Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Anzeigen

Christoffel-Blindenmission fordert Abbau von Barrieren

Den Abbau von Barrieren und eine stärkere Einbindung von Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft hat die Christoffel-Blindenmission (CBM/Bensheim) gefordert.

Bensheim. 

Den Abbau von Barrieren und eine stärkere Einbindung von Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft hat die Christoffel-Blindenmission (CBM/Bensheim) gefordert. Anlässlich des "Welttages der Menschen mit Behinderungen" am Montag (3. Dezember) forderte CBM-Direktor Rainer Brockhaus, "Menschen mit Behinderungen weltweit den Zugang zu allen gesellschaftlichen Bereichen" zu ermöglichen. Noch immer gebe es in der Arbeitswelt, in der Schule und "an anderen Stellen des Alltags" zu viele Hindernisse, vor allem in Entwicklungsländern, meinte er in einer Mitteilung vom Sonntag.

Ein Großteil der rund eine Milliarde Menschen mit Behinderungen lebe deshalb noch immer am Rande der Gesellschaft. Dabei spiele auch der Zusammenhang von Armut und Behinderung eine große Rolle. "Ein Leben in Armut führt oft zu Behinderungen und ein Leben mit Behinderung oft zu Armut", so Brockhaus. Dieser Teufelskreis müsse durchbrochen werden.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Rhein-Main & Hessen
Jetzt kommentieren

Nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Mit * gekennzeichnete Felder, sind Pflichtfelder!

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

gewünschter Benutzername: *
gewünschtes Passwort: *
Wiederholung Passwort: *
E-Mail: *
Kundennummer falls vorhanden:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage: Wieviel ist 2 x 2: 




Mehr aus Rhein-Main & Hessen
Ironman European Championchip Ironman: Immer auf dem Laufenden mit unserem Live-Blog
Triathleten bei der Ironman European Championship am Waldsee in Langen.

Bei großer Hitze wird Sonntag der Ironman-Europameister gekürt. Die rund 3000 Teilnehmer müssen 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer laufen. mehr

clearing
Ironman European Championship 2015 3000 Triathleten trotz Hitze beim Frankfurter Ironman am Start
Sebastian Kienle auf der Laufstrecke am Mainufer von Frankfurt. Foto: Arne Dedert/Archiv

Frankfurt/Main. Bei Temperaturen von bis zu 35 Grad wird heute in Frankfurt am Main der Europameister im Ironman-Triathlon ermittelt. Die rund 3000 Teilnehmer müssen bei großer Hitze 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer mehr

clearing
Duell ums Landratsamt im Kreis Waldeck-Frankenberg
Reinhard Kubat (SPD) will seine zweite Amtszeit angehen. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Korbach. Bei der Landratswahl im Kreis Waldeck-Frankenberg muss sich Amtsinhaber Reinhard Kubat (SPD) heute mit dem CDU-Kandidaten Karl Friedrich Frese messen. mehr

clearing
Oberbürgermeisterwahl in Hanau: Kaminsky gegen Herausforderer
Claus Kaminsky (SPD), Oberbürgermeister von Hanau. Foto: Arne Dedert/Archiv

Hanau. Oberbürgermeister Claus Kaminsky (55) von der SPD kandidiert nach Wahlerfolgen 2003 und 2009 in Hanau für eine dritte Amtszeit. Bei der Direktwahl heute kommt es zu einem Dreikampf: Die CDU schickt mehr

clearing
FSV Frankfurt spielt 2:2 gegen tschechischen Club Jablonec

Ottensheim/Österreich. Fußball-Zweitligist FSV Frankfurt hat den ersten Härtetest während der Saisonvorbereitung bestanden. Die Mannschaft von Trainer Tomas Oral erreichte am Samstag im Testspiel gegen den tschechischen Spitzenclub FK Jablonec ein 2:2 (1:2). mehr

clearing
Hitze-Rekord: 38,9 Grad in Bad Nauheim
Die Rekordmarken von 2003 wurden vorerst nicht geknackt. Foto: Patrick Pleul

Frankfurt/Offenbach. Überfüllte Bäder und Seen, hohe Ozonwerte: Hessen erlebt ein extrem heißes Wochenende und einen Hitzerekord. 38,9 Grad wurden in Bad Nauheim gemessen. Der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv Themen Mediadaten Kontakt Impressum Datenschutz AGB

© 2015 Frankfurter Neue Presse