E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 21°C

Autos mit Luftdruckwaffe beschossen

Bischofsheim. 

Unbekannte Täter haben in Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau) offenbar zwei Autos mit einer Luftdruckwaffe beschossen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, handelt es sich um zwei verschiedene Taten, die aber miteinander in Verbindung stehen könnten. Eins der Fahrzeuge wurde am Abend des 16. Februar in der Mainzer Straße vermutlich mit einer Luftdruckwaffe beschossen. In denselben Zeitraum fällt ein Fall aus der Nachbarschaft: Hier wurden Beschädigungen im Lack eines Fahrzeugs entdeckt. Nach Polizeiangaben könnten diese ebenfalls mit einer Luftdruckwaffe verursacht worden sein. Der entstandene Schaden wird insgesamt mit mehreren Hundert Euro beziffert. Die Polizei sucht nach Zeugen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen