Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Bischofskonferenz zieht Bilanz der Herbstvollversammlung

Bischof Georg Bätzing (M) und seine Bischofskollegen bei der Deutschen Bischofskonferenz. Foto: Arne Dedert Bischof Georg Bätzing (M) und seine Bischofskollegen bei der Deutschen Bischofskonferenz. Foto: Arne Dedert
Fulda. 

Die Deutsche Bischofskonferenz (DBK) zieht heute Bilanz ihrer Herbstvollversammlung in Fulda. Die 66 Kardinäle, Bischöfe und Weihbischöfe der katholischen Kirche befassten sich bei der am Montag begonnenen Zusammenkunft unter anderem mit dem Thema Armut und Ausgrenzung in der Gesellschaft, mit der Flüchtlingsarbeit und Personalwahlen für die Vorsitzenden und Mitglieder der 14 Kommissionen und Unterkommissionen. In diesen Gremien geht es um die thematische Facharbeit in der Kirche.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse