E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Frankfurt am Main 32°C

„Bild”: Kovac wird neuer Trainer des FC Bayern

Niko Kovac. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv Niko Kovac.
München. 

Niko Kovac soll neuer Trainer des deutschen Fußball-Meisters FC Bayern München werden. Das berichten die „Bild”-Zeitung sowie die „Sport-Bild” am Donnerstagabend. Kovac, der noch bis 2019 bei Eintracht Frankfurt unter Vertrag steht, soll demnach zur kommenden Saison die Nachfolge von Jupp Heynckes antreten.

„Dazu gibt es keinen Kommentar von uns, weil uns nichts davon bekannt ist, dass das so ist”, sagte ein Eintracht-Sprecher auf dpa-Anfrage. Von den Münchnern gab es zu der Personalie zunächst keine Bestätigung. Der 72-Jährige Heynckes hatte ausgeschlossen, über die Saison hinaus seine erfolgreiche Arbeit fortzusetzen.

Kovac zählt bereits seit geraumer Zeit zu den Kandidaten auf den Trainerposten in München. Der 46-Jährige war im März 2016 als Coach der Eintracht präsentiert worden und hatte den Club zunächst vor dem Abstieg bewahrt. In dieser Saison kämpft die Eintracht um den Einzug in den Europacup. Kovac ist in München kein Unbekannter, zwischen 2001 und 2003 trug er das Bayern-Trikot.

(dpa)

Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen