Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige LS Lederservice Sie suchen einen Spezialisten aus Rhein-Main? Frankfurt am Main 24°C

Autofahrer prallt gegen Mauer von Polizeistadtion

Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv
Frankfurt/Main. 

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in Frankfurt ausgerechnet gegen die Mauer einer Polizeistation gefahren. Der 49-Jährige sei dabei verletzt und sicherheitshalber in ein Krankenhaus gebracht worden, berichtete die Polizei am Donnerstag. Er war im Stadtteil Griesheim vermutlich zu schnell in eine Kurve gebogen und hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Die Polizei schätzte den Schaden des Unfalls vom Mittwochnachmittag auf mehrere tausend Euro. Die Fassade der Polizeistation war erst kurz zuvor renoviert worden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse