Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Banküberfälle per Rad: Prozess wegen Raubserie startet

Kassel. 

Wegen sechs Banküberfällen steht ab heute (09.00 Uhr) ein 45 Jahre alter Mann vor dem Landgericht Kassel. Er soll von 2012 bis 2016 in Kassel und dem Umland sechs Überfälle auf Sparkassen begangen haben. Eine Filiale überfiel der Mann laut Anklage dreimal. Die gesamte Beute wird auf über 1,3 Millionen Euro geschätzt. Besondere Aufmerksamkeit erhielten die Fälle wegen des Vorgehens: Der Täter benutzte neben einer Pistole Verkleidungen und floh mehrfach mit einem Fahrrad. Für das Verfahren sind 14 Verhandlungstermine angesetzt, 28 Zeugen und zwei Sachverständige wurden geladen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse