hessen will seine Verwaltung digitaler machen

Der hessische Innenminister Peter Beuth (CDU) während einer Debatte im Landtag.

Wiesbaden. Die Verwaltung in Hessen soll digitaler werden. Das ist ein Ziel des „E-Government-Gesetzes”, dessen Entwurf am Mittwoch in den Landtag in Wiesbaden eingebracht wurde. mehr

clearing

Bericht: Deutsche Bank plant massiven Stellenabbau

Der Schriftzug "Deutsche Bank" wird an einer Niederlassung der Bank geputzt. Foto: Roland Weihrauch/Archiv

Frankfurt/Main. Die Deutsche Bank erwägt nach Informationen des „Wall Street Journal”, nahezu 10 000 Jobs zu streichen, um die Kosten zu senken. mehr

clearing

Heroinhandel im großen Stil: Prozess eröffnet

Auf einem Tisch liegt am 02.09.2014 ein Richterhammer aus Holz.

Frankfurt/Main. Wegen Drogenhandels im großen Stil stehen seit Mittwoch acht Männer und eine Frau vor dem Landgericht Frankfurt. Sie sollen zwischen Juli und September vergangenen Jahres außerordentlich aktiv gewesen sein. mehr

clearing

Gericht: Spielautomaten-Umsätze sind umsatzsteuerpflichtig

Ein Spielautomat in einer Spielhalle.

Kassel. Auf durch Geldspielautomaten erzielte Umsätze muss Umsatzsteuer gezahlt werden. Das hat das Hessische Finanzgericht in Kassel in einem am Mittwoch veröffentlichten Urteil entschieden. mehr

clearing

Geständnisse im Prozess um Cannabis-Plantage in Lagerhalle

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei.

Frankfurt/Main. Mit Geständnissen der fünf Angeklagten hat am Mittwoch vor dem Landgericht Frankfurt ein Prozess um eine Cannabis-Großplantage im Keller einer Lagerhalle begonnen. mehr

clearing

Drei Männer wegen Hehlerei zu Haftstrafen verurteilt

Auf der Richterbank liegt ein Richterhammer.

Frankfurt/Main. Haftstrafen von bis zu drei Jahren und drei Monaten hat das Landgericht Frankfurt am Mittwoch gegen drei Hehler verhängt. Der 28 Jahre alte Hautangeklagte erhielt die höchste Strafe. mehr

clearing

Fahranfänger verliert Kontrolle: Drei Schwerverletzte

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht.

Weilburg. Bei einem Autounfall eines Fahranfängers in Weilburg sind drei Menschen schwer verletzt worden. Der 19-Jährige habe in einer Kurve auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, mehr

clearing

SPD fordert Aufklärung über Sanierungskosten für Ministerium

Norbert Schmitt (SPD) im Landtag in Wiesbaden.

Wiesbaden. Die Kosten für die Sanierung des alten Sozialministeriums in Wiesbaden sollen nach dem Willen der SPD-Fraktion Thema im Landtag werden. Nach Recherchen des Senders hr-Info drohen dem Land Kosten von mehr

clearing

Piloten: Regierung vernachlässigt Luftverkehr sträflich

Ein Flugzeug startet an einem Flughafen vor der untergehenden Sonne.

Frankfurt/Main. Die Bundesregierung soll nach Auffassung der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) mehr für den Luftverkehr und die dort beschäftigten Arbeitnehmer tun. mehr

clearing

Verkehrsfluss LED-Anlage am Bad Homburger Kreuz warnt vor Staus

Zahlreiche Autos stehen während eines Staus.

Wiesbaden. Eine elektronische Schilderbrücke am Bad Homburger Kreuz soll Autofahrer künftig vor Staus rund um Frankfurt warnen. mehr

clearing

Land will für steigende Pensionskosten vorsorgen

Eine ältere Frau zählt Geld.

Wiesbaden. Hessen will künftig mehr Geld für die Pensionen seiner Beamten zurücklegen. 167 statt bisher 127 Millionen Euro sollen pro Jahr auf das Alterssparbuch eingezahlt werden, wie aus einem am Mittwoch in mehr

clearing

Statistik Einbürgerung in Hessen geht zurück

ARCHIV - Ein Mann aus Kamerun posiert am 21.01.2015 bei einer Einbürgerungszeremonie für Erinnerungsfotos mit einer Einbürgerungsurkunde der Bundesrepublik Deutschland im Neuen Rathaus in Hannover.  Foto: Julian Stratenschulte/dpa (zu lhe "Einbürgerung in Hessen" vom 26.02.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wiesbaden. Weniger Ausländer als in den vergangenen Jahren haben 2017 in Hessen die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten. Es seien 11 500 Menschen eingebürgert worden, teilte das Statistische Landesamt am Mittwoch mit. mehr

clearing

Prozess Fall Johanna: Angeklagter spricht von Drogen- und Spielsucht

Das Landgericht in Gießen.

Gießen. Im Mordprozess um den Tod der kleinen Johanna hat der Angeklagte über Details aus seinem Leben berichtet. Vor dem Landgericht Gießen sprach er am Mittwoch von einer Drogen- und Computerspielsucht, mehr

clearing

Hochsommer im Mai Hitzewelle im Anmarsch - ab dem Wochenende wird es knackig heiß

Symbolbild

Hessen. Ein Vorgeschmack auf den Sommer: Schon zum Wochenende hin sollen es gebietsweise bis zu 30 Grad und mehr werden. mehr

clearing

Wohin mit dem Bauschutt? Im Rhein-Main-Gebiet fehlen Endlagerstätten für Erdaushub

Neu-Anspach. Der Wohnungsmangel im Rhein-Main-Gebiet macht die Erschließung neuer Gebiete notwendig. Verstopfte Straßen und überfüllte Züge erfordern den raschen Ausbau der Verkehrsinfrastruktur. Doch mit jedem Bauen entsteht Bauschutt – und da beginnt das Problem. mehr

clearing

13 Verletzte Regionalbahn rast in Lastwagen

Kollision zwischen Zug und Lkw

Buseck. Trümmer fliegen durch die Luft, als eine Regionalbahn in Großen-Buseck auf einen Lastwagen prallt. Der Lkw steht auf den Gleisen. 13 Menschen werden verletzt, einer lebensgefährlich. Und es war nicht der erste Unfall an dieser Stelle. mehr

clearing

Opposition: Landesregierung hilft überlasteten Lehrern nicht

Schülerinnen und Schüler sitzen in einem Klassenzimmer.

Wiesbaden. Nach Ansicht der Opposition im hessischen Landtag sind Lehrer zunehmend überlastet und werden von der schwarz-grünen Landesregierung im Stich gelassen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen